Alles zum Thema Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Überregionales

20-Jähriger nach Schlägerei auf Bahngleise gefallen / Polizei sucht Zeugen

Voerde. Am Samstag, 30. September, hielt sich ein 20-jähriger Voerder in einem Wartehäuschen am Bahnhof in Voerde auf. Eine Gruppe von vier oder fünf Jugendlichen sprach ihn an und forderte ihn auf, ein Taschenmesser, das er gerade in den Händen hielt, herauszugeben. Danach zogen die Unbekannten ihm die Jacke aus, die er aber im Verlauf eines folgenden Gerangels zurückerlangen konnte. Durch die Rauferei fiel der Voerder in das Gleisbett. Hier traktierte ihn einer der Unbekannten weiter, bis...

  • Dinslaken
  • 05.10.17
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Fahren wie im Rausch: Alkohol-Experiment auf Partymeile an Thyssenstraße

Dinslaken. „Fahren wie im Rausch“, das mag bei vielen Auto- und Motorradfahrern eine euphorisierende Stimmung hervorrufen, in Wirklichkeit ist der Alkoholkonsum ein lebensgefährliches Risiko für den gesamten Straßenverkehr. Gerade junge Menschen und Fahranfänger sind besonders gefährdet, denn am häufigsten tritt die Unfallursache Alkohol in der Altersgruppe von 18 bis 24 Jahren auf. "Fahren wie im Rausch“ war daher auch das Motto bei einer Präventivaktion, die in der vergangenen Woche...

  • Dinslaken
  • 07.09.17
Politik
Die U18-Bundestagswahl findet vom 11. bis 15. September im ganzen Bundesgebiet statt.

U18 an Wahlen heranführen: Wahllokale können eingerichtet werden

Dinslaken. Bei der Landtagswahl im Mai hatten sich aus dem Stand heraus 2.000 Kinder und Jugendliche an der U18-Wahl beteiligt. Diese Zahl möchten der städtische Jugendpfleger Simon Bleckmann und das Team des Kinder- und Jugendparlaments zur Bundestagswahl noch einmal steigern. Die U18-Bundestagswahl findet vom 11. bis 15. September im ganzen Bundesgebiet statt. Ziel der Wahlsimulation ist es, Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren an Wahlen und die demokratische Teilhabe heranzuführen. Ein...

  • Dinslaken
  • 23.08.17
Überregionales
Der 13-jährige Fynn steht vor einer grünen Wand und kann beim Spielen gefilmt werden.

In vier Tagenzum YouTube-Star: Jugendliche drehen in Stockumer Schule eigene Videos

von Sarah Dickel In der Stockumer Schule wurden sieben Jugendliche innerhalb von vier Tagen in Kooperation mit dem Landesmedienprojekt „Gecheckt!“ zu echten YouTube-Kennern. Voerde. Der 13-jährige Fynn steht mit einer Virtual-Reality-Brille im improvisierten Aufnahmestudio der Stockumer Schule. Er spielt das Videospiel „Eagle Flight“, bei dem sich der Spieler als Adler durch das verlassene Paris bewegt. Der Clou: Der 13-Jährige steht vor einer grünen Wand und kann beim Spielen gefilmt...

  • Dinslaken
  • 03.08.17
Politik
Benedikt Lechtenberg, Vorsitzender der Jusos Kreis Wesel.

Jusos Kreis Wesel kritisieren Entscheidung gegen Absenkung des Wahlalters

Am Donnerstag stoppten CDU und FDP im Landtag die von SPD und Grünen geforderte Herabsenkung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Landtagswahlen. Den Jugendlichen werde damit die stärkste Form politischer Mitbestimmung vorenthalten, kritisieren die Jusos im Kreis Wesel. „Parteiübergreifend heißt es, man wolle Jugendliche stärker politisch einbinden. CDU und FDP mangelt es offenbar an der Willenskraft, das auch zu ermöglichen. Denn keine Form politischer Teilhabe ist stärker als die der Wahl....

  • Hünxe
  • 07.04.17
  •  9
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Wenn Virtualität immer wichtiger wird

Eine Informationsvorstellung zum Thema Computerspiele soll Wissenswertes liefern Computerspiele gibt es schon sehr lange. Vor zehn Jahren waren es die Sims und Co, heute sind es Pokémon Go und andere Spiele. Gleich geblieben ist die Frage vieler Eltern: Wann ist es zu viel? „Mein Kind schottet sich total ab und zieht sich von mir zurück. Das liegt bestimmt an diesen Computerspielen.“ So oder so ähnliche Sätze hören Stefan Sondermann, Diplom-Sozialarbeiter bei der Drogenberatung im...

  • Dinslaken
  • 23.09.16
Politik
Inhalt der Fahrt war die Auseinandersetzung mit der Geschichte des sogenannten „Stammlagers“, ein Erinnern an die Opfer, und ein Versuch zu verstehen.^ Foto: Schule

"Gegen das Vergessen"

„Dass Auschwitz sich nicht wiederhole“. - Voerder Schüler verarbeiten in einem anspruchsvollen Programm ihre Eindrücke aus dem Konzentrationslagern Auschwitz I und II. Am Montag, 6. Juni, 19 Uhr, findet in der Aula des Gymnasiums Voerde die Präsentation des diesjährigen Projektkurses „Gegen das Vergessen“ statt. Eine Woche in Auschwitz leben? Dem Ort, namensgleich mit dem ehemaligen Vernichtungslager, in dem hunderttausende Menschen getötet wurden. Ist das möglich, kann man das...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 31.05.16
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern...

  • 23.02.15
  •  31
  •  16
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  •  20
Überregionales

Friday FIVE: Je heißer der Sommer, desto jünger die Community?

George Alexander Louis: das Royal Baby als Cartoon Das "Royal Baby" von William und Kate war gerade erst zur Welt gekommen, da hatte Bürger-Reporter Dirk Pietrzak uns dazu bereits einen witzigen Cartoon gezeichnet. Ob Comics im Lokalkompass an Popularität gewinnen? Gefällt Euch das? Könnt Ihr sowas auch? Junge Bürger-Reporter berichten aus dem Jugendparlament Für viele von uns scheint die Bundestagswahl noch in erträglicher Ferne. Celina (15), Marcel (16) und Inga (18) hingegen...

  • Essen-Süd
  • 26.07.13
  •  1
Ratgeber

IHK-Internet-Jobbörse: Noch 126 freie Ausbildungsplätze

In der Internet-Lehrstellenbörse der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve sind aktuell noch 126 freie Ausbildungsplätze hinterlegt. Die IHK bietet Jugendlichen, die aktuell noch auf der Suche nach der passenden Ausbildung sind, eine individuelle Beratung an – telefonisch, aber auch vor Ort bei der IHK in Duisburg. „Die Chancen auf eine betriebliche Berufsausbildung stehen gut. Der Fachkräftebedarf der Wirtschaft ist auch in unserer Region ausgesprochen hoch....

  • Duisburg
  • 16.07.12
Überregionales

Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln organisiert Hallen-Fußballturnier mit Fairness -Aspekt

Das Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln ist ein Verbund der Jugendhäuser Brünen, dem „Underground“ in Mehrhoog, dem Jugendzentrum „JuZe“ Hamminkeln, dem Kinder- und Jugendtreff „Next Generation“ St. Pankratius Dingden sowie der „nase-vorn“ Kreativwerkstatt Dingden. Alljährlich veranstaltet der Verbund ein Fair-Ball-Art – Fußballhallenturnier, bei dem es vorrangig darum geht, die Jugendgruppen und Verbände aus dem Umkreis zusammenzubringen, in Kontakt zu kommen und mit großem Spaß fairen...

  • Hamminkeln
  • 22.05.12
Politik
Norbert Meesters und sein "Stellvertreter" vom letzten Jugend-Landtag in 2011, Nils Klessa

Mitentscheiden beim 5. Jugend-Landtag in Nordrhein-Westfalen

Jugendliche können sich bei Norbert Meesters bewerben Bereits zum fünften Mal kommen Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen zu einem Jugend-Parlament im Düsseldorfer Landtag zusammen. In der Zeit vom 28. bis 30. Juni 2012 nehmen 181 Jugendliche im Plenarsaal auf den Stühlen der Abgeordneten Platz, um als Fraktionsmitglieder oder Vertreter der Landesregierung über aktuelle politische Themen zu debattieren und zu entscheiden. Mit den vom Jugend-Landtag gefassten Beschlüssen befassen sich...

  • Wesel
  • 02.03.12
Überregionales

Sag dem Kreis Wesel Deine Meinung

Auf der Homepage des Kreises Wesel www.kreis-wesel.de können Jugendliche ab Montag, 13. September, ihre Vorstellungen und Wünsche für die Freizeitgestaltung an ihrem Wohnort äußern. Der Fachbereich Jugend beim Kreis Wesel möchte von den Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren erfahren, was Jugendhäuser und Jugendamt tun können, um die freie Zeit der Jugendlichen mit ihnen und für sie zu gestalten. Vom 13. September bis zum 10. Oktober heißt es also: „Klick dich rein und sag uns deine...

  • Wesel
  • 08.09.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.