Jugendkunstschule Unna

Beiträge zum Thema Jugendkunstschule Unna

Kultur
Zurzeit ist die Bibliothek zwar auf Grund der aktuellen Lage geschlossen, aber nicht aus der Welt.

Kreativ durch die kita- und schulfreie Zeit

In Zeiten der Corona-Krise hat die Jugendkunstschule Ideen, um kreativ durch die schul- und kindergartenfreie Zeit zu kommen. Ob Blindzeichnen, Das Irgendwas, Verrückte Welten, Knickbilder oder Malen zu Zweit und vieles mehr bieten ausreichend Gelegenheit, die Zeit lustig, sinnvoll und kreativ zu verbringen. Weitere Ideen und entsprechende Anleitungen sind unter JKS zu finden. Auch die Bibliothek bietet in dieser Zeit virtuell eine willkommene Abwechselung. Zurzeit ist die Bibliothek zwar...

  • Unna
  • 23.03.20
Kultur
Foto © Jürgen Thoms -  Aus der Serie: Offenes Weihnachtssingen 2019  mit dem Chor '72 -   Leitung  Lyudmila Chernina
  40 Bilder

Unna-Massen: Eine nicht mehr wegzudenkende Einstimmung auf Weihnachten
Offenes Weihnachtssingen 2019 mit dem Chor '72

Bürgerhaus Massen Kleistraße 33 59427 Unna - 15. Dezember 2019 16:00 bis 18:00 Uhr Das bereits zum 7. Mal stattfindende Singen ist eine nicht mehr wegzudenkende Tradition in unserem Stadtteil und erfreut sich in den vergangenen Jahren immer größerer Beliebtheit. Mit dabei war in diesem Jahr auch der Kinderchor der Schillerschule.Gut besucht war das Bürgerhaus denn Rund 160 Besucher waren gekommen. Mit „Macht hoch die Tür“, begann der Chor '72 unter Leitung Lyudmila Chernina...

  • Unna
  • 17.12.19
Überregionales
Die kreativ gestaltete Garagenwand in der Schulstraße erinnert an die Künstleraktion "Freiraum - Leerstand". Aktiv daran beteiligt waren die Nachwuchsmaler (v.l.) Franziska, Cedrik. Evelyn. Linus und Sarah. Julia Weber-Seysen (hinten) von der Jugendkunstschule begleitete die kreative Umsetzung.

Garagenwand war Freiraum für junge Künstler

Mit Pinsel und Wandfarbe durften sich fünf junge Künstler frei entfalten. Die Mitmach-Aktion für Kinder knüpfte an die Aktion „Stadtbesetzung“ in der Unnaer Innenstadt an. Eine leere Garagenwand in der Schulstraße bot den Freiraum für die jungen „Maler“: „Wann fühlt ihr euch besonders frei? Wo findet ihr eure persönlichen Freiräume? Und welche Farben hat eigentlich Freiheit?“ Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Zehnjährigen, Julia Weber-Seysen von der Jugendkunstschule begleitete die...

  • Unna
  • 18.10.18
Überregionales

Kinder ab sechs Jahren können Töpfern lernen

Die Jugendkunstschule Unna bietet einen Töpferkurs für Kinder ab sechs Jahren im Jona-Haus, Eichenstr. 1 in Unna an. Los geht es ab Montag, 29. Oktober, von 16.15 bis 17.15 Uhr. Teilnehmer treffen sich achtmal montags. Anmeldung und Info bei Gabi Kleipsties unter Tel. 02304/ 72374 und bei der Jugendkunstschule Unna unter Tel. 02303/ 961220.

  • Unna
  • 12.10.18
Überregionales
Das „Klangorchester“, unter Leitung von Matthias Nadolny.

Jazz-Festival der Jugendkunstschule in der Lindenbrauerei

In jedem Frühjahr seit 1993 lädt der Musikbereich der Jugendkunstschule (JKS) unter dem Motto „Jazz in den Mai“ zu einem Jazzfestival ihrer Jazz-Combos ein. Das Festival, bei dem Amateure und Profis sich die Bühne teilen, wird diesmal am Donnerstag, 4. Mai, ab 20 Uhr im Schalander der Lindenbrauerei stattfinden. Dabei sein werden die Jugendjazzcombo „Sharp5“ der JKS unter Leitung von Fabian Ostermann, die Big Band „Jazzpark“ unter dem Dirigat von Jörg Budde sowie das „Klangorchester“ unter...

  • Unna
  • 28.04.17
LK-Gemeinschaft

Skulpturenbauprojekt im Taubenschlag

Im Rahmen des Kulturrucksack NRW findet am 24. (17 bis 19 Uhr) und 25. März (11 bis 16.30 Uhr) im Taubenschlag an der Kamener Straße 31 ein Skulpturenbauprojekt für Kinder zwischen zehn und 14 Jahren statt. Zusammen mit Claudia Rau von der Jugendkunstschule haben die Teilnehmer die Möglichkeit aus verschiedenen Naturmaterialien, Beton und Drähten Skulpturen zu schaffen. Unter dem Motto "Gemeinsam stark" wird ein kollektives Kunstwerk erstellt, das später am Haus befestigt werden soll....

  • Unna
  • 04.03.17
LK-Gemeinschaft

Workshops der Jugendkunstschule

Die Jugendkunstschule Unna (JKS) bietet neue unterschiedliche Workshops für Kinder ab acht Jahren. An drei Montagen (ab dem 6. Februar) können Kinder zwischen 16.30 und 18 Uhr mir verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten experimentieren und sich somit auf die Spuren großer Künstler in der JKS begeben. Zudem können interessierte Kinder in zwei verschiedenen Kursen (Kurs 1: 27. Februar und 6. März / Kurs 2: 13. und 20. März) von 16 bis 18 Uhr in der JKS kleine Betonfiguren fertigen. Kreative...

  • Unna
  • 30.01.17
Kultur
Mit einer Siegertrophäe gekrönt ist das aktuelle Bühnenstück „Missing her – Romeo und Julia OHNE Romeo und Julia“ der Jugendtheatergruppe InTeam der Jugendkunstschule Unna. Jetzt spielen die Schüler unter der Leitung von Theaterpädagogin Monika Paris den modern aufgemachten Klassiker sogar in Dresden und folgen einer Einladung der hiesigen Jugendkunstschule.
  3 Bilder

Theatertruppe InTeam stärkt Austausch Ost-West

Mit einer Siegertrophäe gekrönt ist das aktuelle Bühnenstück „Missing her – Romeo und Julia OHNE Romeo und Julia“ der Jugendtheatergruppe InTeam der Jugendkunstschule Unna. Jetzt spielen die Schüler unter der Leitung von Theaterpädagogin Monika Paris den modern aufgemachten Klassiker sogar in Dresden und folgen einer Einladung der hiesigen Jugendkunstschule. Beim Theater-Festival in Hagen brachte das Ensemble die Jury ins Schwitzen. Denn bevor InTeam als allerletzte Gruppe am zweiten Tag...

  • Holzwickede
  • 06.12.16
Kultur

Musizieren für Jung und Alt - Zusammen Musizieren und Instrumente lernen an der Jugendkunstschule

Die Jugendkunstschule bietet Schnupperkurse und neue Musikkurse zum mitmachen, für jeden Musikinteressierten, an. Egal, wie jung oder alt, mit dem Workshop „Generationen trommeln“ am Sonntag, 26. Juni lädt die JKS alle Musikbegeisterten von 6 bis 99 Jahren ohne Vorerfahrungen ein, zwischen 14 und 16 Uhr gemeinsam zu musizieren. Angeleitet wird dieser Kurs von Joseph Mahamé. Eine Fortsetzung ist ab August geplant. Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren können zur Offenen Probe der...

  • Unna
  • 21.06.16
Überregionales

VHS und JKS laden ein zu „Rock in den Ferien“

Rockmusik steht in der ersten Osterferienwoche im Mittelpunkt des Workshops, den VHS und Jugendkunstschule Unna (JKS) in Kooperation anbieten. Musikbegeisterte Jugendliche, die gern gemeinsam mit anderen Rockmusik machen wollen und schon seit einiger Zeit Gitarre, Piano, Bass, Schlagzeug oder Gesang lernen, haben vom 20. bis 24. März Gelegenheit, im fünftägigen Crashkurs „Rock in den Ferien“ ihre Fähigkeiten zu erweitern. Dabei wechseln sich Instrumentalunterricht und Bandarbeit ab. Am Ende...

  • Unna
  • 25.02.16
Überregionales
Bei den Angeboten der Jugendkunstschule ist für fast jeden etwas dabei. Da sind sich (v.l.) Monika Paris, Sabine Miermeister, Praktikant Simon Kuck, Uli Bär und Julia Weber-Seysen sicher.

Programm der JKS Unna ist so bunt wie das Heft

Schul-, Jugend- und Ferienprojekte, Kinderkurse, Frühförderung, Unterricht, Multiplikatorenfortbildung und das Großprojekt „Jedem Kind sein Instrument“ – das Programmangebot der Jugendkunstschule Unna (JKS) präsentiert sich vielfältiger als je zuvor. Im farbenfrohen Design präsentiert sich das Heft mit dem Jahres-Programm. Der Einband wurde gestaltet mit Arbeiten von 11- bis 14-jährigen Schülern aus der Abteilung „Farben und Formen“, die das neue Foto-Equipment der JKS nutzten. Im Frühjahr...

  • Unna
  • 23.01.15
Überregionales
Die Songgruppe Querbeet präsentierte am Nikolaustag einen musikalischen Mix beim Tag der offenen Tür im Haus am Kurpark.
  2 Bilder

Bewohner und Gäste genossen bunte Unterhaltung

Das Haus am Kurpark hatte am Samstag sein Foyer zur Bühne für Unnaer Gruppen und Vereine gemacht. Musik, Chorgesang und Tanzdarbietungen wechselten sich im Stundentakt ab. Die Bewohner und Besucher des Tags der offenen Tür erfreuten sich an dem vielseitigen Programm. Gruppen und Vereine aus Unna boten Musik und Tanz Mit Schwung und Temperament eröffneten zwei Gruppen der Tanzschule Kochtokrax die Veranstaltung. Das jugendliche Akko-Team überraschte das Publikum mit seiner jungen, frischen Art...

  • Unna
  • 07.12.14
Überregionales
Die „Woche der Musik“ soll Kindern und Jugendlichen die vorgeführten Instrumente näherbringen.

Eine Woche voller Musik an der JKS Unna

Wie klingt eigentlich eine Posaune? Warum ist ein Saxophon ein Holzblasinstrument? Antworten auf diese und andere Frage gibt die Jugend­kunstschule Unna (JKS) in der kommenden Woche: Vom 8. bis 12. Dezember finden im Musikhaus im Kurpark in Königsborn täglich Gesprächskonzerte statt. In dieser „Woche der Musik“ stellen sich die Instrumentalschüler und Ensembles aus dem Klassik- und Popularbereich der Öffentlichkeit vor. Rede und Antwort stehen beim Konzert die jeweiligen...

  • Unna
  • 05.12.14
Überregionales
Das Team der Jugendkunstschule Unna freut sich auf die Umsetzung der aktuellen Kursangebote.

Das neue Programm der Jugendkunstschule Unna startet

Musik, Kunst, Theater - die Jugendkunstschule steckt voller Möglichkeiten. Welche das genau sind, ist im neuen Programm auf 32 Seiten zusammengefasst. Überraschend ist das Heftformat, das sich anders als in der Vergangenheit nun quadratisch präsentiert. Ebenfalls neu, aber längst überfällig, ist der durchgehend farbige Druck. „Das wird auch dem Inhalt der Jugendkunstschule gerecht“, betont sich die Fachleiterin Musik, Sabine Miermeister. Am Instrumentalunterricht können sich Kinder und...

  • Unna
  • 07.02.14
Kultur
Das aktuelle Programmheft der Jugendkunstschule präsentieren die Mitarbeiter (v.l.) Julia Weber, Uli Bär, Sabine Miermeister und Monika Paris. Das Heft liegt an vielen öffentlichen Stellen wie dem Rathaus und im zib aus.
  2 Bilder

Das aktuelle Programm der Jugendkunstschule

Unna. Seit 1978 hat es sich die Jugendkunstschule Unna zur Aufgabe gemacht, die Talente von Kindern und Jugendlichen zu wecken und zu fördern. Mit dem aktuellen Programm wird dieser Weg fortgesetzt. Schul-, Jugend- und Ferienprojekte, Kinderkurse, Sprachförderung, Instrumentalunterricht, Multiplikatorenfortbildung und das Projekt „Jedem Kind sein Instrument“ gehören zum bewährten Angebot. Neu im Gestaltungsbereich ist das „Offene Atelier“. „Hierhin können Kinder kommen, die keinen...

  • Unna
  • 31.01.13
Überregionales

Street Art reloaded

Im Rahmen eines „Kultur und Schule“-Projektes setzten sich zwölf Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 7 des Pestalozzi-Gymnasiums ein Jahr lang mit Techniken aus dem Bereich der Street Art auseinander. Unter der Anleitung von Julia Weber von der Jugendkunstschule in Unna machten sie sich mit der Kamera auf die Suche nach Spuren dieser Kunst in der Unnaer Innenstadt. Anschließend entwickelten sie eigene Darstellungen mit den Mitteln der Street Art: Sie gestalteten Sticker, erfanden...

  • Unna
  • 25.07.12
Kultur
Am Donnerstag präsentiert der Musiker-Nachwuchs Big Band-Musik auf dem Platz der Kulturen in Unna.
  3 Bilder

Hier gibt es was auf die Ohren

Unna. Zu einer Nacht mit Big Band-Musik laden die Jugendkunstschule Unna mit Unterstützung der Lindenbrauerei Unna, der Kulturbetriebe Unna und des Kulturkreises der Unnaer Wirtschaft e.V. am Donnerstag (5. Juli) ab 19 Uhr auf den Platz der Kulturen hinter der Lindenbrauerei ein. Im Rahmen des Kulturrucksacks Big Band Night spielen die Basic BigBand des Pestalozzi-Gymnasiums Unna, die Green Onion vom Clara-Schumann-Gymnasium Holzwickede und die „hellway2high big band“. Mit der...

  • Unna
  • 05.07.12
Überregionales
  2 Bilder

Welches Instrument für´s Kind?

Unna. Über 900 Kin­der an den Grund­schu­len in Unna neh­men an dem Pro­jekt „Jedem Kind ein Instru­ment“ (Je-Ki) teil. Um über das Programm zu informieren, veranstaltet die Jugendkunstschule (JKS) in der nächsten Woche (27. Februar bis 2. März) zum ersten Mal eine Je-Ki-Projektwoche. In allen acht Grundschulen wird in dieser Woche über die Instrumentenwahl und die Kosten des Programms informiert. Das Ensemble Kunterbunt sowie einige Instrumentalgruppen werden Stücke vortragen, aber auch die...

  • Unna
  • 22.02.12
Kultur
Vorhang auf für das neue Erzähltheater der Jugendkunstschule Unna. Drei mehrsprachige Geschichten spielen und erzählen Tülay Karabina (hinten l.), Olga Markert (hinten 2.v.l.), Joseph Mahama (hinten 2.v.r.) und Monika Paris (r.) mit Händen und Füßen.

Mit Händen und Füßen ins Ohr

Bereits 2004 hat die Jugendkunstschule mit der Sprachenförderung in Kindergärten begonnen. Jetzt wurden drei mehrsprachige Erzähltheater entwickelt, die für mehr Interesse und Verständnis für den jeweils anderen Kulturkreis mit seiner fremden Sprache sorgen sollen. Die eigene Muttersprache in einem fremden Land sollte nicht peinlich sein. Doch gerade das hat Monika Paris, Leiterin des Theaterbereichs der Jugendkunstschule, bei ihren Besuchen in Kindergärten immer wieder erfahren. Leise...

  • Unna
  • 23.02.11
Kultur
Lennart Kaminski, Katharina Vieth und Denis Pasenih (v.l.) vor dem zukünftigen Haupteingang der JKS.

Sanierung der JKS fast abgeschlossen

Durch den frühen Wintereinbruch haben sich die Sanierungsarbeiten an der Jugendkunstschule (JKS) Unna etwas verzögert. In etwa acht Wochen rechnet Sabine Miermeister mit der Fertigstellung. Wärmedämmende Maßnahmen wurden am Dach und den Wänden durchgeführt, zudem gab´s neue Türen. Komplett neu ist auch der zukünftige Haupteingang. So werden zum Programmstart am 7. Februar sicherlich noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen sein, einen Einfluss auf die Kurse und Veranstaltungen haben die...

  • Unna
  • 20.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.