Jubilarehrung

Beiträge zum Thema Jubilarehrung

Vereine + Ehrenamt
Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen veranstaltete im Heimathaus des örtlichen Heimatvereins ihre traditionelle Jubilar-Ehrung.

Heimathaus Wulfen
IGBCE Wulfen ehrt Jubilare 2021

Die IGBCE Ortsgruppe Wulfen veranstaltete im Heimathaus des örtlichen Heimatvereins ihre traditionelle Jubilar-Ehrung. Im Rahmen einer gemütlichen Feier und ganz Corona konform wurden sie vom 1. Vorsitzenden Rüdiger Kentrup und dem Gewerkschaftssekretär Michael Bartz vom Bezirk Recklinghausen für die jahrelange Zugehörigkeit in der IGBCE geehrt. Folgende Mitglieder wurden ausgezeichnet:25 Jahre: Uwe Clemens, Franz Dworatzek, Andreas Knicza, Mike Stecken, Klaus Weiland, Tanja Courtial und Ilona...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Kultur
Der Sängerkreis Wesel musste coronabedingt die beliebte Jubilarehrung für Sängerinnen und Sänger im Weseler Rathaus leider absagen. "Trotzdem wollen wir es nicht versäumen, den Jubilaren zu gratulieren.", heißt es seitens des Sängerkreises.

Ehrung: Sogar auf 70 Jahre aktive Sängerschaft können drei Jubilare zurückblicken
Sängerkreis Wesel ehrt langjährige Mitglieder

Der Sängerkreis Wesel musste coronabedingt die beliebte Jubilarehrung für Sängerinnen und Sänger im Weseler Rathaus leider absagen. "Trotzdem wollen wir es nicht versäumen, den Jubilaren zu gratulieren.", heißt es seitens des Sängerkreises. Geehrt im Jugendbereich werden folgende Sängerinnen: Für fünf Jahre aktive Mitgliedschaft im Chor „Die Schiefen Spieler Dinslaken 1989 e.V.“: Verena Breuer, Maya Gehlich, Sandra Gleßner, Hannah Kleinrensing, Michelle-Lara Nitschke, und Anne Bazzanella. 10...

  • Wesel
  • 10.10.20
Ratgeber
Auf dem Bild von links nach rechts: Die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Simone Wircks (Leiterin KiTa Abenteuerland, 25-jähriges Dienstjubiläum) Marita Huxel (Schulverwaltung, Verabschiedung), Wolfgang Hüsken (Gärtnerei, 40-jähriges Dienstjubiläum) und Anke Platte (Umweltabteilung, Verabschiedung).

Dienstjubiläen und Verabschiedungen bei der Stadtverwaltung Dorsten

In einer kleinen Feierstunde im Rathaus wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten für ihre lange Tätigkeit im öffentlichen Dienst ausgezeichnet bzw. in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Tobias Stockhoff und die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick sprachen die Auszeichnungen aus und wünschten den angehenden Ruheständlern alles Gute. Auf dem Bild von links nach rechts: Die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Simone Wircks...

  • Dorsten
  • 14.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.