Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Vereine + Ehrenamt

Bürgerfunk bei Radio Vest
K wie KIRCHE mit Extra-Ausgabe

17 Firmlinge der Recklinghäuser Kirchengemeinden St. Antonius und St. Peter produzierten bei einem freiwilligen Firmprojekt eine eigene Radiosendung. Die jeweiligen Gemeinden haben viele Projekte wie zum Beispiel Jesus an der Ruhr, Muffins für Misereor, Künstlerprojekt in Köln, Flüchtlingen begegnen, Hospizbesuch, Areopray, ein Altarbild gestalten und eine Sternsinger-Aktion angeboten. Die Firmlinge beider Pfarreien entschieden sich für das Projekt ,,Kirche im Radio“, bei dem das Ergebnis...

  • Recklinghausen
  • 12.04.19
Ratgeber

Filmvorführung zum Welttag der Suizidprävention

Schwerpunktthema des Arbeitskreis Suizidprävention lautet in diesem Jahr: Jugendliche und Suizidalität. Zum Anlass des Welttages der Suizidprävention, der jedes Jahr am 09. September begangen wird, lädt der Arbeitskreis alle Interessierten zum Film „About a girl“ ein. Die Vorführung findet statt am: Mittwoch, den 19.09. 2018 um 20:00 Uhr im Cineworld Kemnastrasse 3 45657 Recklinghausen Der Film ist für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet und behandelt das ernste Thema Suizid mit...

  • Recklinghausen
  • 17.09.18
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  •  37
  •  10
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Kultur
Der Kulturrucksack bietet auch Theaterworkshops an. Foto: Stadt

Prall gefüllter Kulturrucksack - Angebote für Jugendliche

Der Kulturrucksack ist prall gefüllt. Das vom Land NRW geförderte Programm umfasst rund 20 Veranstaltungen und Workshops für Heranwachsende zwischen zehn und vierzehn Jahren. Fast alle Angebote sind kostenlos. Ein besonderer Schwerpunkt liegt wie immer auf dem Thema Theater. Im Mai heißt es wieder "Zu Gast bei den Ruhrfestspielen". Die Stücke "Our House" und "La Gigantea" können besucht werden. Dazu gibt es eine theaterpädagogische Begleitung. Das Theater kommt auch in die Schule....

  • Recklinghausen
  • 21.03.18
Überregionales
Symbolbild: Polizei NRW

Recklinghausen: Jugendliche beschädigen Autospiegel

Am Samstagmorgen gegen 03:57 Uhr, meldete ein Zeuge, dass Jugendliche den Außenspiegel eines Pkw auf dem Westerholter Weg, beschädigten. Er beschrieb die zwei Personen wiefolgt: Die erste Person  ist ca. 15 bis 17 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 m groß und war dunkel gekleidet. Die zweite Person war ebenfalls ca. 15 bis 17 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 m groß und trug ein auffälliges, weißes T-Shirt. Ansonsten war die Person dunkel gekleidet.  Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 0800-2361-111 zu...

  • Recklinghausen
  • 22.01.18
Ratgeber

5. Kaminabend zum - Gespräche am Herdfeuer

5. Kaminabend zum - Gespräche am Herdfeuer "(Cyber)Mobbing und Suizidalität bei jungen Menschen" Am: Montag, den 27.11.17 um 19.30 Uhr in der Arche Nordseestr. 104 Podiumsgäste: Kati Tönnis, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Mitglied des AK "Suizidprävention Re" Norbert Dickhöver, Diplom-Psychologe und Leiter der Erziehungsberatung Vest des Kreises Recklinghausen Wolfgang Kindler, pensionierter Gymnasiallehrer, Autor und Mobbingberater, Moderatoren AG des Gymnasium...

  • Recklinghausen
  • 28.09.17
  •  1
Ratgeber
Gerd Lambertz (Leiter der Jugendwerkstatt), die Schüler Jonas Klausewitz, Yasin Durkurt, René Heintze und der Patrick Dülge (stellvertretender Leiter, v.l.) blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Foto: Stadt

Perspektiven bieten: Jugendwerkstatt Quellberg hilft Jugendlichen

Jugendliche, die die Schule mit einem schlechten Zeugnis oder ohne Abschluss verlassen und vorerst keine Aussicht auf einen Ausbildungsplatz haben, können von den Angeboten der Recklinghäuser Jugendwerkstatt Quellberg profitieren. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit wird eine Überleitung in Ausbildung, Beschäftigung, Qualifizierung oder weiterführende schulische Bildungsgänge vorbereitet und begleitet. In einjährigen Kursen, die je zu Beginn des zweiten Halbjahres starten, werden...

  • Recklinghausen
  • 27.07.17
Überregionales

Auf frischer Tat ertappt: Jugendliche reißen Schild vor Polizeigebäude ab

In der Nacht auf Freitag sind drei Jugendliche von einem Mitarbeiter der Polizei dabei beobachtet worden, wie sie - vor einem Polizeigebäude - auf der Cäcilienhöhe an einem Hinweisschild rissen. Zwei Polizistinnen konnten die Jugendlichen wenig später in der Nähe antreffen. Einer der Jugendlichen hielt das abgebrochene Schild noch in der Hand, ließ es dann aber fallen, als die Beamtinnen ihn ansprachen. Die drei Jugendlichen aus Recklinghausen - im Alter von 16 und 17 Jahren - hatten...

  • Recklinghausen
  • 21.04.17
Ratgeber

"Kom(m)a klar!" - Aktion sensibilisiert Jugendliche für die Gefahren übermäßigen Alkoholkonsums

Alkoholische Getränke sind Teil unserer Kultur. Sie gehören bei vielen Anlässen im gesellschaftlichen Leben von Erwachsenen dazu - bei der Geburtstagsparty genauso wie Silvester, bei einem guten Essen oder an Karneval. Dass Alkohol aber auch Gefahren birgt, darüber informiert das Jugendamt der Stadt Recklinghausen aktiv regelmäßig junge Menschen. Jetzt fand schon zum mittlerweile achten Mal die Alkoholpräventionsmaßnahme "Kom(m)a klar - Alkohol sucht Opfer, keine Gegner" statt, an der die...

  • Recklinghausen
  • 02.03.17
Ratgeber
Die "JuBi"-Messe informiert Schüler zum Thema Auslandsaufenthalt.

"JuBi"-Messe für Schüler

Viele Jugendliche träumen von einem Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit. Wohin soll es gehen und wie lange? Welcher Anbieter ist der passende? Und wie ist der Auslandsaufenthalt zu finanzieren? Die Jugend-Bildungsmesse „JuBi“ gibt am Samstag, 18. Februar, von 10 bis 16 Uhr im Max-Born-Berufskolleg, Campus Vest 3, Antworten auf diese Fragen. Wer sich für Schüleraustausch-Programme, Sprachreisen oder Auslandsaufenthalte nach der Schule wie Work & Travel, Au-Pair, Praktika,...

  • Recklinghausen
  • 14.02.17
Sport
2 Bilder

Probetraining bei den Recklinghausen Chargers

Nach der Saison ist vor der Saison 2016 war die seit Jahren erfolgreichste Saison für die Recklinghausen Chargers. Mit nur einer Niederlage beendeten die Chargers im Oktober die Saison und steigen 2017 in die Verbandsliga auf! Aber Ausruhen ist nicht! Nachdem letzte Woche das erste Teammeeting stattfand bieten die Chargers am Samstag, den 12.November ein offenes Probetraining an! Zum ersten mal wird es auch ein Probetraining nur für Jugendliche geben! Beim American Football wird jede Art...

  • Recklinghausen
  • 10.11.16
  •  1
Kultur
Brasilianer, Polen und Deutsche - im Laufe der „Tage der Begegnung“ wurde aus verschiedenen Nationalitäten eine Gemeinschaft.
Fotos: Bischöfliche Pressestelle/Ann-Christin Ladermann
2 Bilder

"Mit Händen und Füßen"

"Überwältigend", "unglaublich", "einfach herzlich“ - für die Weltjugendtagsteilnehmer des christlichen Jugendcafés Areopag in Recklinghausen und der Pfarrei St. Dionysius in Havixbeck kann es gar nicht genügend Wörter geben, um die Gastfreundschaft der Polen zu beschreiben. Denn die durften sie hautnah erleben: Rund 40 Jugendliche verbrachten die „Tage der Begegnung“ in Gastfamilien im polnischen Beuthen. Holger Brox, Leiter des Jugendcafés Areopag und Verantwortlicher der Fahrt, ist mit dem...

  • Recklinghausen
  • 06.08.16
LK-Gemeinschaft
Hier in Paulihausen regieren die Kinder. Foto: Stadt Recklinghausen

Bürgermeister zu Gast in Paulihausen

Ein autonomes Dorf mit eigenem Dorfrat mitten in der Stadt? Genau das gibt es in Recklinghausen. In "Paulihausen" regieren in den Sommerferien Kinder zwischen sechs und 14 Jahren. Seit drei Jahren gibt es Paulihausen und seit drei Jahren besucht Bürgermeister Christoph Tesche das Dorf auf dem Gelände der Bauspielfarm. In diesem Jahr dreht sich in Paulihausen alles um das Thema Nachhaltigkeit. In der Recycling-Werkstatt wird aus Altem Neues gemacht, in vielen anderen Werkstätten noch sparsamer...

  • Recklinghausen
  • 02.08.16
Überregionales
Mit einem Sonderpreis wurde der 14-jährige Abed Moho geehrt. Er engagiert sich für syrische Flüchtlinge.

Bürgermeister ehrt Jugendliche für ihr soziales Engagement

Vorbilder für Kinder und Jugendliche müssen nicht immer gestandene Erwachsene sein. Das haben auch in diesem Jahr wieder junge Recklinghäuser bewiesen, die für ihr freiwilliges Engagement im Rathaus der Stadt von Bürgermeister Christoph Tesche geehrt wurden. Jugendliche, junge Erwachsene und Jugendgruppen, die sich ehrenamtlich für ihre Mitmenschen engagieren, im Alter zwischen 14 und 25 Jahren konnten von anderen für die Ehrung vorgeschlagen werden. „Niemand weiß besser, wer diese Ehrung...

  • Recklinghausen
  • 03.11.15
  •  1
Überregionales

Jugendlicher am Bahnhof ausgeraubt

Drei Jugendliche bedrohten am Sonntag gegen 17 Uhr am Busbahnhof Europaplatz einen 14-jährigen Recklinghäuser mit einem Schlagstock und entwendeten sein Handy. Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibungen: 1. Täter männlich, 14 bis 16 Jahre alt, 180 cm groß, korpulent, kurze, braune Haare, bekleidet mit einem orangefarbenen T-Shirt und einer Jeanshose, führte den Schlagstock. 2. Täter männlich, 165 cm groß, 14 bis 16 Jahre alt, schlank, kurze, blonde...

  • Recklinghausen
  • 10.08.15
Überregionales

Jugendliche randalierten in Schule

Eine Zeugin informierte am Dienstag gegen 17 Uhr die Polizei darüber, dass sich mehrere Personen im Schulgebäude auf der Bochumer Straße befinden würden. Am Tatort trafen die Polizeibeamten fünf Jugendliche, zwei 15-jährige Mädchen und drei Jungs im Alter von 15 und 17 Jahren, alle aus Recklinghausen, an. Zuvor hatten sich die Täter gewaltsam Zugang zum Gebäude verschafft und Gegenstände mit Kreide bemalt oder zerstört. Nach Abschluss der Maßnahmen wurden die Jugendlichen vor Ort...

  • Recklinghausen
  • 27.05.15
Überregionales

Raubüberfälle auf Jugendliche

Bereits am Sonntag wurde ein Elfjähriger an der Ludwig-Richter-Straße seines Handys beraubt. Einen Tag später, am Montag gegen 18.45 Uhr wurde erneut zwei Jugendliche von zwei Unbekannten angegangen und beraubt. Und dieses Mal konnten die Täter dingfest gemacht werden. Der elfjährige Recklinghäuser wurde von zwei Unbekannten am Sonntag gegen 14.40 Uhr an der Ludwig-Richter Straße beraubt. Er war mit seinem 13-jährigen Freund auf der Hertener Straße unterwegs, als die beiden das erste Mal...

  • Recklinghausen
  • 29.04.15
Überregionales

Brandstiftung am Neumarkt

Am Samstag, gegen 8.20 Uhr, zündeten zwei Jugendliche am Hintereingang eines Geschäftes an der Straße Am Neumarkt gelagerte Pappkartons an. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Allerdings wurde ein Fensterrahmen beschädigt. Ein Zeuge sah noch zwei Jugendlichen, 14 bis 16 Jahre alt, einer trug eine dunkle Kappe, einer war bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke, vom Tatort flüchten. Sie führten einen kleinen braunen Mischlingshund mit. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel....

  • Recklinghausen
  • 23.02.15
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern...

  • 23.02.15
  •  31
  •  16
Ratgeber

Zwei Raubüberfälle auf Jugendliche

Auf der König-Ludwig-Straße schubsten zwei unbekannte Männer am Sonntag, 21. September, gegen 4.30 Uhr, einen 18-jährigen Recklinghäuser und entwendeten unter Androhung von Gewalt sein Smartphone. Anschließend flüchteten die Täter in einem PKW, den er nicht näher beschreiben kann. Beschreibungen: 1. 180 cm groß, mittellange, schwarze Haare, schlank, bekleidet mit einer schwarzen Jacke und einer blauen Jeans, trug eine Zahnspange, südländisches Aussehen. 2. 176 cm, groß, muskulös, bekleidet mit...

  • Recklinghausen
  • 23.09.14
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
Ratgeber
Schuldezernent Georg Möllers (v.r.n.l.), Autor Dr. Werner Koppe und Klaus Herrmann, Leiter des Kommunalen Bildungsbüros, stellen den ersten Recklinghäuser Bildungsbaustein vor. Foto: Stadt Recklinghausen

Der erste Recklinghäuser Bildungsbaustein wurde offiziell vorgestellt

Viele Fragen rund um die Entstehung der Stadt Recklinghausen im Mittelalter können Schüler fortan im Rahmen des ersten Recklinghäuser Bildungsbausteins klären, welcher in der letzten Woche offiziell vorgestellt wurde. Wie die Jahresringe eines Baumes -so lautet der Titel des neuen Bildungsbausteins in Recklinghausen. Gemeint ist damit die Entstehung der Stadt, denn diese entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte in vier Phasen, ähnlich der Jahresringe eines Baumes und veränderte dabei ihr...

  • Recklinghausen
  • 06.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.