Jonglieren

Beiträge zum Thema Jonglieren

Sport

Gehirn auf "On-Schalten"
Jonglieren lernen in Hilden

„Jonglieren schaltet das Gehirn auf on“ – unter diesem Motto lädt der Sportverein Hilden-Ost 1975 zu Übungsstunden „wie im Zirkus“ ein. An den vier Donnerstagabenden im Februar können Kinder, Jugendliche und Erwachsene verschiedene Zirkusgeräte ausprobieren: Jonglierbälle, Tücher und Keulen, Diabolos, Pois oder Devilsticks. Das Angebot wendet sich an alle Anfänger. Angeleitet werden die neuen „Zirkus-Artisten“ von Chiara Heyn und Annika Rasche, Übungsleiterinnen beim SV-Hilden Ost sowie...

  • Hilden
  • 02.02.20
Kultur
Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich bei diesem Workshop.

Kulturrucksack: „Lass dich mal hängen!“
Zirkusprojekt in den Osterferien

Aufgepasst: Wer schon immer mal im Trapez hängen, ein Päuschen auf dem Nagelbrett machen oder mit Tüchern und Bällen jonglieren lernen wollte, bekommt in den Osterferien Gelegenheit dazu. Vom 23. bis 26. April, zwischen 11 und 14 Uhr können Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren kostenlos beim Kulturrucksack Projekt: „Lass dich mal hängen!“, mitmachen. Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich. Alle Interessierten sind zu dem Workshop der Jugendkunstschule herzlich...

  • Unna
  • 14.03.19
LK-Gemeinschaft
Nächste Station der Schwerter Kleinkunstwochen: Stefan Sing & Cristiana Casadio wollen sich in die Herzen der Zuschauer tanzen.

"Tangram": Jonglage und Tanz bei den 62. Schwerter Kleinkunstwochen

Nach dem spannenden Auftakt gehen die Schwerter Kleinkunstwochen am Freitag (23.2.) in die nächste Runde: Stefan Sing & Cristiana Casadio wollen sich in die Herzen der Zuschauer tanzen. Mit „Tangram“ bewegen sich die beiden an der Grenzlinie zwischen Jonglage und Tanz, zwischen Zirkus und Theater, zwischen Leidenschaft und Nüchternheit. Die stets spürbare Spannung und die Intensität der körperlichen Kommunikation kommen nicht von ungefähr: Cristiana Casadio ist professionelle Balletttänzerin...

  • Schwerte
  • 19.02.18
LK-Gemeinschaft
Herzlich Willkommen auf dem Barockfest am Schloss Benrath... ich wünsche viel Vergnügen!
28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf... als Dank nach Wesel ♥ ♥ ♥ ♫ Barockfest Schloss Benrath ♫

1. + 3. Juli 2016 Schloss Benrath Eine tolle Artistin Mit diesem Beitrag vom Barockfest am Schloss Benrath bedanke ich mich ganz herzlich bei der Redaktion in Wesel. Dafür, dass mein "Käferchen auf Bild 16" es letzte Woche in die Print Ausgabe geschafft hat! ♫ ♫ ♫ Hier zu sehen - bitte auf die Schrift klicken! ♫ ♫ ♫ Alle Bilder der tollen Artistin habe ich am 1. Juli einfangen können! Die übrigen und auch das dazu passende Video sind am Sonntag, dem 3. Juli gefertigt! Im Video...

  • Hamminkeln
  • 27.07.16
  • 19
  • 12
Ratgeber
David Raasch, ev. Pfarrer in Bredenscheid-Stüter

Besinnliches von David Raasch: "Der Heilige Geist und Spaß am Jonglieren"

Der Ball fliegt hoch und landet sicher wieder in der Hand, dann fliegen zwei hoch, dann drei, vier, sieben, acht… Jonglieren ist was Schönes. Momentan jongliere ich häufiger mit Gruppen von Kindern. Egal ob Kindergarten oder 4. Klasse – alle haben Spaß dabei. Wir jonglieren miteinander und zwar mit unterschiedlich vielen Bällen und dabei singen wir noch und klatschen zwischendrin. Es ist immer das gleiche Lied: „Wo zwei oder drei in meinen Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter...

  • Hattingen
  • 12.06.15
  • 1
Überregionales
Frisch gebackene Artisten zeigen am Freitag, was in ihnen steckt.
8 Bilder

Manege frei: Cirkusluft weht durch die St. Rochus Grundschule in Pempelfort

Von Akrobatik über Feuerkunst bis hin zum Drahtseilakt: In dieser Woche weht in der St. Rochus Grundschule in Pempelfort Cirkusluft. Gemeinsam mit dem Circus ZappZarap wurde die spannende Cirkusprojektwoche ins Leben gerufen – ganz nach dem Motto: „Kannst du nicht war gestern!“ Alle machen mit „Eine Projektwoche dieser Art gab es in unserer Schule bislang noch nie“, freut sich Miroslawa Berg und fügt hinzu: „Alle 134 Kinder und sieben Lehrkräfte sind darin involviert.“ Vor rund einem...

  • Düsseldorf
  • 03.02.15
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Eifrig wurde das Jonglieren von Tellern im Pausenraum des Förderzentrums Grunewald geübt. Fotos: Jörg Terbrüggen
26 Bilder

Wir werden noch Zirkusartisten

Es ist laut in der Turnhalle am Förderzentrum Grunewald. Eigentlich dürfte das gar nicht sein, immerhin haben die Jungen und Mädchen doch Herbstferien. Aber wenn der Kölner Spielecircus kommt, dann wird auch das Faulenzen daheim zur Nebensache. Voller Ungeduld fiebern die knapp 50 Jungen und Mädchen dem Spielecircus entgegen. Als der blaue Wagen dann endlich auf den Schulhof vor und die Kinder mit anpacken durften, war die Ungeduld schnell verflogen. Als alle Utensilien aus dem Auto in die...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.10.14
Überregionales
Zahlreiche Kinder verfolgten die Vorführungen des Zirkus. Fotos: Ralf Beyer
5 Bilder

85 Kinder bei Workshop mit Zirkus Trumpf in Mehrer Grundschule

Einmal im Leben bei einem Zirkus mitmachen, dieser Wunsch ging jetzt für die Kinder von den verschiedensten kirchlichen Gruppen der fünf Reeser Pfarrgemeinden in Erfüllung. Der bekannte Zirkus Trumpf hatte in der Mehrer Grundschule eine kleine Manege aufgebaut und dort bekamen die Reeser Kids von den erfahrenen Artisten einige Kunststücke beigebracht die sie anschließend selbst vorführten. Von Helmut Heckmann Seit 300 Jahren und in der nunmehr elften Generation ist der Familienzirkus...

  • Rees
  • 25.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.