Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Kultur

Dagmar Freitag ruft Kinder und Jugendliche zur Teilnahme am 27. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten auf

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft zur Teilnahme am 27. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten auf. Das Thema lautet: „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft“. Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die Körber Stiftung laden Kinder und Jugendliche ab dem 1. September 2020 dazu ein, sich zu dem Thema auf historische Spurensuche in ihrem Umfeld zu begeben. Anhand historischer Beispiele können aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und Problemstellungen,...

  • Iserlohn
  • 07.09.20
Kultur
Club-Chefin Edelgard Eichberg präsentiert den Flyer mit allen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im zweiten Halbjahr 2020.

Angebote und Kurse im Zentrum für Freizeit und Kultur
Abgespecktes Programm im Club Heiligenhaus

Kurse für Kinder, Sport und Fitness für Erwachsene, Kreativ-Angebote für Jedermann und auch Workshops für Jugendliche werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 im Heiligenhauser Club, Zentrum für Freizeit und Kultur, angeboten. "Es sind zwar 20 bis 30 Angebote weniger als sonst, aber wir sind froh, dass wir nach der plötzlichen Corona-Pause nun wieder vermehrt große und kleine Gäste in unseren Räumlichkeiten begrüßen können", so Edelgard Eichberg, Leiterin der städtischen Einrichtung an...

  • Heiligenhaus
  • 24.08.20
Sport
Mit viel Spaß und Ehrgeiz trainierten pro Woche rund 24 Kinder und Jugendliche im Handball-Camp am Hallo.

Für Kinder und Jugendliche
Die HSG Am Hallo organisiert Handball-Camp in den Ferien

Ausgelassene Stimmung herrscht in der Halle am Hallo. An verschiedenen Stationen trainieren die Kinder und Jugendlichen ehrgeizig ihre Wurftechniken, ihre Koordination und ihre Kondition. Die HSG am Hallo hat in den Sommerferien ein Handball-Camp organisiert - und das wurde mit großer Begeisterung aufgenommen. "Es ging uns darum, dass die Kids in den Ferien beschäftigt sind", erklärt der 1. Vorsitzende der HSG Am Hallo, Alexander Gerke. Und das ist den Veranstaltern mehr als gelungen: Mit...

  • Essen-Nord
  • 06.08.20
Vereine + Ehrenamt
Bezirksbürgermeister Marcus Jungbauer (2.v.r.) hat den Desinfektionsspender persönlich vorbeigebracht, sehr zur Freude von Frank Varga (Jugendleiter) Sebastian Schulz (Alte Herren) und dem Vorsitzenden Christian Birken (v.l.)
Foto: Hertha Hamborn

Marcus Jungbauer hielt wieder Wort – Desinfektionsspender überreicht
Eine saubere Sache für die Hertha-Jugend

Ein außergewöhnliches Präsent gab es nach einem Gespräch mit dem Türkischen Unternehmerverband Hamborn, dem TIAD e.V., freute sich Hamborns Bezirksbürgermeister Marcus Jungbauer. Und das ist jetzt bei der Jugend des SC Herha Hamborn im Neumühler Iltispark „gelandet“. Jungbauer: „Wir haben uns mit dem TIAD über die wirtschaftliche Situation in Hamborn und die Zukunftsperspektiven unterhalten. Sehr erfreulich war der Optimismus, der für unseren Stadtbezirk Hamborn gesehen wird.“ Am Ende wurde ...

  • Duisburg
  • 20.06.20
Sport
Justus Lüke (links) und Thorsten Gerling (rechts) teilen ihre Gruppe auf

TV Eintracht Brambauer
Wir trennen uns - Erweiterung des Badmintonangebots

Badminton kommt gut an beim TV Eintracht. Die Gruppe der Kinder und Jugendlichen ist auch nach dem Ausscheiden von Übungsleiter Alexander Kemna weiter angewachsen. Um der inzwischen entstandenen großen Alters- und Leistungsspanne entgegenzuwirken, hat der Verein beschlossen, sein Angebot in diesem Bereich zu erweitern. Ab dem 12. März wird die Gruppe für Kinder und Jugendliche aufgeteilt. Die jüngeren Kinder (9 - 12 Jahre) erlernen die Grundkenntnisse dann spielerisch von 17:15 bis 18:30 Uhr...

  • Lünen
  • 05.03.20
Kultur
Die Zusammenarbeit mit dem städtischen Institut für Jugendhilfe ist nicht nur für Schulleiter Karl Hußmann (Bildmitte) ein wichtiger Schritt für nachhaltige Hilfe bei persönlichen Problemen der Schüler.
Foto: GS Leibniz

Die Hamborner Leibniz-Gesamtschule setzt auf Toleranz und Respekt
„Das strahlt irgendwie neue Energien aus“

Respekt, Tolerenz, Vielfalt, Miteinander und Haltung sind Begriffe, die in der Hamborner Gottfried Wilhelm Leibniz-Gesamtschule einen hohen Stellenwert haben. Schulleiter Karl Hußmann: „Das alles wird bei uns im, aber auch neben dem Unterricht vermittelt, gelebt unmd erlebt.“ Und das sogar auf vielfältige Weise. So haben jetzt im Rahmen eines Unterrichtsvorhabens zum Thema Toleranz und Vielfalt Schüler des evangelischen Religionskurses der Q1 gemeinsam mit ihrem Lehrer Dr. Steffen Leibold...

  • Duisburg
  • 11.02.20
Sport
Über das satte Grün freuen sich, von links:  Rainer Lempert (Seniorenobmann), Georg Königs (Projektleitung), Roel Backers (Fa. Topkunstrasen), Clemens Brune (Sozialwart), Stefanie Kaleita (stellv. Leitung Fachbereich Schule-Sport-Kultur), Bürgermeister Frank Tatzel, Walter Weyhofen (Platzwart), Angelika Glanz (Jugendobfrau), Ulrich v. d. Sandt (Projektteam).

Regelmäßiges Training für Jugendliche auch im Winter
Grüne Weihnacht in Millingen

Wo vor einigen Wochen auf den unbenutzten Tennisplätzen noch unansehnlicher Wildwuchs herrschte, strahlt nun ein sattes Grün. „Wir freuen uns, dass es trotz etlicher Widerstände gelungen ist, zwei Kunstrasen-Kleinspielfelder auf unserer Sportanlage zu realisieren.“, so Clemens Brune vom SV Millingen. Damit haben vor allem die jugendlichen Fußballer des Vereins auch im Winter die Möglichkeit zu einem regelmäßigen Training. Aber auch die Leichtathleten sowie die Schülerinnen und Schüler der...

  • Rheinberg
  • 19.12.19
Sport
Harter Körpereinsatz (Bandenchecks) wie zum Beispiel im Eishockey ist im Unihockey untersagt, ebenso wie das Drücken und Heben des Stocks. Aus diesem Grund ist der Sport gut für Kinder geeignet.
2 Bilder

Der SV Neukirchen 21 e.V. erweitert sein Sportangebot und präsentiert die schnellsten Hallen-Mannschaftssportart der Welt
Floorball beim SV Neukirchen

Erstmalig wird durch den größten Sportverein in Neukirchen-Vluyn die Sportart Floorball angeboten. Floorball, das diverse Elemente traditioneller Hockey-Sportarten miteinander vereint, lässt sich am einfachsten als Eishockey zu Fuß in der Sporthalle beschreiben. Einfache Grundtechniken, ein simples und auf Fairness ausgelegtes Regelwerk und nicht zuletzt geringe Kosten für die Einsteigerausrüstung machen die Besonderheit aus. Die Spielidee lässt sich bereits von Kindern ab dem frühen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.10.19
Ratgeber
Selbstgemachtes Ratatouille aus frischem Gemüse mit schwarzen Nudeln - das schmeckt! Lauch, Kürbis und vieles mehr sind nicht nur bunt und gesund, sondern können auch toll zum Kochen verwendet werden. Die kleinen "BesserEsser" lernten im Rahmen einer Ferien-Aktion in der Villa B. in Velbert, wie es geht.
2 Bilder

Neues Gemeinschaftsprojekt in Velbert: "Auf die Plätze...BesserEsser!"
Es geht gesund und lecker

"Auf die Plätze... BesserEsser!" heißt ein Gemeinschaftsprojekt, das aktuell mit einer Herbst-Aktion für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren in der Villa B. gestartet ist. Jungen und Mädchen setzen sich dabei intensiv mit den Themen "Ernährung" und "Bewegung" auseinander. Mit Spiel, Spaß und vielen praktischen Tipps wird ihnen veranschaulicht, wie schnell und einfach gesunde Mahlzeiten zubereitet werden können. "Und nicht nur das! Lecker schmecken tut es natürlich auch", so die...

  • Velbert
  • 22.10.19
Vereine + Ehrenamt
Edelgard Eichberg (links) und Conny Busch vom "Club" stellten das Herbstprogramm vor, das bis zum Jahresende mehr als 80 Kurse bietet.

Neues Herbstprogramm mit Kursen zu Kreativität und Wohlbefinden
„Club“ hat wieder viel zu bieten

Das neue Kursprogramm des „Clubs“ für das Halbjahr 2019 ist da und bringt neben Altbewährtem auch Neues. "Entspannungskurse für Kinder und Jugendliche wurden von den Eltern immer wieder gewünscht“, stellte „Club“-Chefin Edelgard Eichberg fest und hat jetzt Techniken im Angebot, die helfen sollen, mit Prüfungsstress umzugehen. Eine neue Pädagogin leitet nun den Gesprächskreis für Hochbegabte: „Wenn ich mit den Eltern spreche, stelle ich fest, dass es nicht nur ein Segen ist, ein hochbegabtes...

  • Heiligenhaus
  • 03.09.19
Sport
Besonders gut kamen Abenteuer und Erlebnissport an.

Die BVB-Stiftung „leuchte auf“ unterstützt die Sportjugend bei einer Freizeit
Willkommensfreizeit mit Emma

Die BVB-Stiftung „leuchte auf“ unterstützte zum 5. Mal die Sportjugend bei einer Freizeit für 16 geflüchtete Kinder und Jugendliche. Eine Ferienwoche lang war das Motto „Integration durch Sport“ in Hachen. Außerdem bietet die Sportjugend vor Ort ein weiteres einwöchiges Sportcamp für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche und eine 14-tägige Ferienfreizeit an. Der Sportjugend ist es wichtig, den jungen Dortmundern, unabhängig von ihrer Herkunft und ihren Voraussetzungen, die Teilnahme an...

  • Dortmund-City
  • 13.08.19
Sport
Seit März findet in der Schürmannstraße zweimal in der Woche ein Thaibox-Training für Jugendliche statt. Das Trainerteam des PSV hat das Trainingskonzept speziell auf Jugendliche von 10 bis 15 Jahren ausgerichtet. Foto: Olaf Eybe
6 Bilder

Neues Angebot des Polizei-Sportvereins Essen
Thaiboxen für Jugendliche

Seit die Abteilung Muay Thai und Luta Livre des Polizei-Sportvereins Essen in den neuen Räumlichkeiten in der Schürmannstraße 43A trainiert, haben die Kampfsportler ihr Angebot ausweiten können. Seit März 2019 findet zweimal in der Woche ein Thaibox-Training für Jugendliche von 10 bis 15 Jahren statt (Montag und Mittwoch 17 bis 18.30 Uhr). „Nach dem Aufwärmen erlernen die Teilnehmer Schlag- und Kicktechniken. Wir legen viel Wert auf Partnerübungen. Krafttraining und Koordinationsspiele...

  • Essen-Süd
  • 05.05.19
Sport
In den Osterferien können interessierte Kinder und Jugendliche mal mit dem Schläger so richtig die Platte putzen.    Fotos: TTV Hamborn
2 Bilder

TTV Hamborn 2010 lädt zum kostenlosen Schnuppertraining ein
In den Osterferien mal die „Platte putzen“

Tischtennis zählt nicht unbedingt zu den in Medien dauerpräsenten Spitzensportarten. Dennoch gibt es gerade bei Kindern und Jugendlichen reges Interesse, mal den Sport mit dem Schläger an der Platte auszuüben. Dem trägt jetzt die Tisch-Tennis-Vereinigung (TTV) Hamborn 2010 e.V. Rechnung. In den Osterferien bietet der Verein den daheimghebliebenen Kids an, bei einem kostenlosen Jugendtraining einmal in den Sport hineinzuschnuppern, bei dem deutsche Spitzensportler wie aktuell Timo Boll und...

  • Duisburg
  • 07.04.19
  • 1
  • 1
Sport
Die neue Anlage bietet beste Voraussetzungen

SV Borbeck Jugendabteilung - blickt mit neuer Anlage in die Zukunft

Seit dem Kalenderjahr 2019 ist auch die gesamte Jugendabteilung des SV Borbeck wieder an der Prinzenstraße beheimatet. Die Verantwortlichen des Jugendvorstands blicken mit großer Zuversicht in die Zukunft. Die teilweise fertiggestellten Gebäudeabschnitte, werden nicht mehr lange auf sich warten lassen, somit kann bald unter besten Voraussetzungen gearbeitet werden. In den letzten Jahren hatte man für heutige Verhältnisse sehr schwierige Bedingungen, mit einer Platzanlage die viele Jahrzehnte...

  • Essen-Borbeck
  • 16.03.19
Sport
Die C-Junioren wurden in der Nachspielzeit eiskalt erwischt.
Foto: Archiv / Bangert

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Gute Hinrunde gespielt

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Im Jahres-Endspurt gab es bittere Niederlagen, aber auch erfreuliche Siege. Die Handballer der DJK Werden waren zu Gast in Kettwig. Der Hausherr tritt ohne Wertung an, da er ältere Spieler einsetzt. Zudem mussten die Werdener C-Junioren auf Spieler wie Fabian Hesterkamp und Kareem Keuthen verzichten. Dennoch hielten die Grün-Weißen tapfer dagegen und waren bis zum 5:5 gleichauf. Dann aber konnte...

  • Essen-Werden
  • 11.12.18
Sport

TuS Wellinghofen richtet mini-Meisterschaften aus
Wer wird der neue Timo Boll?

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Wellinghofen zumindest einen Tag lang die Größten. Am 15. Dezember 2018 um 14 Uhr wird unter der Regie des TuS Wellinghofen in der Turnhalle der Lieberfeld-Grundschule in Wellinghofen der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2018/2019 im Tischtennis...

  • Dortmund-Süd
  • 03.12.18
Sport

Einladung zur ersten WM
Oberhausen taucht ab - WM im Unterwasserrugby

Vom 14. bis zum 18. November 2018 finden in Oberhausen die 1. Weltmeisterschaften im Unterwasser-Rugby für Juniorinnen und Junioren statt. Stolzer Gastgeber dieses sportlichen Großereignisses ist der Turnclub Sterkrade 1869 Oberhausen mit seiner TauchSportAbteilung TSA. Oberhausen, sei dabei Die Oberhausener Bürger und Team-Bekannte sind ganz herzlich zur feierlichen Eröffnung am Mittwoch, den 14. Novemberin die Willy-Jürissen-Halle, Lothringer Str. 75 eingeladen. Einlass ist ab 17:15 - ...

  • Oberhausen
  • 13.11.18
Reisen + Entdecken

Das Team Jugendarbeit Hamminkeln bietet Ferienfahrt für Jugendliche nach Italien
Urlaub mit Action

In den Sommerferien können Jungen und Mädchen von 14 bis 17 Jahren vom 24. Juli bis 5. August mit dem Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln ins Sommercamp nach Monfalcone in Italien fahren. Der Campingplatz bietet unendlich viele Möglichkeiten von crazy bis lazy.“ versprechen Sylvia Schmeink vom Jugendtreff „Next Generation“ in Dingden, Thomas Janssen vom Jugendzentrum „Juze“ und Thomas Tangelder von der Mobilen Jugendarbeit, die die Fahrt gemeinsam organisieren und begleiten. Das...

  • Hamminkeln
  • 08.11.18
Sport
2 Bilder

Bestanden - Gürtelprüfungen beim Judo-Club Hilden 1951 e.V. - Kampfsport

Judo-Club Hilden 1951 e.V. – Gürtelprüfungen bestanden Grund zur Freude hatten die Mitglieder des Judo-Club Hilden 1951 e.V. : 8 Mitglieder haben erfolgreich ihre Gürtelprüfungen bestanden. Die neuen Weiß-Gelb-Gurtträger (Kyu 8) sind Leonie Baumeister (7 Jahre), Mia Keil (10 Jahre) und Simon Stiller (8 Jahre). Über ihren gelben Gürtel (7 Kyu) freuen sich Fae Drah (6 Jahre) und Evelyn Huege (8 Jahre). Den gelb-orangen Gürtel (Kyu 6) tragen jetzt  Marc Bütow (9 Jahre) und Veit Drah (8 Jahre)....

  • Hilden
  • 13.09.18
Vereine + Ehrenamt
Vortrag in entspannter Atmosphäre: Dr. Hansjörg Mühlen (links) Auswirkungen beim Tauchen auf den Blutzuckerspiegel
4 Bilder

Rege Teilnahme am Seminar "Tauchen & Diabetes"

Diagnose Diabetes und jetzt? Was kann ich jetzt noch machen, darf ich weiter Tauchen, welchen Sport kann ich ausführen. Lange Jahre war die Lernmeinung, dass Diabetes und Tauchen sich ausschließen. Um mit dieser Meinung aufzuräumen, hatten die Taucher Kamp-Lintfort e.V. zu dem Seminar „Tauchen & Diabetes“ eingeladen. 20 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren angereist, um durch Dr. Hansjörg Mühlen (Diabetologe und Taucherarzt) informiert zu werden. In einem ersten Vortrag am Vormittag...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.08.18
Überregionales
Sie setzen sich für Integration durch Sport ein (v.l.): Ulli Müller, Vorsitzender der Stadtsportjugend, Manfred Preuß, Leiter des BBZ, Sozialpädagogin Lara N'Gom und Tina Teschlade, pädagogische Mitarbeiterin.

Integration durch Sport: BBZ veranstaltet neues Projekt für junge Leute

Im Sportverein geht es nicht nur um Sport, sondern auch um Vereinsleben, Geselligkeit und soziale Bindungen. Dieser Gedanke steht im Mittelpunkt des Mikroprojekts „Soziale Integration durch Sport“, um das sich das Berufsbildungszentrum (BBZ) beworben hat. Ab September sollen junge Flüchtlinge und deutsche Jugendliche daran teilnehmen können. Sechs Sportvereine möchte das BBZ mit ins Boot holen, die jeweils einen Schnuppertag anbieten. „Die Teilnehmer können dann die Sportart kennenlernen,...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.08.18
  • 1
Sport

Hasper Boxer gingen mit Sommerfest in die Ferien

Mit einem Sommerfest haben die Mitglieder des Box-Sport-Club Haspe 1949/97 die Saison ausklingen lassen. Bei leckerem Essen in einer gemütlichen Atmosphäre haben 70 Mitglieder die Saison Revue passieren lassen. Die sportliche Leistung und die dynamische Arbeit des Vereins wurde bei der Dankesrede von Geschäftsführer Fatih Kurukafa lobend erwähnt. Damit geht der Boxclub Haspe in die verdiente Sommerpause und nimmt das Training am Montag, 6. August, wieder auf. Während der Sommerferien kann nur...

  • Hagen
  • 13.07.18
LK-Gemeinschaft

„Ran an den Ball!“ - Ferienmaus-Eröffnungsfest am Freitag

Schlussspurt in der Schule, der letzte Schultag in Sichtweite: Anlass genug mit dem Sommerferienangebot des Fachbereichs Jugend und Soziales der Stadt Hagen, der „Ferienmaus“, in die Ferien zu starten. Bei dem großen Eröffnungsfest am Freitag, 13. Juli, von 14 bis 18 Uhr im Familienzentrum und Spiel- und Sportpark Emst, Cunostraße 33, gibt es für alle Kinder zahlreiche Mitmachaktionen und Spielangebote. Unter dem Motto „Ran an den Ball!“ erwarten die Kinder jede Menge kreative und...

  • Hagen
  • 12.07.18
Sport

In den Sommerfereien startet Sprungzwei Fitness-Bootcamps für Teenager!

In den Sommerferien startet Sprungzwei im Rahmen des Projektes "Sport im Park" mit einem neuen Fitness-Bootcamp für Teenager. Fit werden und ganz nebenbei Abnehmen steht hierbei im Vordergrund. Mit großer Sorge beobachtet Sprungzwei Gründerin Hata Amer die Entwicklung im Teenageralter. Wenig Bewegung, Fast Food und ungesunde Lebensmittel stehen hierbei häufig an der Tagesordnung. Eine Gewichtszunahme lässt dabei nicht lange auf sich warten. Diese wiederum hat weitreichende Folgen. Von...

  • Oberhausen
  • 01.07.18

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 1. Oktober 2020 um 18:30
  • Turnhalle an der Profilschule
  • Lünen-Brambauer

Badminton für Jugendliche

Im Vordergrund dieses Angebots steht der Spaß am Sport und am gemeinsamen Sporttreiben. Neben den Grundlagen des Badmintonspiels geht es hautsächlich um freies Spiel. Achtung Teilnehmerbeschränkung: 16 Personen alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage des Vereins: TV Eintracht Brambauer

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.