Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Vereine + Ehrenamt
Die Xantener Pfadfindergruppen freuen sich über ein neues Versammlungszelt, das ihnen von den Xantener Lions gespendet wurde.

Der Lions Club unterstützt die Xantener Pfadfinder
Falke, Biber und Co. freuen sich tierisch

Xanten. Falke und Biber freuen sich besonders über die großzügige Spende vom Lions Club Xanten. Aber auch Adler, Fuchs und Stinktier profitieren von der Neuanschaffung, die der Lions Club mit 3.800 Euro finanziert hat: ein großes Versammlungszelt für die Xantener Pfadfindertrupps mit den originellen „tierischen“ Namen. Das Zelt kam bereits zum Einsatz, beispielsweise im Mai bei der Kurparkeröffnung und im Juni als Weinzelt. Die Xantener St. Georgs-Pfadfinder leisten vor Ort eine beachtliche...

  • Xanten
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Musik spielt eine ganz wichtige Rolle in seinem Leben: Malte Kolodzy lenkt die Geschicke des Blasorchesters Menzelen entscheidend und setzt immer wieder neue Akzente.

Malte Kolodzy erhält die Ehrennadel des Volksmusikerbundes NRW
15 Jahre am Dirigentenpult

15 Jahre am Dirigentenpult – Malte Kolodzy wurde vom Kreisgeschäftsführer Werner Terfloth für seine engagierte, ehrenamtliche Tätigkeit mit der Dirigenten-Ehrennadel des Volksmusikerbundes NRW ausgezeichnet. Alpen. In seiner emotionalen Laudatio würdigte Terfloth, Malte Kolodzy. Er sei eine Person, die begeistern könne, polarisiere, mitreiße und neue Ideen umsetze. Nicht nur in seiner aktuellen Wirkungsstätte dem Musikverein Menzelen auch davor im Tambourcorps Rheinklänge habe er Maßstäbe...

  • Alpen
  • 02.04.19
Natur + Garten
Goldene Augen blicken Dich an
5 Bilder

"Kevin" und "Günther" am Fangzaun begrüßt

Die überwinteren Zitronenfalter flattern herum, Kraniche ziehen über den Niederrhein zu ihren Brutgebieten, die Störche denken bereits an die Familienplanung – kurz, obwohl es offiziell noch Winter ist, ist der Frühling bereits merklich ausgebrochen. Das gilt natürlich nicht nur für die auffälligen Vertreter der Vogelwelt und bunte Insekten, auch die Amphibien machen sich wie jedes Jahr auf in ihre Laichgebiete. Damit sie auf dem Heiratsmarkt zum Zuge kommen (Männchen gibt es bei fast allen...

  • Wesel
  • 27.02.19
  • 3
Natur + Garten
Wesel räumt auf 2018
7 Bilder

Erfolgreiche Bilanz 2018 der Naturschutzjugend im Kreis Wesel

Kürzlich hielt die Naturschutzjugend Kreis Wesel (NAJU) ihre Jahreshauptversamlung ab. Im Naturschutzzentrum Wesel berichtete Kreisjugendsprecher Johannes Kleinherbers über das vergangene Jahr. Im Artenschutz bleiben traditionell die Amphibienschutzzäune das wichtigste Projekt. An vielen Wochenenden galt es, die Schutzzäune aufzubauen und nach Sturmschäden wieder zu reparieren und natürlich während der Wandersaison die tägliche Kontrolle sicherzustellen. Auch Umweltschutz kommt bei der NAJU im...

  • Wesel
  • 24.02.19
  • 1
Überregionales
Der neue Vorstand (v.l.):  Tim Aaldering (19), Paul Weniger (21) und Max Brockerhoff (21).

Tim, Paul und Max

Xanten. Der Xantener Pfadfinderstamm hat einen neuen Vorstand. Im Rahmen der jährlichen Klausurtagung der Leiterrunde des DPSG-Stammes in Sonsbeck wurden Max Brockerhoff, Paul Weniger und Tim Aaldering zu den neuen Vorsitzenden gewählt. Da Andreas Bauer und Benedikt Drissen sich beide nach langjährigen ehrenamtlichen Engagement in der Pfadfinderarbeit nicht mehr zur Wiederwahl gestellt hatten, wurden Neuwahlen notwendig. Die Leiterrunde beschloss, den Vorstand mit einer Dreier-Spitze zu...

  • Xanten
  • 15.02.16
  • 1
  • 2
Ratgeber

RP Bericht Jugendkulturwerkstatt wird zum Casino

Als die Sucht – Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. ihre Informationsveranstaltung „ Glücksspiel – Lust oder Last?“ durchführte und dies auch per Pressemitteilung verkündete, war u.a. die Rheinische Post nicht in der Lage diese Pressemitteilung abzudrucken. Auch die Bemühungen der Selbsthilfegruppe gute Präventionsarbeit und Hilfestellung bei der Suchtbewältigung und Erhalt der Abstinenz zu leisten findet in der RP keine Beachtung. Aber wenn die JuKuWe in Xanten einen Pokerabend veranstaltet für...

  • Xanten
  • 29.10.13
  • 2
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. aktiv in der Suchtprävention

Sonsbeck/Xanten/Alpen Das Thema Sucht ist anscheinend aktueller denn je. In allen Medienbereichen wird darüber berichtet. Alkoholsucht bei Promis oder Komasaufen bei Jugendlichen. Aber auch das Thema Drogenkonsum und Drogentote werden stets thematisiert. In der heutigen Zeit müssen wir uns aber auch unterhalten über einen großen Bereich der Spielsüchtigen und Computerabhängigen. Denn ein Großteil der Bevölkerung verfügt über Computer, internetfähige Smartphones oder hat Spielhallen und...

  • Sonsbeck
  • 13.07.13
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Sabine Ahua
2 Bilder

Sabine Ahua und die Jugendarbeit der evangelischen Kirche

Jugendliche gehören zu den eifrigsten Internet-Nutzern. Das wissen auch wir und posten manche unserer Beiträge von hier aus hinüber zu Facebook. Dort wiederum werden sie von vielen Jugendlichen gelesen, die auf diesem Wege auf Lokalkompass aufmerksam werden. Jugend-Betreuer wie Sabina Ahua (evangelische Kirche Wesel) dürfen sich gerne auf diesen Effekt verlassen, wenn sie ihre Nachrichten hier veröffentlichen. Der Arbeit rund um die entprechende Einrichtung kann das nur helfen!

  • Wesel
  • 27.06.13
Vereine + Ehrenamt
Maskottchen Malte winkt fröhlich in die Kamera. Eher zurückhaltend wirken die Gruppenleiter Christian Könning, Janine Bethke, Larissa Haan und Isabelle Kempken.    Foto: Ralf Riese
2 Bilder

Malteser in Xanten aktiv - vor allem in der Jugendarbeit

Man kennt sie von größeren Events, wo die Malteser die ehrenamtlichen Sanitätsdienste übernehmen, wie in Xanten die große Kirmes, auf Schützenfesten, Sportveranstaltungen, aber auch kleinere private Feiern stärken sie, durch ihre Anwesenheit. „Immer sofort zu wissen, was zu tun ist, dafür bilden wir aus. Denn die ersten Minuten bei Verletzten sind die allerwichtigsten.“, so Gerhard van Xanten, Geschäftsführer der Malteser Xanten. Rund 70 Aktive zählt bereits die Xantener Gruppe. Aber nicht nur...

  • Xanten
  • 25.02.11
Sport

Badminton Abteilung des TuS Xanten im Aufwind

Vieles deutet auf einen gehörigen Aufwind in der Badminton Abteilung des TuS Xanten hin. Seit Abteilungsleiterin Karolina Marusic in 2010 die Regie übernahm, nimmt der Zuspruch der Xantener und erweiterter Umgebung zum Badmintonsport belegbar zu. Im Jugendbereich hat die Badminton Abteilung die Kapazitätsgrenze der Hallenzeiten schon längst erreicht; bei den Erwachsenen zeichnet sich dieser Trend und der Spaß am Spiel mit dem gefederten Ball ebenso ab. Von diesem Aufschwung profitiert auch die...

  • Xanten
  • 23.12.10
Sport
Die stolzen Schwimmer der DLRG OG. Voerde e.V.; Foto: Iris Bucher

24 Stunden Schwimmen für Krebskranke Kinder

Voerde. Das 24 Stunden Schwimmen vom 29.10.2010 auf den 30.10.2010 war für uns ein voller Erfolg! Das 21-köpfige Team der DLRG Ortsgruppe Voerde e.V. schaffte es innerhalb der vorgegebenen Zeitgrenze 190,250 km zu schwimmen und schlug somit sogar den Gastgeber TV Voerde. Die Staffel erhielt den Pokal als beste Gruppenleistung und zwei Einzelpokale: Jugend männlich, Jahrgang 1995 und jünger für Tim Schilling und Erwachsene, weiblich, Jahrgang 1994 und älter für Svenja Mende. Aber im Vordergrund...

  • Xanten
  • 10.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.