Jour fixe

Beiträge zum Thema Jour fixe

Kultur

Jour fixe über die Sagrada Familia in Barcelona
Niederrheinischer Kunstverein lädt ein

WESEL. Jour fixe beim Niederrheinischen Kunstverein am Dienstag, 03.12.2019 im Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4, 46483 Wesel, um 19 Uhr. Die berühmte Sagrada Família (Basilika/Sühnetempel der Heiligen Familie) ist eine römisch-katholische Basilika in Barcelona. Die Basilika wurde von Antoni Gaudí (1852 - 1926) im Stil des Modernisme entworfen. Mit dem Bau wurde 1882 begonnen und sie ist unvollendet. Zum 100. Todestag von Gaudí 2026 soll sie fertiggestellt werden. Bis zu Gaudis Tod im Jahre 1926...

  • Wesel
  • 21.11.19
Kultur
2 Bilder

Jour fixe über Johannes Ittens Farbkreis
BAUHAUS Abend beim Niederrheinischen Kunstverein e.V.

WESEL. Jour fixe beim Niederrheinischen Kunstverein am Dienstag, 01.10.2019 im Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4, 46483 Wesel, um 19 Uhr. Der Niederrheinische Kunstverein widmet sich beim nächsten Jour fixe der Itten-Farblehre. Johannes Itten (1888-1967) war ein Schweizer Maler, Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und Lehrmeister am Bauhaus in Weimar. Itten zählt zu der Zürcher Schule der Konkreten, entwickelte eine Farbenlehre und gilt als Begründer der Farbtypenlehre. Itten entwickelte während...

  • Wesel
  • 30.09.19
Kultur

Loriot im Jour Fixe

Einfach nur Loriot war das Jour Fix am gestrigen Donnerstag im Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Klaus Barbian, Wolfgang Schwarzer und Marion Bachmann waren die "Dozenten" der sehr gut besuchten Veranstaltung; es mußten sogar zusätzliche Stühle bereitgestellt werden. Das überwiegend weibliche Publikum bekommt Sketche, Vortrag und Videoclips in der humorvollen Veranstaltung geboten - sehr zur Freude der Anwesenden, wie das häufige Lachen zeigte.

  • Duisburg
  • 27.09.19
Kultur

Tucholsky im Jour Fixe

"Kurt Tucholsky und das Jahr 1919" ist das Jour Fixe am vergangenen Donnerstag überschrieben. Wolfgang Schwarzer (solo) ist der Referenz des Spätnachmittags. Endlich mal wieder eine gut besuchte Veranstaltung, die auch ein neues Publikum erreicht. Schwarzer hält einen Vortrag, teilweise in freier Rede, in der er Zeitgeschichte erzählt, aber auch Biographisches über den Autoren. Schwarzer legt Texte Tucholskys aus dem Jahre 1919 vor. Sie sind kritisch und beleuchten den damaligen Zeitgeist...

  • Duisburg
  • 21.09.19
Kultur

Theater im Jour Fixe

Donnerstagnachmittag ist bekanntlich Jour Fixe - Zeit. Also auf in die Duisburger Volkshochschule. Doch oh wehe - an diesem heutigen Termin stellen Wolfgang Schwarzer und Theaterdirektor Michael Steindl unter dem Titel "Auf den Brettern, die ..." das aktuelle Programm des Duisburger Stadttheaters vor. Übelst schwach ist die Veranstaltung besucht. Ob das an der schwachen Vortragsweise liegt, die schon aus den vorherigen Semestern bekannt ist? Keine Ahnung. Mich persönlich hat diese...

  • Duisburg
  • 12.09.19
Kultur

Friedolin Wasserburg
Friedolin Wasserburg

Geheimnisvoller Friedolin Wasserburg ist das letzte Jour Fixe im Frühjahrssemester der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Claudia Kleinert und Wolfgang Schwarzer lesen dabei aus dem humoristisch angelegten Alterswerk des fiktiven Autoren Friedolin Wasserburg, das von Blasius Plesch als Buch herausgegeben wurde. Das Publikum ist überwiegend weiblich und ein Stammpublikum. Es wird von der Literatur köstlich unterhalten. Wir dürfen gespannt sein, was uns im kommenden Semester an...

  • Duisburg
  • 17.05.19
Kultur

Mai Jour Fixe
Abend über die belgische Kunsttriennale Beaufort

Jour fixe im Mai des Niederrheinischen Kunstvereins am Dienstag, 07.05.2019 im Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4, 46483 Wesel, um 19 Uhr. Jörg Happel präsentiert seine Begegnungen mit den Kunstwerken vor Ort. Zahlreiche fotographische Eindrücke werden mit informativen Mitteilungen belegt und erläutert. Die sechste Ausgabe der Kunsttriennale Beaufort lockte vom 30.03.-30.09.2018 an die belgische Küste. Künstler aus dem In- und Ausland kreierten Skulpturen, Installationen und Projekte, die auf...

  • Wesel
  • 18.04.19
  •  1
Kultur
Runder Tisch zum Zusammen- und Näherkommen

"Come closer"
Jour fixe des Kunstvereins

Ausnahmsweise findet der Jour fixe des Niederrheinischen Kunstverein im April, am Dienstag, 02.04. außer der Reihe: früher und an einem anderen Ort statt. Bereits um 17 Uhr statt um 19 Uhr lädt der Niederrheinische Kunstverein in das Städt. Museum – Galerie im Centrum – ein. In der Ausstellung "come closer" mit Arbeiten von Judith Samen werden „Pflanzen und Lebensmittel" thematisiert. Es wird darüber hinaus hinterfragt, ob es eine eigene Ikonografie in den Werken der Künstlerin gibt. Die...

  • Wesel
  • 31.03.19
Kultur

Medusa im Jour Fixe

"Medusa im Spiegel der Zeiten" hieß am vergangenen Donnerstag ein Vortrag im Jour Fixe. Diese Veranstaltungsreihe wird ja bekanntlich in der Duisburger Volkshochschule angeboten. Axel Voss hieß der Referent des Spätnachmittags; er ist wohl ein neuer Mitarbeiter der VHS. Auf jeden Fall bot er eine unterhaltsame Zeitreise durch die europäische Kulturgeschichte, von den alten Griechen bis heute. Auch wenn nur das traditionelle Jour Fixe - Publikum gekommen ist, also lebensältere Damen und...

  • Duisburg
  • 25.09.18
Kultur

Reise-Jour Fixe

"Schön ist die Welt, drum Brüder läßt uns reisen... Unterwegs sein mit Marliese Reichardt (Musik / Text) udn Gudrun Klutt (Texte)" ist das letzte Jour Fixe in diesem Frühjahrssemester an der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Es ist eine durchschnittlich besuchte Veranstaltung, bei der ich der einzige anwesende Mann bin. Es kommen die altvertrauten Gesichter. Die Veranstaltung ist auf Unterhaltung angelegt. Es gibt keinerlei Reiseempfehlungen für den kommenden Sommerurlaub, dafür...

  • Duisburg
  • 20.05.18
Kultur

Jour Fixe über uns Männer

"Mehr Aufmerksamkeit für den ganz normalen Mann Ein augenzwinkernd-liebevoller Blick auf das andere Geschlecht, wie es uns täglich begegnet Mit Angelika Luise Stephan (fertige Zeichnungen) und Marliese Reichardt (Musik)" war das Jour Fixe am vergangenen Donnerstag überschrieben. Der Jour Fixe verbindet Bilder, Gemälde, Klaviermusik, Vortrag u. v. m. gezeigt. Die Veranstaltung ist eher schwach besucht; ob es wohl an den eher unbekannten Referentinnen liegt? Keine Ahnung. Die Besucher...

  • Duisburg
  • 28.04.18
Kultur

Eidam und der Jour Fixe

Der Eidam, die Maulschelle und das Kranzgeld Viele vergessene Wörter vorgestellt und erklärt von Klaus T. Hofmann war das Jour Fixe gestern überschrieben. Gut besucht war die Veranstaltung; fast ausschließlich Frauen sind gekommen, von denen sogar einige die Inhalte mitgeschrieben haben. Ein Eidam ist ein Schwiegersohn, eine Maulschelle eine Ohrfeige und das Kranzgeld eine Art finanzielle Entschädigung für die Entjungferung, wenn die Verlobung gelöst wird. Aber auch Worte wie Wagner,...

  • Duisburg
  • 20.04.18
Kultur

ein lügender Jour Fixe

"Lügen, Lügen, Lügen Ein Dialog mit der Lesung von Auszügen aus Traudl Büngers und Roger Willemsens Buch `Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort´ Die Weltgeschichte der Lüge - Mit Friedemann Vietor und Werner Seuken" ist das heutige Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Es ist eine gut besuchte Veranstaltung, zu der überwiegend Frauen kommen. Amüsant ist der Vortrag, der die Besucher zum Schmunzeln bringt. Die Naturwissenschaften, Religion, Geschichte, Politik und viele andere...

  • Duisburg
  • 12.04.18
Kultur

Victor Hugo

"Victor Hugo 1848 - Schriftsteller, Politiker, Exilant" ist ein Jour Fixe überschrieben, das die Volkshochschule zusammen mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft, der Deutsch-Italienischen Gesellschaft, Europe direct sowie Gegen Vergessen - für Demokratie veranstaltet. Dementsprechend ist die Veranstaltung auch deutlich besser besucht als normale Veranstaltungen von Jour Fixe. Gut vorbereitet und gewohnt professionell führt Wolfgang Schwarzer durch die Veranstaltung. Der Vortrag wird...

  • Duisburg
  • 23.03.18
Kultur

Lee Miller

"Die Frau in Hitlers Badewanne: Die Fotografin Lee Miller" ist das Jour Fixe am vergangenen Donnerstag überschrieben; es ist Teil der diesjährigen Duisburger Akzente. Hannelore Schulte und Claudia Kleinert sind die Referentinnen. Dementsprechend kommen auch Besucher, die normalerweise nicht erscheinen. Sie erleben eine Veranstaltung, die gewohnt professionell durchgeführt wird. Zwei Damen auf der Bühne, viele Fotos mittels Digitalstrahler auf die hintere Bühnenwand geworfen werden. Was als...

  • Duisburg
  • 17.03.18
Kultur
2 Bilder

Maria Gräfin von Maltzan im Jour Fixe

"Keine höhere Tochter, mutig und rebellisch: Maria Gräfin von Maltzan" war das gestrige Jour Fixe in der Volkshochschule übertitelt. Die gut besuchte Veranstaltung, bei der die wenigen Stuhlreihen gut besetzt sind, wird von Hannelore Schulte und Claudia Kleinert durchgeführt. Sie stellen professionell und bebildert eine Frauen-Biographie - bei uns Männern kommt da schnell die Frage auch, ob nicht auch mal interessante historische Männerpersönlichkeiten vorgestellt werden können. Es handelte...

  • Duisburg
  • 09.03.18
Kultur

verträumtes Jour Fixe

"Reisen in andere Leben" war die Jour-Fixe-Veranstaltung mit der Schauspielerin und Rezitatorin Elke Bludau in dieser Wochen eigentlich überschrieben. Leider mußte Bludau erkältungsbedingt absagen und im Bett bleiben. Wolfgang Schwarzer sprang aber für sie ein und las Texte - beispielsweise von Sigmund Freud - zu dem Thema "Reisen in andere Träume". Hört sich anspruchsvoll an, nicht wahr? War es vermutlich streckenweise auch. Dem anwesenden Publikum gefiel es aber offensichtlich.

  • Duisburg
  • 03.03.18
Kultur

3 Musketiere im Jour Fixe

"D`Artagnan und Lady Winter" Ist das heutige Jour Fixe in der Duisburger Volkshochschule überschrieben. Die durchschnittlich besuchte Veranstaltung beschäftigt sich mit den drei Musketieren - Alexandre Dumas schrieb das Buch vor 175 Jahren und veröffentlichte es dann 1844 im Feuilleton. Wolfgang Schwarzer, Elke Bludau und Claudia Kleinert lesen daraus, während ein Digitalstrahler farbige Fotos auf die hintere Bühnenwand wirft. Auf den ersten Blick mag die Veranstaltung nicht großartig sein....

  • Duisburg
  • 15.02.18
Kultur
v.l.n.r.: Dorothea Störmer, Regina Hanke, Carla Gottwein, rechts hinten Britta Kosthorst und vorne rechts Claudia Bongers

Niederrheinischer Kunstverein mit neuem Vorstand hat viel vor

Der Niederrheinische Kunstverein hat seinen Standort in zwei Räumen von Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4 in Wesel. Seine aktuell 210 Mitglieder wählen alle drei Jahre den Vorstand neu. Seit Herbst letzten Jahres sind Dorothea Störmer als erste Vorsitzende, Regina Hanke als zweite Vorsitzende, Claudia Bongers als Geschäftsführerin, Britta Kosthorst als Schatzmeisterin und Carla Gottwein als Beisitzerin gewählt. Diese fünf Damen empfinden sich selbst als „ideale Ergänzung, eine kann Texte,...

  • Wesel
  • 14.01.18
Politik

Bürgergespräch geplant / Evaluierung des Wochenmarkts läuft noch bis Ende März 2018

Wie geht es mit dem Wochenmarkt in der Altstadt weiter? Ende März 2018 läuft die Evaluierungsphase ab. Bisher gab es einige Unstimmigkeiten über die Platzierung mancher Stände in der Fußgängerzone. Anfang des Jahres soll es nun ein Bürgergespräch geben. „Wir wollen wissen, wie die Kunden den Markt annehmen“, erklärt EUV-Chef Michael Werner. Das wäre dann der dritte der per Ratsbeschluss vereinbarten Jour-fixe-Termine während der Evaluierung. Nach dem ersten Termin im Juni, an dem Vertreter...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.12.17
Kultur

Luther - Jour Fixe

Wir schreiben das Lutherjahr. 2017. Auch das Jour Fixe der Duisburger Volkshochschule beteiligt sich daran: "Katharia von Bora" lautet das Thema, mit dem sich Hannelore Schulte und Claudia Kleinert beschäftigen - männerdiskriminierend wie eh und je - wann ist hier schon mal ein Mann und sein Schaffen vorgestellt worden? Die Veranstaltung ist gut besucht. Es kommen auch (überwiegend) Damen, die ansonsten nicht in die Veranstaltungsreihe der städtischen Bildungseinrichtung finden. Sehr...

  • Duisburg
  • 11.02.17
Kultur

Das Jour Fixe geht weiter

Mit der Veranstaltung "Leben in Ekstase: Vincent van Gogh in Frankreich" ist das Jour Fixe an der Duisburger Volkshochschule in das neue Jahr gestartet. Werner Seuken führte durch das Programm. "Seuken ist abonniert auf das Semesterbeginn und auf die deutsch-französische Woche," berichtet Wolfgang Schwarzer von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Duisburg. Und das kommt nicht von ungefähr. Die Veranstaltung findet nämlich zum deutsch-französischen Tag in Kooperation mit der...

  • Duisburg
  • 27.01.17
Kultur

Weihnachtliches Jour Fixe

Ganz im Zeichen von Weihnachten stand das letzte Jour Fixe im Jahre 2016 in der Duisburger Volkshochschule. Wolfgang Schwarzer las jahreszeitliche Texte zur Klaviermusik von Bettina Reiter. Bekannte und unbekannte Autoren kamen dabei zum Zuge - im Bemühen, "Alternativen" zu herkömmlichen Weihnachtsveranstaltungen zu bieten, kam aber nur mäßig weihnachtliche Stimmung auf. Die Veranstaltung war gut besucht. "Früher sind aber mehr Teilnehmer gekommen," bemängelte allerdings eine...

  • Duisburg
  • 16.12.16
Kultur

Norwegische Impressionen

"Norwegische Impressionen" war das gestrige Jour Fixe mit Wolfgang Schwarzer (Lesung Text), Bettina Reiter (Klavier) und Anselm Schardt `(Cello) überschrieben. Die Veranstaltung war durchschnittlich besucht, in der ein fast ausschließlich weibliches Publikum gekommen ist. Eine Reisebeschreibung war das Programm nicht. Die Kultur steht im Vordergrund. Es gibt Musik von Edward Grieg und Literatur von Henrik Ibsen zu hören. Die Besucher erleben ein vergnügliches und informatives Programm.

  • Duisburg
  • 11.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.