Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Wirtschaft
Landrat Michael Makiolla (M.) mit den Vertretern aller beteiligten Institutionen (Handwerk, Industrie und Handel, DGB, Agentur für Arbeit, Jobcenter, Berufskollegs) und den Aktiven der Werkstatt.

Bilanz des Regionalen Ausbildungsmanagements
100 Jugendliche auf den Weg gebracht

Am Ende hat das Regionale Ausbildungsmanagement (RAM) 100 junge Menschen auf den Weg zu einem Berufsabschluss gebracht. Der eigene Anspruch war allerdings höher, betonte Herbert Dörmann, Geschäftsführer der Werkstatt im Kreis Unna bei der Abschlussbilanz-Sitzung des RAM. Es ist ein Erfolgsmodell, auch wenn die Zahlen noch nicht restlos begeistern: Rund 1.000 Jugendliche wurden über die innovative Ausbildungsvermittlung informiert, mehr als 250 Unternehmen der Region wirkten aktiv mit. Bei...

  • Unna
  • 29.11.19
Ratgeber

TalentTage Ruhr 2019
3D-Druck Workshop für Jugendliche

3D-Drucker werden immer wichtiger. In der Industrie und Forschung sind sie heute schon unverzichtbar, aber auch im privaten Bereich sind viele fasziniert von der Technik. Das zdi-Netzwerk Perspektive Technik lädt daher am Donnerstag, 26. September, Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse zu einem Basisworkshop „3D-Druck Konstruktion“ ein. Der Workshop findet von 14.30 bis 18.30 Uhr in seinem Schülerlabor (Naturwissenschaftliches Zentrum (NTZ), Parkstraße 42, Raum 302, 59425 Unna)...

  • Unna
  • 01.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Young Ambassadors aus dem Kirchenkreis mit ihren Gastpartnern in Ohio.
3 Bilder

Austauschprogramm mit der amerikanischen Partnerkirche
Unnaer Botschafter in Ohio

Am Ende waren zwei Wochen viel zu schnell vorbei: die jungen Botschafterinnen und Botschafter (Young Ambassadors), die mit dem Jugendaustauschprogramm des Ev. Kirchenkreises Unna nach Ohio gereist sind, wären gerne noch länger geblieben. Die Partnergemeinde der University College Cork (UCC) in Dublin, einem Vorort von Columbus, hat die zehn Jugendlichen und ihre beiden Begleiter Andreas Müller und Carola Dietrich so herzlich aufgenommen, dass manchem der Abschied schwerfiel. Die 17-Jährige...

  • Unna
  • 04.08.19
Blaulicht
Die drei unbekannten Täter bedrohten zwei der drei Jugendlichen mit einem Messer und raubten ihnen ihren Scooter. Symbolfoto: Archiv

Jugendliche von Jugendlichen bedroht
Unter Vorhalt eines Messers Tretroller geraubt

Am Donnerstag, 7. Februar, haben sich drei 13-jährige Schüler aus Bönen mit ihren Scootern in der Unnaer Innenstadt aufgehalten. Zwei von ihnen wurden mit einem Messer bedroht und beraubt. Unna. Gegen 19 Uhr wurden sie kurz vor dem Bahnhof, auf der Bahnhofstraße von drei Jugendlichen angesprochen und nach ihrem Alter befragt. Sie reagierten aber nicht darauf und setzten ihre Fahrt fort. In der Unterführung trafen sie wieder auf die drei Jungen. Einer der drei, der Rädelsführer verlangte von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.02.19
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  •  37
  •  10
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Überregionales
Polizeieinsatz in der Herderstraße an einer Schule. Foto: Polizei

Unna: Jugendliche feiern Party in aufgebrochenem Schulgebäude

Jugendliche sind am Wochenende in eine Schule in Unna eingebrochen um eine Party zu feiern. Die Polizei ermittelt. In der Zeit von Freitagnachmittag (3 August) bis Montagnachmittag (6 August) haben Unbekannte eine Tür und ein Fenster zum Mensagebäude des Schulkomplexes an der Herderstraße gewaltsam aufgebrochen.  In zwei Räumen im Souterrain kam es zu Sachbeschädigungen, wobei auch eine Gitarre zerschlagen wurde. Die Täter stellten mehrere Stühle vor das Gebäude und feierten...

  • Unna
  • 07.08.18
Überregionales
Holz, Logistik, Metall – Werkstatt im Kreis Unna/Dittrich
3 Bilder

Lehrstelle gesucht: So finden Jugendliche die passende Ausbildung

Lehrstelle gesucht? Ausbildungsfähigen Jugendliche bietet die Werkstatt im Kreis Unna jetzt umfassende Hilfen an: „So findest Du die passende Ausbildung!“ ist das Motto des Projektes „Regionales Ausbildungsmanagement“. Die Lücke zwischen dem Lehrstellen-Angebot und der Nachfrage will ein breites Bündnis aus Wirtschaft, Arbeitsmarkt-Experten, Berufsschulen und Politik mit Hilfe der Werkstatt-Profis schließen. Die Initiative richtet sich vorwiegend an Jugendliche, die die schulischen...

  • Unna
  • 01.03.18
Politik
Junge Union stellt sich neu auf

Junge Union stellt sich neu auf

Die junge Union Unna hat einen neuen Vorstand gewählt. Christof Robert von Prondzinski löst die bisherige Vorsitzende Jessica Naumann ab. Als zweite Vorsitzender fungiert ab sofort Niko Dahlhoff. Der erweiterte Vorstand besteht weiter aus Dominik Haar (Geschäftsführer), Marcel Schott (Schriftführer), Maximilian Schulte (Beisitzer) und Jacqueline Meyer (Beisitzerin). Nach dem von den Wahlen geprägten Jahr stehen in nächster Zeit verschiedene Aktivitäten auf dem Programm. Unter anderem ist ein...

  • Unna
  • 13.12.17
  •  1
Überregionales

Blick hinter die Kulissen - das Freiwillige Soziale Jahr Kultur

Kurzfristig bietet der Bereich Kultur der Kreisstadt Unna den sofortigen Einstieg in das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Kultur an. Wer sich für Kunst und Kultur begeistert, Spaß an besonderen Herausforderungen hat und überlegt, einen Beruf in einer kulturellen Einrichtung oder im kulturellen Bereich zu erlernen ist beim FSJ Kultur genau richtig. In der Einsatzstelle im zib geht es vor allem um die Mitwirkung am Projekt Kulturrucksack NRW. Das sind Workshop-Angebote für Kinder und...

  • Unna
  • 09.12.17
Überregionales
Zum Auftakt trafen sich die Jugendlichen Filmteams in Dortmund.

Trailer zu Filmprojekt vorgestellt: Trilogie über das Aufwachsen im Kreis Unna

Bönen, Fröndenberg, Holzwickede – drei Orte mit tausend Geschichten für ein Filmprojekt: 40 Jugendliche haben gemeinsam eine Filmtrilogie über das Leben und Aufwachsen im Kreis Unna produziert und im Kreishaus den Trailer zum Projekt vorgestellt. Landrat Michael Makiolla begrüßte die Filmteams aus den kreiseigenen Jugendeinrichtungen Treffpunkt Go In Bönen, Treffpunkt Windmühle Fröndenberg und Treffpunkt Villa Holzwickede. Sie haben das Filmprojekt mit dem Titel „PampaStories – Eine...

  • Unna
  • 19.11.17
Überregionales
Das "Dinner for job" im Taubenschlag knüpft dazu erste Kontakte zwischen Jugendlichen 
und Unternehmen.

"Dinner for job" hilt bei der Berufsorientierung

Im Taubenschlag gibt es neuerdings das "Dinner for job". Bei einem gemeinsamen Abendessen haben Jugendliche die Möglichkeit, mit UnternehmerInnen ins Gespräch zu kommen. Das Essen ist dank der "Aktion für Kinder in Unna" für die Teilnehmer kostenlos. Völlig zwanglos lernen sie so verschiedene Berufe kennen und können für sich herausfinden, welcher Job für sie in Frage kommt. Leider brechen momentan ziemlich viele Jugendliche ihre Ausbildung ab, weil sie erst mit deren Beginn merken, dass...

  • Unna
  • 18.11.17
Ratgeber
Zum Abschluss des vierteiligen Seminars gab es für jeden Teilnehmer ein Zertifikat.

Selbstbehauptungskurs im Taubenschlag

Über 20 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren haben an vier Terminen beim Selbstbehauptungskurs im Taubenschlag geübt, wie sie sich gegen Mobbing wehren können und selbstbewusst auftreten. Trainer Daniel Duddek aus Hamm hat mit vielen praktischen Übungen immer wieder verschiedene Situationen in kurzen Rollenspielen durchgespielt und das neu gelernte so bei den Kindern verinnerlicht. Auch theoretische Impulse wie "Gute Gefühle-schlechte Gefühle" sollen den Kindern in Zukunft dabei helfen, möglichst...

  • Unna
  • 21.10.17
Überregionales

Junge Berufstätige, Auszubildende und Schüler für USA-Austausch gesucht

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe lädt junge Berufstätige, Auszubildende und Schüler ein, sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages zu bewerben. Das PPP bietet die spannende und einzigartige Kombination, ein Jahr in den USA zu leben, zu lernen und zu arbeiten. Durch das Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 bereits fast 25.000 junge Leute gefördert werden, davon 20...

  • Unna
  • 31.08.17
Sport
Auch das Elfmeterschießen gehört zu den Programmpunkten beim traditionellen Feriencamp der HSC-Juniorenabteilung.
2 Bilder

HSC-Feriencamp ist sehr gut besucht

Zu einem festen Bestandteil der Juniorenabteilung des Holzwickeder Sport Clubs (HSC) ist das Fußballcamp geworden, das wieder die stattliche Anzahl von 92 teilnehmenden Mädchen und Jungen der Geburtsjahrgänge 2005 bis 2011 aufweist. Bereits zum 14. Mal steht dieses von der damaligen SGH ins Leben gerufene und auch nach der Fusion mit dem HSV zum HSC fest terminierte Feriencamp nicht nur bei den fußballbegeisterten Holzwickeder Kids hoch im Kurs. Erneut sind etliche Mädchen und Jungen aus...

  • Unna
  • 15.08.17
Überregionales

Gemeinschädliche Sachbeschädigung: Laternen im Kurpark zerstört

Am frühen Mittwochmorgen, 9. August, gegen 5.40 Uhr wurde die Polizei in den Kurpark Unna gerufen. Passanten hatten dort Scheibenklirren gehört. Mindestens vier Personen flüchteten aus dem Kurpark und liefen in Richtung Bahnhof Königsborn, als sie den Streifenwagen der Polizei sahen. Zeugen gaben Hinweise, dass die Gruppe über die Gleise in Richtung der Straße Schwarzes Gold gelaufen sei. Von dort liefen die Personen dann wieder in Richtung Bahnhof Königsborn. Hier konnte die Polizei...

  • Unna
  • 10.08.17
Ratgeber

Neues Selbsthilfemagazin "Selbst und verständlich"

Um „junge Selbsthilfe“ geht es im neuen Selbsthilfemagazin „SELBST und VERSTÄNDLICH“. Junge Menschen können mit dem Begriff „Selbsthilfe“ meist nicht viel anfangen. Über die Angebote der Selbsthilfegruppen sind sie nicht oder nicht ausreichend informiert. Gleichzeitig betreffen viele Krankheiten oder Probleme, die in Selbsthilfegruppen behandelt werden, natürlich auch jüngere Menschen. Die gerade erschienene 27. Ausgabe des Selbsthilfemagazins SELBST und VERSTÄNDLICH - herausgegeben vom...

  • Unna
  • 07.08.17
LK-Gemeinschaft

Sommerferienkurs „Bau dir deinen Roboter" für Jugendliche: Noch Plätze frei

Einen Roboter bauen und diesen so programmieren, dass er einem Hindernis ausweicht oder einer Linie folgt: Wie das funktioniert, lernen Jugendliche ab 14 Jahren beim Sommerferienkurs „Bau dir deinen Roboter", zu dem das zdi- Netzwerk Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna gemeinsam mit der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede für den 17. und 18. Juli 2017 jeweils von 10 bis 13:45 Uhr in das Zentrum für Information und Bildung in die Kreisstadt einlädt. Nach einer...

  • Unna
  • 07.07.17
  •  1
Überregionales

Erfolgreiche Fahndung: Erheblicher Sachschaden durch entfernten Gullideckel

In der Nacht zu Sonntag, 18. Juni, kurz nach Mitternacht, hatten aufmerksame Anwohner an der Einmündung Krautstraße/Kornstraße drei junge Erwachsene (2 weibliche und 1 männlicher) beobachtet, die sich an einem Gullideckel zu schaffen machten. Der junge Mann hatte den Gullideckel herausgehoben und daneben gelegt. Auf die besondere Gefahr und den groben Unfug angesprochen, wurde der Zeuge nur ausgelacht. Anschließend flüchteten alle drei unerkannt. Kurz nach dem Vorfall passierte ein...

  • Unna
  • 20.06.17
Überregionales
Zurbrüggen ist einer der großen Arbeitgeber in Unna und hat im letzten Jahr 43 Auszubildende eingestellt. Foto: Archiv

Kreis Unna: Situation auf dem Ausbildungsmarkt verschlechtert sich

Nicht jeder, der sich im Jahr 2016/2017 um eine Ausbildungsstelle beworben hat, hat bisher auch eine bekommen. Grund genug für einige, sich nach Alternativen umzuschauen. Dabei bleiben besonders in den unbeliebteren Berufen Ausbildungsplätze unbesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr verschlechterte sich die Situation auf dem Ausbildungsmarkt im Kreis Unna, da mehr Bewerber und gleichzeitig weniger Stellen gemeldet wurden. Insgesamt stehen jedem Bewerber 0,61 Stellen zur Verfügung. Seit Beginn des...

  • Kamen
  • 05.04.17
Kultur
Die Jugendkunstschule Unna stellt in Dresden aus. Foto: privat
3 Bilder

Ausstellung der Jugendkunstschule Unna in Dresden

Die Jugendkunstschule Unna stellt zur Zeit entstandene Kunstwerke aus den Gestaltungskursen in der Jugendkunstschule "Einhorn" in Dresden aus. Die Eröffnung der Ausstellung war am 18. März und zu sehen sind die Arbeiten noch bis Anfang Juni. Die Jugendkunstschule Dresden hatte die Idee, eine Gemeinschaftsaustellung mit den Jugendkunstschulen aus NRW zu organisieren. Gemeinsam sollten die Kinder und Jugendliche zum Thema "EIN, AUS, WEIT Blick" Kunstwerke schaffen. Und somit haben sich...

  • Unna
  • 27.03.17
Überregionales

Auseinandersetzung auf der Kirmes - Vier Jugendliche

Am Sonntag, 30. Oktober, hat es gegen 20 Uhr eine Auseinandersetzung auf der Katharinen-Kirmes gegeben. Eine 16-jährige Jugendliche hielt sich zu der Zeit auf dem Kirmesgelände vor dem Bahnhof auf und wurde zunächst von zwei männlichen Jugendlichen belästigt. Als sie nicht darauf reagierte, zogen die beiden an ihren Haaren. Ein 21-jähriger Mann syrischer Herkunft ging dazwischen, um das Mädchen zu beschützen und wurde von den beiden Jugendlichen geschlagen. Er wurde dabei leicht...

  • Unna
  • 31.10.16
LK-Gemeinschaft
Urlaubsguru.de ermöglicht mehr als 100 Kindern einen schönen Tag im Freizeitpark.

Urlaubsguru.de ermöglicht mehr als 100 Kindern einen schönen Tag im Freizeitpark

Rückblende: Bei der Wahl zur besten und beliebtesten Webseite des Jahres beteiligten sich vor rund einem Jahr mehr als 500.000 Internetnutzer. In der Kategorie Freizeit gewann Urlaubsguru.de damals Doppelgold und holte beide Auszeichnungen erstmals nach Westfalen. „Das wäre ohne die furiose Unterstützung unserer Leser und Fans nicht möglich gewesen“, blicken die Urlaubsguru-Gründer Daniel Krahn und Daniel Marx zurück, „und da wollten wir natürlich etwas zurückgeben.“ Beide haben bei der...

  • Unna
  • 15.10.16
Politik
Im Zuge der Flüchtlingswanderungen kommen immer mehr minderjährige Flüchtlinge im Kreis Unna an und sollen im Klassenverband mit ihren deutschen Mitschülern unterrichtet werden. Foto: Archiv

Kreis Unna: "Jugendliche Flüchtlinge sind gut in Schulen integriert"

Kinder und Jugendliche aus fremden Ländern sollen ihre Schulkarriere im Kreis Unna möglichst nahtlos fortsetzen können. Daher nehmen alle Schulen im Kreis Unna neu zugewanderte Schüler auf. Das sind insgesamt mittlerweile über tausend Minderjährige.  „Natürlich sind die Herausforderungen angesichts der Vielzahl neu zugewanderter Kinder groß“, erklärt Jugend- und Sozialdezernent Torsten Göpfert. Im Kreis Unna läuft das so: Die „Neuen“ werden direkt im Klassenverband mit den deutschsprachigen...

  • Kamen
  • 08.04.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.