Jugendsprechstunde

Beiträge zum Thema Jugendsprechstunde

Ratgeber

Unterstützung für Rat suchende Eltern und Kids
Sprechstunde für Jugendliche und Eltern

Hattingen. Am Donnerstag, 1. August, 16 bis 18 Uhr, bietet die Erziehungsberatungsstelle wieder die Jugendsprechstunde sowie eine offene Sprechstunde für alle Rat suchenden Hattinger Eltern an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Angebote der Erziehungsberatungsstelle werden von der Stadt finanziert und sind für Rat suchende kostenfrei. Die Erziehungsberatungsstelle befindet sich in der Bahnhofstraße 51, Hattingen, Tel.: 24306.

  • Hattingen
  • 29.07.19
Ratgeber

In den ElternTreffen im Alten Rathaus wurden Angebote vorgestellt
Hattingen hat... gute Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Welche Unterstützung bekommen junge Familien in Hattingen? Die Angebote der kommunalen Jugendhilfe sind vielfältig und im Rahmen des Elterntreffs gab es einen Überblick über die Hilfen. Ob es um die Begrüßung des neuen Erdenbürgers geht, um seine Anmeldung im Kindergarten, um ein buntes Ferienprogramm oder um Angebote von Fordern und Fördern – die Palette ist bunt und hat nur ein Ziel: Junge Familien sollen sich in Hattingen wohl fühlen und die Hilfe bekommen, die sie selbst und ihr Nachwuchs...

  • Hattingen
  • 17.01.19
Ratgeber
Kathrin Seibel-Schreck von der Erziehungsberatungsstelle in der Bahnhofstraße. Foto: Pielorz

"Dr. Sommer" gibt es auch in Hattingen

Einmal im Monat, jeweils donnerstags von 16 bis 18 Uhr, ist es in der Erziehungsberatungsstelle, Bahnhofstraße 51, soweit. Dann startet die Jugendsprechstunde, eine Idee, die finanziell durch das Bündnis für Familie gestützt wird und jetzt seit einem Jahr existiert. „Dr. Sommer“ mit seinem Team (man denke an eine große deutsche Jugendzeitschrift) also auch in Hattingen? „Eigentlich sind wir viel mehr als das Team der Jugendzeitschrift“, lacht Kathrin Seibel-Schreck. Die Diplom-Psychologin und...

  • Hattingen
  • 25.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.