Jens Keller

Beiträge zum Thema Jens Keller

Sport
Adam Szalai (l.) lässt sich von Teemu Pukki feiern. Der Ungarn zählt zu den Gewinnern in der Schalker Saisonvorbereitung. Foto: Gerd Kaemper

Mühevoller S04-Sieg in Leipzig

Adam Szalai heißt der große Gewinner der Saisonvorbereitung. Im letzten Testspiel vor dem Pflichtspielprogramm gelang dem S04 am Montagabend (29. Juli) zwar nur ein mühevoller 2:1-Sieg beim Regionalligisten Lokomotive Leipzig. Doch der Neuzugang vom FSV Mainz 05 knipste zweimal und schraubte somit sein Torkontingent auf acht Treffer in neun Testspielen hoch. Seine starken Leistungen haben viele Konsequenzen für die Schalker Startelf. 8 Millionen Euro. So viel hat sich Schalke den ungarischen...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.13
Sport
Christian Clemens machte bislang in der Vorbereitung sehr positiv auf sich aufmerksam. Dennoch bleibt für den Neuzugang vom 1. FC Köln beim Saisonstart wohl nur ein Platz auf der Bank. Foto: Gerd Kaemper

Letzter Schalke-Test in Leipzig

Am heutigen Montagabend (29. Juli) tritt der FC Schalke 04 zu seinem letzten Testspiel in der Saisonvorbereitung an, bevor am kommenden Wochenende die 1. Runde im DFB-Pokal startet. Die Mannschaft um Cheftrainer Jens Keller tritt gleich um 17.30 Uhr beim Regionalligisten 1. FC Lokomotive Leipzig an. Nach dem leicht und locker herausgespielten Sieg über Raúls Klub aus Katar am Schalke-Tag, wartet heute mit Lok Leipzig ein sicherlich anspruchsvollerer Gegner. Für Keller und sein Trainerteam...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.13
Sport
Julian Draxler zeigte auf der Position des Spielmachers eine starke Partie. Foto: Gerd Kaemper

Gute Schalker belohnen sich gegen Istanbul nicht

Schalke feierte einen gelungen Testspiel-Auftakt im österreichischen Trainingslager. Am Sonntagabend trennte sich die Mannschaft um Cheftrainer Jens Keller mit 1:1 vom türkischen Erstligisten Bestiktas Istanbul und war über 90 Minuten gesehen die bessere Mannschaft. Die „Königsblauen“ verpassten es, einen hohen Sieg einzufahren, indem viele hochkarätige Chancen vergeben wurden. Es war Julian Draxler vorbehalten, den Führungstreffer gegen die Türken zu schießen. Nach einer starken...

  • Gelsenkirchen
  • 22.07.13
  •  3
Sport
Benedikt Höwedes (r.) traf beim Testspiel-Sieg in Koblenz auch. Archiv-Foto: Gerd Kaemper

Goretzka verletzt sich beim Sieg in Koblenz

Der FC Schalke 04 hat am Mittwochabend nichts anbrennen lassen und im fünften Testspiel der Saisonvorbereitung den vierten Sieg eingefahren. Beim Südwest-Regionalligisten TuS Koblenz gewann die Mannschaft um Chef-Trainer Jens Keller durch Tore von Adam Szalai (2), Benedikt Höwedes und Teemu Pukki mit 4:1 (3:0) im Oberwerth-Stadion. Leon Goretzka musste verletzt ausgewechselt werden, wird aber wie auch der verletzt ausgewechselte Tim Hoogland mit dem kompletten Team am morgigen Freitag in das...

  • Gelsenkirchen
  • 18.07.13
  •  2
Sport
Roman Neustädter freut sich. Er trifft Mittwochabend in Koblenz auf seinen Vater und Bruder. Foto: Gerd Kaemper

Roman Neustädter und der S04 beim Familienduell

Am Mittwochabend (19 Uhr) tritt der FC Schalke 04 zu seinem fünften Testspiel in der Saisonvorbereitung bei der TuS Koblenz an. Das Spiel beim Regionalligisten ist für Schalkes Roman Neustädter ein ganz besonderes. Sein Vater Peter Neustädter ist Trainer bei der TuS und sein Bruder Daniel Neustädter ist Defensiv-Spezialist beim nächsten Schalke-Gegner, der in der zurückliegenden Saison in der Regionalliga Südwest Platz acht belegte. Für die „Königsblauen“ ist es das letzte Testspiel vor dem...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.13
Sport
Teemu Pukki erzielte in Aachen einen Doppelpack. Archiv-Foto: Gerd Kaemper

Pukki-Doppelpack auf dem Aachener Tivoli

Der FC Schalke 04 hat in seinem vierten Testspiel den dritten Sieg eingefahren und ist nach der Salzburg-Niederlage wieder zurück in der Spur. Beim 6:1 (3:0)-Sieg auf dem Tivoli bei der Alemannia Aachen ließ der Bundesligist von Anfang an nichts beim Regionalligisten anbrennen. Denn Neuzugang Adam Szalai traf zum 0:1, als noch keine 120 Sekunden gespielt waren. Am Sonntagabend machte zudem auch noch Teemu Pukki mit einem Doppelpack auf sich aufmerksam. Cheftrainer Jens Keller wechselte wie in...

  • Gelsenkirchen
  • 15.07.13
  •  2
Sport
Timo Hildebrand in dem neuen Torwart-Trikot des FC Schalke 04. Foto: Gerd Kaemper

Hildebrand patzt beim Salzburg-Testspiel

Und jährlich grüßt die Torwart-Diskussion. Diesen Eindruck könnte man momentan fast wieder gewinnen, denn auf Schalke könnte dies in diesen Tagen wieder passieren. Grund dafür war der Auftritt von S04-Schlussmann Timo Hildebrand bei der 1:3-Testspielniederlage bei Red Bull Salzburg. Zwar reagierte der 34-Jährige auch einmal glänzend. Doch sowohl der zweite als auch der dritte Gegentreffer gingen klar auf seine Kappe. Dabei war sowieso nicht alles Gold, was am Donnerstagabend glänzte. Schalke...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.13
Sport
Trainer Jens Keller und seine Mannschaft starten mit einem Heimspiel in die neue Saison. Foto: Gerd Kaemper

Schalke 04 empfängt am 1. Spieltag den Hamburger SV

Heute hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) den Spielplan für die neue Saison vorgestellt. Der FC Schalke 04 empfängt demnach zum Saisonauftakt am Samstag, 10. oder Sonntag, 11. August in der Veltins-Arena den Hamburger SV. Die genaue Terminierung der ersten fünf Spieltage wird in der ersten Juli-Woche festgelegt. Dabei stand schon vorher fest, dass der S04 am 1. Spieltag mit einem Heimspiel beginnt, da eine Woche später, am 13. August, das Festival "Rock im Pott" in der Arena stattfindet. Bayern...

  • Gelsenkirchen
  • 21.06.13
Sport
Die Hertha-Jugend im Hotel Loemühle vor der Partie gegen Schalke 04.
3 Bilder

U 17: Vor Schalke-Spiel stärkt sich Hertha BSC in Marl

Das Hotel Loemühle und der TSV Marl-Hüls hatten seit Dienstg besondere Gäste: In der Nobelherberge erholten sich die U 17 Spieler von Hertha BSC Berlin und trainierten beim TSV Marl-Hüls. Mittwoch dann drückte Loemühlen-Chef Peter Berkelmann den Kickern aus der Bundeshauptstadt schon mal vorsorglich und fürsorglich Lunchpakete für die Rückreise nach Berlin in die Hand. Aber noch ist es nicht soweit. Um 18 Uhr ist im Stimbergstadion in Oer-Erkwnschwick Anpfiff fürs Halbfinal-Hinspiel um...

  • Marl
  • 05.06.13
Sport
Michel Bastos (r.) steuerte einen Treffer im letzten Testspiel bei. Foto: Gerd Kaemper

Auswärtssieg zum Saisonabschluss

Bereits am letzten Freitag spielte der FC Schalke 04 in Mazedonien beim Rekordmeister FK Vardar Skopje ein Freundschaftsspiel und gewann den letzten Test vor dem Urlaub mit 3:2 (3:0). Dabei spielte die Keller-Elf insbesondere in Halbzeit eins bereits groß auf und führte dank der Treffer von Klaas-Jan Huntelaar, Tranquillo Barnetta und Michel Bastos nach 45 Minuten deutlich. „Das war ein guter Abschluss einer langen und kräftezehrenden Saison“, resümierte Cheftrainer Jens Keller. Knapp 6.000...

  • Gelsenkirchen
  • 29.05.13
Sport
Raffael erzielte in der Nachspielzeit den 2:1-Siegtreffer in Malmö. Archiv-Foto: Gerd Kaemper

Erfolgreiches Schalke-Testspiel in Malmö

Zum Abschluss der Saison absolviert der FC Schalke 04 in dieser Woche noch zwei Testspiele. Das erste konnte die Mannschaft von Trainer Jens Keller bereits am Dienstagabend mit 2:1 (0:1) in Schweden beim Rekordmeister Malmö FF gewinnen. Nachdem Tokela Rantie die Gastgeber nach 37 Minuten in Führung schoss, glich zunächst Joel Matip aus (82.), ehe die Kiew-Leihgabe Raffael in der Nachspielzeit den Siegtreffer erzielte. Die „Königsblauen“ spielten dabei ohne die deutschen Nationalspieler...

  • Gelsenkirchen
  • 22.05.13
Sport
Jens Keller vermeldete den Wechsel von Felipe Santana als perfekt. Foto: Gerd Kaemper

Perfekt: Santana wechselt vom BVB zum S04

Der Wechsel von Felipe Santana von Borussia Dortmund zum FC Schalke 04 ist perfekt. Dies gab Schalkes Trainer Jens Keller unmittelbar nach dem Abpfiff in Freiburg in einem Interview bekannt. Über die Modalitäten machte Keller keine Angaben, doch zuletzt wurde immer wieder darüber spekuliert, dass der Innenverteidiger des Reviernachbarn eine Ausstiegsklausel über 1 Million Euro hatte und nun bis 2016 bei Schalke unterschrieben hat. Eine offizielle Bestätigung von den Dortmundern blieb bislang...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.13
Sport
Julian Draxler schoss das 1:0 für Schalke. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Christian Streich: „Ein Witz, wie Schalke gespielt hat“

Der FC Schalke 04 hat am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga den vierten Platz verteidigen können und gewann mit 2:1 (1:0) beim Verfolger SC Freiburg. Dabei besorgte ausgerechnet der Freiburger Kapitän Julian Schuster mit einem Eigentor den Auswärtssieg der „Königsblauen“. Julian Draxler hatte mit seinem zehnten Saisontor die erstmalige Führung der Gäste erzielt, die nach dem Spiel für ihre Spielweise vom Freiburger Trainer Christian Streich nur ein Kopfschütteln und eine spezielle Analyse...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.13
Sport
Beim letzten Aufeinandertreffen gewann der SC Freiburg gegen Huntelaar (r.) und Co. in der Veltins-Arena mit 3:1. Die Schalker dürfen nun heute unter keinen Umständen verlieren. Foto: Gerd Kaemper

Keller: „Die Mannschaft muss mit Druck umgehen können“

Um 15.30 Uhr ist es soweit, dann zählen keine Ausreden mehr und der bisherige Saisonverlauf ist so interessant wie ein unbelegtes Knäckebrot. Der FC Schalke 04 darf am letzten Spieltag in Freiburg nicht verlieren. Ansonsten verspielt man ganz viel. Dieses Duell verspricht noch einmal richtig Spannung und stellt vieles in den Schatten. Statistiken interessieren heute auch nicht, denn heute zählt zumindest für den S04 nur eines: nicht verlieren! Gewinnen die Gastgeber aus dem Breisgau, ziehen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.13
Sport
Jens Keller (2. v. r.) und sein Trainer-Team schotten sich mit der Mannschaft vor dem Freiburg-Spiel ab. Foto: Gerd Kaemper

Kein öffentliches Training auf Schalke vor dem Endspiel in Freiburg

Der FC Schalke 04 probiert alles, um sich bestmöglich auf das letzte Saisonspiel in Freiburg am Samstag vorzubereiten. An den letzten beiden Trainingstagen, also am heutigen Donnerstag und morgigen Freitag, sperrt der S04 sowohl Fans als auch Medienvertreter von dem Trainingsgelände auf dem Ernst-Kuzorra-Weg 1 aus. Es scheint eine dieser Maßnahmen zu sein, die Manager Horst Heldt nach der Stuttgart-Pleite am Samstagabend angekündigt hatte. Dort hatte Heldt angekündigt, dass für spezielle...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.13
Sport
Sucht die Tribüne nach Sponsoren ab: Sollte der FC Schalke sein Endspiel gegen den SC Freiburg verlieren, dann wären sie dahin, die schönen Champions-League-Millionen.

Vor Spieltag 34: Schnappatmung in Düsseldorf

Wer sagt's denn! Da kriegen wir ja doch noch einen spannenden letzten Spieltag serviert. Weil der FC Schalke 04 sein letztes Heimspiel gegen den VfB Stuttgart vergeigt hat, kommt es nun zum Endspiel um Platz vier gegen den SC Freiburg. Der hat nicht nur Heimvorteil, sondern bekanntermaßen den Kampf um Trainer Christian Streich bereits gewonnen. Erst nach dessen Absage, aber dummerweise vor dem 1:2 gegen den VfB Stuttgart, verlängerte Manager Horst Heldt den Vertrag mit Jens Keller. Nun...

  • Essen-Süd
  • 11.05.13
Sport
Jefferson Farfan konnte den Ausfall von Julian Draxler nicht kompensieren.
6 Bilder

Spieltag 33: Fundstück aus der Asservatenkammer

Das war dann wohl schlechtes Timing: Unmittelbar nach der Vertragsverlängerung mit Trainer Jens Keller bis 2015 setzen die Schalker alles daran, den vierten Tabellenplatz noch zu verspielen. Das Ergebnis (1:2) deutet schon an, dass die Königsblauen eines ihrer schwächsten Heimspiele in dieser Saison zeigten. Denn für den VfB Stuttgart geht es nur noch um das Pokalfinale gegen den FC Bayern. Und der hat am Samstag endlich die Schale hochgehalten, die in der Asservatenkammer der Münchener...

  • Essen-Süd
  • 11.05.13
Sport
Sven Ulreich hielt seinen Kasten 91 Minuten lang sauber. Da konnte auch Joel Matip (m.) nur zuschauen und nichts bewirken. Foto: Gerd Kaemper

Endspiel in Freiburg: Schalke vergeigt Stuttgart-Heimspiel

Ganz schwache Schalker haben ihr letztes Saison-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart mit 1:2 verloren. Damit muss die Keller-Elf um Platz Vier wieder zittern und darf am letzten Spieltag in Freiburg nicht verlieren. Der Anschlusstreffer durch das Eigentor von Stuttgarts Schlussmann Sven Ulreich kam erst in der Nachspielzeit und damit viel zu spät. Im gesamten Spiel hatte der S04 zu wenige zwingende Torchancen. Dadurch bleibt auch ein fader Beigeschmack mit der gestrigen Bekanntgabe vom...

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.13
Sport
Jens Keller ist stolz und glücklich, dass er auf Schalke weiter arbeiten darf.

Jens Keller bleibt bis 2015 Trainer des FC Schalke 04!

Die Entscheidung ist gefallen: Jens Keller bleibt auch über die laufende Bundesliga-Saison 2012/2013 hinaus Chef-Trainer des FC Schalke 04. Der 42-Jährige erhält in dieser Funktion einen neuen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015. Keller hatte am 16. Dezember 2012 Huub Stevens abgelöst, nachdem die Königsblauen in der Bundesliga-Tabelle durch ein monatelanges Tief vom zweiten auf den siebten Platz abgestürzt waren. „Jens hat die Mannschaft im vergangenen Dezember in einer äußerst...

  • Gelsenkirchen
  • 10.05.13
  •  3
Sport
Warum so skeptisch, Männer? Das bevorstehende Comeback von Jefferson Farfan (l.) im letzten Heimspiel diese Saison gegen den VfB Stuttgart sollte nicht nur bei Michel Bastos (m.) und Co-Trainer Josef „Seppo“ Eichkorn für noch bessere Stimmung sorgen. Foto: Gerd Kaemper

Das letzte Heimspiel von Schalke weckt Erinnerungen

Am Samstag trägt der FC Schalke 04 für rund drei Monate zum letzten Mal ein Bundesliga-Heimspiel aus. Am vorletzten Spieltag empfangen die Königsblauen den VfB Stuttgart. Nach dem Sieg in Mönchengladbach wollen die Schalker nun nachlegen und für ein rauschendes Fußballfest sorgen. Dabei helfen soll vor allem einer, der zuletzt fast vier Wochen lang schmerzlich vermisst wurde. Der Torschütze des goldenen Treffers am letzten Freitag, Julian Draxler, wird im letzten Heimspiel nicht auflaufen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.13
Sport
Ein Einsatz von Jefferson Farfan (r.) in Mönchengladbach kommt noch zu früh. Foto: Gerd Kaemper

Spannung spitzt sich zu: S04 heute Abend in Gladbach zu Gast

In wenigen Stunden eröffnen Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 den 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Eine richtungsweisende Partie für beide Klubs, die um den Einzug in das internationale Geschäft kämpfen. Wenn um 20.30 Uhr Schiedsrichter Florian Meyer anpfeift, sollten die Königsblauen tunlichst nicht an die letzten Auftritte im Borussia-Park denken. Denn die letzten fünf Spiele gingen dort allesamt verloren, dabei schoss Schalke auch nur zwei Tore. Die Statistik spricht also...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.13
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass jede Woche den großen Fußball.

Flossbachs Querpass: Bayern-Titel mit Pferdefleisch

Was ist denn da los? Schalke doch Meister? Stellt sich heraus, dass alle Bayern-Titel Betrug waren? Schalke, in der jüngeren Vergangenheit vier Mal Vize hätte somit das Schalentrauma überwunden. Möglich macht‘s das vorbildliche Verhalten eines Herrn Hoeneß. Selbstanzeige, dann das große Schweigen. Perfekt für Spekulationen, Vorverurteilungen und schlechte Träume. Ich frag' mich, ob ein Bratwurstbesitzer sooo viel Millionen mit Pferdefleisch einnehmen kann. Hoeneß und Breno: Schafskopf in...

  • Marl
  • 03.05.13
Sport
Trainer Christian Streich vom SC Freiburg. Foto: Gerd Kaemper

Christian Streich soll Schalke abgesagt haben

Das Buch „Wer wird zur neuen Saison Trainer beim FC Schalke 04 sein?“ ist um ein weiteres Kapitel reicher. Wie die Tageszeitung WAZ berichtete, soll Schalkes Manager Horst Heldt mit Freiburgs Trainer Christian Streich verhandelt haben. Allerdings habe Streich dem S04 abgesagt. Der 47-Jährige wollt nach dem kurzfristigen Abgang des Freiburger Sportdirektors Dirk Durfner vor einer Woche in Richtung Hannover den Klub nicht auch noch verlassen. Stattdessen, so die Tageszeitung weiter, trifft sich...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.13
  •  2
Sport
Jubeln kann Jefferson Farfan nur darüber, dass er zumindest wieder Lauftraining absolvieren darf.

Farfan nur im Lauftraining

Jefferson Farfan wird sehr wahrscheinlich auch für das Freitagabend-Spiel in Mönchengladbach (20.30 Uhr) ausfallen. Der 28-jährige absolvierte zwar am Dienstag knapp drei Wochen nach seinem erlittenen Muskelfaserriss wieder ein leichtes Lauftraining auf dem Trainingsplatz. Doch das individuelle Lauftraining setzte sich auch am Mittwoch fort, so dass an ein Mannschaftstraining noch nicht zu denken war. Der Peruaner zählte bis zu seiner Verletzung mit zu den stärksten Schalkern in der ganzen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.