Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Kultur

Ist Herten langweilig? Kommentieren Sie mit!

Über die Attraktivität Hertens als Wirtschaftsstandort und Einkaufsstadt scheiden sich die Geister. Hier auf Lokalkompass stellt etwa die Userin "HoneyBee" die These auf, dass Herten langweilig ist. "Es gibt nicht so gute Läden", wird das behauptet. Schon gar nicht gibt es Anlaufpunkte für Jugendliche. Exemplarisch wird da ein fehlender CD-Shop bzw ein Elektromarkt genannt. Geben es so etwas, müsse man nicht "immer nach Recklinghausen fahren". Ein weiterer User schreibt darauf, dass vor allem...

  • Herten
  • 15.01.20
  •  5
  •  2
Ratgeber
Comics und Mangas zeichnen - eine Kunst, die die Jugendlichen in der CreativWerkstatt lernen können.

Neues Heft für September bis Dezember 2019 ist da
„Kulturrucksack NRW“ – Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche

Der neue Rucksack für Kinder und Jugendliche ist wieder vollgepackt: das Kulturbüro bietet zusammen mit verschiedenen Hertener Kooperationspartnern für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren kostenlose oder kostenreduzierte Angebote zur kulturellen und kreativen Bildung im Rahmen des „Kulturrucksack NRW“ an. Das Programm liegt jetzt in allen städtischen Einrichtungen im Stadtgebiet aus. Die Angebote im Überblick Los geht es am Montag, 2. September, mit eigener Mode. Dann heißt es,...

  • Herten
  • 27.08.19
Blaulicht

Zeuge verscheucht Täter
Junge Männer überfallen 12-Jährigen

Heute, gegen 7.30 Uhr, ging ein 12-jähriger Schüler aus Herten auf dem Fußweg vom Marktplatz in Richtung Busbahnhof. Auf dem Weg sprachen ihn zwei junge Männer an. Während der eine ihn am Arm festhielt, forderte der andere Geld und drohte ihm Schläge an, falls er sein Geld nicht abgeben würde. Als sich ein älterer Mann einmischte und die beiden Täter anschrie, flüchteten diese, ohne Beute gemacht zu haben, in unbekannte Richtung. Der 12-Jährige lief auch weg. Beschreiben kann der 12-Jährige...

  • Herten
  • 16.01.19
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  •  37
  •  10
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Gerd Lambertz (Leiter der Jugendwerkstatt), die Schüler Jonas Klausewitz, Yasin Durkurt, René Heintze und der Patrick Dülge (stellvertretender Leiter, v.l.) blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Foto: Stadt

Perspektiven bieten: Jugendwerkstatt Quellberg hilft Jugendlichen

Jugendliche, die die Schule mit einem schlechten Zeugnis oder ohne Abschluss verlassen und vorerst keine Aussicht auf einen Ausbildungsplatz haben, können von den Angeboten der Recklinghäuser Jugendwerkstatt Quellberg profitieren. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit wird eine Überleitung in Ausbildung, Beschäftigung, Qualifizierung oder weiterführende schulische Bildungsgänge vorbereitet und begleitet. In einjährigen Kursen, die je zu Beginn des zweiten Halbjahres starten, werden...

  • Recklinghausen
  • 27.07.17
Kultur
6 Bilder

Ida Kropff-Federath Stiftung

Als wir gestern zum Einkaufen in Olsberg waren, sah ich einen herrlichen Torbogen. Neugierig, wie ich nun mal bin lief ich hin um ihn mir genauer zu betrachten. Siehe da, hinter dem Bogen befand sich eine wundervolle Villa. http://www.olsberg-mittendrin.de/index.php/historisches/1799-80-jahre-waisenhaus-kinderheim-jugendhilfe-kropff-federathasche-stiftung

  • Herten
  • 23.04.17
  •  4
  •  5
Sport
11 Bilder

MSC-Herten ist Westfalenmeister

Am Sonntag stellten die Jugendlichen des MSC-Herten in Oelde einmal mehr ihr Können unter Beweis. An diesem Wochenende ging nach insgesamt 10 Wertungsläufen die Kart-Turnier Saison zu Ende. In der Mannschaftswertung belegten die Hertener gleich zwei Mal den ersten Platz und sicherten sich so den Titel Westfalenmeister. In den Einzelwertungen wurde Devin Jürgensmeyer Westfalenmeister. Darüber hinaus erzielten die jungen Motorsportler in den einzelnen Altersklassen noch mit Luis Quade; Marlon...

  • Herten
  • 18.04.16
  •  1
  •  2
Überregionales

Raubüberfälle auf Jugendliche

Bereits am Sonntag wurde ein Elfjähriger an der Ludwig-Richter-Straße seines Handys beraubt. Einen Tag später, am Montag gegen 18.45 Uhr wurde erneut zwei Jugendliche von zwei Unbekannten angegangen und beraubt. Und dieses Mal konnten die Täter dingfest gemacht werden. Der elfjährige Recklinghäuser wurde von zwei Unbekannten am Sonntag gegen 14.40 Uhr an der Ludwig-Richter Straße beraubt. Er war mit seinem 13-jährigen Freund auf der Hertener Straße unterwegs, als die beiden das erste Mal...

  • Recklinghausen
  • 29.04.15
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern...

  • 23.02.15
  •  31
  •  16
Ratgeber
Kampfkunst & Fitness Akademie
3 Bilder

Kampfkunst ist wichtig und wertvoll für Kinder

Es war 1985 und ich war gerade 4 Jahre alt, als ich vor diesen großen Menschen stand in komischen weißen Anzügen und mit farbigen Gürteln um ihre Hüfte. Es waren Taekwondo Schüler ! Dieses Bild werde ich nie vergessen, denn ich habe seither viel gelernt und ich habe sehr viele soziale Kontakte geknüpft. Das Taekwondo hat sehr viele Aspekte auf die von Eltern Wert gelegt wird. Es sind Werte wie Respekt, Disziplin, Ausdauer und natürlich noch viel mehr. Das Training und die Ausbildung...

  • Herten
  • 23.08.14
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  •  20
Überregionales

Friday FIVE: Je heißer der Sommer, desto jünger die Community?

George Alexander Louis: das Royal Baby als Cartoon Das "Royal Baby" von William und Kate war gerade erst zur Welt gekommen, da hatte Bürger-Reporter Dirk Pietrzak uns dazu bereits einen witzigen Cartoon gezeichnet. Ob Comics im Lokalkompass an Popularität gewinnen? Gefällt Euch das? Könnt Ihr sowas auch? Junge Bürger-Reporter berichten aus dem Jugendparlament Für viele von uns scheint die Bundestagswahl noch in erträglicher Ferne. Celina (15), Marcel (16) und Inga (18) hingegen...

  • Essen-Süd
  • 26.07.13
  •  1
Kultur
Christian Hakert,Katharina Terwonne und Felix Parsiegel haben ihre Plätze im Zentrum der Filmmacht. Foto: Jadzinski
11 Bilder

Sieger und Juroren: Schülerfilmfestival NRW

Es ist der Höhepunkt des Jahres für viele Filmemacher und Schauspieler in Hollywood, wenn der „Oscar“ vergeben wird. Für die Nachwuchsfilmer sorgt die Verleihung der Schülerfilmpreise in Marl für genauso viel Nervenkitzel. Den ganzen Tag über hatten Zuschauer zusammen mit der 13-köpfigen Jury aus Profis und Laien alle Filme auf einer großen Leinwand gesehen und kritisch beurteilt. 14 Projekte aus dem ganz NRW haben es in diesem Jahr in die engere Auswahl geschafft, rund 100 Schülerteams...

  • Marl
  • 19.11.12
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

gem. Verein "Art of Dance".e.V. bietet ein Feriencamp 2013 vom Allerfeinsten!

Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre vom 22. Juli- 29.Juli 2013 Willkommen im Cluburlaub! der Verein "Art of Dance" e.V.bieten ein Sommersportcamp in der ersten „DJH Club Resort“ in Neuharlingersiel (Neueröffnung Ostern 2013) an. Wir wohnen in großzügigem Familienzimmer (zwei Betten in jedem Zimmer) In dem Clubdorf findet man alles - nur keinen Alltag. Die Kleinen werden im „Kinnerhus“ erstklassig betreut: spielen, toben und im Handumdrehen neue Freunde finden!! Kinderherz -...

  • Herten
  • 15.10.12
Überregionales

Messerattacke: Jugendliche in Recklinghausen überfallen

Am Samstag, 5. Mai, befanden sich gegen 18.50 Uhr die beiden 16-jährigen Geschädigten (aus Herten und Marl) in Recklinghausen auf der Kemnastraße vor dem dortigen Kino auf dem Parkplatz. Eine Gruppe von acht männlichen Personen, darunter sechs Jugendliche und zwei Erwachsene, kamen auf die beiden Geschädigten zu und kreisten sie ein. Der Rädelsführer der Gruppe sprach die beiden Jugendlichen an und forderte sie auf, ihr Geld herauszugeben. Nachdem die beiden Geschädigten die Herausgabe des...

  • Recklinghausen
  • 07.05.12
Politik
Müllberge wie dieser häufen sich in der Natur immer dort, wo sich Menschen zusammenfinden. Auch im Backumer Tal ist das so.

Grillverbot in Herten: Was ist Ihre Meinung?

Vor allem im Backumer Tal türmen sich fast täglich die Müllberge. Bei schönem Wetter wird dort wild gegrillt und wenig aufgeräumt. Die Stadt Herten hat die Nase voll und plädiert für ein stadtweites Grillverbot. Wie ist Ihre Meinung? Finden Sie es richtig, dass die Stadt ein Grillverbot einführen will, um die Müllberge im Backumer Tal in den Griff zu bekommen? Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

  • Herten
  • 01.07.11
  •  3
Sport

Training mit den Riesen

Einmal mit den Riesen trainieren - für viele Kinder und Jugendliche, die mit den Hertener Löwen fiebern, ist das ein echter Traum. Beim Neujahrscamp der Löwen können die Camp-Teilnehmer mit den ProB-Stars der Löwen trainieren. Alle Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 16 Jahren dürfen sich auf der Internet-Seite der Löwen zum beliebten Basketball-Camp anmelden. Vom 3. bis 5. Januar dreht sich in der Rosa-Parks-Schule alles um den orangefarbenen Ball. Neben dem täglichen Training stehen...

  • Herten
  • 14.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.