Julian Hanses

Beiträge zum Thema Julian Hanses

Sport
Am vergangenen Wochenende bestritt Julian Hanses aus Hilden ein weiteres Rennen im Porsche Mobil 1 Supercup in Silverstone.

Zweites Silverstone-Rennen bringt Julian Hanses nach vorne
Starke Entwicklung

Als letzte Vorbereitung auf die anstehende Saison, bestritt Julian Hanses aus Hilden nochmals ein Doppelevent des Porsche Mobil 1 Supercup in England. Im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft war er auf der Traditionsrennstrecke in Silverstone vertreten und machte nochmals eine steile Lernkurve. „Die vier Rennen im Rahmen des Porsche Mobil 1 Supercup waren sehr gut für mich. Ich habe viel über das Auto, die Fahrwerksabstimmung und den Zweikampf im Sportwagen gelernt. Wir haben parallel auch...

  • Hilden
  • 14.08.20
Sport
Julian Hanses erlebte ein herausforderndes Rennen im „British home of Motorsport“.
2 Bilder

Erneuter Gaststart des Hildeners im Porsche Mobil1 Supercup
Herausforderung für Julian Hanses

Die Formel 1 reiste am vergangenen Wochenende nach Silverstone in England, mit dabei auch Julian Hanses aus Hilden. Der Rennfahrer bestritt wieder zwei Gaststarts im Porsche Mobil1 Supercup und erlebte ein herausforderndes Rennen im „British home of Motorsport“. Nächste Woche wartet schon das nächste Rennen. Wie bereits Anfang Juli in Österreich gibt Julian Hanses nochmals einen Gastauftritt im Porsche Mobil1 Supercup. Diesmal ging es nach Silverstone in England. Im Rahmenprogramm der...

  • Hilden
  • 08.08.20
Sport
Julian Hanses freut sich auf die Rennen in Silverstone.

Hildener startet in Silverstone
Nächster Einsatz für Julian Hanses

Seit heute geht es für Julian Hanses aus Hilden wieder rund. Der Rennfahrer gibt erneut einen Gastauftritt im Mobil1 Porsche Carrera Cup. Der Markenpokal des Sportwagenherstellers startet im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft in Silverstone. Für den jungen Rheinländer ist es die nächste Chance, sich zu beweisen. Bereits Anfang Juli bestritt Julian Hanses ein Doppelevent im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft in Österreich. Nun folgt der nächste Doubleheader auf der Traditionsstrecke...

  • Hilden
  • 31.07.20
Sport
Nach wenigen Runden knallte dem Hildener ein anderer Fahrer ins Heck. Danach konnte Julian Hanses das Rennen zwar beenden, doch mit einem Platz auf dem Treppchen war es vorbei.
2 Bilder

Pech im zweiten Saisonlauf des Mobil 1 Porsche Super Cups: Nach Heckschaden nur noch Platz zwölf erreicht
Hanses beendet Österreich-Woche

Nur eine Woche nach seinem ersten Start im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft folgte für Julian Hanses wenige Tag später der zweite Aufschlag. Wieder auf dem Red Bull Ring in Österreich fand der zweite Durchgang des Mobil 1 Porsche Super Cups statt. Der Rookie zeigte erneut eine beachtliche Lernkurve und war auf dem Niveau der Top-Fünf-Fahrer. Als Lernaufgabe stufte Julian Hanses die Rennen in Österreich bereits vor dem Start ein und resümierend kann er mit seiner Vorstellung sehr...

  • Hilden
  • 15.07.20
Sport
Das freie Training verlief am vergangenen Wochenende für Julian Hanses noch gut. Beim Rennen selbst gab es Reifenprobleme.
2 Bilder

Erstes Rennen für Hildener Rennfahrer Julian Hanses auf dem Red Bull-Ring
Guter Saisonaufschlag

Am vergangenen Wochenende startete die Formel-1-Weltmeisterschaft in die neue Saison. Und mit dabei war auch Julian Hanses aus Hilden. An diesem Wochenende geht es weiter und der Hildener hofft, auf das Treppchen zu steigen. Im Rahmenprogramm ging er in der vergangenen Woche im Mobil 1 Porsche Super Cup auf die Reise und gehörte dort zu den besten deutschen Fahrern. An diesem Wochenende geht es in Österreich mit Runde zwei weiter. Kein Rennen seit JanuarAuf den großen Start der Formel 1...

  • Hilden
  • 11.07.20
Sport
Der Hildener Julian Hanses freut sich auf die Starts mit dem Porsche in Österreich. Die Rennstrecke in Spielberg liegt ihm, er kennt sie aus anderen Wettbewerben und will jetzt zusätzliche Erfahrungen sammeln.
2 Bilder

Hildener Julian Hanses startet Saison im Rahmen der Formel 1
Gaststart in Österreich

Vor wenigen Tagen verkündete Julian Hanses sein Rennprogramm für 2020: Der Rennfahrer aus Hilden tritt im Porsche Carrera Cup Deutschland mit dem Team Förch Racing an. Zur optimalen Vorbereitung macht er einen Abstecher in das Rahmenprogramm der Formel-1-Weltmeisterschaft. Auf dem Red Bull Ring in Österreich startet Julian im Porsche Mobil1 Supercup. Die Saison nimmt für Julian Hanses damit immer weitere Formen an. Der Rennfahrer aus dem Rheinland konzentriert sich voll auf den Porsche...

  • Hilden
  • 30.06.20
Sport
Julian Hanses schaut sich die Rennstracke in Abu Dhabi genau an.

Hildener Rookie steigt in der Gesamtwertung
Julian Hanses auf Platz 2

Der Hildener Julian Hanses hat sich bei den Rennen in Abu Dhabi auf Rang zwei im Porsche Sprint Cup Middle East verbessert. Zum dritten Rennwochenende des Porsche Sprint Cup Middle East ging es für Hanses auf die anspruchsvolle Rennstrecke nach Abu Dhabi. Erneut gehörte der Hildener zu den Spitzenfahrern und verbesserte sich auf einen zweiten Rang im Gesamtklassement. Neue HerausforderungNur wenige Tage nach dem Rennen in Dubai, saß Julian Hanses wieder hinter dem Lenkrad seines Porsche...

  • Hilden
  • 08.02.20
Sport

Rennsporterlebnis für den Hildener Motorsportler
Julian Hanses startet in Bahrain

Während sich die meisten Menschen auf Weihnachten vorbereiten, wartet auf Julian Hanses zum Jahresende noch ein neues Rennsporterlebnis. Der Hildener startet am dritten Adventswochenende am 13. und 14. Dezember beim Auftakt des "Porsche Sprint Cup Middle East" auf dem Bahrain International Circuit. „Das wird ein spannender Saisonabschluss. Nach meinem Porsche-Debüt in Hockenheim, folgt nun der nächste Schritt in meiner Weiterentwicklung. Der Porsche Sprint Cup Middle East startet vor einer...

  • Hilden
  • 12.12.19
Sport
Der Hildener Julian Hanses verpasste das Podium in seinem ersten Rennen auf einem Porsche nur denkbar knapp und erreichte den vierten Platz.
2 Bilder

Julian Hanses fährt im ersten Rennen auf den vierten Platz
Porsche-Debüt in Hockenheim

Am vergangenen Wochenende wartete auf Julian Hanses eine neue Herausforderung. Der Hildener bestritt das Saisonfinale des Porsche Sports Cup auf dem Hockenheimring und lieferte ein beeindruckendes Debüt ab. Die beiden Rennen schloss er als beachtlicher Sechster und Vierter ab. Nach einer längeren Rennpause saß Hanses am vergangenen Wochenende wieder im Rennwagen. Für ihn ging es nach Hockenheim, wo er das Finale des Porsche Sports Cup bestritt. Eine ganz neue Herausforderung für den...

  • Hilden
  • 18.10.19
Sport
Julian Hanses mit der Startnummer 18 führte das Feld beim Zeitfahren im Sonntagsrennen in Österreich bis kurz vor Rennende an. Beim Rennen erreichte er den zweiten Platz.
2 Bilder

Hildener Julian Hanses auf Platz zwei
Wertvolle Punkte geholt

Ereignisreiche Wochen liegen hinter Julian Hanses. Die Euroformula Open war auf dem Hungaroring in Ungarn und dem Red Bull Ring in Österreich zu Gast. Der Hildener zeigte seine Stärke und kämpfte um Siege und Podestplätze. Mit Vollgas geht er in die zweite Jahreshälfte. Während das Wochenende auf dem Hungaroring vor den Toren Budapests alles andere als erfolgreich für Julian verlief, drehte er in Österreich richtig auf. „Wir haben in Ungarn das Auto nicht richtig abgestimmt bekommen, wodurch...

  • Hilden
  • 19.07.19
Sport
Der Hildener belohnte sich am vergangenen Sonntag beim Rennen auf dem Hockenheimring mit Platz drei und "kletterte" auf das Treppchen.
2 Bilder

Podiumsplatz auf dem Hockenheimring / Fünfter in der Gesamtwertung
Hanses fährt auf dritten Platz

Das erste Rennen der Euroformula Open Klasse auf dem Hockenheimring ist für den Hildener Julian Hanses gut gelaufen. Er landete auf Platz drei und belegt in der Gesamtwertung nun den fünften Platz. Nach seiner Vorstellung beim Stadtrennen in Pau (Frankreich) saß Hanses wieder hinter dem Lenkrad seines Formel-Rennwagens. Mit seinem "Heimrennen" auf dem Hockenheimring wartete das nächste Highlight und der Hildener belohnte sich mit Platz drei im Sonntagsrennen. Hochmotiviert trat der Hildener...

  • Hilden
  • 02.06.19
Sport
Der Hildener Julian Hanses erreichte denzweiten Platz am Samstag. Einen Tag später machte eine Kollision den Sieg zunichte.
2 Bilder

Daumen drücken für Rennen in Hockenheim
Julian Hanses glänzt in Pau

Mit großer Vorfreude reiste Julian Hanses zum zweiten Rennen der Euroformula Open in das französische Pau. An den Stadtkurs hat der Hildener beste Erinnerungen und ging hochmotiviert ans Werk. Belohnt wurde er am Ende mit einem Podestplatz und seiner ersten Pole-Position. Am Sonntag verpasste er den Sieg nur knapp, weil der Reifen platzte . In 2019 tritt Julian Hanses gemeinsam mit dem Team Motopark aus Sachsen-Anhalt in der Euroformula Open an und reiste nun zum zweiten Saisonlauf nach...

  • Hilden
  • 22.05.19
Sport
Die Premiere auf dem Kurs in Frankreich ist dem Hildener Renn-Nachwuchstalent gelungen.
2 Bilder

Starke Entwicklung vom Hildener beim Saisonauftakt
Rennpremiere gut gemeistert

In Frankreich fand am vergangenen Wochenende für Julian Hanses aus Hilden das erste Rennen des Jahres in Euroformula Open statt. Auf dem "Paul Ricard Circuit" zeigte er eine gute Entwicklung.  Mit Platz fünf im Sonntags-Qualifying setzte Hanses ein erstes Ausrufezeichen. Erst kurz vor dem Saisonstart stand für Hanses die Teilnahme an der internationalen Formel-Rennserie fest. Nicht unbedingt ideal, um gut vorbereitet in das Jahr zu starten. „Ich habe ein straffes Fitnessprogramm...

  • Hilden
  • 05.05.19
Sport
Julian Hanses, hier mit seinem neuen Teamchef Timo Rumpfkeil, will an seine Erfolge aus dem vergangenen Jahr anknüpfen und auf das Podest.

Neun Rennen in der Euroformula Open
Julian Hanses startet durch

Nach seiner Formel-3-Premiere im vergangenen Jahr wechselt Julian Hanses nun die Euroformula Open und startet gemeinsam mit dem deutschen Team Motopark. An insgesamt neun Rennwochenenden verteilt in Europa trifft der Rennfahrer aus Hilden auf starke internationale Konkurrenz. Die Saison beginnt am Wochenende 25./26. Mai mit seinem Heimrennen in Hockenheim. Das Jahr 2018 galt für Julian Hanses als Lehrjahr in der Formel 3. Er wollte so viel wie möglich an Erfahrung sammeln und den nächsten...

  • Hilden
  • 22.04.19
Überregionales
Julian Hanses freut sich auf das Rennen.

Hildener Julian Hanses fiebert Rennen in Zandvoort entgegen

Am kommenden Wochenende, 13. bis 15. Juli, startet Julian Hanses beim vierten Lauf der FIA Formel 3 Europameisterschaft in Zandvoort – für den Hildener wird das ein ganz besonderes Rennen. Die Strecke direkt an der Nordseeküste gelegen gehört zu seinen Lieblingskursen. 2016 hatte Julian Hanses bereits seine Premiere auf dem Dünenkurs in Zandvoort und setzte damals in der Formel 4 ein Ausrufezeichen. Nun möchte der Youngster in der FIA Formel 3 Europameisterschaft an gleicher Stelle...

  • Hilden
  • 13.07.18
  • 1
Sport
Julian Hanses ging bestens gelaunt an den Start.
2 Bilder

FIA Formel 3 Europameisterschaft: Lehrreiches Wochenende für Julian Hanses in Ungarn

Zur zweiten Runde der FIA Formel 3 Europameisterschaft reiste Julian Hanses gemeinsam mit seinem Team ma-con nach Ungarn. Auf dem Hungaroring setzte der Rookie seinen Lernprozess weiter fort und blickt zuversichtlich den weiteren Rennen entgegen. Als nächstes folgt seine Deutschland-Premiere auf dem Norisring in Nürnberg. Hungaroring vor den Toren Budapests: Herausfordernde Strecke Nach einem gelungenen Debüt im französischen Pau ging Julian Hanses bestens gelaunt beim zweiten Durchgang in...

  • Hilden
  • 06.06.18
  • 1
Sport
Julian Hanses blickt motiviert auf dieses Wochenende.

Julian Hanses startet hochmotivert ins zweite Rennen der FIA Formel 3 Europameisterschaft

Drei Wochen nach seinem fulminanten Debüt in der FIA Formel 3 Europameisterschaft reiste Julian Hanses an diesem Wochenende zum nächsten Rennen. Auf dem Hungaroring vor den Toren Budapests wartet eine neue Bewährungsprobe auf den 20-Jährigen. Bereit für die nächste Attacke ist Hanses allemal.In den Top Ten gelandet Mit großer Spannung wurde das Debüt von Julian Hanses in der FIA Formel 3 Europameisterschaft beobachtet und der Youngster übertraf dabei alle Erwartungen. Gemeinsam mit seinem Team...

  • Hilden
  • 01.06.18
  • 1
Sport
Julian Hanses beim FIA Formula 3 European Championship Testing auf dem Red Bull Ring in Spielberg, Österreich Ende März.
2 Bilder

Formel 3: Gelungener Testauftakt für Julian Hanses

Das lange Warten hatte für Julian Hanses in der vergangenen Woche ein Ende. Die Nachwuchshoffnung aus Hilden absolvierte die ersten offiziellen Tests in der FIA Formel-3-Europameisterschaft und zeigte sich im Anschluss durchaus zufrieden. Der Saisonauftakt findet Mitte Mai in Frankreich statt.Auf den Spuren Michael Schumachers 2018 wird ein besonderes Jahr für Julian Hanses. Der Nachwuchspilot des MSC Langenfeld e.V. steigt in die FIA Formel-3-Europameisterschaft auf und trifft dort auf starke...

  • Hilden
  • 03.04.18
  • 1
Sport
In Kürze stehen die ersten Testrennen in Ungarn an: Julian Hanses aus Hilden ist in die FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgestiegen. Grund genug für ein Interview mit dem Nachwuchs-Rennfahrer.
5 Bilder

"Mit dem Fahrzeug am Limit": Julian Hanses aus Hilden startet in wenigen Wochen bei der Formel 3

Nach einer erfolgreichen Saison in der ADAC Formel 4 ist Julian Hanses aus Hilden in die FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgestiegen. Mit dem Wochen-Anzeiger sprach das Nachwuchstalent über seinen neuen Wagen, Lampenfieber vor dem Rennen und seine Erwartungen an die kommende Saison. Herr Hanses, sind Sie ein guter Beifahrer? Julian Hanses: Nein, ganz und gar nicht. Als Rennfahrer muss man stets extrem vorausschauend fahren. Ich rechne also mit Vielem, das vielleicht nie so eintritt. Auf dem...

  • Hilden
  • 02.03.18
  • 2
Sport
Julian Hanses ist gespannt auf die FIA Formel-3-EM.

Julian Hanses steigt in die FIA Formel-3-EM auf

In dieser Saison wartet auf Julian Hanses die nächste Herausforderung in seiner Motorsport-Karriere. Der Youngster aus Hilden steigt in die FIA Formel-3-Europameisterschaft auf und tritt damit in große Fußstapfen. Bereits zahlreiche Motorgrößen waren in der Nachwuchsrennserie erfolgreich. Nach einem starken Jahr in der ADAC Formel-4 macht Julian Hanses den nächsten Schritt auf dem Weg zum Profi-Rennfahrer. 2018 wechselt das Nachwuchstalent aus dem Rheinland in die FIA...

  • Hilden
  • 14.02.18
Sport
Auf dem Hoffenheimring hatte Julian Hanses mit technischen Problemen zu kämpfen.
2 Bilder

Julian Hanses: Fünfter Platz in Hockenheim

Nach seinem starken Auftritt auf dem Sachsenring wollte Julian Hanses nur eine Woche später beim Finale der ADAC Formel 4 wieder überzeugen. Doch auf dem Hockenheimring lief nicht alles perfekt für den jungen Hildener. Mit Platz fünf im zweiten Samstagsrennen sammelte er aber weitere Meisterschaftspunkte. Mit einem Laufsieg vom Sachsenring im Gepäck reiste Julian Hanses wenige Tage später zum großen Finale der ADAC Formel 4 auf dem Hockenheimring. Die Bedingungen hätten besser nicht sein...

  • Hilden
  • 05.10.17
  • 2
Sport
Julian Hanses konnte nach einem perfekten Qualifying das Beste aus der Pole-Position machen und gewann das Rennen.

Rundenrekord auf dem Sachsenring: Hildener gibt Vollgas beim Halbfinale der ADAC Formel 4

Mit einem großen Grinsen trat Youngster Julian Hanses die Heimreise des vorletzten Rennens in der ADAC Formel 4 an. Der Nachwuchsrennfahrer hatte am Samstag eine gute Leistung gezeigt, stellte einen neuen Rundenrekord auf und feierte seinen zweiten Saisonsieg. Technische Probleme und ein Unfall am Sonntag verhinderten jedoch weitere Erfolge. Perfekt vorbereitet trat Julian Hanses die Reise nach Sachsen an. Auf dem 3.671 Meter langen Sachsenring gastierte die Highspeedschule des ADAC zum...

  • Hilden
  • 20.09.17
  • 1
Sport
Ein zu hoher Unterboden warf Julian Hanses an das Ende des Feldes zurück.
2 Bilder

Hildener zeigt Kämpferqualitäten: Aufholjagd in der Formel 4

Beim vierten Rennen der ADAC Formel 4 in der Motorsport Arena Oschersleben wurde der Hildener Julian Hanses um seine Siegchancen beraubt. Ein zu hoher Unterboden warf den Youngster an das Ende des Feldes zurück. In den drei Wertungsläufen zeigte er seine Kämpferqualitäten. In diesem Jahr möchte Julian Hanses in der ADAC Formel 4 um den Titel kämpfen. Dafür arbeitet der 19-jährige Nachwuchspilot hart. Nach dem letzten Rennwochenende auf dem Red Bull Ring bereitete er sich akribisch auf seinen...

  • Hilden
  • 18.07.17
  • 1
Sport
"Deutlich weiterentwickelt": Julian Hanses will um die Top-Ränge kämpfen.

Hildener startet bei der ADAC Formel 4

Am kommenden Wochenende gibt die ADAC Formel 4 ihr Gastspiel im Rahmen der TCR International Series. Nach dem Saisonauftakt ist es das zweite Rennen der Nachwuchsrennserie in der Motorsport Arena Oschersleben. Der Meisterschaftsfünfte, Julian Hanses aus Hilden, peilt wieder die Podest-Ränge an. Die Saison 2017 entwickelt sich für den Nachwuchsrennfahrer positiv. Er bestreitet seine zweite Saison in der ADAC Formel 4 und kommt seit dem Auftakt ebenfalls in Oschersleben bestens in Fahrt. Sein...

  • Hilden
  • 06.07.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.