Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Vereine + Ehrenamt

Demenzbegleiterin aus Leidenschaft

Seit 20 Jahren ist Marianne Hendriks, eine rüstige Frau, die die siebzig bereits überschritten hat, als ehrenamtliche Demenzbegleiterin im Einsatz. Jeder der sie kennt weiß, dass sie diese Aufgabe mit großer Leidenschaft ausübt. Sie ist gewissenhaft und einfühlsam und ermöglicht durch ihren Einsatz Angehörigen jede Menge Entlastung. Sie führt mit den an Demenz erkrankten Menschen Gespräche, spielt mit ihnen Spiele und schenkt ihnen ein wenig ihrer Zeit. Einmal monatlich treffen sich die...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.12.19
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft

Transalpfahrer Niederrhein feiern 10-Jähriges Jubiläum

Im September 2009 trafen sich 9 Transalpfahrer zum ersten Mal und legten damit den Grundstein für eine bis heute andauernde und gewachsene Gemeinschaft, bestehend aus ca. 25 Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern aus den Kreisen Kleve, Borken, Wesel und einige sogar aus den Niederlanden. Längst fahren nicht mehr alle Honda Transalp, manche haben längst aufgerüstet was PS und Kubik betrifft, manche auch die Marke gewechselt. Aber: unterwegs sind alle gleichgestellt. Als lockere Gruppe ohne...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.09.19
  • 1
Überregionales
Emmerichs Bürgermeister Peter Hinze (zweiter von links) geht den täglichen Weg der Gartengruppe der Lebenshilfe ab und hilft aktiv mit beim Müll beseitigen.
2 Bilder

Für eine saubere Promenade in Emmerich

Seit zehn Jahren wird die Emmericher Rheinpromenade und Innenstadt sauber gehalten, dafür gehen sieben Männer bei Wind und Wetter über die Rheinpromenade und durch die Innenstadt. Es blitzt und blinkt, kein Papierchen ist zu sehen. Und das Dank der Gartengruppe der Lebenshilfe Werkstätten Unterer Niederrhein, die bei bei Wind und Wetter über die Rheinpromenade und durch die Innenstadt geht und diese sauber hält. Die sieben Mann starke Truppe geht zwei Mal am Tag ihre Runde und entfernt Müll...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.09.18
LK-Gemeinschaft
28 Bilder

Das Leben ist wie ein Feuerwerk ...

... bunt, explosiv und voller Überraschungen! Das zeigte sich auch in diesem Jah,r anlässlich des 10 jährigen Bestehens der Rheinpromenade, in einem exelentem Höhenfeuerwerk, das wieder mit Musik begleitet wurde. Bereits am frühen Abend erschienen zahlreiche Besucher auf der Promenade um sich einen guten Platz zu sichern. Mit Campingstühle und Verpflegung ausgestattet konnte man sich die Zeit bis zum Start des Feuerwerkes, um 23.00 Uhr,  gut vertreiben. Wer nicht so gut vorbereitet war für den...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.07.17
  • 4
  • 12
Überregionales

Kindergarten in Bienen feierte Jubiläum

Bienen. Der 45. Geburtstag des St. Theresien-Kindergartens, wurde zum Rahmen für ein schönes Sommerfest, das am Wochenende in Bienen gefeiert wurde. Der Feiertag begann für die Kinder, Eltern und Ehemaligen mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Cosmas und Damian. Dort hatte Pfarrer Eiden einen Feuerwehrschlauch ausgelegt und an diesem wurde symbolisch das Alter des Kindergartens dargestellt. Kindergartenkinder, Messdiener, junge und ältere Eltern demonstrierten so in einer Zeitschiene nicht...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.09.16
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch - Allgäu: Am Niederrhein sind die Jung's bekannt - jetzt auch im Allgäu

Diesen Beitrag bin ich dem Humus-Ballett aus Kleve noch schuldig. Pünktlich zu Ihrem 35-jähriges Bestehen war diese tolle Truppe mit 9 Leuten am 01. November 2015 zu einem ,,Auslandsauftritt'' im Freistaat Bayern. Die Jung's die man in Kleve und Umgebung auf vielen Veranstaltungen, Firmenfeiern, Geburtstagen und Hochzeiten und natürlich im Karneval antrifft, haben es sich nicht nehmen lassen einem guten Freund von uns in Apfeltrang (nähe Kaufbeuren) einen wunderschönen Abend bereitet. Die...

  • Kleve
  • 12.12.15
  • 23
  • 23
Überregionales
Unglaublich, aber wahr: den Lokalkompass gibt es jetzt auch in Form von Schokolade (limitierte Auflage, nur für Community-Mitglieder).

Der Lokalkompass feiert seinen fünften Geburtstag: Rückblick und Ausblick

WVW/ORA ist nicht nur Deutschlands größter Anzeigenblattverlag (73 Zeitungstitel, 5,4 Mio Auflage), sondern betreibt mit dem Lokalkompass seit 2010 auch die größte Community-Plattform für BürgerReporter im Erscheinungsgebiet. Grund genug für einen Rückblick auf die Entwicklung unseres Mitmach-Portals, Grund genug zu feiern! Hiermit laden wir Euch herzlich ein, in den kommenden Wochen und Monaten an diversen Aktionen teilzunehmen, mit denen wir dem Lokalkompass Tribut zollen - und bei denen man...

  • 16.04.15
  • 29
  • 56
Überregionales
Alt und Neu direkt nebeneinander. Hier sieht man den modernen Anbau am alten Kindergarten Heilig Geist. Foto: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Tag der offenen Tür im Kiga Heilig Geist

Es war still hier im Kindergarten Heilig Geist. Es schien beinahe so, als wären alle bei dem herrlichen Wetter ausgeflogen. Und tatsächlich lockte der sonnige Frühlingstag viele der Kinder ins Freie. Hoffentlich lacht die Sonne auch am 17. April zum Tag der offenen Tür vor Himmel. Denn es hat sich in den letzten Jahren so einiges in der Einrichtung getan. Ein halbes Jahrhundert hat sie schon auf dem Buckel. Und das eigentliche Gebäude, im November 1963 feierlich eröffnet, beherbergt immer noch...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.04.15
Kultur
3 Bilder

Casi´s Musikecke: Tom Astor über starke Frauen und die Countrymusik von morgen!

Welcher Name kommt Ihnen und euch bei deutscher Countrymusik direkt in den Sinn? Ich denke, dass mindestens 90% jetzt mit Tom Astor geantwortet haben. Und das ist auch nur richtig so, denn schließlich steht der heute schon seit 1963 auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Seine Hits "Hallo, guten Morgen, Deutschland", "Flieg, junger Adler" oder "Kleiner Rebell" kennt wirklich jedes Kind. Sein neues Album "Volle Kraft voraus" steht seinen großen Erfolgen in Nichts nach und wird sich ebenfalls...

  • Rheinberg
  • 24.07.14
  • 2
  • 2
Überregionales
Berit Brauksiepe erhält die Begrüßungs-Geschenke von Redaktionsleiter Thomas Knackert.

Die 50.000ste Bürger-Reporterin: Berit Brauksiepe aus Essen-Ruhr

Berit Brauksiepe staunte nicht schlecht, als kurz nach ihrer Registrierung bei lokalkompass.de das Telefon klingelte: Als exakt 50.000ste Bürger-Reporterin hatte sie ein Überraschungs-Paket gewonnen und wurde ins Essener Verlagshaus der WVW/ORA eingeladen - in die Zentrale des Verlags, der den Lokalkompass betreibt! Eigentlich wollte die 17jährige aus Essen nur einen Beitrag über ihren Schwimmverein SV Horst 1919 einstellen, weil ihr Trainer ihr die Öffentlichkeitsarbeit anvertraut hat und weil...

  • Essen-Süd
  • 07.01.14
  • 11
  • 10
Kultur
Peter Moser und Tochter Kirsten (Mitte mit rotem Schal) sind stolz auf 40 Jahre Firmengeschichte.

40 Jahre Delltor Apotheke in Rees

Peter Moser, Gründer der Delltor-Apotheke in Rees, kann sich entspannt zurück lehnen. Im kommenden Jahr möchte der Apotheker gerne in den Ruhestand gehen, sein Lebenswerk ist gesichert. Tochter Kirsten und Sohn Carsten sind schon vor Jahren in Vaters Fußstapfen getreten und setzen die Apothekertradition fort: Carsten Moser führt die Stern-Apotheke in Emmerich, Tochter Kirsten, die seit sieben Jahren in der Delltor-Apotheke mitarbeitet, wird diese beizeiten übernehmen. Exakt am 10. Dezember 1973...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.12.13
Kultur
Singen mit der Rocklegende: Wir verlosen eine Gesangstunde mit Doro Pesch - inklusive Auftritt bei ihrem Jubiläumskonzert. Foto: Thorsten Seiffert

Singen mit Doro Pesch: Wer will mit der Rocklegende auf der Bühne stehen?

Metalheads vor: Wir verlosen zum offiziellen Start von eventkompass.de eine Gesangsstunde und einen Bühnenauftritt mit der Rocklegende Doro Pesch! Nach über 2.800 Konzerten in mehr als 60 Ländern lässt Doro es live bald wieder richtig krachen! Die Metal-Queen zelebriert in Kürze ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum mit speziellen Shows rund um den Globus. Der krönende Höhepunkt: Doro feiert in ihrer Heimatstadt Düsseldorf. Zwei Heimspiele zum 30-Jährigen Und das gleich doppelt. „Wir spielen am 2. und...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 03.09.13
  • 18
LK-Gemeinschaft
Ein Grund zum Feiern: Die Sesamstraße wird 40! Foto: NDR

Wer nicht fragt, bleibt dumm - 40 Jahre „Sesamstraße“ in Deutschland

Ab morgen sind Ernie, Bert und Co im Party-Stress: Die plüschig-pelzigen „Sesamstraßen“-Bewohner feiern am Dienstag, 8. Januar, ihren 40. Geburtstag.Die erste Folge des Kinderformats, das 1969 in den USA Fernsehpremiere hatte, lief am 8. Januar 1973 im deutschen Fernsehen - damals wie heute unter dem bekannt wie beliebten Motto „Der, die, das. Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ Die Helden der Serie waren von Anfang an die Puppen, allen voran Ernie und Bert. Mit...

  • Moers
  • 07.01.13
  • 67
Überregionales
Wolfgang Lemke (Distrikleiter Adam Opel AG) überreichte Benedikt Tiggelbeck (2.v.r.) die Urkunde vom Werkstatttest. Mit dabei auch Servicemeister Werner Krebbing (2.v.l.) und KFZ-Mechatroniker Alfred Weidler. Foto: Jörg Terbrüggen

Test mit "sehr gut" bestanden

Gleich doppelten Grund zur Freude hat das Autohaus Tiggelbeck. Zum einen feiert das Unternehmen in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen, zum anderen wurde es von Opel für besondere Werkstattleistungen ausgezeichnet. von jörg terbrüggen rees. Jahr für Jahr für die Adam Opel AG mit der Dekra den sogenannten Werkstatt-Test durch, in diesem Jahr auch wieder in Rees beim Vertraghändler Tiggelbeck. Der wusste natürlich nichts vom Test, denn der vermeindliche Kunde, der sein Auto in die Werkstatt...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.11.12
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Fotos (7): Wachter-Storm
7 Bilder

60 Jahre THW Emmerich - Eine starke Truppe

29 Jahre ist es her, dass Frank te Kempel - seines Zeichens Ausbilder des THW´s Emmerich - als Jugendlicher beim Verein angefangen hat. emmerich. Somit hat er fast die Hälfte der gesamten Zeit in der sich das Technische Hilfswerk am Standort Emmerich befindet, miterlebt. Auf die Frage was das besondere am Technischen Hilfswerk ist und warum es gerade die Jugend so sehr anzieht - immerhin kann der Verein eine Jugendgruppe von insgesamt 47 Kindern vorweisen - strahlen die Augen des Zugführers und...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.09.12
Kultur
Die Romanze zwischen Baby und Johnny ist auch nach 25 Jahren noch seh enswert.Foto: Stage

Zusatzshows für Dirty Dancing

Ausverkauft! So hieß es ruckzuck, nachdem wir über die Jubiläumsvorstellung von Dirty Dancing am 23. September berichtet hatten. Der Kultfilm feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag und das ebenso beliebte Musical, dass im Stage Metronom Theater in Oberhausen gezeigt wird, zelebriert dieses Jubiläum natürlich auch. Die Story ist weltbekannt: Das Mauerblümchen Frances „Baby“ Houseman lernt in den Ferien mit ihrer Familie in Kellermans Resort den Tänzer Johnny Castle kennen. Und mit ihm eine...

  • Oberhausen
  • 18.09.12
Kultur
Baby und Johnny - auch auf der Bühne ein tolles Liebespaar.   Foto: Stage

25 Dinge, die Sie noch nicht über Dirty Dancing wussten…

"Dirty Dancing" ist seit inzwischen 25 Jahren Kult. Auch als Musical begeistert es die Fans - wie momentan im Stage Metronom Theater in Oberhausen. Wir präsentieren exklusiv die Jubiläumsshow am Sonntag, 23. September, um 19 Uhr. Einzeilheiten finden Sie hier. Doch selbst eingeschworene Fans finden in der folgenden Liste vielleicht noch ein paar Fakten, die sie noch nicht wussten: 25 Dinge, die Sie noch nicht über Dirty Dancing wussten… 1. Die Kellerman’s Hotel-Szenen wurde an zwei Orten in den...

  • Oberhausen
  • 28.08.12
  • 2
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.