Johanniter Luftrettung

Beiträge zum Thema Johanniter Luftrettung

Überregionales
Foto:Pressestelle Berufsfeuerwehr Iserlohn
4 Bilder

Marler Rettungshubschrauber fliegt schwer verletzten sechsjährigen Jungen zur Uni-Klinik Essen

Am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr wurde kurz vor der Einmündung Baarstraße / Am Westhang in Iserlohn ein sechsjähriger Junge durch ein Auto angefahren und schwer verletzt. Der Rettungsdienst alarmierte für den Transport zur Uni-Klinik Essen den nachtflugtauglichen Rettungshubschrauber  aus Marl. Der Lande- und Startbereich auf einer Wiese wurde durch die Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet. Die Baarstraße war für die Rettungsarbeiten und der anschließenden Unfallaufnahme durch die Polizei...

  • Marl
  • 12.10.18
Überregionales
Der Intensivtransporthubschrauber der Johanniter Luftrettung startet seit dem  1. April 2016 in  Marl
9 Bilder

Marler Rettungshubschrauber kehrt nach aussergewöhnlichem Einsatz auf seinem Stützpunkt auf dem Landeplatz Marl Loemühle zurück

Am  Nachmittag des 13.12.  gegen 15.00 Uhr befand sich der  Intensivhubschrauber (ITH) der seinen Stützpunkt in Marl hat,  mit medizinischer Ausstattung und Personal auf dem Flug vom Herzzentrum Bad Oeynhausen nach Limburg an der Lahn. Aufgrund des starken Schneefalls war im Bereich Olpe ein Weiterflug nicht möglich, so dass der Hubschrauber am Feuerwehrhaus in Olpe landete. Der Weitertransport der medizinischen Ausstattung sowie des Personals nach Limburg an der Lahn wurde durch die Feuerwehr...

  • Marl
  • 14.12.17
  • 1
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Marler Rettungshubschrauber in der Nacht im Notfalleinsatz

Der Marler Rettungshubschrauber wurde zum Notfalleinsatz gerufen. Der erst am 01.11.2016 in Dienst gestellte Intensivtransporthubschrauber (ITH) der Johanniter Unfallhilfe ist Nachtflugtauglich und rund um die Uhr einsatzbereit. Stationiert ist er am Flugplatz Marl-Loemühle. In Iserlohn war der ITH im Einsatz. Zur Einsatzstelle kam der Rettungshubschrauber mit Namen "Akkon Bochum" zum ersten mal in der Nacht. Der Unfallort Gegen 18:30 Uhr wurde auf der Mendener Straße, in Höhe der...

  • Marl
  • 05.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.