Jermaine Jones

Beiträge zum Thema Jermaine Jones

Sport
Jermaine Jones kritisierte über den Kurznachrichtendienst Twitter Schalke-Manager Horst Heldt scharf.

Jermaine Jones: Heldt hat Schalke ruiniert

Gewaltig Frust bei Jermaine Jones: Der Ex-Schalker attackierte am Dienstagabend S04-Manager Horst Heldt noch während des 0:5-Debakels des S04 gegen Chelsea via Twitter. In dem Kurznachrichtendienst machte Jones den 44-Jährigen für den sportlichen Untergang verantwortlich. Heldt reagierte noch direkt nach dem Spiel. „Ich sage nur 'Horst Heldt'... wen machst du jetzt verantwortlich? Es ist schlimm, dass jemand einen Klub so ruinieren kann“, sagte Jones noch während des Spiels zwischen Schalke und...

  • Gelsenkirchen
  • 26.11.14
  • 1
  • 1
Sport
Jermaine Jones wechselt mit sofortiger Wirkung von Schalke zu Besiktas Istanbul. Foto: Gerd Kaemper

Jermaine Jones wechselt zu Besiktas Istanbul

Jermaine Jones hat kurz vor Transferschluss einen neuen Verein gefunden. Der US-Nationalspieler verlässt den FC Schalke 04 und schließt sich dem türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul an. Jones unterschrieb zunächst einen Vertrag bis Saisonende, während der S04 angeblich 200.000 Euro Ablösesumme erhält. Bereits zum Jahreswechsel machte Schalke-Manager Horst Heldt deutlich, dass sich die Wege von den Königsblauen und Jermaine Jones trennen würden. Jones nahm nicht am Trainingslager in...

  • Gelsenkirchen
  • 30.01.14
Sport
Jermaine Jones jubelt künftig wohl nicht mehr im Schalker Dress.
2 Bilder

Jermaine Jones vor dem "Abflug" – aber nicht ins Trainingslager

Zum dritten Mal absolviert der FC Schalke 04 seine Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison in Katar. Am Freitag macht sich Chef-Trainer Jens Keller mit einem 27-köpfigen Aufgebot auf den Weg ins Trainingslager. Aus den unterschiedlichsten Gründen fehlen dabei einige Spieler des Profikaders. Der "Hunter" setzt auf Reha-Maßnahme Fehlen wird unter anderem Klaas-Jan Huntelaar. Eine Kontrolluntersuchung am 23. Dezember hatte bekanntlich ergeben, dass der Heilungsprozess am operierten rechten Knie...

  • Gelsenkirchen
  • 02.01.14
  • 2
Überregionales
Michael Wurst und Thomas Ernst versteigerten in der ersten Runde ein Trikot von Andreas Luther, das 150 Euro in die Kasse brachte.
10 Bilder

Weihnachtsmarkt: Das „letzte Hemd“ für die Live-Auktion der "Bochumer Jungs mit Herz"

Wer seiner Leidenschaft für Fußball auch in der Adventszeit frönen wollte, der war der Charity Auktion des noch jungen Reviervereines „Bochumer Jungs mit Herz e.V.“ auf der Sparkassenbühne auf dem Dr.-Ruer-Platz, direkt nach dem fliegenden Weihnachtsmann der Familie Traber am richtigen Ort. Auf der Bühne der Sparkasse Bochum wurden elf Unikate wie das Matchworn Trikot von Patrick Fabian mit Sonderflock und Unterschriften aller Bochumer Spieler aus dem Solidaritätsspiel, ein signiertes Champions...

  • Bochum
  • 19.12.13
  • 1
Sport
Jefferson Farfan war von den Stuttgartern nicht zu bändigen. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Jones krönt gegen Stuttgart seine Leistung

Jefferson Farfan mit seinem ersten Bundesliga-Doppelpack und ein starker Jermaine Jones haben Schalke zu einem ungefährdeten Heimsieg geführt. Beim 3:0 hatte der VfB Stuttgart keine Chance und verpasste den Anschluss an die Europapokalplätze. Schalke dagegen kletterte auf Platz fünf und bleibt an Borussia Mönchengladbach dran. Die Königsblauen trotzten der Hiobsbotschaft von Freitag, als klar war, dass Dennis Aogo mit einem Kreuzbandriss bis zum Saisonende ausfällt. So wurde verkündet, dass der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.11.13
  • 1
Sport
Jermaine Jones wurde aus dem Kader geworfen. Foto: Gerd Kaemper

Jones aus dem Kader gestrichen

Turbulente Tage auf Schalke: Jermaine Jones wurde direkt nach dem Hoffenheim-Spiel aus dem Kader für das Basel-Spiel am Dienstag (20.45 Uhr) gestrichen. Der wollte angeblich jetzt den Rausschmiss nutzen und sich am Meniskus operieren lassen. Die eigentliche Folge: Sechs Wochen Pause! Doch ist das alles überhaupt die Wahrheit? Am Montagmorgen twitterte der US-Nationalspieler: „Operation? Nein… Es gibt jetzt nichts Wichtigeres als Schalke.“ Angeblich waren die Schalke-Verantwortlichen nach dem...

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.13
Sport
Jermaine Jones am Boden? Der 31-Jährige hat seinen Stammplatz verloren. Foto: Gerd Kaemper
3 Bilder

Schalkes Erfolg hat einige Verlierer

Vier Spiele in Folge gewonnen, davon drei in Folge ohne Gegentreffer. Der FC Schalke 04 reitet derzeit auf einer Erfolgswelle. Allerdings gibt es nicht nur die Gewinner namens Kevin-Prince Boateng oder Dennis Aogo. Cheftrainer Jens Keller gab es schon fast kleinlaut am späten Mittwochabend nach dem Bukarest-Sieg zu: „Wir haben derzeit eine gute Phase.“ Er lächelte dabei. Keller wird diese Phase selbst am meisten genießen. Es gibt wohl keinen anderen Angestellten auf Schalke, der im letzten...

  • Gelsenkirchen
  • 19.09.13
  • 1
Sport
Roman Neustädter freut sich. Er trifft Mittwochabend in Koblenz auf seinen Vater und Bruder. Foto: Gerd Kaemper

Roman Neustädter und der S04 beim Familienduell

Am Mittwochabend (19 Uhr) tritt der FC Schalke 04 zu seinem fünften Testspiel in der Saisonvorbereitung bei der TuS Koblenz an. Das Spiel beim Regionalligisten ist für Schalkes Roman Neustädter ein ganz besonderes. Sein Vater Peter Neustädter ist Trainer bei der TuS und sein Bruder Daniel Neustädter ist Defensiv-Spezialist beim nächsten Schalke-Gegner, der in der zurückliegenden Saison in der Regionalliga Südwest Platz acht belegte. Für die „Königsblauen“ ist es das letzte Testspiel vor dem...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.13
Sport
Julian Draxler schoss das 1:0 für Schalke. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Christian Streich: „Ein Witz, wie Schalke gespielt hat“

Der FC Schalke 04 hat am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga den vierten Platz verteidigen können und gewann mit 2:1 (1:0) beim Verfolger SC Freiburg. Dabei besorgte ausgerechnet der Freiburger Kapitän Julian Schuster mit einem Eigentor den Auswärtssieg der „Königsblauen“. Julian Draxler hatte mit seinem zehnten Saisontor die erstmalige Führung der Gäste erzielt, die nach dem Spiel für ihre Spielweise vom Freiburger Trainer Christian Streich nur ein Kopfschütteln und eine spezielle Analyse...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.13
Sport
Jermaine Jones muss auch am Samstag noch Zivil tragen.

Jones fehlt auch in Bremen, Entwarnung bei Papadopoulos

Jermaine Jones fällt auch im nächsten Spiel am Samstag bei Werder Bremen verletzt aus. Der defensive Mittelfeldspieler plagt sich noch mit den Folgen einer Risswunde am Fuß herum, die er sich im Länderspiel mit den USA gegen Costa Rica Ende März zuzog. „Jermaine konnte zwar am Mittwoch und Donnerstag wieder mit dem Laufen anfangen“, berichtete Cheftrainer Jens Keller, „allerdings spürt er die Verletzung noch und hat selbst gesagt, dass es für Samstag nicht reichen wird. Ich denke, dass er dann...

  • Gelsenkirchen
  • 04.04.13
Sport
Packende Duelle sind beim Derby Schalke gegen Dortmund garantiert, wie hier im Hinspiel zwischen Klaas-Jan Huntelaar (m.) und Mats Hummels. Am Ende siegte der S04 im Signal Iduna Park mit 2:1. Foto: Gerd Kaemper

Samstag steigt das Revierderby Schalke gegen Dortmund

Der ultimative Knaller des 25. Spieltages steigt am kommenden Wochenende in der Veltins-Arena. Um 15.30 Uhr steigt das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. Die Königsblauen gehen mit breiter Brust in den 82. Bundesligavergleich mit dem Nachbarn. Die Sonne scheint derzeit über Schalke. Grund dafür ist nicht nur das schöne Wetter, sondern auch der sportliche Aufschwung. Am vergangenen Samstag zeigte der S04 mit die beste Auswärtsleistung in dieser Saison. Beim 4:1...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.13
Sport
Joel Matip schoss Schalke praktisch im Alleingang zum Sieg. Hier sein 1:0 gegen Düsseldorf. Foto: Gerd Kaemper

Doppelter Matip schießt Schalke zum Heimsieg

Durch einen Doppelpack von Joel Matip schlug der S04 am Samstagabend die Fortuna aus Düsseldorf mit 2:1 (1:0) und nutzte somit die Patzer der Konkurrenz. Durch den zweiten Heimsieg in diesem Jahr ist Schalke nun nur noch fünf Punkte hinter Platz Vier, der für die Champions League-Qualifikation berechtigt. Dabei taten sich die Knappen vor allem in der zweiten Halbzeit gegen die Düsseldorfer sehr schwer und erinnerten somit an die schwachen Leistungen in den Monaten zuvor. Am Ende sorgten unter...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.13
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass den großen Fußball.

Flossbachs Querpass: Schalker Graupensuppe

Heute mal persönlich. Herr Heldt, kennen Sie einen Spieler, der die vier Spieler, Rafael, Bastos, Barnetta und Holtby in einem verkörpert? Nein!? Ich schon, der heißt RAUL!!! Lieber Herr Jones, Sie haben recht. Wir, die Fans von S04, sind an der Niederlage gegen Fürth schuld. Wie konnten wir nur pfeifen. Wir haben ja geradezu den Ball ins eigene Tor gepfiffen. Dafür entschuldige ich mich, auch im Namen aller Fans. Selbstverständlich sind wir auch schuld, dass Sie nur vier Millionen im Jahr...

  • Marl
  • 08.02.13
Sport
Gerald Asamoah stand noch mehr im Mittelpunkt, als ihm vielleicht lieb war. Foto: Gerd Kaemper

Jones und die Ultras sorgen nach der Fürth-Niederlage für weiteren Ärger

Es war die 84. Spielminute. Greuther Fürths Stürmer Gerald Asamoah wird beim Spielstand von 1:1 in der Veltins Arena gegen Ilir Azemi ausgewechselt. Was folgt, sind stehende Ovationen der Schalker Fans, was bei Jermaine Jones sauer aufstieß. „Nach dem 1:0 müssen wir das Spiel nach Hause bringen, trotzdem kann ich es nicht verstehen, dass die Fans den Asa, bei allen Verdiensten um Schalke, bei seiner Auswechslung so abfeiern und uns so runter pfeifen“, motzte Jones nach der 1:2-Niederlage gegen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.02.13
Sport
Trainer Jens Keller hat im offensiven Mittelfeld die Qual der Wahl. Foto: Gerd Kaemper

Keller: „Bastos gegen Fürth vielleicht in der Startelf“

Schalkes Neuzugang Michel Bastos steht vielleicht schon am Samstag im Heimspiel gegen Greuther Fürth (15.30 Uhr) vor seinem Startelf-Debüt. Trainer Jens Keller war von dem Linksfuß positiv überrascht und sprach von einem sehr, sehr guten Eindruck, den der 29-jährige Brasilianer in den ersten Trainingseinheiten hinterlassen habe. Derweil zeigte sich Manager Horst Heldt über das Ende des Transferfensters erleichtert und unterstrich, dass es keine weiteren Zugänge mehr beim S04 geben wird. Nach...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.13
Sport
In Mönchengladbach flog Jermaine Jones mit Gelb-Rot vom Platz. Seine Tätlichkeit gegen Marco Reus wurde erst nachträglich geahndet.Foto: Gerd Kaemper

Jermaine Jones sechs Spiele gesperrt – Schalke testet gegen Arnheim

Das letzte Pflichtspiel des Kalenderjahres 2011 des FC Schalke 04 bescherte dem Titelverteidiger nicht nur das Ausscheiden aus dem laufenden Pokalwettbewerb. Beim 1:3 bei Borussia Mönchengladbach flogen sowohl Klaas-Jan Huntelar als auch Jermaine Jones mit Gelb-Rot vom Platz. Eine andere Szene hatte für Jones bekanntlich ein unangenehmes Nachspiel. Ohne dass Schiedsrichter Wolfgang Stark dies sah, stieg Jones dem Mönchengladbacher Marco Reus in der sechsten Spielminute des Achtelfinales auf den...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.12
Sport

Jermaine Jones bis zum 1. März gesperrt

Jermaine Jones ist nach seinem vorsätzlichen Foul an Marco Reus im DFB-Pokal-Achtelfinale bei Borussia Mönchengladbach vom DFB-Sportgericht für sechs Spiele gesperrt worden. Das Entscheidende: Die Sperre gilt wettbewerbsübergreifend.

  • Gelsenkirchen
  • 05.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.