Jubiläumsgala

Beiträge zum Thema Jubiläumsgala

Vereine + Ehrenamt
Gruppenfoto des Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 e.V. (Foto: Peter Körber)

Fanfarencorps Hervest-Dorsten ─ Jubiläumsgala zum 60-jährigen Bestehen

Hervest. In der ersten Vorstandssitzung nach der Jahreshauptversammlung wählte der Vorstand die Ämter des musikalischen Leiters, des Beirats sowie der Jugendwarte neu. Somit ist der Vorstand für die nächsten zwei Jahre komplett. Im Vordergrund der Vorstandssitzung stand jedoch das 60-jährige Bestehen des Vereins. Seit nunmehr 60 Jahren besteht das Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 e.V. und ist damit fester Bestandteil Dorstener Vereinskultur. Um dies gebührend zu feiern, veranstaltet das...

  • Dorsten
  • 16.03.17
Vereine + Ehrenamt
39 Bilder

20. Bauchtanzgala der TuRa Rüdinghausen e.V. ein voller Tanzerfolg!

Ein zahlreiches und buntgemischtes Publikum enterte am 05.03.2016 den Wittener Saalbau, um die große Bauchtanzjubiläumsgala der TuRa Rüdinghausen zu bestaunen. Ein ganzes Jahr Vorbereitungszeit steckte in dem orientalischen Abend. Mit viel Herzblut und Geduld hat die Organisatorin Sabine Domke alias Zabiya ein tolles, abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit ihren Tänzerinnen auf die Tanzbeine gezaubert. Nach einer kurzen Begrüßung und einer Zwischenmoderation durch Iris Scheer und Heike...

  • Witten
  • 07.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Einer der ersten Arnsberger Kantenköppe, getragen von seinem Erbauer Arno Mester (2.v.re.) selber, wurde Star der Jubelgala der KLAKAG. Fotos: Albrecht
61 Bilder

77 Jahre KLAKAG - Jubelgala im Sauerlandtheater

Die Nervosität vor der Jubiläums-Gala der Kleinen Arnsberger Karnevalsgesellschaft (KLAKAG) hatte sich am Samstagabend schnell gelegt: Das mit Pausen über vierstündige Unterhaltungsprogramm hatte es in sich und ließ schnell jeden Zweifel am Auftrittsort verfliegen. Dabei hatten es die Organisatoren der KLAKAG verstanden, auch die große Bühne für ihre Zwecke bestens zu nutzen. Auf ihr folgte ein Programmpunkt dem nächsten - auch die Proklamation der Majestäten sollte nicht...

  • Arnsberg
  • 21.01.13
Kultur
Mit unglaublicher Körperbeherrschung begeistern die Jungs von „White Gothic“.
3 Bilder

Nur „Das Beste zum Feste“ Ende der Sommerpause - Das Varieté „et cetera“ ist mit neuem Programm zum 20. Geburstag gestartet

Wild, witzig, waghalsig - so feiert das Varieté „et cetera“ seinen 20. Geburtstag. Die Show „Das Beste zum Feste“ ist noch bis zum 28. Oktober an der Herner Straße 299 zu sehen. Akrobatisch gesehen setzt das „et cetera“ nicht auf ein Best-of der letzten zwei Jahrzehnte, sondern auf den Nachwuchs: Die junge Kanadierin Santé Fortunato begeistert ebenso am Luftring wie mit einer fantasievollen Hula-Hoop-Nummer. Mit bis zu vier Diabolos jongliert William Wei Liang Lin aus Taiwan - dafür wurde er...

  • Bochum
  • 21.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.