Jugendamt

Beiträge zum Thema Jugendamt

Vereine + Ehrenamt

JAEB Wahl am 29.10.2020
JAEB ( Jugendamtselternbeirat ) Wahl am 29.10.2020

Der aktuelle JAEB ( Jugendamtselternbeirat der Hanse Stadt Wesel) bittet alle Elternbeiräte von Weseler Kindertagesstätten zu dem Wahlabend trotz der Einschränkungen durch Corona zu erscheinen! Ein entsprechendes Hygienekonzept hat unser Stadt erstellt.  Vielen Dank ! Es müssen mindestens 15% der KiTa`a unserer Heimatstadt vertreten sein, damit beschlussfähig  ein neuer ( alter ) JAEB gewählt werden kann. Sollten nicht mindestens 15% der KiTa's vertreten sein wird es 2020/21 keinen JAEB auf...

  • Wesel
  • 26.10.20
Politik
 Ralf Eloo, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion.

Jugendpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion kritisiert Vorgehen der CDU-geführten Landesregierung
NRW-Regierung belastet die Jugendamtskommunen im Kreis Wesel mit Millionenbetrag

In der Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Kreises Wesel wurde den Bürgern der Kreisjugendamtskommunen im Kreis Wesel eine weitere finanzielle Belastung in Höhe von etwa 1,2 Millionen Euro aufgebürdet.Ursache hierfür ist das neue Kinderbildungsgesetz des Landes NRW, in dem fachlich richtige Neuerungen, wie zum Beispiel das beitragsfreie 2. Kindergartenjahr, gesetzlich festgeschrieben werden. „Das Gesetz ist eine Verbesserung, die wir Sozialdemokraten sehr begrüßen, schließlich fordern wir...

  • Wesel
  • 09.10.20
Vereine + Ehrenamt

Befreiung der Elternbeitragspflicht unter bestimmten Vorraussetzungen
Befreiung der Elternbeitragspflicht

Liebe Eltern, anbei eine wichtige Information für Euch ! Auszug aus einer email des Jugendamtes: ...... anbei möchte ich auch den Jugendamtselternbeirat als Interessenvertretung aller Eltern über eine Gesetzesänderung im Bereich der Elternbeiträge informieren. Durch das Gute-KiTa-Gesetz (Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung) wird ab dem 01.08.2019 die Beitragsfreiheit für den Besuch einer Tageseinrichtung, Kindertagespflege und Offenen...

  • Wesel
  • 19.06.19
Kultur

Vielen Dank ! Der Jugendamtselternbeirat der Stadt Wesel bedankt sich für die tolle KiTa Kinderkarneval und Kostümparty Rosenmontag 2018

Unsere Karnevals- und Kostümfeier für KiTa-Kinder 2018 war ein voller Erfolg. Zahlreich erschienen Kinder zusammen mit Ihren Geschwistern und Eltern, um mit uns am Nachmittag des Rosenmontags 2018 zu feiern. Ungefähr 300 Gäste wurden drei Stunden lang durch das Programm der Tanzschule CreaDance unterhalten. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Die von der Bäckerei Bors zur Verfügung gestellten Berliner wurden an die Kindern verschenkt. Eltern erfreuten sich an den verschiedenen selbst...

  • Wesel
  • 14.02.18
  • 1
Politik
Screenshot #stadtsache

#stadtsache - App für Kinder und Jugendliche

Die App #stadtsache macht das Entdecken und Wiederfinden von Orten leicht und wendet sich an Kinder und Jugendliche, die ‚ihre‘ Stadt entdecken und über ‚ihre‘ Stadt berichten wollen. Die App wurde im Rahmen eines Kooperationsprojektes der Landesinitiative StadtBauKultur NRW als praktisches und modernes Beteiligungswerkzeug entwickelt und ist eine hervorragende Möglichkeit, den Kindern und Jugendlichen in ihrer Stadt eine Stimme zu geben. #stadtsache ist aktuell die Empfehlung des Monats des...

  • Wesel
  • 06.09.17
  • 1
LK-Gemeinschaft

Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel liegt vor

Viele Kinder und Jugendliche werden schon sehnsüchtig gewartet haben. Nun ist es da - das Ferienprogramm für die Stadt Wesel für die Sommerferien. Das Programm umfasst während der gesamten Ferienzeit 75 Angebote, von 38 Vereinen, Gruppen oder Einrichtungen. Einige der Angebote sind altbekannt - es ist jedoch auch wieder eine Menge Neues dabei. Darüber hinaus bieten neun Einrichtungen der offenen Tür eine Reihe von Veranstaltungen sowie den Offenen Treff für Kinder und Jugendliche an....

  • Wesel
  • 15.06.16
Politik
Der vermüllte Spielplatz an der Reicher-Leute-Stege am 14.06.2014
2 Bilder

Saubere Spielplätze? Weit gefehlt....

Eigentlich sollte es ja jeder wissen: auf Kinderspielplätzen lässt man weder seine Essensverpackungen, noch die Zigarettenkippen liegen. Leider wurde eine Mutter mit ihrem Kleinkind (19 Monate) auf dem Spielplatz am Ende der Reicher-Leute-Stege (Fusternberg) am Abend des 14. Juni eines besseren belehrt. Obwohl ihr Kind in kurzer Entfernung ein Spielgerät benutzte, ließ eine Gruppe auf einer Bank „campierender“ Heranwachsender ungeniert ihre Abfälle nach dem Verehr einfach fallen: Dönerpapier,...

  • Wesel
  • 28.06.14
  • 5
Politik

Alle reden von Inklusion, der LVR will sie abschaffen.

Am 6. Dezember will der Landschaftsverband Rheinland den Rückzug aus der Refinanzierung [1] der Therapiekosten in den integrativen Kindergärten beschliessen. Das bedeutet die deutliche Schlechterstellung von behinderten und förderbedürftigen Kindern in Kindertagesstätten. Unter dem Deckmantel der 'Erfüllung von Inklusionsanforderungen' sollen de facto in erster Linie Einsparungen erzielt werden. Zum politischen Umfeld: Bundes- und Landespolitik schreiben sich Inklusion und Bildungsrepublik auf...

  • Wesel
  • 04.12.13
  • 1
Politik
2 Bilder

Inobhutnahmen durch Jugendämter – Den Zahlen muss Verbesserung folgen

Kreis Wesel | Wesel | Pressemitteilung der Piratenpartei Kreis Wesel | Die Zahl der vorübergehenden Inobhutnahmen von Kindern durch Jugendämter hat sich in Nordrhein Westfalen und auch im Kreis Wesel drastisch erhöht. Das zeigte die Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage [1] der Piratenfraktion im Landtag. Dieser starke Anstieg der Anzahl von Kindern, die zeitweise von ihren Familien getrennt werden, muss nach Ansicht der Piratenpartei Kreis Wesel kritisch hinterfragt werden....

  • Wesel
  • 29.01.13
  • 13
Überregionales
Aufforderung zum Tanz - In Your Pocket - Bandprojekt der Musikschule
48 Bilder

Jugendfestival war eine runde Sache

Anders als früher war das Jugendfestival 2011. Das fing schon mit dem Termin an. Freitag Mittag ging es los und das mit einem Flashmob. "12:00 Uhr, schwarz-weiße Kleidung, Berliner Tor, We will rock you" - das waren die kargen Hinweise, denen immerhin knapp 300 Leute folgten. Doch das war ja nur der Auftakt. Was zählte war das, was rund ums Berliner Tor zu sehen war, nämlich "...alles was geht" in der Weseler Jugendarbeit, und das ist eine ganze Menge. Neben Jugendgruppen, Beratungsstellen und...

  • Wesel
  • 10.07.11
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Braver Flashmob zum Beginn des Jugendfestivals

200 bis 300 Schülerinnen und Schüler erschienen zum Flashmob am Berliner Tor, mit dem das Jugendfestival der Stadt Wesel eingeläutet wurde. Wer eine Massenveranstaltung erwartet hatte, wurde eines Besseren belehrt. Viele städtische Vereine und Gruppen stellten sich dem Publikum vor und versuchen, auf sich aufmerksam zu machen. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie. Viel Spaß dabei. (Fotos: Helena Pieper, Dirk Bohlen)

  • Wesel
  • 08.07.11
  • 1
Kultur
Ohne Curry aus Indien wär sie nicht halb so gut!
8 Bilder

Graffiti zur Esskultur - Multikulti auf dem Teller

Im Rahmen des Kulturpädagogischen Antigewaltprojektes von Realschule Wesel-Mitte und Jugendzentrum KARO ging es auch bei der Graffiti-Gruppe kulinarisch zu. „Du bist, was Du isst – Multikulti“, war ihr Motto. Die Herkunft unseres Essens bzw. verschiedener Gerichte grafisch aufbereitet - klasse umgesetzt und zu bewundern an den Außenwänden des Kunst-Traktes der Realschule. Hier mal alle Bilder nebeneinander.

  • Wesel
  • 20.05.11
  • 4
Überregionales
Einradquartett
19 Bilder

Antigewalt-Projekt von Realschule und Jugendzentrum KARO

Mit einer großen Abschlussshow in der Aula ging am 20. Mai das zehnte Realschulprojekt des Jugendzentrums KARO zu Ende. Bei diesem kulturpädagogischen Anti-Gewalt-Projekt an der Realschule Wesel Mitte geht es darum, die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen für das Thema Gewalt zu sensibilisieren. „Wir wollen allerdings nicht in die Klassen gehen und den Zeigefinger heben, sondern vielmehr erreichen, dass sich die Schüler freiwillig und mit viel Spaß mit dem Thema auseinander setzen“, so...

  • Wesel
  • 20.05.11
Überregionales
Das städtische Programmheft

Weltkindertag in Wesel

Der 20. September ist in Deutschland Weltkindertag, und das natürlich auch in Wesel. Eingebettet in die Kulturhauptstadtwoche "Local-Heroes" in Wesel haben die städtischen Fachbereiche Kultur sowie Jugend, Schule und Sport ein Kinderprogramm vorbereitet. Um 14:00 Uhr geht es los. Unterstützt von Uschi Bendow vom Jugendamt und der UNICEF-Gruppe Wesel kann nach Herzenslust gebastelt werden. Die UNICEF-Gruppe hat außerdem das größte Kinderbuch der Welt mitgebracht. 2010 Kinderbilder zu...

  • Wesel
  • 17.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.