Junge Union Dinslaken

Beiträge zum Thema Junge Union Dinslaken

Politik
3 Bilder

Dinslakens größter Bolzplatz:
JU und CDU: Qualität der Amalienwiese verbessern

Auf Initiative der Jungen Union Dinslaken (JU) hat die CDU-Fraktion einen Antrag zur Verbesserung der Qualität der Amalienwiese gestellt. Die Amalienwiese ist eine große Grünfläche im Herzen des Hagenbezirks, die als Bolzplatz insbesondere zum Fußballspielen und anderen sportlichen Aktivitäten rege genutzt wird. Sie ist auch der größte Bolzplatz der Stadt. JU und CDU sehen allerdings Handlungsbedarf und wollen die Qualität der Amalienwiese verbessern. Heinz Wansing, Vorsitzender der...

  • Dinslaken
  • 02.12.19
Politik

DIN-Tage: Nachhaltigkeitsmesse „Grüner Trubel: Zukunft? JETZT!“
Seedbombs selber machen beim Stand der Jungen Union

Nachhaltigkeit ist ein Thema, das besonders seit dem Aufkommen der Fridays-for-Future-Bewegung wieder in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit gerückt ist. Auch an Dinslaken geht dieses Thema nicht spurlos vorbei. So öffnet am 25. August ab 11 Uhr, dem Sonntag der DIN-Tage, die erste Dinslakener Nachhaltigkeitsmesse „Grüner Trubel: Zukunft? JETZT!“ im Stadtpark ihre Türen für die Besucher. Da für die Junge Union Dinslaken (JU) nachhaltiges Handeln seit jeher ein sehr wichtiges...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Politik
Bei ihrer Unternehmertour 2019 besuchte die Junge Union Dinslaken den Traditionsbetrieb Caniels.
2 Bilder

Unternehmertour der Jungen Union Dinslaken
Junge Union zu Besuch bei dem lokalen Mittelstand

Die Unternehmertour der Jungen Union Dinslaken (JU) ist die Möglichkeit Arbeitgeber, Innovationsmotoren und Traditionsbetriebe in Dinslaken kennenzulernen. Kontrastreicher hätte die diesjährige Tour nicht sein können. So besuchte die JU Dinslaken neben der Online-Marketing-Agentur conversionmedia auch die preisgekrönte Fleischerei Caniels. Online-Marketing made in Dinslaken Die erste Station führte die Nachwuchspolitiker zu conversionmedia, wo Inhaber Sascha Krummeich, der seinen...

  • Dinslaken
  • 08.08.19
Politik
2 Bilder

Für mehr Unternehmensgründungen
CDU Dinslaken und Junge Union Dinslaken legen nach beim Thema „Startups und Gründerfreundlichkeit“

Bereits 2018 haben CDU Dinslaken und Junge Union Dinslaken (JU) einen Antrag mit dem Titel „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ in den Dinslakener Rat eingebracht. Der Antrag wurde vom Rat angenommen und die Verwaltung somit beauftragt, ein umfassendes Förderkonzept für die Ansiedlung und Unterstützung von Startup- und Gründerunternehmen zu entwickeln. In der letzten Ratssitzung legte die Verwaltung ihre Ideen vor, die CDU und JU begrüßen. Zu der Stellungnahme der...

  • Dinslaken
  • 31.05.19
Politik

Grauvogl-Bruns wiedergewählt
CDU-Ortsverband Stadtmitte/Averbruch wählte neuen Vorstand

Der CDU-Ortsverband Stadtmitte/Averbruch hat auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Gerd Grauvogl-Bruns wurde als Vorsitzender wiedergewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wählten die Mitglieder Heike Terhoff wieder. Darüber hinaus komplettieren sieben Beisitzerinnen und Beisitzer den Vorstand: Phil Brüggemann, Hans-Georg Hellebrand, Ahmad Khartabil, Daniela Neu, Fabian Schneider, Siegbert Weide, Christiane Wenzel. Zum Vorstand gehören noch die folgenden...

  • Dinslaken
  • 11.04.19
Politik

Junge Union Dinslaken veranstaltet politisches Bildungsseminar mit Horst Miltenberger

Am vergangenen Wochenende traf sich der Vorstand der Jungen Union Dinslaken (JU) zum politischen Bildungsseminar im niedersächsischen Haselünne. Als Gast geladen war Horst Miltenberger, jugendpolitischer Sprecher der Dinslakener CDU-Fraktion, der zum Thema „Kinder- und Jugendpolitik in Dinslaken“ referierte. Besonders im Fokus der Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern standen die aufsuchende Jugendarbeit sowie die Themen Inklusion und Kindergartenplätze. Ein sehr starkes Interesse hatten die...

  • Dinslaken
  • 14.02.19
Politik

LINKE hat nachgehakt
Kreis Wesel: Ring politischer Jugend musste Fördergelder zurückzahlen

„Wenige Stunden, nachdem unsere Anfrage zur RPJ-Förderung bekannt war, hat der RPJ seine Webseite nach Jahren erstmals aktualisiert und einen zusammengestoppelten Kurztext als Wahlaufruf zu den Europawahlen veröffentlicht. Da fühlt sich wohl wer ertappt“, so Sascha H. Wagner. Auf die Anfrage der LINKEN im Kreistag zur Verwendung des Zuschusses von 7.000 Euro jährlich hat der RPJ zudem mit einer eigenen Stellungnahme regiert. „Leider steht in dieser Stellungnahme kein Wort dazu, wofür der RPJ...

  • Dinslaken
  • 11.02.19
Politik
Der neue Vorsitzende der JU DIN Phil Brüggemann (re.) bedankt sich beim scheidenden Vorsitzenden Fabian Schneider mit einem Präsentkorb für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren.
3 Bilder

Junge Union in Dinslaken wählt neuen Vorsitzenden
Schneider hinterlässt große Fußstapfen

Die Junge Union Dinslaken hat einen neuen Vorsitzenden. Auf einer harmonischen Mitgliederversammlung übergab Rainer Hagenkötter, Vorsitzender der CDU Dinslaken symbolisch den Staffelstab an den neuen Vorsitzenden Phil Brüggemann. Der 22jährige BWL-Student und leidenschaftliche Schalke-Fan, übernimmt das Amt nach einstimmiger Wahl durch die Mitgliederversammlung von Fabian Schneider. Der Fußballfan und Anhänger der Dortmunder Borussen, Schneider meinte verschmitzt lachend, vor der Wahl: „Die...

  • Dinslaken
  • 06.01.19
Politik

Offener Brief der Jungen Union Dinslaken an CDU-Delegierte
CDU-Vorsitz: Erwartungen, Hoffnungen und Maßstäbe der Jungen Union Dinslaken

Sehr geehrte Damen und Herren, Anfang Dezember ist es soweit, der CDU-Bundesparteitag wählt unter anderem einen neuen Vorsitzenden oder eine neue Vorsitzende. Nach 18 Jahren wird Angela Merkel nicht mehr als Vorsitzende unserer Partei zur Verfügung stehen. Die Personaldebatte über Merkels Nachfolge ist im vollen Gange, eine klare Tendenz, wer Merkel nachfolgt, ist noch nicht abzusehen. Die Junge Union Dinslaken hat sich in ihrer letzten Vorstandssitzung ausgiebig mit diesem Thema...

  • Dinslaken
  • 07.11.18
Politik
2 Bilder

JU-Antrag: „Gründerfreundliches Dinslaken - mit Startups in die Zukunft“ wurde vom Rat beschlossen!

Mit großer Freude nahm die Junge Union Dinslaken die Nachricht auf, dass der Rat der Stadt Dinslaken den JU-Antrag „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ in der letzten Ratssitzung einstimmig verabschiedet hat. Die Junge Union Dinslaken (JU) hatte vor einigen Monaten der CDU einen Antrag vorgestellt, der sich mit dem Thema „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ beschäftigt. Mit dem Antrag soll die Verwaltung mit der Erstellung eines umfassenden...

  • Dinslaken
  • 24.10.18
Politik
2 Bilder

CDU und Junge Union Dinslaken unterstützen Pläne zur Allgemeinen Dienstpflicht

CDU und Junge Union (JU) unterstützen die auf Bundesebene in Diskussion gebrachte Einführung einer sogenannten Allgemeinen Dienstpflicht. Einen entsprechenden gemeinsamen Antrag hatten die Christdemokraten gemeinsam mit der SPD im letzten Jahr in den Rat eingebracht. Der Antrag hatte zum Inhalt, dass die Resolution „Einführung einer Allgemeinen Dienstpflicht zur Verbesserung der Sicherheits- und Daseinsvorsorge“ unterstützt werden sollte. Diese sieht eine Einführung einer allgemeinen,...

  • Dinslaken
  • 09.08.18
Politik
2 Bilder

Antrag von JU und CDU: Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft

Die Junge Union Dinslaken (JU) hat in der vergangenen Fraktionssitzung der CDU einen Antrag vorgestellt, der sich mit dem Thema „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ beschäftigt. Mit dem Antrag soll die Verwaltung mit der Erstellung eines umfassenden Förderkonzeptes für die Ansiedlung und Unterstützung von Startup- und Gründerunternehmen beauftragt werden. Die CDU hat diesem Antrag einstimmig zugestimmt und an den Bürgermeister weitergeleitet. Nun muss der Rat über den...

  • Dinslaken
  • 23.06.18
Politik

CDU ist irritiert über Antrag der Grünen-Fraktion: Trittbrettfahrer oder Tagträumer?

Die CDU reagiert irritiert auf einen Antrag der Grünen-Fraktion, der in der vergangenen Woche an die Ratsfraktionen verschickt worden ist. In diesem Antrag fordern die Grünen Maßnahmen gegen das Insektensterben auf den kommunalen Flächen. Einen fast identischen Antrag hatte bereits die CDU gestellt und in einer Sitzung im März vom Rat verabschiedet. Fabian Schneider, Pressesprecher der CDU-Fraktion, zeigt sich verwundert über den Antrag der Grünen: „Dieses Thema ist der CDU unglaublich...

  • Dinslaken
  • 16.06.18
Politik
2 Bilder

Junge Union Dinslaken: NEIN! beim Bürgerentscheid!

Die Junge Union Dinslaken traf sich mit dem Baudezernenten Dr. Thomas Palotz zur offenen Vorstandssitzung, um sich über den aktuellen Sachstand des Bahnhofsvorplatzes sowie über den am 10.Juni bevorstehenden Bürgerentscheid zu informieren. Schon eingangs machte Baudezernent Palotz klar, dass die Stadtentwicklung nicht weiterhin durch die „Windschutzscheibe“ betrieben werden kann und stellte den Nachwuchspolitikern das Leitbild der neuen Dinslakener Innenstadt anhand des modernen...

  • Dinslaken
  • 15.05.18
Politik
3 Bilder

Junge Union zeigt sich erstaunt über den Artikel „Schlussverkauf in Dinslaken“ und widerspricht!

Die Junge Union Dinslaken (JU) zeigt sich erstaunt über einen kürzlich erschienen Artikel in der Rheinischen Post (RP) über die Innenstadtentwicklung in Dinslaken. Der Artikel beschreibt einen angeblichen Schlussverkauf der Dinslakener Innenstadt, die zu kippen und im Horrorszenario zwischen Leerstand und Billigläden zu veröden droht. In der JU ist wenig Verständnis für diese überzogene Darstellung zu finden. Phil Brüggemann, stellvertretender Vorsitzender der JU, äußert sich wie folgt:...

  • Dinslaken
  • 25.04.18
Politik

Junge Union Dinslaken freut sich auf den Feierabendmarkt 2018

Die Junge Union Dinslaken (JU) freut sich auf die kommende Feierabendmarktsaison. Ab dem 6. April findet der Feierabendmarkt wieder am ersten und dritten Freitag im Monat auf dem Dinslakener Altmarkt statt. Die JU hatte 2016 über die CDU-Fraktion den Antrag gestellt, die Verwaltung mit der Ausrichtung eines regelmäßig stattfindenden Feierabendmarktes zu beauftragen und brachte somit den Stein ins Rollen. In 2017 feierte der Feierabendmarkt eine gelungene Premiere. Fabian Schneider,...

  • Dinslaken
  • 29.03.18
Politik

„Ein Teil tut nicht weh!“ – Junge Union Dinslaken sammelte für Dinslakener Tafel e.V.

Unter dem Motto „Ein Teil tut nicht weh!“ hat die Junge Union Dinslaken (JU) am vergangenen Wochenende eine Lebensmittelsammelaktion für die Dinslakener Tafel durchgeführt. Vor dem EDEKA E-Center der Familie Bienemann sammelte die JU über 750 kg Lebensmittel, die die Bürgerinnen und Bürger nach ihren Einkäufen der Tafel überlassen hatten. Darüber hinaus haben die Bürgerinnen und Bürger 342,79€ an die Tafel gespendet. Laut der Dinslakener Tafel ist dies die höchste Spendensumme, die jemals bei...

  • Dinslaken
  • 17.03.18
Politik
4 Bilder

Junge Union Dinslaken: ProZent GmbH leistet hervorragende Arbeit für Dinslaken

Am vergangenen Sonntag besuchte die Junge Union Dinslaken (JU) die kommunale Sanierungsgesellschaft ProZent GmbH, die u.a. für die Sanierung von Schulen und Kindertagestätten in Dinslaken zuständig ist. Darüber hinaus beauftragte der Rat die ProZent GmbH mit der Sanierung der Kathrin-Türks-Halle und der dazugehörigen Tiefgarage. Walburga Wüster, Geschäftsführerin der städtischen Tochtergesellschaft, informierte die Mitglieder der JU über die Struktur des Unternehmens sowie über bereits...

  • Dinslaken
  • 05.03.18
Politik

Bildungsseminar der Jungen Union Dinslaken zum Thema: „Unsere Bundeswehr: Historie, Gegenwart und Zukunft“

Am vergangenen Samstag traf sich der Vorstand der Jungen Union Dinslaken (JU) zum politischen Bildungsseminar im niedersächsischen Haselünne. Als Gast geladen war auch Gerhard Grauvogl-Bruns, ehemaliger Bundeswehrsoldat, der zum Thema „Unsere Bundeswehr: Historie, Gegenwart und Zukunft“ referierte. Besonders im Fokus der Vorstandsmitglieder stand die Historie, die Struktur und der Ausbildungsverlauf bei der Bundeswehr, wobei Grauvogl-Bruns im Detail auf seine Berufslaufbahn als...

  • Dinslaken
  • 26.01.18
Politik
2 Bilder

Phil Brüggemann und Siegbert Weide sind neue „Sachkundige Bürger“ der CDU-Fraktion

Die CDU-Fraktion hat zur Halbzeit der Ratsperiode personelle Ergänzungen vorgenommen und mit Phil Brüggemann und Siegbert Weide zwei neue sachkundige Bürger in die Fraktion aufgenommen. Phil Brüggemann (20), seines Zeichens stellv. Vorsitzender der Junge Union Dinslaken und Student der Betriebswirtschaftslehre, wird stellv. Mitglied im Planungs-/Umweltschutz-/Grünflächen-/ und Stadtentwicklungsausschuss sowie stellv. Mitglied im Ausschuss für öffentliche Sicherheit, Ordnung und...

  • Dinslaken
  • 17.10.17
Politik

Junge Union Dinslaken unternahm eine Lohberger-Stadtteiltour

Lohberg ist ein Stadtviertel mit viel Geschichte, Tradition und interessanter Architektur. Am vergangenen Sonntag machte sich die JU-Dinslaken auf, um die Gartenstadt zu erkunden. Begleitet wurden die jungen Christdemokraten von der Stadtplanerin und Stadtteilführerin Anja Sommer, die selbst in Lohberg lebt und so persönliche Erfahrungen mit einbringen konnte. Der Rundgang begann im Ledigenheim, dem Ausgangspunkt jedes Arbeitstages für bis zu 500 Bergleute. Die Teilnehmer konnten sich so...

  • Dinslaken
  • 26.07.17
Politik

Junge Union Dinslaken begrüßt geplante Verlängerung des Feierabendmarkts

Die Junge Union Dinslaken (JU) begrüßt den Plan von Svenja Krämer (städtische Wirtschaftsförderung), den Feierabendmarkt auch 2018 auszurichten. Ende 2015 hatte die JU das Thema „Feierabendmarkt in Dinslaken“ ins Rollen gebracht und gemeinsam mit der CDU-Fraktion den Antrag in den Stadtrat eingebracht. Fabian Schneider, Vorsitzender der Jungen Union Dinslaken: „Die Weiterentwicklung und Umsetzung unseres Antrags ist Svenja Krämer und ihrem Team wunderbar gelungen. Es wurden hochwertige...

  • Dinslaken
  • 24.07.17
Politik

Junge Union nimmt DIN-Tage-Standgebühren für ansässige Gastronomen und die Gestaltungssatzung ins Visier

Die Junge Union Dinslaken (JU) hat sich in ihrer letzten offenen Vorstandssitzung mit dem Thema „Gastronomie in der Innenstadt“ beschäftigt und hatte dazu Hannelore Pillekamp, Eigentümerin des „König am Altmarkts“, zu Gast. Pillekamp zog ein erstes begeistertes Fazit zum bisherigen Verlauf des Feierabendmarktes, der aufgrund eines Antrags von JU und CDU in Dinslaken nun zweimal im Monat bis Oktober stattfindet: „Ich habe viele neue Gäste, die den Weg zu uns sonst nicht gefunden haben. Der...

  • Dinslaken
  • 05.06.17
Politik

Junge Union Dinslaken unterstützt Volksbegehren „G9-jetzt-NRW“ und Bürgerbegehren „DINAmare – Ausbau jetzt“!

Die Junge Union Dinslaken (JU) unterstützt sowohl das momentan laufenden Volksbegehren „G9-jetzt-NRW“, welches sich für die Rückkehr zum Abitur an Gymnasien in NRW nach 13 Jahren (G9) ausspricht, als auch das Bürgerbegehren der Schwimmsportvereine, das sich für den Ausbau des DINamare einsetzt. Aus diesem Grund ruft die JU zur gemeinsamen Unterzeichnung des Volksbegehren „G9-jetzt-NRW“ am kommenden Sonntag, 30. April um 13:30 Uhr im Bürgerbüro Hiesfeld, Jahnplatz 1 46539 Dinslaken, auf....

  • Dinslaken
  • 25.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.