Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Kultur
Das Elisabeth-Krankenhaus Essen, hier ein historisches Foto, feiert 175-jähriges bestehen.

Dreifacher Grund zur Freude
Elisabeth-Krankenhaus Essen feiert Jubiläen

Das Elisabeth-Krankenhaus Essen feiert gleich mehrere Jubiläen mit einer Festwoche. Los geht es am Montag, 19. November. Gefeiert wird das 175-jährige Jubiläum des Elisabeth-Krankenhauses sowie der Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern von der heiligen Elisabeth zu Essen. Der dritte Grund für die Feierlichkeiten ist das 150-jährige Bestehen von Haus Berge. Das Elisabeth-Krankenhaus Essen war das erste Krankenhaus der Stadt Essen und es hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Die...

  • Essen-Süd
  • 13.11.18
  • 75× gelesen
Kultur
7 Bilder

100 Jahre - und kein bischen leise!
Burgaltendorfer Quartettverein „Frohsinn“ hat "einen Traum zur Weihnachtszeit". Start mit festlichen Konzerten ins Jubiläumsjahr 2019.

100 Jahre sind sicher ein Grund zurückzuschauen, aber kein Anlass, darin zu verharren. Ob die 12 Männer, die am Pfingsttag des 8. Juni 1919 im damaligen Altendorf/Ruhr den Männerchor Quartettverein „Frohsinn“ aus der Taufe hoben daran geglaubt haben, dass dieser auch 100 Jahre später noch im Sinne ihrer Gründer musikalisch und in der Gemeinschaft up to date ist, kann man natürlich nicht nachvollziehen. Doch zwei Eigenschaften zeichneten die neue Singgemeinschaft von Anfang an aus: Ein großer...

  • Essen-Ruhr
  • 02.11.18
  • 409× gelesen
  • 1
Überregionales
ESSEN GENIEßEN
12 Bilder

... mal´was Anderes als "CURRYWURST POMMES SCHRANKE"

... E S S E N Innenstadt ESSEN verwöhnt, ESSEN genießen, GOURMET-Meile Essen... EGAL... hauptsache einfach mal´LECKER, gut und "anders" speisen, genießen und staunen ... als alltags in der POMMESBUDE´umme´Ecke! :-) Zum 20. ten´ Mal lud meine HEIMAT ESSEN ein zu einem FEST-ESSEN, sozusagen! Zugegeben, nicht ganz billig, und leider in unserer weniger attraktiven Innenstadt, aber dennoch recht nett arrangiert... an manchen Nachmittagen+Abenden gab es auch musikalische...

  • Essen-Steele
  • 23.07.18
  • 251× gelesen
  • 20
Kultur
PROST!
30 Bilder

HAPPY BIRTHDAY Zeche C A R L!

... 40 JAHRE... Essen... "Altenessen OPER´ " Industrie-KULTUR-STÄTTE... http://www.zechecarl.de/ Geschichte: https://de.wikipedia.org/wiki/Zeche_Carl …ein altes, sehr altes Zechen-Gelände, im Essener´ Norden. Irgendwann so um 1855 herum erbaut, um 1861 in den Betrieb zu gehen, und schon 1929 wieder Betriebsende. Danach… wurde es immer wieder „anderweitig genutzt“ … und irgendwann in den 1970´begann man erneut, über eine nachhaltige Nutzung der restlichen Gebäude-Fragmente...

  • Essen-Nord
  • 08.07.18
  • 162× gelesen
  • 17
Überregionales
50 JAHRE...
7 Bilder

...eine SCHULE feiert ihr 50 jähriges...

... aus den Essener´ Stadtteilen... 50 Jahre und nicht LEISE... ! ...eine Essener SCHULE das Gymnasium an der Wolfskuhle in Essen-Steele/Freisenbruch feiert in diesen TAGEN ihr 50 jähriges Bestehen... eine stolze ZAHL! am gestrigen Samstag wurde mit einem großen, tollen Schulfest dann gefeiert, ein absolut sonniger Höhepunkt, für Schüler/Schülerinnen, für Lehrer/Lehrerinnen, Ehemalige, Angehörige und Interessierte+Neugierige undauch für alle anderen Gäste! Es...

  • Essen-Steele
  • 10.06.18
  • 181× gelesen
  • 11
Kultur
Plakat zur Veranstaltung
18 Bilder

…welches ist denn nun „DAS“ Motto der 50. LESEBÜHNE?!?

50. Lesebühne MÜLHEIM, 07.07.2017 J U B I L Ä U M MOTTO vielleicht: "GUT, wieder hier zu SEIN" oder: "GESTORBEN wird IMMER, geschrieben+gelesen auch" oder "...wir leuchten, im DUNKELN" … zum 50. Mal drehte sich in dem schönen MÜLHEIM an der Ruhr alles nur das GESCHRIEBENE Wort, die Kunst und die Musik! Manfred Wrobel und seine Mitstreiter staunten wohl nicht schlecht, dass ihre vor vielen Jahren geborene IDEE, einmal solche Früchte tragen würde…sechsmal im Jahr, also alle zwei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.17
  • 140× gelesen
  • 15
Kultur
Dieses historische Foto zeigt die Gasfabrik am Reckhammerweg und entstand um das Jahr 1900.
14 Bilder

150 Jahre Stadtwerke Essen

Wir sind es gewohnt rund um die Uhr mit Energie versorgt zu sein. Frisches Trinkwasser steht uns rund um die Uhr in reinster Qualität zur Verfügung. Ebenso wird die Heizung im Nullkommanichts warm, sobald wir das Heizungsthermostat aufdrehen. Das war aber nicht immer so. Wie alles begann: Die Sensation Leitungswasser Noch Mitte des 19. Jahrhunderts schöpften die rund 9.500 Einwohner Essens ihr Wasser aus Brunnen. Die Wohnungen und Straßen wurden mit Öllampen schummerig beleuchtet. Im Jahr...

  • Essen-Süd
  • 21.05.17
  • 276× gelesen
  • 2
Kultur
Auftakt: Sängerbund singt "Festliche Stunden"
6 Bilder

„Sängerbund“ Überruhr veranstaltete mitreißendes Galakonzert

Chor- und Sologesang, Kostüme, Lichteffekte, Orchestermusik und eine heitere Moderation – der MGV „Sängerbund“ Überruhr präsentierte seinen Gästen mehr als „nur“ ein Galakonzert und wurde damit seinem Motto: „An Tagen wie diesen..“ absolut gerecht. Bereits Wochen zuvor hatte der Chor sein Festkonzert in der Presse beworben und auf die namhaften Solisten sowie das Orchester aufmerksam gemacht. Dementsprechend groß war am vergangenen Sonntag auch der Zuspruch des Publikums, welches dem...

  • Essen-Ruhr
  • 02.05.17
  • 104× gelesen
Überregionales
Thomas (l.) und Axel Stauder präsentieren das Jubiläumsbier.

Stauders Jubiläumsbier heißt "Jacob"

Anlässlich des 150-jährigen Firmenjubiläums präsentierte die Privatbrauerei Jacob Stauder ein Jubiläumsbier mit dem Namen „Jacob“. Über Monate hat Axel Stauder mit seinen Braumeistern an dem Festbier gearbeitet, das nun im Handel erhältlich ist. „Seitdem wir bekannt gegeben haben, dass wir zu unserem Jubiläum ein eigenes Bier präsentieren werden, war die Nachfrage enorm“, berichtet Dr. Thomas Stauder. Das liegt zum einen an der Optik. Schon durch die Abfüllung in die seltene 0,33 Liter...

  • Essen-Nord
  • 10.03.17
  • 214× gelesen
Überregionales
Jubilare 2016
5 Bilder

Traditionelles Herbstfest mit Jubilarehrung in Heisingen

Am 18. November fand das traditionelle Herbstfest der SPD Heisingen statt. Wie in jedem Jahr wurden die Jubilare an diesem Abend geehrt. In diesem Jahr stand eine besondere Ehrung auf dem Programm. Alt-Oberbürgermeisterin Annette Jäger wurde für 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD und 40-jährige Tätigkeit Vorsitzende des Ortsvereins Heisingen von Dr. Peter Heinemann (ehemaliger Landtagsabgeordneter) und Ursula Wöll-Stepez (Vorsitzende SPD Heisingen) geehrt. Gleichzeitig wurde Annette...

  • Essen-Ruhr
  • 19.11.16
  • 136× gelesen
  • 2
Sport
Am heutigen Samstag feiert der TUSEM Saisoneröffnung. Nach Stadtwerke Essen-Cup ab 11 Uhr in der Sporthalle Margarethenhöhe folgt um 18 Uhr das Testspiel TUSEM gegen Bergischer HC. Zugleich wird das 90-jährige Bestehen des Traditionsvereins gefeiert. Ab 20 Uhr klingt der Tag am Fibelweg aus. Foto: Gohl

TUSEM feiert runden Geburtstag

Am 20. Oktober wird der TUSEM 90 Jahre alt. Aber schon am heutigen 20. August wird die große TUSEM-Familie mit ihren 14 Abteilungen feiern. Auf der Platzanlage am Fibelweg beginnt ab 14 Uhr ein buntes Programm, bei dem sich die verschiedenen Abteilungen und das Sport- und Gesundheitszentrum präsentieren. So werden beispielsweise ab 14.30 Uhr die Damen der Tischtennis-Bundesliga bei einem Show-Kampf ihr Können demonstrieren und fordern mit einem Tischtennis-Roboter zum Mitmachen auf. Die...

  • Essen-West
  • 18.08.16
  • 84× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum Ende des Lagers bildeten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder ihren traditionellen Schlusskreis am Lagerfeuer und stimmten das Lied „Nehmt Abschied Brüder …“ ein. Foto: Olaf Eybe
10 Bilder

Stamm „Eberhard Wittgen“ feierte Jubiläum: Schlammiges Lager zum zehnjährigen Stammesgeburtstag

Vom 17. bis zum 19.6.2016 feierte der Pfadfinderstamm „Eberhard Wittgen“ aus Essen-Überruhr sein zehnjähriges Bestehen mit einem Pfadfinderlager auf dem Gelände hinter dem Stephanus Gemeindezentrum. Leider behielten die Meteorologen Recht und der Stamm wurde von diversen Schauern heimgesucht. Darum war Improvisationstalent gefordert und eines der Pfadfindergesetzte war ganz besonders gefragt: Pfadfinder behalten stets gute Laune! Nachdem der Zeltplatz nach der ersten Regennacht im Schlamm zu...

  • Essen-Ruhr
  • 21.06.16
  • 96× gelesen
Kultur
Treckerfahren für Klein und Groß rund um die Kirche
8 Bilder

Im warmen Sommerregen ... feiert sich es am besten!

850 Jahre Burgaltendorf - großes Feierwochenende Tausende Besucher zog es an diesem Wochenende nach Burgaltendorf. Jeder, der Rang und Namen trug – oder auch nicht! – kam zu den Feierlichkeiten rund um das 850-jährige Jubiläum des Stadtteils: Zum Konzert der Kultband Fanta Marina, die – längst getrennt, doch zum gefühlt dritten Mal – ein, wie immer, unglaublich starkes Abschlusskonzert präsentierte, zur Radtour mit Urkundenüberbringung aus Köln, zur Musikparty am Samstagnachmittag oder zum...

  • Essen-Ruhr
  • 12.06.16
  • 250× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Durch die Mitgliedschaft im Stamm Eberhard Wittgen sind schon viele Freundschaften entstanden. Foto: Olaf Eybe
19 Bilder

Pfadfinder feiern Jubiläum: Stamm Eberhard Wittgen lädt ein zum 10. Geburtstag

Im Juni 2006 wurde in Essen-Überruhr der Pfadfinderstamm Eberhard Wittgen gegründet. Inzwischen ist der zum Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder gehörende Stamm eine Institution der Kinder- und Jugendarbeit auf der Ruhrhalbinsel. Die Pfadfinder treffen sich zu ihren Gruppenstunden im Stephanus Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr. Daneben gibt es seit der Gründung immer wieder Highlights wie Fahrten, besondere Besucher oder Mitmachaktionen. Zum...

  • Essen-Ruhr
  • 24.05.16
  • 212× gelesen
Sport
Josef Altenbeck (Jubilar) und Hans-Jürgen Schlesinger (Vorsitzender)
3 Bilder

70 Jahre Tischtennis in Burgaltendorf

Der Tischtennisverein Burgaltendorf blickt in diesem Jahr auf 70 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Seine Wurzeln hat der Verein im TTC Schwarz-Weiß, dem 1946 im damaligen Altendorf/Ruhr gegründeten Tischtennisverein. Konkurrenz entstand im Jahr 1952 mit der Gründung des TTF Grün-Weiß, einer Unterorganisation der katholischen Jugend. Aus sportlichen Gründen fusionierten beide Vereine 1959 unter dem neuen Namen DJK TTV Altendorf 1946. Mit der Eingemeindung von Altendorf/Ruhr nach Essen erhielt...

  • Essen-Ruhr
  • 04.05.16
  • 65× gelesen
Politik
Annette Jäger prägte das Gesicht unserer Stadt
3 Bilder

Alt-Oberbürgermeisterin Annette Jäger als Vorsitzende der SPD Heisingen verabschiedet – Ehrenamtliches Engagement prägt ihr Leben.

Alt-Oberbürgermeisterin Annette Jäger wurde in der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Essen-Heisingen nach Jahrzehntelanger politischer Arbeit und langer Amtszeit als dessen Vorsitzende verabschiedet. Als ihre Nachfolgerin und neue Vorsitzende wurde Ulla Wöll-Stepez (bisher stellv. Vorsitzende) mit großer Mehrheit gewählt. Gern hätte sich auch MdB Petra Hinz von Annette Jäger persönlich verabschiedet, was wegen namentlicher Abstimmungen im Bundestag zu Asylgesetzen am gleichen Tage...

  • Essen-Süd
  • 29.02.16
  • 105× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein bisschen Ruckeln ...
3 Bilder

Familienidylle mit sportlichem Touch

Der Kanuklub Industrie Essen feiert am Samstag sein 85. Bestehen Bei Kaiserwetter am eigenen Wassergrundstück die Arbeitswoche hinter sich lassen oder sich ins Kanu setzen und auf dem Fluss paddeln, die Stille genießen oder das leise Plätschern, wenn das Blatt ins Wasser taucht – wer wünscht sich nicht solche entspannenden Momente? Die Freizeitkanuten des Kanuklubs Industrie Essen (KKI) gehören zu den Glücklichen, die einen solchen Ort und solche Momente genießen können. Und das schon...

  • Essen-Steele
  • 13.08.15
  • 182× gelesen
Überregionales
Schick verpackt wartet die limitierte Jubiläums-Ausgabe der „Überruhrer - Kochparade“ ab sofort auf Käufer. Den dreibändigen Sonderband gibt für nur 25 Euro - da heißt es zugreifen, denn durch den Kauf unterstützt man soziale Projekte.
3 Bilder

Garantiert nicht rezeptfrei! Die „Überruhrer-Kochparade“ feiert 25-jähriges Jubiläum

1990 erschien der erste Band, 1998 der Zweite und 2011 der Dritte. In diesem Jahr feiert die Kochbuch-Reihe „Überruher Kochparade“ ihr 25-jähriges Jubiläum und zu diesem haben sich die Damen von der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) aus Überruhr etwas ganz Besonderes überlegt. 1989 hatte die Gruppe „ Junge Frauen in der kfd“ der Kirche St. Mariä Heimsuchung in Überruhr auf dem Pfarrfest eine tolle Idee: „Lasst uns ein Kochbuch machen, um damit das neue Pfarrzentrum zu...

  • Essen-Ruhr
  • 23.07.15
  • 135× gelesen
Überregionales
In Tanja Wehlauchs Profil sind regelmäßig neue Beiträge zu finden.

Tanja Wehlauch ist seit Sommer 2013 BürgerReporterin

„Ich wollte ja Gesicht des Sommers werden“, erinnert sich Tanja Wehlauch an das Jahr 2013 zurück. Damit hat es zwar nicht geklappt, doch der Lokalkompass hat die Essenerin seither einfach nicht mehr los gelassen. Am 6. Juli jährt sich der Tag, an dem Wehlauch ganz offiziell ihr persönliches Community-Profil anlegte, zum zweiten Mal. „Eigentlich lebe ich ja in Altendorf“, verrät die Userin. „Aber den Stadtteil habe ich bei meiner Anmeldung gar nicht gefunden.“ So landete sie in...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.15
  • 778× gelesen
Kultur
So voll ist es selten auf der kleinen Bühne - am Sonntag fand sich das komplette Team mit Schirmherrr Prof. Dr. Oliver Scheytt (sitzend, links) zum Jubiläumsfoto ein. Foto: Studio-Bühne Essen/Frank Vinken

Weltweite Kulturbotschafter: 25 Jahre STUDIO an der Korumhöhe in Leithe

Russland, Kanada, USA... Für die engagierten Amateurschauspieler der Stduio-Bühne Essen, Korumhöhe 11, ist kein Weg zu weit und keine Bühne ungeeignet, um die Freude am Schauspiel in die Welt zu tragen. Seit nunmehr 25 Jahren erhalten sie die ehemalige Schubert-Grundschule in Leithe mit viel Enthusiasmus und vor allem viel Eigenkapital. Das Standort-Jubiläum wurde am Sonntag mit viel Prominenz und einer nicht alltäglichen Premiere gefeiert. Gegründet wurde die Studio-Bühne Essen (SBE)...

  • Essen-Werden
  • 28.04.15
  • 208× gelesen
Überregionales
Unglaublich, aber wahr: den Lokalkompass gibt es jetzt auch in Form von Schokolade (limitierte Auflage, nur für Community-Mitglieder).

Der Lokalkompass feiert seinen fünften Geburtstag: Rückblick und Ausblick

WVW/ORA ist nicht nur Deutschlands größter Anzeigenblattverlag (73 Zeitungstitel, 5,4 Mio Auflage), sondern betreibt mit dem Lokalkompass seit 2010 auch die größte Community-Plattform für BürgerReporter im Erscheinungsgebiet. Grund genug für einen Rückblick auf die Entwicklung unseres Mitmach-Portals, Grund genug zu feiern! Hiermit laden wir Euch herzlich ein, in den kommenden Wochen und Monaten an diversen Aktionen teilzunehmen, mit denen wir dem Lokalkompass Tribut zollen - und bei denen man...

  • 16.04.15
  • 1.100× gelesen
  • 29
Kultur
Nach umfassendem Umbau öffnete das Heisinger Bergbau- und Heimatmuseum nun wieder seine Pforten. Die Wiedereröffnung fällt mit dem 30-jährigen Jubiläum des Paulushofs zusammen. In alter Pracht und mit neuen Zukunftsplänen macht der Museumskreis Geschichte nun wieder erlebbar.
7 Bilder

Bergbau- und Heimatmuseum Heisingen: Von Kumpeln und Heimat

Hier lebt Geschichte auf Bergbau- und Heimatmuseum Heisingen ist wieder geöffnet und feiert 30-jähriges Jubiläum Das Bergbau- und Heimatmuseum der Evangelischen Kirchengemeinde Heisingen am Stemmering 18 entstand 1984. Die Idee zu dem Museum hatte damals der mittlerweile verstorbene Pfarrer Werner Hamacher. Dahinter steckte die Absicht, an die Zeche Carl Funke und die Menschen, die dort arbeiteten, zu erinnern. Auch wenn der Start des Projekts eher holprig verlief, brachte Pfarrer...

  • Essen-Ruhr
  • 03.11.14
  • 228× gelesen
Kultur
Eine Führung mit Museumsleiterin Ulrike Stottrop ist immer ein Erlebnis!

30 Jahre Mineralien-Museum Kupferdreh

Am Sonntag feierte das Mineralien-Museum Geburtstag. Vor 30 Jahren wurde das Kupferdreher Museum eröffnet, um der Öffentlichkeit die Mineraliensammlung von Oswald Hänisch zugänglich zu machen. Längst ist das kleine, aber feine Museum, das in Kooperation von Ruhrmuseum und Bürgerschaft Kupferdreh betrieben wird, in der Museumslandschaft etabliert. Mehr als 10.000 Interessierte besuchen die interessante Ausstellung Jahr für Jahr. Im Rahmen einer Feierstunde stellte Prof. Dr. Theodor Grütter,...

  • Essen-Ruhr
  • 29.09.14
  • 165× gelesen
Sport

Sommerfest im Tümmler Kupferdreh

Wie im jedem Jahr fand am Samstag das Sommerfest im Tümmler Kupferdreh statt. Dieses Jahr feierte der Verein außerdem sein 25 jähriges Bestehen. Auch nach meheren Regenschauern war eine tolle und fröhliche Stimmung bei den Gästen . Aus anderen Vereinen wie Rellinghausen 10 , BC Cadre Katernberg und Rellinghausen 41 hatte man eine Abordnung geschickt um dieses Jubiläum zu feiern. Es ist schade , dass aus den anderen Vereinen aus Essen keiner gekommen ist. Besonderen Dank gilt unseren...

  • Essen-Ruhr
  • 31.08.14
  • 79× gelesen
  • 1
  • 2