Jugendbüro Waltrop

Beiträge zum Thema Jugendbüro Waltrop

Ratgeber
Die Kinder können ihr eigenes Tagebuch gestalten.

Kurs für Kinder des Jugendbüros Waltrop
Ein "Bullet Journal" gestalten

Der Kurs "Bullet Journal gestalten" für kreative Kinder ab sechs Jahren findet vom 24. August, bis 28. September jeweils montags von 16.30 bis 18.30 Uhr in der Kinderetage, Hochstraße 50, statt. Kalender, Geburtstage, Notizen und vieles mehr können in dieses Buch gemalt, geschrieben und gekritzelt werden. Damit dieses Büchlein zum persönlichen Tagebuch wird, hilft die Künstlerin Ilona Nieswandt beim Gestalten. Wichtig ist, dass die Kinder ihr eigenes Blanko-Tagebuch mitbringen. Weitere Infos...

  • Waltrop
  • 19.08.20
Vereine + Ehrenamt
Bei den Bauhauskursen sind auch vielfältige Bastel- und Kreativangebote dabei.

Jugendbüro Waltrop bietet neues Programm an
Bauhauskurse für Kinder

Seit Jahrzehnten geben die Bauhauskurse Kindern ab dem Grundschulalter die Möglichkeit, in unterschiedliche Bereiche reinzuschnuppern. Die Angebote sind sportlich, spannend, spaßig, kreativ und lehrreich. Auf die Kinder warten Tage auf dem Reiterhof, spannende Naturexpeditionen und vielfältige Bastel- und Kreativangebote. Aber auch die Computerbegeisterten kommen nicht zu kurz. Für die Kinder, die sich lieber sportlich betätigen möchten, bietet das neue Programm natürlich auch wieder eine...

  • Waltrop
  • 14.08.20
Überregionales
SchülerInnen der 10. Realschulklasse holten sich gemeinsam mit Projektleiterin Ursula Nauen (2.v.l.) und Maja Wolt (2.v.r.) vom Jugendbüro den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“
v.l.n.r. Selina Tzschackert, Projektleiterin Ursula Nauen (2.v.l.) Linda Borowiak, Rieke Thomsen, Maja Wolt Sarah Kühler. Foto: Pospiech

Schule ohne Rassismus – Realschule Waltrop erhält den Titel "Schule mit Courage"

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, dieser Titel wird der Realschule Waltrop am Mittwoch, 23. Mai, vom bundesweiten „Netzwerk gegen Rassismus“ in Münster verliehen. Für diesen Titel haben sich Schüler des SOWI-Kurses der 10. Klasse auf vielfältige Art und Weise engagiert. Seit November 2011 gestalteten sie gemeinsam mit Projektleiterin Ursula Nauen in Kooperation mit dem Jugendbüro Waltrop verschiedene Projekte. Die 15- bis 16-Jährigen schrieben „Briefe an die Demokratie“, malten...

  • Waltrop
  • 23.05.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.