Jugendzentrum Liebfrauen

Beiträge zum Thema Jugendzentrum Liebfrauen

Überregionales

"... da rauch´ ich mir ne Möhre" - Aktionswochen Drogen: Wir müssen draußen bleiben!

Jugendzentren starten am Freitag, 6. November "Lieber kiffe ich, statt mir den Kopf mit Alkohol vollzudröhnen!", diese und weitere Aussagen treffen Jugendliche häufig, um sich für das Kiffen zu rechtfertigen. Welche Gefahren jedoch dahinter stehen können und mit welchen Problemen sie früher oder später zu kämpfen haben werden, wissen sie nicht! Sie verharmlosen ihr Tun, zeigen sich uneinsichtig und stören mit dem "öffentlichen Kiffen" auch andere Menschen. Auch im Stadtgebiet Arnsberg gibt es...

  • Arnsberg
  • 30.10.15
  • 1
Kultur
Wundrbare Moment erleben beide
14 Bilder

Aus "Alten Knackern" werden "Opis von nebenan"

Altersbilder auf den Kopf gestellt. Junges Engagement in Arnsberg. Offene Worte von Hanna Radischewski. Sie ist Trainerin der Akrobatik-Truppe im Kinder- und Jugendzirkus Fantastello in Arnsberg. Sie ist eine wunderbare Botschafterin für die junge Generation, die sich mit Empathie und Talent ins gesellschaftliche Leben unserer Stadt einbindet. Hanna ist eine "Mutmacherin". Seit 15 Jahren kenne ich sie. Ich habe ihre Entwicklung vom 5-jährigen "Zirkus-Kind" bis in die heutige Zeit erlebt. Diese...

  • Arnsberg
  • 23.07.15
  • 5
Überregionales
Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt!
12 Bilder

Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt!

Kinder zaubern Lachfalten in die Gesichter alter Menschen. Eine gelungene Premiere hatten die Klinik Clowns des Zirkus Fantastello in der Seniorenwohnanlage "LebenPLUS" in Oeventrop. Mit einer Mischung aus Clownerie, Magie und Fakirkunst begeisterten die jungen Akteure des JBZ Liebfrauen das Publikum, das von Minute zu Minute jünger wurde. Mit der legendären Dinnerszene spannte das Ensemble gekonnt den Bogen zum Mitmachteil, dem sich keiner entziehen konnte. Und so herrschte zum Schluss ein...

  • Arnsberg
  • 19.07.13
  • 5
Überregionales
Jeder hat hier seine Rolle, niemand ist nur Zuschauer
8 Bilder

Mit Magie, Fakierkunst und Musik ins Seniorenzentrum

Arnsberg. Ein bisschen Spaß muss sein, dann ist die Welt voll Sonnenschein..... Kinder- und Jugendzirkus Fantastello zu Gast im Seniorenzentrum Leben Plus im Stadtteil Oeventrop. Einen karnevalistischen Nachmittag der besonderen Art verbrachten die Clowns des Zirkus Fantastello aus dem JBZ Liebfrauen mit den Bewohnern des Seniorenzentrums. Nach einer spritzigen und clownesken Darbietung mit Musik, Magie, Fakirkunst, Jonglage und Figurentheater wickelten die jungen Akteure die älteren Zuschauer...

  • Arnsberg
  • 08.02.12
  • 1
Überregionales
Auf Vorschlag des Ältestenrates erhalten Sie die Bürgermedaille 2012 und tragen sich ins GOLDENE BUCH ein.
18 Bilder

Glückwunsch zum Bürgerpreis an Kinderzirkus Fantastello

War das eine Überraschung! Sie haben es verdient. Viele Jahre engagieren sich in Arnsberg Kinder und Jugendliche im Kinderzirkus Fantastello. Am 8. Januar 2012 haben sie im Sauerlandtheater im Rahmen des traditionellen Dreikönigempfangs der Stadt Arnsberg die Bürgermedaille aus der Hand des Bürgermeisters Hans-Josef Vogel verliehen bekommen. Mit roten Nasen saßen sie im Publikum und warteten gespannt auf den großen Moment und ihren Auftritt. Tosender Applaus der 600 Gäste. Tränen der Rührung in...

  • Arnsberg
  • 09.01.12
  • 3
Überregionales
Niemand fragt hier nach dem Alter!

Im Zirkus Fantastello ist mächtig was los!

Es ist nur eine kleine Jonglier-Nummer. Zwei Kinder und eine alte Dame werfen sich bunte Tücher zu. Die Seniorin wirkt unsicher. Aber als sie merkt, dass es klappt, beginnt sie sich wohlzufühlen, genießt das harmonisch fließende Zusammenspiel. Und als die Zuschauer am Ende klatschen, strahlt eine solche Begeisterung aus ihren Augen, dass man sich einfach mit ihr freuen muss und mit allen, die dazu beigetragen haben. Die gesamte Reportage von Harald Ries über den Zirkus der Generationen aus...

  • Arnsberg
  • 18.10.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.