johanniskirche

Beiträge zum Thema johanniskirche

Vereine + Ehrenamt
So schön sieht der Baum nicht mehr lange aus: Die Johannisgemeinde und der CVJM holen in Witten die alten Tannen ab.

Wohin mit dem Baum?
Johannis-Jugend und CVJM holen alte Weihnachtsbäume ab

Ein Abhol-Service von CVJM und der Johannisgemeinde Witten ist auch in diesem Jahr geplant. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind Jugendliche der Evangelischen Johannisgemeinde bei der Entsorgung alter Weihnachtsbäume gerne behilflich. Am Samstag, 9. Januar, werden die Weihnachtsbäume abgeholt. Das kann weitgehend kontaktlos laufen. Wer das Angebot nutzen möchte, kann über sich über die Homepage www.johanniskirche-witten.de anmelden. Wer sich nicht online anmelden kann, kann an Werktagen und...

  • Witten
  • 04.01.21
LK-Gemeinschaft
Offene Kirchen und alternative Angebote der Evangelischen Kirchengemeinden Hagen.

Hier finden sie alle Informationen
Alternative Angebote der Evangelischen Kirchengemeinden zu Weihnachten: Alle Links und Termine in der großen Übersicht

Nach der Entscheidung, dass in den Evangelischen Kirchen im Raum Hagen keine Präsenzgottesdienste stattfinden werden, haben die Gemeinden alle Kraft darauf verwendet, alternative Angebote auszuweiten und neue zu erarbeiten. So wurden viele tausend Tüten mit einem Gottesdienst für zuhause gepackt, CDs mit aufgezeichneten Gottesdiensten gebrannt und verteilt und Online-Angebote ausgebaut. Eine Übersicht der Aktivitäten in den Kirchengemeinden zu Weihnachten finden Sie hier: Ev.-Luth....

  • Hagen
  • 22.12.20
Kultur
Ein Foto aus der Lutz-Produktion "Nathan". Auf dem Foto (vlnr) sind Michael Mayer, Ralf Grobel. Foto: Dirk Burghaus

Tolle Idee
Lutz Theater in der Kirche: Theater wirkt bei Andachten in der Johanniskirche mit

Das NRW Kultursekretariat Wuppertal, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW und das Kulturbüro Hagen fördern Auftritte von freischaffenden Künstlern in Kirchen. Diese Förderung ermöglicht es in Lutz-Produktionen tätigen freien Schauspieler und Musiker, bei Andachten und Gottesdiensten in der Johanniskirche Hagen mitzuwirken. Am Samstag, 5. Dezember, um 12 Uhr unterstützt das Ensemble von „Die Eiskönigin“ Pfarrerin Katharina Eßer bei einer Familienandacht zum Thema „Freundschaft auf...

  • Hagen
  • 03.12.20
Kultur
"Macht hoch die Tür, die Tor mach weit": Die Johanniskirche steht an manchen Tagen im Advent Besuchern offen.

Für Gespräche und Stille geöffnet
Johanniskirche Witten im Advent

In der Adventszeit hat die evangelische Johannisgemeinde Witten wieder ein Angebot für Menschen, die Gespräch oder Stille suchen. Dienstags, mittwochs und donnerstags ist die adventlich geschmückte Johanniskirche von 16 bis 17.30 Uhr geöffnet. Die Pfarrerin oder der Pfarrer, Gemeindeschwestern, Jugendreferentin und andere haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Gemeinde sind in der „Offenen Kirche im Advent“ zu Gesprächen bereit. Wer möchte, kann aber auch einfach für ein stilles Gebet oder...

  • Witten
  • 01.12.20
Ratgeber
Am Vorabend vom Weltverhütungstag, am Freitag, 25. September, wird um 18 Uhr in der Johanniskirche auf dem Markt eine Andacht zum Thema stattfinden.

Andacht in der Johanniskirche
Weltverhütungstag 2020: Hagen bietet Verhütungsmittelfonds für Familien mit geringem Einkommen an

Familienplanung ist Privatsache, oder? Familienplanung ist ein Menschenrecht! Leider ist dieses Menschenrecht nur denen vergönnt, die es sich leisten können. Eine empfohlene langfristige Verhütung ist selbst zu finanzieren. Das bedeutet für viele Frauen und Familien mit geringem Einkommen Mehrausgaben, die sie schlicht nicht haben. Dieser Umstand setzt das Menschenrecht außer Kraft. Und damit ist in einem sozialen und demokratischen Staat Familienplanung längst keine Privatangelegenheit mehr,...

  • Hagen
  • 25.09.20
Kultur

Freitagskonzert in der Johanniskirche
Tanztheater in Hagen

Am kommenden Freitag, 18. September, findet um 18 Uhr endlich wieder ein Konzert in der Johanniskirche statt. Es ist das 206. Freitagskonzert - ein ganz besonderes Konzert. Es gibt nicht nur Musik zu hören sondern auch Tanz zu sehen. Das WestDeutsche Tanztheater unter der Leitung der in Hagen bekannten Tänzer und Choreographen Jozsef Hajzer und Sagi Gross präsentieren die Premiere ihres Programms "The Solitude of Memory".  Musik und Tanz ergänzen sich auf hoch professionelle Weise, spornen sich...

  • Hagen
  • 16.09.20
LK-Gemeinschaft
Eine historische Aufnahme der Hagener Johanniskirche aus den Jahren um 1910.

Jetzt Anmelden
Mutter aller Kirchen: 1.000 Jahre Kirchengeschichte bei der VHS

Im Januar 2019 wurden in der Johanniskirche und somit an der "Mutter aller Kirchen in Hagen" umfassende Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten abgeschlossen. In Anlehnung daran bieten die Volkshochschule und der Hagener Heimatbund einen Stadtspaziergang mit Stadtheimatpfleger Michael Eckhoff am Freitag, 20. März, von 15.30 bis 17 Uhr an. Treffpunkt ist am Eingang der Johanniskirche. Im Verlauf der Exkursion durch die Innenstadt geht es von der Johanniskirche über die Marienkirche zur...

  • Hagen
  • 14.03.20
Kultur
Auf dem Foto (v.l.): Taepyeong Kwak, Changmin Park, Jan Aurel Dawidiuk, Philipp Solle.

Tolles Konzert
"Junge Dirigenten": Sonderkonzert am Dienstag in der Johanniskirche

Auch in dieser Spielzeit wird wieder jungen, am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn stehenden Künstlern die Gelegenheit geboten, ihr Können gemeinsam mit einem Profi-Orchester dem Publikum zu präsentieren. Unter dem Titel „Junge Dirigenten“ findet am Dienstag, 4. Februar, um 19.30 Uhr in der Johanniskirche Hagen dieses Sonderkonzert, gespielt vom Philharmonischen Orchester Hagen, in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold, statt. Vier Studenten aus der Dirigierklasse von Prof. Florian...

  • Hagen
  • 31.01.20
LK-Gemeinschaft
Der Bezirksverband Hagen der Evangelischen Frauenhilfe lädt alle Frauenhilfemitglieder und interessierten Frauen am 6. Januar zum ersten Treffen im Jahr 2020 herzlich ein. Im Anschluss folgt ein Gottesdienst in der Johanniskirche

Programm für 2020
Kaffetrinken und Abendmahl: Bezirksverband Hagen der Evangelischen Frauenhilfe lädt ein

„Der Bezirksverband Hagen der Evangelischen Frauenhilfe lädt alle Frauenhilfemitglieder und interessierten Frauenzum ersten Treffen im Jahr 2020 herzlich ein. Das Treffen findet im Anbau der Johanniskirche am Montag, 6. Januar, um 15 Uhr statt und informiert über das neue Programmim Jahr 2020. Nach einer Kaffeepause lädt die Frauenhilfe um 16.15 Uhr zur Eröffnung ihrer Arbeit im neuen Jahr zu einen Abendmahlsgottesdienst mit Pfarrer Grote in die Johanniskirche ein.

  • Hagen
  • 03.01.20
Kultur
Howard Cohen (Querflöte) und Martin Brödemann (Kirchenorgel) treten am Freitag, 21. Dezember, in der Hagener Johanniskirche auf.

Querflöte trifft Orgel
„Durst nach Klängen“: Vorweihnachtskonzert in der Johanniskirche

„Wie Schmetterlinge im Wald oder wie eine Oase in der Wüste wirken im Alltag die Klänge der Flöte und der Orgel zusammen im Konzert - entspannend und erholsam“, so Querflötenspieler Howard Cohen. Gemeinsam mit Martin Brödemann (Kirchenorgel) präsentiert er am Freitag, 21. Dezember, um 11 Uhr ein zugänglich schönes Vorweihnachtskonzert in der Johanniskirche Hagen. Die beiden Musiker spielen seit zehn Jahren zusammen und haben ein beeindruckendes Repertoire auf Abruf bereit, das sich von barocken...

  • Hagen
  • 19.12.19
Kultur
Die musikalische Leitung übernehmen Studierende der Dirigierklasse der Hochschule für Musik Detmold - Mareike Jörling, Florian Kretlow, Taepyeong Kwak, Lukas Ziesché.

Am 2. Advent
„O du fröhliche“ : Weihnachtliches Mitsingkonzert in der Johanniskirche

Das Philharmonische Orchester Hagen lädt in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold am Sonntag, 8. Dezember, um 18 Uhr alle sangesfreudigen Menschen zum kräftigen Mitsingen in einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert in die Johanniskirche ein. Wer nur zuhören möchte, ist natürlich auch herzlich willkommen. Neben bekannten Weihnachtsliedern wie „Tochter Zion“, „O du fröhliche“ und „Kommet ihr Hirten“ enthält das abwechslungsreiche Programm u.a. Werke von Engelbert Humperdinck (Fünf...

  • Hagen
  • 06.12.19
Kultur
Peter Orloff und die Schwarzmeerkosaken.

Musikalische Reise
Peter Orloff und die Schwarzmeerkosaken gastieren in Hagen - 5x2 Freikarten gewinnen

Peter Orloff und die Schwarzmeerkosaken – dieses bewährte Konzert blickt auf ein halbes Jahrhundert Geschichte zurück. Als damals jüngster Sänger aller Kosakenchöre stand Peter Orloff bereits seit der ersten Stunde mit auf der Bühne. Nun wird die große Europa-Tournee fortgesetzt! Der Chor gastiert mit Peter Orloff am 4. März 2020 um 19.30 Uhr in der Johanniskirche in Hagen. Für das Konzert verlosen wir 5x2 Freikarten. Peter Orloff entstammt einem alten, russischen Adelsgeschlecht. Sein Vater,...

  • Hagen
  • 04.12.19
  • 1
  • 3
LK-Gemeinschaft
Die Johanniskirche am Markt.

1. September - 80 Jahre Überfall Hitlers auf Polen
Gedenkveranstaltung in der Hagener Johanniskirche

Am 1. September jährt sich der Überfall Hitlers auf Polen zum 80. Mal. Dieses Datum wird gemeinhin als der Beginn des Zweiten Weltkrieges angenommen. Jahre zuvor deuteten Aktionen und Stimmungen im Land auf diese Katastrophe hin. Niemand konnte sich die Ausmaße und deren Folgen vorstellen. Heute wissen wir davon. Trotzdem kommt es zunehmend zu Wettrüsten und atomarer Bedrohungen auf der Welt. Am Freitag, 30. August, findet ein Gedenk-Gottesdienst zum Thema in der Johanniskirche statt. Die...

  • Hagen
  • 28.08.19
Kultur
Am Freitag startet die Ev.-luth. Stadtkirchengemeinde mit einem neuen Gottesdienstformat: Ein Wochenschlussgottesdienst zum Feierabend und Übergang in das Wochenende.

Gottesdienst zum Wochenschluss
Frischer Wind in der Johanniskirche: Neues Gottesdienstkonzept startet am Freitag

Am Freitag, 15. Februar, feiert die Stadtkirchengemeinde zum ersten Mal einen Gottesdienst zum Wochenschluss in der Johanniskirche. Unter dem Motto „Thank God, it´s Friday“ ist die Kirche ab 17 Uhr geöffnet. Alle Interessierten sind eingeladen bei Getränken und Snacks bewusst in das Wochenende zu starten. Um 17.30 Uhr beginnt die 40 minütige gottesdienstliche Feier. Zu Gast ist Anne-Marie a Campo. Sie wird von der globalen Initiative „Weltgebetstag der Frauen“ und ihren Erfahrungen aus...

  • Hagen
  • 14.02.19
Kultur
Viel heller und freundlicher wirkte die Johanniskirche schon während des Umbaus.
2 Bilder

Kirche in Hagen
Festwoche in der Johanniskirche +++ Wiedereröffnung wird Sonntag gefeiert

Zur Wiedereröffnung der Johanniskirche am Hagener Markt lädt die Ev.-Luth. Stadtkirchengemeinde von Sonntag, 27. Januar, bis Sonntag, 3. Februar, zu einer Festwoche ein. Neben anderem stehen musikalische Veranstaltungen, ein Rundgang durch das Viertel nahe der Hagener Innenstadt und der Eröffnungsgottesdienst mit Annette Kurschus, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW), auf dem Programm. Die älteste Kirche der Volmestadt ist im vergangenen Jahr aufwändig renoviert worden. Im...

  • Hagen
  • 25.01.19
Kultur
Pfarrerin Katharina Eßer (r.) und Küster Michael Jessen besprechen Termine rund um die Wiedereröffnung der Johanniskirche. Im Hintergrund: das freigelegte Fenster, das für eine besondere Atmosphäre in der ältesten Kirche Hagens sorgt.
2 Bilder

Im neuen Glanz
Anbau und Sanierung an der Hagener Johanniskirche fast abgeschlossen

"Wenn Sonne hineinscheint, dann leuchtet alles“ „Bauen wir um und begegnen den Menschen außerhalb der Mauern“ – so wünschte es sich Katharina Eßer in ihrem Einführungsgottesdienst als Pfarrerin der Ev.-Luth. Stadtkirchengemeinde am Reformationstag 2017 in der Hagener Johanniskirche. Das war kurz bevor Bänke, Orgel und Altar aus dem Gotteshaus verschwanden, um ihm mit einer großen Baumaßnahme ein neues Gesicht zu geben und dem alten eine intensive Pflegekur zu verpassen. Mit dem mobilen...

  • Hagen
  • 23.11.18
Überregionales
Hier macht Einkaufen Spaß: bei Gosia am Johanniskirchplatz in Altenessen-Nord
4 Bilder

Bei GOSIA am Johanniskirchplatz gibt es kulinarische Spezialitäten

Einfach Lecker ! Über der Ladentür prangt das rote Schild "Polnische Spezialitäten" - in dem neuen Geschäft an der Altenessenerstraße 456 gegenüber der Kirche St. Johann am Johanniskirchplatz gibt es noch viel mehr. Die gute Seele des neuen modernen Lebensmittel - Ladens ist Gosia - die Fachfrau steht persönlich hinter der Ladentheke und berät nicht nur Landsleute, sondern ein immer größeres internationales Publikum, das sich an den angebotenen Spezialitäten erfreut. Es gibt hier alle...

  • Essen-Nord
  • 21.05.18
  • 1
  • 3
Ratgeber
Viele tolle Feuer brennen am Samstag im Hagener Stadtgebiet.

Vom Dunkel zum Licht: Viele interessante Osterfeuer am Samstag

Die Osternacht ist die Mutter aller Nachtwachen. Und es gehört zur christlichen Tradition vor Ostern, dass man sich es zumutet, diese Nacht zu wachen und zu feiern. Mitten in der Dunkelheit der Nacht, mitten in der Dunkelheit des Herzens wird ein Licht entzündet: Die Osterkerze als Symbol für die Auserstehung Christi wird feierlich in die Kirche getragen. Das Licht Christi wird von Kerze zu Kerze gereicht. Man erinnert sich an die eigene Taufe, den Beginn des Lebens mit Gott. Im Singen, Beten...

  • Hagen
  • 29.03.18
Kultur

Weihnachtliche Meditation bei Kerzenschein vor der Schließung der Johanniskirche

Romantisch Weihnachten erleben bei Kerzenschein ist das letzte mal in der alten Johanniskirche, vor der Schließung für den Umbau zu erleben. Am Mittwoch, 27. Dezember, um 17.30 Uhr heißt es in der Johanniskirche am Markt "Weihnachtliche Meditation bei Kerzenschein und Orgelmusik". Besucher können noch einmal auf die frohe Botschaft hören, die verkündet wurde und alte, schöne Weihnachtslieder anstimmen.

  • Hagen
  • 19.12.17
LK-Gemeinschaft
Claudius Kamp hat die richtigen "Flötentöne" und spielt beim Freitagskonzert in der Johanniskirche.

Flötentöne beim Freitagskonzert in der Johanniskirche

Claudius Kamp ist der Solist des nächsten Freitagskonzertes in der Johanniskirche Hagen am Freitag, 6. Oktober, um 18 Uhr. In dem (ursprünglich für den 29. September, vorgesehenen Konzert) werden früh- und spätbarocke Werke für Blockflöte und Basso continuo von Uccellini, Falconieri, Purcell, van Eyck, Froberger, Sammartini und Telemann erklingen. Claudius Kamp gewann als Blockflötist mehrere erste Preise beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", studierte Blockflöte und Alte Musik bei Prof....

  • Hagen
  • 28.09.17
Kultur
Durchaus symbolisch war diese Aktion der evangelischen Jugend CreJo zu sehen. Jeder einzelne Teilnehmer mag sich als „kleines Licht“ betrachten – doch zusammen entstand ein leuchtendes Signal auf dem Kirchplatz der Johanniskirche. Foto: CreJo.
4 Bilder

Das Fest hätte Luther gefallen - Kirchenkreis feiert den Auftakt zum Reformationsjubiläum

Fröhlich, selbstkritisch und zeitgemäß – so startete der Evangelische Kirchenkreis Hattingen-Witten gestern mit einer großen Feier in der Johanniskirche in das Reformationsjubiläum. Witten. Ein Jahr lang, bis zum einmaligen Feiertag am 31. Oktober 2017, feiern die evangelischen Christen die Freiheit, die ihnen von Gott geschenkt wird – und ein bisschen auch sich selbst. Zum zentralen Festgottesdienst in der Johanniskirche kamen mehr als 600 Menschen aus verschiedenen Gemeinden - und blieben bis...

  • Witten
  • 04.11.16
Überregionales

Anmeldungen zu Konfirmationsjubiläen

Die Evangelische Kirchengemeinde Sodingen lädt zu den Konfirmationsjubiläen ein. Am Sonntag, 18. September, findet aus diesem Anlass ein Gottesdienst mit Abendmahl in der Johanniskirche statt. Beginn ist um 10 Uhr. Im Anschluss daran besteht für die Jubilare noch die Gelegenheit, bei einem gemeinsamen Mittagessen alte Bekannte zu treffen, Erinnerungen auszutauschen und miteinander eine gute Zeit zu haben. Der Preis für das Mittagessen beträgt 15 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt das...

  • Herne
  • 14.06.16
Kultur
Clarissa Schütt(14) als Erzählerin mit Jüngern und Jesus beim letzten Abendmahl
6 Bilder

Das Ostermusical "Die Ostermäuse" begeisterte das Publikum der Johannis Kirche

Am Ostersonntag hat die Johannis Kirche wieder eine besondere Art und Weise eines Gottesdienstes angeboten. 18 Kinder und Jugendliche zeigten das Musical „Die Ostermäuse“. Inhaltlich geht es dabei um zwei Mäuse die zur Zeit Jesu lebten und einen Einblick in das Leben Jesu erhalten. Die beiden Mäuse Lea und Rahel befinden sich immer Mitten im Geschehen und erleben so auch den Tod und die Wiederauferstehung Jesu. Das Publikum war begeistert Das circa 30 Minuten andauernde Musical umfasste dabei 6...

  • Witten
  • 21.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.