joggen in witten

Beiträge zum Thema joggen in witten

Sport

FunVorRun Witten:
Kilometer für Kindertafeln gesammelt

Gerne hätte der Veranstalter des Laminatdepot-Laufs in Velbert auch im Juni wieder hunderte Läuferinnen und Läufer quer durch das Bergische Land geschickt. Aus bekannten Gründen ging es nicht. "Aber deswegen die Laufschuhe in die Ecke stellen? Für uns keine Option", kündigte das LaminatDEPOT-Team auf seiner homepage an. Die Idee: alle Laufbegeisterten im ganzen Land konnten sich melden und vom 1. bis zum 20. Juni 2021 über Strecken eigener Wahl für einen guten Zweck laufen. Für jeden gelaufenen...

  • Witten
  • 24.06.21
Sport

FunVorRun Witten:
Ballonathon Bottrop: Fünf FunVorRun-ler liefen über und um die Halde Haniel

Für die siebte Veranstaltung der achtteiligen Ballonathon-Laufserie hatte Organisator Jan-Philipp Struck einen Rundkurs in Bottrop markiert. Mit Start vor der letzten Steinkohle-Zeche "Prosper Haniel" führte der Weg über die Halde Haniel und viele wunderschöne Waldwege des Rotbachtals. Fünf Läufer von FunVorRun Witten nahmen den Kurs unter ihre Laufschuhe. Die Strecke konnte am zweiten Mai-Wochenende gelaufen werden. Marco Schönefeld machte am Samstag den Auftakt und durchlief die 21 km-Runde....

  • Witten
  • 13.05.21
Sport

FunVorRun Witten:
5 km beim "Bunert solo" unter 27

Das Angebot klang vielversprechend: die "Bunert solo" im Essener Grugapark versprachen endlich mal wieder Wettkampf-Feeling, das Gefühl, mit einer Startnummer an einer Startlinie zu stehen und mit einer offiziell gemessenen Laufzeit über eine Ziellinie zu laufen. Ronja-Asta Borgolte von FunVorRun Witten reizte die Herausforderung und trat über 5 km an. Jeder Teilnehmer hatte zuvor seine genaue Startzeit per Mail erhalten. Gestartet wurde nacheinander mit 30 bis 60 Sekunden Abstand. Der Lauf...

  • Witten
  • 07.05.21
Sport

FunVorRun Witten:
Mit "Kind und Kegel" beim Wittener Kinder- und Familienlauf

Gerne nahm natürlich auch die Laufgruppe "FunVorRun" (FvR) die Einladung zum 1. Wittener Kinder- und Familienlauf an. Es galt, am 24. und 25. April eine der zur Auswahl stehenden Distanzen von 1 km über 5 km bis 10 km unter die Füße zu nehmen - von Walking, über Wandern bis Joggen war alles möglich. Stand Sonntag 16:00 Uhr hatten bereits 63 FvR-Läuferinnen und Läufer - darunter auch einige Kinder - ihren Weg gefunden. Bis 18 Uhr lag die Teilnehmerzahl für die fröhliche Laufgruppe bei über 70....

  • Witten
  • 25.04.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Samstag Marathon, Sonntag Marathon

Einen vollen Laufkalender hatte FunVorRun-Läufer Andreas Giersberg (auch) an diesem Wochenende. Am Samstag stand mit dem 3. Ballonathon in Lüdinghausen der erste Marathon auf dem Plan. Am Sonntag folgten die zweiten 42,195 km im Hamburger Hafen. Weiterlesen unter: Samstag Marathon, Sonntag Marathon

  • Witten
  • 12.04.21
Sport

FunVorRun Witten:
Rund 50 FunVorRun-Läufer starten bei Ruhrpott Winter Challenge

Rund 50 FunVorRun-Läufer starten bei Ruhrpott Winter Challenge Über den ganzen Samstag verteilt liefen auffallend viele Jogger im erhöhten Tempo über die Straßen Wittens. Alle hatten das gleiche Ziel: mit einer persönlich guten Zeit bei der „Ruhrpott Winter Challenge“ zu finishen. Weltweit waren es 2.255 Läufer/innen - fast 50 Läufer/innen gehören zu FunVorRun Witten. Weiterlesen unter:...

  • Witten
  • 01.02.21
Sport

Alle guten Dinge sind drei:
Anke Retzlik Dritte beim Dortmunder Neujahrslauf

Zum achten Mal startet das neue Jahr sportlich auch mit dem virtuellen VIACTIV Dortmunder Neujahrslauf. Unter dem Motto „Break your limit!“ konnten die Teilnehmer ihre Strecke in diesem Jahr vom 1. bis 3. Januar wahlweise auf der Original-Laufstrecke am Phoenixsee oder an einem anderen Punkt der Erde zurücklegen. Auch Kilometer- bzw Rundenzahl konnten frei gewählt werden. Nachdem Anke Retzlik in den letzten Jahren bereits zweimal unter den Teilnehmern zu finden war, wollte die Läuferin von...

  • Witten
  • 04.01.21
Sport

Honolulu-Marathon virtuell in Witten:
Manuela Müller-Brzuska und Claudia Riesenfeld laufen 42,195 km „verteilt“

Volksläufe finden zur Zeit höchstens virtuell statt – jeder läuft vor seiner eigenen Haustür und meldet die gelaufene Strecke mit der zurückgelegten Zeit an den Veranstalter. Das Prinzip funktioniert – weltweit! Schwuppdiwupp konnten deshalb auch FunVorRun-Läuferin Manuela Müller-Brzuska und ihre Freundin Claudia Riesenfeld (Laufen in Witten) ein Teil des Honolulu-Marathon werden. Weiterlesen unter: FunVorRun Witten https://www.funvorrun-witten.de/

  • Witten
  • 03.01.21
Sport
2 Bilder

Von Null auf zehn Kilometer:
FunVorRun-Anfängergruppe umrundet Kemnader Stausee

Die Sonne lächelte vom Oktober-Himmel, als die große Anfänger-Laufgruppe von FunVorRun Witten jetzt das erste Mal „Lächelnd ins Ziel“ lief. Die Läuferinnen und Läufer hatten den Schritt zum Laufsport im Februar gewagt, ein Schritt, dem viele weitere folgen sollten. Das (Zwischen-)Ziel hieß damals: Einmal um den Kemnader Stausee joggen! Die ersten Trainingseinheiten umfassten 5 x 1 Minute laufen mit 2 Minuten Gehpause. Langsam, dafür aber sicher... Weiterlesen unter:...

  • Witten
  • 11.10.20
Sport

FunVorRun Witten:
Der frühe Vogel...

...fängt den Wurm :-) Am Sonntagmorgen trafen sich einige Läufer von 'FunVorRun Witten' bereits um 8 Uhr in der Früh, um bei noch angenehmen Temperaturen die Hardensteinrunde zu laufen. (für mich zu früh, d. Red.)

  • 09.08.20
Sport

FunVorRun Witten:
Ziel in Sicht: Anfängergruppe läuft in Summe schon 30 Minuten

Auf sehr gutem Weg ist die Anfängergruppe von FunVorRun Witten: Nach einigen Wochen coronabedingter Zwangspause joggen die begeisterten Lauf-Einsteiger jetzt schon insgesamt 30 Minuten (5 x 6 min. mit zwei Minuten Gehpause). Bis zum Ziel "einmal um Kemnade" sind es nur noch ein paar Schritte - erst recht, wenn auch Wetter und Strecke so wie am Hammerteich mitspielen!

  • Witten
  • 04.07.20
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Mittsommernachtslauf - auch Plan B war wunderschön

Natürlich wäre es schön(er) gewesen, gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten die Sommersonnenwende mit einem Lauf in aller Herrgottsfrühe zu feiern. Um genau 5:16 Uhr sollte die Sonne am 21. Juni 2020 aufgehen und in der gleichen Minute der Startschuss über 5 km oder 10 km am Duisburger Wolfsee fallen. Dass Corona einen gemeinsamen Start nicht zuließ, lag auf der Hand. Die Veranstalter aber waren kreativ und starteten Plan B. Jeder, der wollte, konnte um 5:16 Uhr von zu Hause aus seine angemeldete...

  • Witten
  • 21.06.20
Sport

Vier FunVorRun-Läufer starteten bei virtuellem Volkslauf

Wie tausende Läufer im Lande hatten sich auch viele Aktive aus der Laufgruppe „FunVorRun Witten“ bei Wind und Wetter auf die großen Halbmarathonläufe in Venlo, Berlin und Hamburg vorbereitet. Kein Weltuntergang, aber trotzdem bedauerlich, dass die Laufveranstaltungen – in Berlin wären 34.000 Teilnehmer aus über 100 Ländern an den Start gegangen – wegen der Corona-Krise ausfallen müssen. Alles wie immer – nur anders Das Internet bewies aber wieder mal Kreativität und schuf unter „Lauf-weiter.de“...

  • Witten
  • 30.03.20
Sport

FunVorRun Witten:
Bemalte Steine zeigen: einzeln laufen und sich verbunden fühlen

Zwar wissen die Läufer von ‚FunVorRun Witten‘, dass Sport in der Gruppe besonders großen Spaß macht, aber natürlich halten sich alle auch an die auferlegten Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise. Ein besonderer Lichtblick: Kleine, handbemalte Steine sorgen trotzdem für ein Zeichen der Verbundenheit! Die Lauftreffs sind ausgesetzt, jeder läuft allein oder allenfalls zu zweit über die bekannten Wege über den Hohenstein und Ruhrradweg oder die Hardenstein-Runde. Doch eine der Läuferinnen legte...

  • Witten
  • 29.03.20
  • 1
Sport
2 Bilder

Petra Ortwein bringt FunVorRun-Trikot nach Florida

Eingebettet in einen tollen Urlaub in Florida hatte Petra Ortwein von 'FunVorRun Witten' auch einen Start beim 13.1 Marathon in Miami Beach. Da die Tagestemperaturen um 28 Grad liegen, hatte der Veranstalter den Start auf 6 Uhr in der Früh - bei 22 Grad - festgelegt. 3.000 Läuferinnen und Läufer aus aller Welt - sogar aus Witten - fanden den Weg zur Startlinie entlang des Ocean Drive. Die Kulisse: traumhaft. Auf ihrem 21,1 km langen Weg blicken die Teilnehmer auf die Küsten von Miami und Miami...

  • Witten
  • 01.03.20
Sport

Laufen auf Rosenmontag in Witten
'FunVorRun Witten' trainierte närrisch

Keine Frage, wenn der Lauftreff schon auf Rosenmontag fällt, wollten sich die Läufer von ‚FunVorRun Witten‘ diesem närrischen Tag nicht entziehen. Der Treffpunkt auf dem Parkplatz Lohmann an der Lakebrücke wurde extra auf 18 Uhr gelegt, damit die gerade gestartete Anfängergruppe und die Stammläufer gemeinsam eine Runde drehen konnten. Ein gemeinsames Büfett mit mitgebrachten Berliner Ballen, Kuchen und Getränken rundete den sportlichen Teil ab. „Die Funktionalität der Laufkleidung wurde dem...

  • Witten
  • 25.02.20
Sport

FunVorRun Witten:
Mit großer Mannschaft beim Neujahrslauf Dortmund

Nur einige wenige Tage musste das Neue Jahr ohne Volkslauf auskommen. In Dortmund dauerte diese Zeit bis zum 5. Januar, dann konnten 1.800 Laufbegeisterte beim ausgebuchten Neujahrslauf am Phoenixsee ihre ersten Runden mit einer Startnummer vor der Brust drehen. Mit 16 Teilnehmern ging auch „FunVorRun“ als große Gruppe an den Start und legte insgesamt 165 km zurück. The same procedure as last year? Yes! Jeder Teilnehmer bestimmte nach Lust und Laune selbst, wieviel Runden á 3,25 km er innerhalb...

  • Dortmund
  • 05.01.20
Sport

FunVorRun Witten:
Marco Schönefeld finisht ersten Marathon des Jahres und überhaupt

Gleich zwei Premieren trafen beim ‚Hülskens Marathon‘ in Wesel für Marco Schönefeld zusammen: nicht nur einer der ersten Marathonläufe des Jahres 2020, sondern gleich den ersten Marathon seines Lebens finishte der Wittener in der 60.000 Einwohner großen Hansestadt am unteren Niederrhein. Der begeisterte Läufer von ‚FunVorRun Witten‘ finishte die 42,195 km lange Strecke in einer Zeit von 4:44:18 Std. Die Strecke führte Marco Schönefeld im Uhrzeigersinn um den Auesee. Da eine Runde bei dem...

  • Wesel
  • 05.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.