Judo

Beiträge zum Thema Judo

Sport
Die hochtalentierte Madleen Franz beendete alle drei Kämpfe vorzeitig als Siegerin und kletterte am Ende des Turniers hochverdient auf den obersten Rang des Siegertreppchens.

Westfalenmeister-Titel für Madleen Franz

Erst die Kreis-, dann die Bezirks- und nun auch die Westfalenmeisterschaft: Die erfolgreiche Athletin Madleen Franz des TuS Eichengrün Kamen hat die diesjährige Meisterschaftssaison mit größtmöglichem Erfolg abgeschlossen. Nachdem sie sich zuvor die Titel der Kreis- und Bezirksmeisterin ihrer Gewichtsklasse -48 kg sicherte, trat sie bei den Westfalenmeisterschaften in Münster an, die höchste Meisterschaftsebene der Altersklasse U13. In spannenden Duellen setzte sie sich gegen ihre...

  • Unna
  • 16.11.19
Sport
TuS Eichengrün sichert sich Erfolge auf der Bezirksebene.

Medaillen für Eichengrün-Judoka auf Bezirksebene

Nach den Erfolgen der Nachwuchs-Judoka U10 und U12 bei den Kreismeisterschaften konnten die TuS-Athleten nun auch bei den Bezirksmeisterschaften in Holzwickede überzeugen. In der Altersklasse U10 präsentierte sich Marlon Schröder ausgesprochen stark in der Gewichtsklasse -37 kg. Mit Leichtigkeit besiegte er seine drei ersten Gegner und fand sich somit im Finale wieder. Zwar musste er sich dort geschlagen geben, die Freude über die Silbermedaille war am Ende aber dennoch groß. Etwas weniger...

  • Unna
  • 28.09.19
Sport
Mit gleich vier Kreismeistertiteln und zahlreichen weiteren Medaillen kehrten die Nachwuchs-Judoka des TuS Eichengrün Kamen von den Kreismeisterschaften zurück.
2 Bilder

Neue Gürtelfarben für elf Eichengrün-Judoka und vier Kreismeister-Titel

Beim TuS Eichengrün Kamen wurde der Trainingsfleiß der Nachwuchsjudoka nun mit neuen Gürtelfarben belohnt. Bei der Gürtelprüfung konnten alle elf Teilnehmer die Prüfer von ihrem Können überzeugen und dürfen nun den jeweils nächsthöheren Gürtel tragen. Der Großteil von ihnen nahm dabei zum ersten Mal an einer Prüfung teil. Nico Schumacher, Maximilian Störk, Jonas Kunze, Christian Rump und Ben Jahnke dürfen somit ab sofort den weiß-gelben Gürtel tragen. Yannik und Marian Rasel legten an...

  • Unna
  • 21.09.19
Sport

Jiu Jitsu Trainer des JCH verlängern ihre Prüferlizenz

Jochen Möller und Frank Reinecke vom Judo-Club-Holzwickede (JCH) haben sich im Jiu Jitsu weitergebildet und ihre DAN Prüferlizenz verlängert. Dieter Gobien, 6. Dan, Prüfungswart der Jiu Jitsu Union NW, hatte zu diesem Lehrgang eingeladen, um den anwesenden JJ Meistern die Gelegenheit zu geben, die DAN Prüferlizenz zu verlängern, aber auch um gemeinsam zu trainieren und sich fachlich auszutauschen. Vom Judo Club Holzwickede waren Jochen Möller 2. Dan JJ und Frank Reinecke 4. Dan JJ...

  • Unna
  • 24.08.19
Sport
Deutsche Meisterin Melanie Klein (l.) und Bronzemedaillen-Gewinnerin Janina Seidel.

Eichengrün-Seniorinnen auf Bundesebene erfolgreich
Gold und Bronze bei der Veteranen-Meisterschaft

Dass beim TuS Eichengrün Kamen nicht nur der Nachwuchs Wettkampferfolge einheimsen kann, bewiesen unlängst die beiden Judoka Melanie Klein und Janina Seidel. Sie präsentierten sich äußerst erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften der Veteranen in Maintal (Hessen). Bei dem Turnier traten beide Kämpferinnen in der Altersklasse F1 (bis 34 Jahre) an. In der Gewichtsklasse -52 kg konnte Melanie Klein den Titel der Deutschen Meisterin für sich beanspruchen. Nach einem blitzschnellen Sieg nach...

  • Unna
  • 03.05.19
Sport
Stolz präsentieren die kleinen Sportler ihre neuen Gürtel und Urkunden.

Erfolgreiche Gürtelprüfung für zwölf junge Judoka

Zwölf junge Judoka des TuS Eichengrün Kamen konnten die Prüfer überzeugen und dürfen nun den jeweils nächsthöheren Gürtel tragen. Für Yannik und Marian Rasel, Felix Lente und Muhammed Arslan war dies der erste Schritt ihrer noch jungen Judo-Karriere. Sie alle dürfen jetzt den weiß-gelben Gürtel tragen. Den gelben Gürtel tragen Jaana Watolla, Matilda Rüping, Shirley Koch und Ida Hein, während Tom Hein und Jolina Schickentanz die Prüfung zum orangefarbenen Gürtel bestanden. Mit dem blauen Gürtel...

  • Unna
  • 28.03.19
Sport
Lea Reinecke konnte sich den Titel der Westdeutschen Meisterin sicher. Foto: Judo Club Holzwickede

Lea Reinecke ist Westdeutsche Meisterin
Fünf JCH Athleten des Judo Clubs Holzwickede mit Top Leistungen

Am Samstag, 16. Februar, fanden in Herne die Westdeutschen Meisterschaften im Judo in der Altersklasse U18 statt. 240 Judoka fanden den Weg in die Ruhrgebietsmetropole. Holzwickede/Herne. Vom Judo Club waren drei Judoka für diese Meisterschaft qualifiziert, Tjaven Nentwig (-81kg), Kjell Schwintek (-66kg) und Lea Reinecke (-78kg). Bei dieser Meisterschaft geht es um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die am ersten März Wochenende in Leipzig stattfindet. Kjell Schwintek musste...

  • Stadtspiegel Unna
  • 25.02.19
Sport
Die Männermannschaft des JCH lieferten sich spannende Kämpfe und kämpfte sich an die Tabellenspitze.

Männermannschaft vom JCH ist in Verbandsliga aufgestiegen

Die Männermannschaft vom Judo Club Holzwickede (JCH) verteidigte erfolgreich die Tabellenführung in der Judo-Landesliga und steigt als Tabellenführer verdient in die Verbandsliga auf. Am letzten Kampftag in der Judo Landesliga der Männer trafen in Dortmund mit den Judoka Rauxel der Tabellendritte, dem Ausrichter Dortmunder BSV als Tabellenzweiter und das junge Holzwickeder Team als Tabellenführer die drei besten Teams in der Judo Landesliga aufeinander. Die Männermannschaft des Judo Club...

  • Unna
  • 04.12.18
Sport
Silbermedaille für Melanie Klein, Jugendtrainerin des TuS Eichengrün Kamen.

TuS-Judoka Melanie Klein wird Westdeutsche Vizemeisterin

Bei den westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer in Bochum-Wattenscheid erkämpfte sich Melanie Klein, Jugendtrainerin des TuS Eichengrün Kamen, überraschend die Silbermedaille in der Klasse bis 52 kg. Nach einem vorzeitigen Vorrundensieg mit zwei Wurftechniken gegen Mila Heinold (JC Velbert) stand sie im zehnköpfigen Teilnehmerinnenfeld bereits im Halbfinale, das sie dann gegen Jessy Scholten (JC Velen-Reken) mit Wurftechnik und anschließendem Haltegriff ebenfalls...

  • Kamen
  • 06.10.18
Sport
Kjell Schwintek (v.l.), Lea Reinecke, Trainer Jonas Breier-Neteler, Hassan Djamaledin, Tjaven Nentwig kämpften bei den Bezirksmeisterschaften.

Lea Reinecke und Tjaven Nentwig qualifizieren sich für Westdeutsche Meisterschaften

Bei den Bezirksmeisterschaften der Sportunion Witten Annen wurde Lea Reinecke vom Judo Club Holzwickede (JCH) Bezirksmeisterin in der U18 der Gewichtsklasse -78 kg. Tjaven Nentwig sichert sich den dritten Platz und ebenfalls die Teilnahme bei den Westdeutschen Meisterschaften. Vom JCH nahmen die Kämpfer Hassan Djamaledin, Kjell Schwintek, Tjaven Nentwig und Lea Reinecke an diesen Meisterschaften teil. Bei der Bezirksmeisterschaft geht es darum, sich für die Westdeutschen...

  • Unna
  • 12.02.18
Sport
Der TuS-Nachwuchs startete den Jahresbeginn mit starker Beteiligung.

TuS-Nachwuchs glänzt auf Kreisebene

Hochmotiviert starteten dieNachwuchsjudoka des TuS Eichengrün Kamen in das neue Wettkampfjahr. Mit einer stark besetzten Delegation von 17 Athleten traten sie die Reise nach Lünen an, wo für die Altersklassen U10 und U13 ein Kreisturnier und für die U15 und U18 die Kreismeisterschaften stattfanden. In der Altersklasse U10 bestritt Luke Schenk das zweite Turnier seiner noch jungen Wettkampfkarriere. Er sah sich dort einem Gegner gegenüber, welchen er souverän bezwang und somit die Goldmedaille...

  • Unna
  • 01.02.18
Sport
Nico Lanfermann

Nico Lanfermann vom JCH besteht Talentwettbewerb

In Witten fand am Landesleistungsstützpunkt der alljährliche Talentwettbewerb für den Bezirk Arnsberg statt. Das Bestehen des Talentwettbewerbs ist neben Turniererfolgen und regelmäßigen Judotraining eine Voraussetzung, um sich einen Platz im Judo Bezirkskader zu sichern. Dieses Jahr waren ambitionierte Judoka der Jahrgänge 2004 – 2006 aufgefordert, sich hier den Anforderungen zu stellen. Nico Lanfermann vom Judo Club Holzwickede (JCH) musste in dem mehrere Stunden dauernden Wettbewerb in...

  • Unna
  • 31.01.18
Sport
Motieviert stellten sich (v.l.) Nico Lanfermann, Ben Thöle; Luca Lanfermann, Jonas Hanke und Tobias Reinecke dem Tageslehrgang. (h.R.) Lea Reinecke(Betreuerin)
2 Bilder

Bewegter Start für Athleten des JCH

Bereits zum Jahresanfang nahmen fünf Nachwuchsjudokas des Judo Club Holzwickede (JCH) an einem Tageslehrgang im Judo in der Altersklasse U13 teil. Ausrichter war der Nord-Rhein-Westfälische-Judo-Verband, der diesen Lehrgang am Olympia Stützpunkt in Köln ausrichtete.  Auf dem Programm standen Turnen, Übungskämpfe, die sogenannten Randori, sowie Judo-Techniktraining. Die motivierten Nachwuchsjudoka Ben Thöle, Jonas Schreiber, Tobias Reinecke, Luca und Nico Lanfermann stellten sich diesem...

  • Unna
  • 23.01.18
Sport
Die jungen Judoka sammelten bei den Bremen Open reichlich Erfahrung
2 Bilder

Sandra Müller holt Silber bei den Bremen Open

Der Judo Club Holzwickede (JCH) startete mit einer Delegation Judoka bei den diesjährigen Bremen Open. Bei diesem bundesoffenen Turnier traten Wettkämpfer aus Schweden, Finnland, Dänemark und den Niederlanden an.  Jaron Schankat, Ben Thöle, Davin Buschmann, Luca und Nico Lanfermann und Tobias Reinecke starteten in den jeweiligen Gewichtsklassen gegen ältere und erfahrene Gegner, schafften aber nicht den Sprung aufs Treppchen, sind aber um einige Erfahrungen reicher. Sandra Müller trat in...

  • Unna
  • 18.12.17
Sport
Nikolaus besucht überraschend traditionelles Turnier für Nachwuchsjudoka beim JCH

Nikolaus besucht überraschend traditionelles Turnier für Nachwuchsjudoka beim JCH

Der Judo Club Holzwickede (JCH) richtete sein internes traditionelles Nikolausturnier aus. So gingen Mannschaften an den Start, mit Phantasienamen wie „Brillenschlangen“, „Die lustigen Astronauten“, “Nasenbären“, „Flitzgurken“ und „Monster GmbH“. Aus der Jugendabteilung des JCH nahmen 50 Kinder an diesem Event teil und für viele Kinder hieß es erste Turnierluft schnuppern. Je nach Erfahrung und Gewicht wurden die Mannschaften entsprechend zusammengestellt und unter den Augen der Eltern,...

  • Unna
  • 16.12.17
Sport
Die DAN-Prüfung beim KSV Unna war ein Erfolg.

Dan Prüfung der Karate Abteilung des KSV-Unna

Der Karateka  Kai  Sobotta vom Königsborner Sportverein (KSV) Unna stellte sich nach einem Jahr intensiver  Vorbereitungszeit mit seinem Trainer Markus  Sobotta  erfolgreich der Prüfung zur Erringung des Meistergrades (DAN). Unter den kritischen Blicken der Prüfer Hanschi F. Nöpel , H. Keßling und S.Tolo  bestand  Kai die Prüfung zum Schwarzgurt (1. Dan). Nach der anstrengenden Prüfung konnte er sein Dan-Diplom entgegennehmen. Sobotta betreibt  seit 2006 Karate. Seit  drei Jahren ist er...

  • Unna
  • 14.12.17
  •  1
Sport
Die Kinder vom JCH freuen sich über ihre bestandene Prüfung.

Judo Prüfung von 15 Nachwuchsjudokas des JCH erfolgreich absolviert

Für sieben Kinder war es die erste Prüfung beim Judo Club Holzwickede (JCH) und dem entsprechend aufgeregt waren die kleinen Nachwuchskämpfer, wobei auch Mitfiebern bei den Eltern und Freunden angesagt war. Es mussten in den Fächern Boden, Stand und Randori diverse Techniken gezeigt werden. Aber die Nachwuchsjudokas hatten sich gut vorbereitet und haben unter den prüfenden Augen von Julian Körner 1. Dan Judo und Maja Herschke 1. Dan Judo die Prüfung bestanden. Insgesamt 15 Prüflinge...

  • Unna
  • 07.12.17
Sport
Zeltlager 2017 des JCH war Spaß für Groß und Klein

Zeltlager 2017 des JCH war Spaß für Groß und Klein

Wie jedes Jahr fand das traditionelle Zeltlager des Judo Club Holzwickede (JCH) statt. Ort des Geschehens war ein Eventcampingplatz in Medelon, im Hochsauerland. Über 40 Kinder und Betreuer freuten sich auf ein Wochenende mit vielen Aktivitäten und einen Hauch von Abenteuer. Unter der Leitung von Gina Kleine und Julian Körner war das Zeltlager perfekt organisiert, für die Kinder fanden sich motivierte Betreuer um die Teilnehmer durch das Wochenende zu führen. Die Teilnehmer wurden durch die...

  • Unna
  • 15.09.17
Sport
Kyu Prüfung beim Judo Club Holzwickede.

Kyu Prüfung beim Judo Club Holzwickede

Vor den Sommerferien fanden beim Judo Club Holzwickede (JCH) noch Kyu Prüfungen im Judo statt. Der jeweiligen Prüfung ging ein intensives Vorbereitungstraining voraus. So mussten diverse Wurftechniken und Wurfkombinationen geübt werden, aber auch die Anwendung von diversen Bodentechniken gehören zum Prüfungsprogramm. Bei den Fortgeschrittenen ab dem 3. Kyu Grad müssen noch bezogen auf den jeweiligen Kyu Grad Teile der zugehörige Wurfgruppe der Nage no kata gezeigt werden. Übungskämpfe...

  • Unna
  • 18.07.17
Sport

Amazonenturnier in Holzwickede

Wie jedes Jahr richtete der Judo Club Holzwickede das traditionelle Amazonenturnier in der heimischen Hilgenbaumhalle in Holzwickede aus. Beim Amazonenturnier beteiligen sich Mädchen und Frauen des Bezirks Arnsberg an den Wettkämpfen. So fanden Kämpferinnen unter anderem aus dem Sauerland und östlichen Ruhrgebiet den Weg nach Holzwickede. Das Turnier wurde in den Altersklassen U10, U13, U15, U18 und Frauen ausgerichtet, wobei vor allem bei den jüngeren Altersklassen das Erlangen von...

  • Unna
  • 15.07.17
Sport
U15 Judo Mannschaft des Kreis Unna-Hamm-Dortmund erreicht den fünften Platz beim Westfalen-Cup 2017

U15 Judo Mannschaft des Kreis Unna-Hamm-Dortmund erreicht den fünften Platz beim Westfalen-Cup 2017

In Herne fanden im Sportpark der alljährliche Westfalen-Cup der U15 statt, bei dem neun Judomannschaften teilnahmen. Es waren die Kreise Recklinghausen, Steinfurt, Südwestfalen, Paderborn, Coesfeld, Herford, Bochum-Ennepe, Ostwestfalen und Unna-Hamm-Dortmund (UHD) vertreten.   Folgende Athleten/-innen starteten für das Judo Team Unna-Hamm-Dortmund: Bei den Jungen: -34 Kg: Nicolas Kutscher (2004) -40 Kg: Ricardo Trompeter (2005), Adrian Hein (2005), Justin Krebber (2005) & Noel Hörholdt...

  • Unna
  • 15.07.17
Sport
Die Judoka (v.l.) Pedro Sulaiman Razo, Lion Otto, Deanna Schnurra, Tobias Reinecke, Timo Otto, Maximillian Lentner sowie Jochen Möller und Frank Reinecke.

Erfolgreiche Prüfung für Jiu Jitsu Talente beim Judo Club Holzwickede

Die Jiu Jitsu Abteilung des Judo Clubs Holzwickede (JCH) richtete bei sommerlichen Temperauren eine Prüfung im Jiu Jitsu aus. Jiu Jitsu ist eine traditionelle und moderne Selbstverteidigung, die den Jiu Jitsuka in die Lage versetzen soll, mit effektiven Budotechniken eine Bedrohungssituation möglichst unbeschadet zu überstehen. Fünf Prüfungsanwärter stellten sich der Anforderung, das umfangreiche Prüfungsprogramm zu absolvieren und die jungen Sportler und Sportlerinnen waren entsprechend...

  • Unna
  • 05.07.17
Sport
Die Judoka (v.l.) Gina Kleine, Carolin Körner und Patricia Calanai.

JCH-Trio besteht ersten Dan im Judo

In Hagen fanden die ersten Dan Prüfungen statt, denen sich Judosportler des Judo Club Holzwickede stellten. Der JCH ist stolz, drei neue Schwarzgurtträger aus den eigenen Reihen begrüßen zu dürfen. Um die Hürde der Meisterprüfung unter den strengen Augen der Prüfungskommission zu nehmen, ist eine akribische Vorbereitung unablässig. Gina Kleine, Carolin Körner und Patricia Calani, die auch für die Frauen Judo Mannschaft in der Verbandliga aktiv sind, haben sich mehrere Monate auf diese...

  • Unna
  • 05.07.17
Sport
Lea Reinecke, Trainer Jonas Breier Neteler und Tjaven Nentwig.

Nachwuchsjudokas des JCH mit respektablen Leistungen bei den Ruhrgames 2017

In der Sporthalle der Friedensschule in Hamm fanden die Vorrundenkämpfe der Ruhrgames statt. 71 Frauen und 76 Männer gingen bei den Einzelwettkämpfen der U 18 am ersten Wettkampftag der Judo-Wettkämpfe bei diesem Turnier an den Start. Die Teilnehmer mussten sich im Vorfeld für dieses Judoturnier über Meisterschaften oder über Landesturniere qualifizieren. Vom Judo-Club Holzwickede (JCH) schaften Lea Reinecke (-70 kg) und Tjaven Nentwig (-66 kg) die Qualifikation. Tjaven erkämpfte in seinem...

  • Unna
  • 25.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.