Jubilare

Beiträge zum Thema Jubilare

Vereine + Ehrenamt
(v.l.) Christina Häusler, Marlis Dickewied, Monika Becker (Schriftführerin), Gertrud Dreyer, Klaus Klenzmann (1. Vorsitzender), Anja Schulze, Andrea Riesenberg (Geschäftsführerin)

FS 98 ehrt Jubilare

Bei der Jahreshauptversammlung der Turnabteilung des Freien Sportvereins wurden mehrere Mitglieder für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet. Anja Schulze ist seit 40 Jahren Mitglied und seit fast 30 Jahren Übungsleiterin der Turnabteilung. Zur Zeit leitet sie das Trampolinturnen, die Gruppe für Rollator-Gymnastik. Das Wohl der Jugend liegt ihr schon immer am Herzen. Deshalb hat sie sich bei der diesjährigen Jugendversammlung erneut als Jugendwartin zur Verfügung gestellt....

  • Dortmund-City
  • 27.08.17
Vereine + Ehrenamt
Erika Breiter (2. v. l.) und Günter Schwarz (2. v. r.) wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Jubilarehrung beim SPD-Ortsverein Dortmund-Nord

Der SPD-Ortsverein Dortmund-Nord hat auf seiner Weihnachtsfeier Jubilare für ihre langjährige Mitarbeit geehrt. Günter Schwarz kann auf eine 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD zurückblicken. In dieser Zeit hat er als Hauptkassierer die Kassengeschäfte geführt und in Wahlkampfzeiten die Wahlkampfaktivitäten des Ortsvereins geleitet. Erika Breiter ist seit 25 Jahren Mitglied der SPD. Sie hat sich an der Vorstandsarbeit beteiligt und war Mitglied in der Bezirksvertretung Innenstadt Nord.

  • Dortmund-City
  • 14.12.16
Überregionales
V.l: Arbeitsdirektor Manfred Kossack, Betriebsrat Sven Hartleif, Roy Naumann, Jürgen Ritters, Matthias Walter, Arno Daume, Thomas Köpp, Betriebsrat Lothar Wagner und Betriebsrat Armin Boese (r.) gratulierten den Jubilaren Detlef Lachmann, Ralf Pohl, Gerhard Woyke und Peter Ruschmeier.

Dank für 4265 Berufsjahre

160 Beschäftigte der Dortmunder Stadtwerke (DSW21)-Gruppe, die 2014 ein 50-, 40- oder 25-jähriges Jubiläum feiern konnten, waren jetzt zu einer gemeinsamen Jubilarfeier in den Werkssaal eingeladen. Gemeinsam haben es die Jubilare auf 4265 Berufsjahre gebracht. Gleichzeitig wurden im Rahmen der Jubilarfeier 63 Mitarbeiter verabschiedet, die im Vorjahr in den Ruhestand gegangen sind. Unter den Gästen im Werkssaal waren Jubilare und Jung-Pensionäre von DSW21, DEW21, Dortmunder Netz, DOGEWO21,...

  • Dortmund-City
  • 07.04.15
Vereine + Ehrenamt
Die anwesenden Jubilare des SV Westfalen Dortmund

Wiederbelebung des Herbstfestes

Quatschen, Tanzen, Spaß haben – Das soziale Netzwerk SV Westfalen Dortmund Alles trostlos? Der BVB verliert, es regnet und die Bäume verlieren ihre Blätter. So könnten viele den Samstagabend des 25. Oktober beschreiben, nicht aber die Gäste des Herbstfestes des SV Westfalen Dortmund, denn da war die Stimmung alles andere als trostlos. Hier stimmte im Wilhelm-Hansmann-Haus Andreas Bourani mit „Auf uns“ den Abend ein – nicht persönlich, aber aus der Musikanlage klang seine Stimme. Danach die vom...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.14
  • 1
Überregionales
Bei der DSW21-Jubilarehrung (v.l.): Betriebsrat Armin Boese, die Jubilare Gerd Schuster, Hermann Bley, Clemens Zucht, Arbeitsdirektor Manfred Kossack, Manfred Heinrichs, Udo Wellnitz und Wilfried Winkler.

DSW21 dankt141 Jubilaren für 3825 Berufsjahre

Sie sind 25 oder sogar 40 Jahre lang bei der DSW21 beschäftigt - die Jubilare waren jetzt zu einer Feier in den Werkssaal eingeladen. Gemeinsam haben sie es auf 3825 Berufsjahre in Diensten der Unternehmensgruppe gebracht. Gleichzeitig wurden bei der Feier 55 Mitarbeiter verabschiedet, die im Vorjahr in den Ruhestand gegangen sind. Unter den Gästen waren treue Mitarbeiter und Jung-Pensionäre von DSW21, DEW21, DOGEWO21, Dortmund Airport und von den Wasserwerken Westfalen.

  • Dortmund-City
  • 01.04.14
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neujahrsempfang und Ehrungen

Dortmund – Seit Jahrzehnten halten sie dem TSC Eintracht die Treue. Grund genug für Dortmunds ältesten und an aktiven Mitgliedern größten Sportverein, langjährige und besonders verdiente Vereinsmitglieder zu ehren. Am Donnerstag, 06.02.2014, feierte der TSC zum ersten Mal in einer in den Vereinsfarben blau und weiß festlich dekorierten Sporthalle. Durch die Veranstaltung führten der Vorstandsvorsitzende Alexander Kiel und der Vorsitzende des Präsidiums Michael Krause. Für besondere Treue zum...

  • Dortmund-City
  • 11.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.