Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

LK-Gemeinschaft
Naturheilkunde-Klinikchef Prof. André-Michael Beer mit einer Büste des Naturheilkunde-Urvaters Prof. Sebastian Kneipp. Foto: Katholisches Klinikum Bochum

In der Klinik Blankenstein
Feier zum Kneipp-Jubiläum: Pfarrer Kneipps Therapien leben auch nach 200 Jahren fort

An den 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp erinnert die Klinik für Naturheilkunde der Klinik Blankenstein mit einer besonderen Veranstaltung: Mit dieser Feierstunde sollen nicht nur die weit reichenden Erkenntnisse des umtriebigen Pfarrers gewürdigt, sondern auch deren Bedeutung in heutigen Therapie-Prozessen verdeutlicht werden. Die Jubiläumsfeier ist am Mittwoch, 7. Juli, zwischen 15 und 16.30 Uhr, vor der Lourdes-Grotte im klinikeigenen Park der Hattinger Klinik Blankenstein. Interessierte...

  • Hattingen
  • 01.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
In diesem Jahr soll die Goldene- und Diamantene Konfirmation am Sonntag, 7. November, im Gemeindezentrum Berge gefeiert werden. Die Evangelische Kirchengemeinde Gevelsberg ruft ehemalige Konfirmanden auf, sich rechtzeitig anzumelden.

Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg bittet um Anmeldung für die am Sonntag, 7. November, geplante Feier
Goldene- und Diamantene Konfirmation in Gevelsberg

In diesem Jahr soll die Goldene- und Diamantene Konfirmation am Sonntag, 7. November, im Gemeindezentrum Berge gefeiert werden. Wer 1970 oder 1971 in der Johanneskirche konfirmiert worden ist, ist mit Ehepartner/Begleiter herzlich eingeladen. "Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, damit die Feier gut organisiert werden kann.", heißt es seitens der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg. Die Einladung gilt auch für alle, die in den Bezirken Vogelsang und Berge wohnen und 1970 oder 1971 bzw....

  • Schwelm
  • 31.05.21
Kultur
Weihbischof Wilhelm Zimmerman gratulierte am Sonntag zum 50. Kirchweihjubiläum der Marienkirche Schwelm und hatte sich zum Festtag die Stola mit dem Schwelmer Marienbild ausgeliehen.

Die „Keksdose“ wird 50 Jahre alt
Kirchweihjubiläum der Marienkirche in Schwelm

Die Marienkirche in Schwelm hat viele liebvolle oder auch weniger nett gemeinte Beinamen, und an ihr scheiden sich die Geister. Aber sie gehört zum Schwelmer Stadtbild – und das seit nunmehr 50 Jahren. Am vergangenen Sonntag gratulierte Weihbischof Wilhelm Zimmermann im feierlichen Gottesdienst. Das große Fest musste aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Schwelm. Propst Norbert Dudek erzählte am Sonntag, 20. Dezember, mit einem Augenzwinkern am Ende des Festgottesdienstes anlässlich des 50....

  • Schwelm
  • 21.12.20
Blaulicht
3 Bilder

40 Jahre für Gevelsberg
Brandrat Uwe Wolfsdorff wurde geehrt

Uwe Wolfsdorff, Brandrat und erfahrener Feuerwehrmann, wurde unlängst anlässlich seines 40-jährigen Dienstjubiläums bei der Stadt Gevelsberg geehrt. Der 61-Jährige wurde im Jahr 1981 als Feuerwehrmannanwärter bei der Stadt eingestellt und hat sich in den vergangenen 40 Jahren auf der Karriereleiter hochgearbeitet. Zuletzt wurde Wolfsdorff im Dezember 2019 zum Brandrat befördert. HAS

  • wap
  • 08.07.20
LK-Gemeinschaft
Vorstandsmitglied Diedrich Franke (links), überreicht der Jubilarin Herta Schmidt die Urkunde zur 90-jährigen Mitgliedschaft im Verein TG Rote Erde Schwelm.

Hoch lebe Herta Schmidt!
Mitglied der Roten Erde feiert 100. Geburtstag

Am vergangenen Samstag konnte Herta Schmidt aus der Taubenstraße ihren 100. Geburtstag feiern. Zur großen Freude der Jubilarin hatten die Nachbarn auf dem Hinterhof ein großartiges Fest mit Begrüßungssekt und einem tollen Büfett vorbereitet. „Beim Aufwachen war ich sehr nervös, ob überhaupt jemand kommt“, erzählte Herta Schmidt, und freute sich über Überraschungsgäste aus Willingen. Neben Pastor Uwe Rahn von der Evangelischen Kirchengemeinde Schwelm waren selbstverständlich auch Klaus Rauhaus...

  • wap
  • 24.06.20
Kultur
Der Chor kann auf eine lange Tradition verweisen.

125 Jahre Musikgeschichte
Shanty Chor Haßlinghausen feiert Jubiläum

„In diesem Jahr feiern wir das 20 jährige Bestehen unseres Shanty Chores “, so Rolf Fiege, Vorsitzender des Shanty Chores Hasslinghausen. Mit Stolz blickt er auf die traditionsreiche und 125 Jahre alte Geschichte des Shanty Chores und seines Vorgängers, des Männergesangvereines Hasslinghausen, zurück. „Und diese Geschichte haben wir in einer 48 seitigen Broschüre, die unser Sangesbruder Edmund Mayer erstellt hat, festgehalten“. Aus alten Protokollen, Zeitungsausschnitten, mit Bildern und...

  • wap
  • 10.06.20
Kultur

Vom Männergesangverein zum Shanty Chor
Broschüre des Shanty Chores Hasslinghausen

Zum Jubiläumn, 125 Jahre Männergesangverein und Shanty Chor Hasslinghausen, hat der Chor jetzt eine Broschüre über seine bewegte  Geschichte erstellt. Unter dem Titel: Vom Männergesangverein zum Shanty Chor, wird auf 48 Seiten aus alten Protokollen, Bildern und Zeitungsartikeln, sowie Berichten von heute aktiven Sängern, eine kleine Zeitreise von 1895 bis heute dargestellt. Die Broschüre, die ab Juli 2020 verfügbar ist, will der Chor gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro abgeben. Der Erlös ist je...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 04.06.20
Kultur
Der Chor im vergangenen Jahr beim Sängerfest der MGV Einigkeit.
3 Bilder

Zwei Jahrzehnte Gesang
"Shanty Chor Hasslinghausen" feiert 20-jähriges Bestehen

„In diesem Jahr feiern wir das 20-jährige Bestehen unseres Chores “, so Rolf Fiege, der Vorsitzende des "Shanty Chor Hasslinghausen", auf der Jahreshauptversammlung in der AWO-Begegnungsstätte Obersprockhövel. Mit Stolz blickt er auf die traditionsreiche und 125 alte Jahre Geschichte des "Shanty Chor" und seines Vorgängers, des "Männergesangverein Hasslinghausen", zurück. Das Jubiläum will der Chor mit einem fröhlichen und offenen Fest, ohne Eintrittsgeld, im September begehen. Unterstützt...

  • wap
  • 14.03.20
Kultur

20 Jahre Shanty Chor Hasslinghausen

. „In diesem Jahr feiern wir das 20 jährige Bestehen unseres Chores “, so Rolf Fiege, der Vorsitzende des Shanty Chores Hasslinghausen, auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag in der AWO Begegnungsstätte Obersprockhövel. Mit Stolz blickt er auf die traditionsreiche und 125 alte Jahre Geschichte des Shanty Chores und seines Vorgängers, des Männergesangvereines Hasslinghausen, zurück. Das Jubiläum will der Chor mit einem fröhlichen und offenen Fest, ohne Eintrittsgeld, im September...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 03.03.20
  • 1
Kultur
Mitglieder des Akkordeon-Orchesters: Petra Eckelt, Marion Grünewald, Kirsten Ritter, Markus Seifert, Gunter Ritter, Günter Jellinghaus, Eva Seifert, Mona Bähr, Niko Schöneberg, Tanja Sickmann, Anke Gockel-Himmen und Martina Meding.

Akkordeon-Orchester feiert Jubiläum
Ennepetaler Musiker bereiten sich auf den 60. Jahrestag des Ensembles vor

Bei der Jahreshauptversammlung hatte das Akkordeon-Orchester Ennepetal einiges auf dem Programm. Die Mitglieder ließen unter der Führung von Schriftführerin Petra Eckelt das letzte Jahr Revue passieren, zudem wurden mehrere Jubilare geehrt. Allen Vorstandsmitgliedern wurde einstimmig Entlastung erteilt, bevor der gesamte Vorstand wiedergewählt wurde. Im Fokus steht in diesem Jahr das 60-jährige Jubiläum des Orchesters. „Wir wollen das Jahr mit zwei Konzerten feiern", so Tanja Sickmann. Das...

  • wap
  • 27.02.20
Vereine + Ehrenamt
Sie gratulierten zum 20-jährigen Jubiläum des Runden Tisches EN gegen häusliche Gewalt und übergaben das Spendenschwein. (von links): Stefan Biederbick (stellvertretender Bürgermeister der Stadt Gevelsberg), Heike Thaden Farhat (Weißer Ring), Marion Steffens (Leiterin des Frauenhauses EN) und Christel Hofschröer (Gleichstellungsbeauftragte in Gevelsberg).
3 Bilder

Spende fürs Frauenhaus
Runder Tisch leistet seit 20 Jahren Netzwerkarbeit gegen Gewalt

Gegen Gewalt gegen Frauen und Kinder setzen sich Gevelsberger Bürger und die Stadtspitze ein. Die Botschaft: „Häusliche Gewalt ist keine Privatangelegenheit, sondern eine Herausforderung für uns alle“, so Sonja Dehn in ihrer Antrittsrede als stellvertretende Bürgermeisterin in Gevelsberg. „Wir lassen Betroffene nicht im Regen stehen." Als Teil eines großen Netzwerkes in der Region übergaben Gevelsberger Bürger und Stadt nun eine Spende an Marion Steffens, die Leiterin des Frauenhauses EN. Viele...

  • Gevelsberg
  • 11.01.20
Kultur
Freuen sich auf das Stadtfest: hinten v.l. Felix Ronge und Anke Lohmann (Kluterthöhle), Sabrina Kisker (Stadt Ennepetal), Marketingleiter Udo Sachs (Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld) Volker Rauleff (stellv. Aufsichtsratsvorsitzender Kluterthöhle), vorne v.l. Erika Schneider (Kluterthöhle), Bürgermeisterin Imke Heymann und der Geschäftsführer Kluterthöhle & Freizeit GmbH, Florian Englert.
3 Bilder

Ennepetal mittendrin
Zum 70jährigen Stadtjubiläum gibt es ein Programm mit Leidenschaft

von Dr. Anja Pielorz Von Freitag, 27. September bis zum Sonntag, 29. September findet mitten in Ennepetal das Stadtfest „Ennepetal mittendrin“ statt. Zum 70jährigen Stadtjubiläum geht es diesmal schon am Freitag los mit einem Glam-Rock-Programm. Zurück in die 70er Jahre mit authentischen Outfits sind „Sweety Glitter & The Sweethearts“ unterwegs. Auch „The Rocking Waves“ stehen mit einer Schlager-Rock-Show auf der Bühne und stimmen ein auf das Party-Wochenende mitten in der Innenstadt. Ein...

  • Ennepetal
  • 17.09.19
Wirtschaft
Bei den Jubilaren und Ruheständlern der AVU-Gruppe bedankten sich Geschäftsleitung und Betriebsrat mit einer Feierstunde bei Diergardts in Hattingen.

40-jährige Verbundenheit zur AVU
Dank an Jubilare

Die AVU als traditionelles und in der Region verwurzeltes Unternehmen bedankt sich jedes Jahr mit einer Jubilarfeier bei den langjährig tätigen Mitarbeitern. Dazu gehören natürlich auch die Beschäftigten, die durch Altersteilzeit oder regulären Ruhestand aus dem Unternehmen ausgeschieden sind. Für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum im vergangenen Jahr wurden diese Mitarbeiter geehrt: Ute Schweflinghaus, Frank Jehl, Heiner Ring und Eckhard Walter. Übrigens gab es im vergangenen Jahr nur...

  • Gevelsberg
  • 18.05.19
Politik
Ina Zylla, Rainer Michel, Ilse Crefeld, Christiane Albrecht, Petra Mueller, Ulli Winkelmann, Stephan Sturm und Evelyn Müller gratulierten Gabriela Drabent (4. von links) persönlich zum Jubiläum.

Bürgermeister gratuliert Sekretärin Gabriela Drabent zum Jubiläum
25 Jahre im Dienste der Schule

Im Februar feierte die Schulsekretärin der Mathilde-Anneke-Schule Gabriela Drabent ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Von 1973 bis 1975 absolvierte Frau Drabent eine Ausbildung als Bürogehilfin bei der Debeka Krankenversicherung. Im Anschluss war sie in den Geschäftsstellen der Debeka in Wuppertal, Münster, Frankfurt und Wiesbaden tätig. Im Februar 1994 wurde sie bei der Stadt Sprockhövel zur „Überwachung des ruhenden Straßenverkehrs“ beim damaligen Ordnungs- und Umweltamt eingestellt. Im November...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.04.19
Überregionales
60 Jahre ist der Schulabschluss her, aber immer noch gibt es regelmäßige Treffen der Absolventen.

60 Jahre gemeinsame Sache: Klassentreffen der Engelbertschule zum Jubiläum

Mehr als ein halbes Jahrhundert, knapp 60 Jahre, ist es nun her, dass sie ihren Abschluss an der Engelbertschule machten. Trotzdem organisieren sie bis heute regelmäßige Klassentreffen, selbstverständlich auch zum Jubiläum. 1958 machten die Schülerinnen und Schüler damals ihren Abschluss, seitdem ist einiges passiert. Nicht nur, dass das Gebäude an der Engelbertstraße mittlerweile eine Grundschule beherbergt, auch die Klassenzusammensetzungen haben sich beispielsweise geändert, weiß Ingeborg...

  • Schwelm
  • 04.05.18
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder der Zukunftsschmiede Gevelsberg e.V. blicken motiviert auf die kommende Zeit.

Zukunftsschmiede feiert 18 Jahre

„Unsere Zukunftsschmiede, der Verein der Lokalen Agenda 21 in Gevelsberg wird in diesem Jahr 18 Jahre alt und somit volljährig!“, schmunzelt die erste Vorsitzende des Vereins, Annette Bußmann. Grund genug sich eingehend mit dem Werdegang des Vereins, dessen Zielen und seiner Zukunft auseinanderzusetzen. So trafen sich 16 „Freunde“ der Zukunftsschmiede am 21. Januar 2017 im internationalen ev. Tagungszentrum auf dem „heiligen Berg“ in Wuppertal, um in Form einer Zukunftswerkstatt über die...

  • Gevelsberg
  • 14.02.17
Überregionales
Auf 50 jähriges Bestehen: Die Organisatoren stoßen mit Bürgermeister Claus Jacobi und Pater Roy O.C.D. an. Foto: mar
2 Bilder

50 Jahre Italienische Mission - Gevelsberger Gemeinde feiert Jubiläum

Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die ersten italienischen Familien als Gastarbeiter nach Gevelsberg kamen. Damals standen sie eher im Abseits, heute sind sie fest integriert in die Bevölkerung. "Sie sind eine Bereicherung unserer Kultur und wahre Freunde", betont Bürgermeister Claus Jacobi. Gemeinsam mit der italienischen Mission aus Ennepetal zählt die Gemeinde etwa 2.000 Mitglieder, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern. Den Auftakt dazu bildete die Feier der heiligen...

  • Gevelsberg
  • 06.02.17
Überregionales
Auf zusammen 90 Dienstjahre können Vera Besser, Maria Reusch und Joachim Niewel zurückblicken.

Mitarbeiter der Schulaufsicht blicken auf 90 Dienstjahre zurück

„Sie drei können zusammen auf 90 Dienstjahre zurückblicken. Jeder von Ihnen ist über eine Zeitspanne in seinem Beruf aktiv, die vielen in der heutigen Arbeitswelt wie eine halbe Ewigkeit vorkommen muss.“ Mit Vera Besser, Maria Reusch und Joachim Niewel konnte Landrat Olaf Schade jetzt gleich drei Schulräten zu ihren nicht alltäglichen Jubiläen gratulieren. Schwarz auf gelbem Urkundenpapier und damit offiziell hatten es die im Landesdienst beschäftigten Schulaufsichtsbeamten bereits von der...

  • Schwelm
  • 26.09.16
Überregionales
15 Bilder

60 Jahre Bäckerei Zeis (Gotha, Reinhardsbrunner Straße) also Tag der offenen Backstube

Im Gothaer Westviertel eine Institution ist die „Bäckerei Zeis“. Nun feierte sie heute ihr 60-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Backstube. Rund um die Bäckerei war es wie ein kleiens Ortsteilfest, saßen viele noch am späten Nachmittag in fröhlicher Runde und genossen dieses Jubiläum. Als ich die Bachstube betrat, waren gerade Kinder intensiv mit der Vorbereitung von Plätzchen beschäftigt. Sie, ihre Aktivitäten und die ganze Technik der Backstube waren beeindruckend. Nun werden mir die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 24.09.16
Politik
46 Bilder

25 Jahre OeTTINGER in Gotha - ein gebührendes Jubiläumsfest

Ein Jubiläum, welches in seinem Ausmaß einem Volksfest gleich kam, war das am Samstag (10.09.2016) auf dem Gelände der Brauerei OeTTINGER in Gotha. Eindrucksvoll die vielen Tische und Bänke, das reichhaltige Angebot an Speisen Getränken und natürlich Bier. Die zwei riesigen Hallen – vorbereitet für Notwendigkeiten, durch Wetterunbilden nach innen auszuweichen, - die überdimensionalen Stapel von Bierkästen im Hintergrund, all das war schon überwältigend. Aber auch beide Bühnen zeugten von...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 11.09.16
Politik
Zusammen mit der Bürgermeisterin und dem Personalrat freut sich Hans-Günther Adrian über sein Jubiläum.

Sprachrohr der Stadt feiert Dienstjubiläum

Ein rundes Jubiläum feierte am Montag, 1. August, das Sprachrohr der Stadt Ennepetal im Rathaus: Pressesprecher Hans-Günther Adrian ist seit 40 Jahren bei der Stadt beschäftigt. „So eine lange Dienstzeit bei einem Dienstherrn ist schon etwas Besonderes“, gratulierte Bürgermeisterin Imke Heymann. 1976 begann Hans-Günther Adrian seine Ausbildung für den mittleren nichttechnischen Dienst bei der Stadt Ennepetal. Nach kurzen Einsätzen im Steuer- und Bauamt war er über 16 Jahre lang das Gesicht für...

  • Ennepetal
  • 02.08.16
Vereine + Ehrenamt
Leer wird das Freibad Sprockhövel nicht bleiben, wenn es für die Abendveranstaltungen öffnet.

Freibad Sprockhövel feiert 60 Jähriges mit Partywochenende

Das Freibad in Sprockhövel ist 60 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses runden Geburtstages hat die Stadt und der Freibad-Förderverein am 19. und 20. August zwei besondere Abendveranstaltungen geplant. Der Freitagabend startet mit einem vom Freibad-Förderverein organisierten Open-Air-Kino-Abend. Mit professioneller Unterstützung durch die Firma „Filmriss Projektkino“ wird unmittelbar am 50-Meter-Becken auf einer über 50 qm großen Leinwand die schwedische Komödie „Männer im Wasser“ gezeigt. Mit...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 01.08.16
Politik
60 Bilder

Schmuckstück des Kreises: „Regenbogenschule Gotha“ feierte am 04.06.2016 „Sommerfest 25 Jahre Lebenshilfe“

Wie schon oft, so erst recht zu diesem Jubiläum waren wir zum Sommerfest gekommen. Die Schule hatte alles wunderbar vorbereitet. Überall waren Stände und Basteltische für Kinder liebevoll einladend gestaltet. Alle Lehrer und Helfer waren eifrig und voller Elan und Freundlichkeit bei der Sache, so dass die „Regenbogenschule“ schier doppelt erstrahlte. Kinder und Eltern/Verwandte, Gäste aus dem Wohngebiet und von überall her fühlten sich wohl und nahmen alle Angebote dankend an. Der Vorsitzende...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 04.06.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Jubiläum beim TSC Schwelm

schwelm. Ein halbes Jahrhundert ist es nun her, dass einst 15 Hobbytaucher sich zusammen schlossen, um gemeinsam iherem Hobby nach zugehen: Dem Tauchen. GEMEINSAM, das ist es auch, was die Vereinsarbeit des TSC Schwelm auszeichnet. Nicht umsonst zählen mittlerweile mehr als 160 Mitglieder zum Verein, der - im Gegensatz zu vielen anderen - stetig weiter wächst. „Wir sind wie eine große Familie“, betont die erste Vorsitzende Ursurla Bracklo den Zusammenhalt der Tauchergenerationen. „Wir sind...

  • Schwelm
  • 10.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.