Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Vereine + Ehrenamt
Interessierte Jugendliche ab 14 Jahren können am FIFA 20-Turnier teilnehmen.

Waltrop: FIFA 20-Turnier für Jugendliche

Interessierte Jugendliche ab 14 Jahren können am FIFA 20-Turnier im Waltroper Jugendcafé Yahoo, Hochstraße 50, teilnehmen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 9. November, ab 18 Uhr statt. Anmeldezeit ist um 18 Uhr, Turnierstart spätestens um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Deshalb bitte anmelden unter Tel.: 02309 - 96 26 51. Für das Turnier stehen zwei Playsation 4 bereit. Es gibt wieder Gewinne für die drei Bestplatzierten. Vorrangig geht es hier aber...

  • Waltrop
  • 08.11.19
Blaulicht

Waltrop: Schwerer Verkehrsunfall mit drei Jugendlichen

Am Sonntag, 20. Oktober, kam es gegen 2.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Waltrop. Ein 17 Jahre alter Waltroper befuhr mit einem BMW die Recklinghäuser Straße, als er, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum fuhr. In dem Fahrzeug befanden sich noch zwei weitere Jugendliche, die ebenfalls aus Waltrop stammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Fahrer und der 15 Jahre alte Beifahrer im Fahrzeug eingeklemmt...

  • Waltrop
  • 21.10.19
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  •  37
  •  10
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Gerd Lambertz (Leiter der Jugendwerkstatt), die Schüler Jonas Klausewitz, Yasin Durkurt, René Heintze und der Patrick Dülge (stellvertretender Leiter, v.l.) blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Foto: Stadt

Perspektiven bieten: Jugendwerkstatt Quellberg hilft Jugendlichen

Jugendliche, die die Schule mit einem schlechten Zeugnis oder ohne Abschluss verlassen und vorerst keine Aussicht auf einen Ausbildungsplatz haben, können von den Angeboten der Recklinghäuser Jugendwerkstatt Quellberg profitieren. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit wird eine Überleitung in Ausbildung, Beschäftigung, Qualifizierung oder weiterführende schulische Bildungsgänge vorbereitet und begleitet. In einjährigen Kursen, die je zu Beginn des zweiten Halbjahres starten, werden...

  • Recklinghausen
  • 27.07.17
Überregionales
Ein gutes Team: die Betreuer der Jugendhilfestation Mete Topcu, Tina Kapica und André Brandhorst mit den jungen afghanischen und albanischen Flüchtlingen Farhad, Margent, Besart, Amir, Denis und Bujar.
2 Bilder

Waltrop: "Ohne Stress leben"

Kaum ein deutscher Jugendlicher kann sich vorstellen, was es heißt, sich alleine ohne Eltern tausende von Kilometern auf den Weg zu machen in ein unbekanntes Land mit fremder Sprache. Nicht bequem im Flugzeug, um Urlaub zu machen, sondern unter den schlimmsten Bedingungen, per Schlauchboot, per Fuß, Bus oder Auto. Sechs Jugendliche aus Afghanistan und Albanien haben es 2016 alleine bis nach Waltrop geschafft. Hier werden sie betreut von der Jugendhilfestation der Diakonie. Armir und Farhad...

  • Waltrop
  • 10.03.17
Überregionales

Waltrop: Jugendliche verprügeln 17-Jährigen - Täter werden gesucht

Auf der Straße "Im Sauerfeld" sind am Sonntagnachmittag, 5. März, gegen 14.30 Uhr Jugendliche in Streit geraten. Drei unbekannte Täter haben auf einen 17-Jähriger aus Waltrop eingeschlagen. Als er schon am Boden lag, wurde er von einem der Täter bedroht und getreten. Nachdem ein Zeuge zu Hilfe eilte, flüchteten die Angreifer. Der 17-jährige Waltroper wurde verletzt und musste medizinisch versorgt werden. Täterbeschreibung: männlich, etwa 15 bis 17 Jahre alt, bekleidet mit Baseballkappen und...

  • Datteln
  • 06.03.17
Überregionales
Die Waltroper Jugendlichen waren vom Friedensdorf beeindruckt und möchten wiederkommen.

Waltrop: Zu Besuch im Friedensdorf

Eine Gruppe Jugendlicher der DLRG und des KiJuPa machte sich im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" auf den Weg ins Friedensdorf International Oberhausen, um die Organisation und ihre Arbeit kennenzulernen. Das Friedensdorf versucht kranken Kindern, denen in ihrer kriegs- und krisengeschütteten Heimat medizinisch nicht geholfen werden kann, eine neue Chance auf Leben zu geben. Medizinische Notfälle werden nach Deutschland geholt und hier vor Ort behandelt. Untergebracht werden die...

  • Datteln
  • 04.01.17
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern...

  • 23.02.15
  •  31
  •  16
Ratgeber

Jugendliche nach versuchtem Automatenaufbruch festgenommen

Drei Jugendliche versuchten heute, gegen 4.15 Uhr, einen Zigarettenautomaten an der Lohbuschstraße in Waltrop aufzubrechen. Als die von einem Zeugen informierten Polizeibeamte eintrafen, flüchtete das Trio. Eine 15-jährige Waltroperin nahmen die Beamten fest. Die beiden jungen Männer konnten entkommen. Die Waltroperin wurde nach Abschluss der Maßnahmen den Erziehungsberechtigten übergeben.

  • Waltrop
  • 29.12.14
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  •  20
Überregionales

Friday FIVE: Je heißer der Sommer, desto jünger die Community?

George Alexander Louis: das Royal Baby als Cartoon Das "Royal Baby" von William und Kate war gerade erst zur Welt gekommen, da hatte Bürger-Reporter Dirk Pietrzak uns dazu bereits einen witzigen Cartoon gezeichnet. Ob Comics im Lokalkompass an Popularität gewinnen? Gefällt Euch das? Könnt Ihr sowas auch? Junge Bürger-Reporter berichten aus dem Jugendparlament Für viele von uns scheint die Bundestagswahl noch in erträglicher Ferne. Celina (15), Marcel (16) und Inga (18) hingegen...

  • Essen-Süd
  • 26.07.13
  •  1
Kultur
Christian Hakert,Katharina Terwonne und Felix Parsiegel haben ihre Plätze im Zentrum der Filmmacht. Foto: Jadzinski
11 Bilder

Sieger und Juroren: Schülerfilmfestival NRW

Es ist der Höhepunkt des Jahres für viele Filmemacher und Schauspieler in Hollywood, wenn der „Oscar“ vergeben wird. Für die Nachwuchsfilmer sorgt die Verleihung der Schülerfilmpreise in Marl für genauso viel Nervenkitzel. Den ganzen Tag über hatten Zuschauer zusammen mit der 13-köpfigen Jury aus Profis und Laien alle Filme auf einer großen Leinwand gesehen und kritisch beurteilt. 14 Projekte aus dem ganz NRW haben es in diesem Jahr in die engere Auswahl geschafft, rund 100 Schülerteams...

  • Marl
  • 19.11.12
Ratgeber
Professor Dr. Michael Paulussen, Michaela Koffler, Petra Radtke und Anja Gröschell unterstützen Kinder, Jugendliche und Eltern mit dem Projekt: "HALT - Hart am Limit".

Jugendliche müssen lernen, "HALT" zu sagen

Sturzbetrunken, völlig orientierungslos und im lebensbedrohlichen Zustand landete die 14-jährige Janine am Wochenende in der Vestischen Kinderklinik Datteln. Ein Einzelfall? Keineswegs, allein in der Vestischen Kinderklinik werden jährlich 40 Kinder und Jugendliche mit dem Verdacht auf Alkoholvergiftung eingeliefert. Tendenz steigend. Bundesweit waren es im Jahr 2009 fast 26.500 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 20 Jahren, die mit akuter Alkoholintoxikation in Krankenhäuser...

  • Waltrop
  • 23.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.