Jens Bennarend

Beiträge zum Thema Jens Bennarend

Politik
Ist bei der Gladbecker SPD ein Machtkampf ausgebrochen? Buhlen Jens Bennarend und Wolfgang Wedekind gleichermaßen um den Chef-Sessel bei den Genossen?

Wer wird der starke Mann im Johannes-Rau-Haus?
Machtkampf bei der Gladbecker SPD?

Ein Kommentar Bei der Gladbecker SPD ist mal wieder "Strom in der Tapete". Ja, die Genossen sind derzeit mal wieder eifrig damit beschäftigt, sich gegenseitig zu zerfleischen. Zuerst hat Michael Hübner wegen seiner Corona-Aussage eine Abreibung bekommen und nun gab es für den frischgebackenen Fraktions-Vorsitzenden Wolfgang Wedekind eine öffentliche Klatsche. Wedekind hat in sozialen Foren Kritiker der SPD mit eher ruppigen Worten und Ausführungen bedacht. Aber bekanntlich sind ja gerade diese...

  • Gladbeck
  • 02.02.21
  • 1
Politik
Distanziert sich - gemeinsam mit den übrigen Mitgliedern des Vorstandes - von den auf Facebook von seinem Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Wedekind getätigten Aussagen: Jens Bennarend, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Gladbeck.

Bei den Gladbecker Genossen herrscht wieder mal Unfrieden
SPD-Stadtverband geht auf Distanz zu Wedekind-Ausführungen

Zum zweiten Male innerhalb kürzester Zeit sieht sich der geschäftsführende Vorstand des SPD-Stadtverbandes Gladbeck zu einer öffentlichen Stellungnahme gezwungen: Ganz offiziell distanziert sich der Vorstand von den ausfallenden Reaktionen, die der Gladbecker SPD-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Wedekind auf Facebook-Kommentare zur Aufstellung des SPD-Bundestagskandidaten getätigt hat. Nach Auskunft der SPD-Führung hatte Wedekind auf Facebook kritische Kommentare von Usern zur als...

  • Gladbeck
  • 01.02.21
  • 2
Politik
Auch der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Jens Bennarend kritisiert die Aussage des SPD-Landtagsabgeordneten Michael Hübner betreffs der aktuellen Corona-Situation in Gladbeck.

Aussage des eigenen Landtagsabgeordneten sorgt bei der Gladbecker SPD weiterhin für Wirbel
Auch Bennarend kritisiert Hübner

Nun meldet sich auch Jens Bennarend, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Gladbeck, zu Wort, bezieht eindeutig Stellung zu der Aussage, mit der sein Parteigenosse Michael Hübner für mächtig viel Aufregung (nicht nur) in Gladbeck gesorgt hat. Bennarend bezeichnet das Statement von des SPD-Landtagsabgeordneten Hüber als "völlig am Ziel vorbeigeschossen". Pauschale Schuldzuweisungen würden aber nicht helfen, so Bennarend. Dass das gefährliche Verhalten Einzelner -zum Beispiel durch große Treffen...

  • Gladbeck
  • 16.01.21
  • 4
Politik
Eine beachtliche Summe will der Kreis Recklinghausen in den nächsen Jahren in die Modernisierung und den Ausbau des "Berufskolleg Gladbeck" investieren. Volker Musiol (siehe Foto) fordert mit den beiden anderen Gladbecker SPD-Kreistagsmitgliedern Brigitte Puschadel und Jens Bennarend den Bau einer Schulsporthalle.

SPD befürwortet Bau einer neuen Schulsporthalle
Berufsschulstandort Gladbeck nachhaltig gestärkt

Kurz vor der Sommerpause wurden vor wenigen Tagen im Kreistag in Recklinghausen unter anderem die Planungen zur weiteren Modernisierung und Stärkung des Berufsschulstandortes in Gladbeck an der Herderstraße vorgestellt. Das 1954 errichtete Gebäude wurde noch vor einigen Jahren aufgrund der zurückgehenden Schülerzahlen als nicht mehr benötigt bezeichnet. Diese Situation hat sich vor dem Hintergrund der seit 2015 steigenden Zahlen von Schülern aber deutlich verändert, vielmehr wird der dort...

  • Gladbeck
  • 25.06.20
  • 3
Politik
Mit vereinten Kräften richteten die der Gladbecker SPD-Europawahlkandidat Jens Bennarend (rechts) und der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner (links) den Maibaum auf dem Rosenhügeler Marktplatz auf.

SPD-Rosenhügel hatte eingeladen
Maibaumfest im Regen

Rosenhügel. Da hat das Wetter den Organisatoren einen krfätigen Strich durch die Rechnung gemacht: Das traditionelle "Maibaumfest", zu dem der SPD-Ortsverein Rosenhügel bereits zum 32. Male einlud, war in diesem Jahr leider eine sehr feuchte Angelegenheit. Dem Dauerregen geschuldet sein dürfte daher auch die recht überschaubare Zahl von Besuchern, die trotzdem den Weg zum Marktplatz an der Münsterländer Straße fanden. Dort zog ein DJ alle Register, um dennoch für Stimmung zu sorgen. Und...

  • Gladbeck
  • 30.04.19
Überregionales
Der Gladbecker Jens Bennarend wurde vom SPD-Kreisverband Recklinghausen als Kandidat für die Europawahl im Mai 2019 nominiert.

Europawahl 2019: SPD-Kreisverband Recklinghausen schickt Gladbecker Jens Bennarend ins Rennen!

Gladbeck. Verfügt Gladbeck ab dem kommenden Jahr über einen Europaparlament-Abgeordneten? Unmöglich ist dies keinesfalls, denn der SPD-Kreisverband Recklinghausen hat jetzt Jens Bennarend, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Gladbeck, für die im Mai 2019 anstehenden Europawahlen mit überwältigender Mehrheit als Kandidaten nominiert. „Ich freue mich sehr, dass ich vom SPD-Kreisverband Recklinghausen mit einem so eindeutigen Ergebnis für eine Kandidatur zur Europawahl nominiert wurde. Für das mir...

  • Gladbeck
  • 12.04.18
Politik
Jens Bennarend, SPD-Stadtverbandsvorsitzender

„Zur katholischen Kirche: Herr, lass´ die Rendite stimmen!“

Zur Schließung der Geburtshilfestation im Gladbecker St. Barbara-Hospital, teilt der SPD-Stadtverbandsvorsitzende, Jens Bennarend, folgendes mit: „Auf dem Stadtparteitag der SPD-Gladbeck vom 12.November 2016 wurde die Resolution zum Erhalt der Geburtshilfestation im St. Barbara-Hospital einstimmig verabschiedet. Die SPD hatte schon im Sommer mit dem Antrag im Haupt- und Finanzausschuss die Problematik aufgezeigt, weil die Schließung der Geburtshilfe auch die von uns seit 2005 sehr erfolgreich...

  • Gladbeck
  • 29.11.16
Politik
Die Entscheidung Pro oder Contra fällt den Genossen nicht leicht.

Große Koalition - Skeptische Genossen

Die Sondierungsgespräche mit der CDU in Berlin werden von der Mehrheit der Gladbecker SPD-Mitglieder mit größter Skepsis betrachtet. Die Mehrheit sei, so berichten die Vorstandsmitglieder des Stadtverbandes, gegen eine große Koalition. „Die Befürchtung ist groß, dass durch die Koalitionsbedingungen, aber auch durch das dann kommende Regierungshandeln, das Profil der SPD in die Knie gezwungen würde“, so SPD-Vorsitzender Jens Bennarend. Faule Kompromisse Es sei klar, dass viele der Punkte aus dem...

  • Gladbeck
  • 18.10.13
  • 5
Politik
Ratsfrau Annelie Flinkmann informiert die jungen„Nachwuchspolitiker“ Marius Gruhl, Jan Gerigk und Vincent Schwulera über die Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeiter-Vereins, aus dem später die SPD hervorging.
2 Bilder

SPD Gladbeck feierte 150-jähriges Bestehen

150 Jahre SPD, für die Gladbecker Genossen ein Grund, Anhänger und Wähler am Freitag auf den Goetheplatz zu laden. Bei diesem rustikalen Bürgerfest gab es eine Hüpfburg, einen Zauberer für den Nachwuchs, ein Kinderkarussell und eine Breakdance-Vorführung des VfL, die sich wirklich sehen lassen konnte. Das Wetter spielte auch mit bei den Playback-Darstellern mit Schlagermusik im WDR-4-Stil, die zum Mitklatschen animierte. Der SPD-Vorsitzende Bennarend griff selber zur Gitarre und machte dmit...

  • Gladbeck
  • 27.05.13
Politik

150 Jahre SPD: "Wir blicken mit Stolz zurück"

Am heutigen Tag, 23. Mai, jährt sich zum 150. Mal die Gründung des ADAV´s (Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein), der Vorläufer der SPD, durch Ferdinand Lassalle in Leipzig. „Deshalb blicken wir Sozialdemokraten heute auf unsere eigene bewegte Geschichte zurück, so der Gladbecker SPD- Vorsitzende Jens Bennarend. Weiter führt er aus: „Selbst angesichts der Verfolgung durch das Nazi-Terror-Regime und durch den DDR-Unrechtsstaat, denen viele Sozialdemokraten zum Opfer fielen, blieb die SPD stets...

  • Gladbeck
  • 23.05.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.