Jungschützenkönig

Beiträge zum Thema Jungschützenkönig

Vereine + Ehrenamt
Der Jusch-König 2017 Marius Hilgert (li.) überreichte das Königssilber an den neuen Jusch-König Nils Schmenk.
  2 Bilder

Nils Schmenk ist neuer Jungschützenkönig in der Menzelenerheide

Am Mittwoch den 30. Mai trafen sich die Jungschützen des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide 1879 zum 18. mal auf dem Schützenplatz am Wippött um ihr alljährliches Jusch-Fest und den neuen Jusch-König zu feiern. Jungschützenvertreter Lars Giesbers begrüßte zunächst alle anwesenden Jungschützen und Gäste. Besonders begrüßte er den amtierenden Jusch-König Marius 1 (Hilgert) . Nachdem die Schießnummern verteilt wurden, konnte das Preisschießen beginnen. Die Jungschützen zeigten einen...

  • Alpen
  • 22.07.18
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Die Wennigloher Schützen suchen den 150. König ihrer Geschichte

Am kommenden Wochenende feiert die St. Franziskus-Xaverius-Schützenbruderschaft e.V. Wennigloh ihr Schützenfest. Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtouren, und die Grünröcke des Bergdorfes freuen sich, hoffentlich wieder zahlreiche Gäste in ihrem schönen Dorf begrüßen zu dürfen. Anböllern, Kranzniederlegung, Schützenmesse und Schützen-Party am Samstag Das Fest beginnt traditionell am Samstag mit dem Anböllern um 16:00 Uhr. Nach dem Antreten der beiden Kompanien um 17:00 Uhr bei den...

  • Arnsberg
  • 17.07.18
LK-Gemeinschaft
Sebastian Rüter und Anna Overhaus.

Flaesheimer Bürgerschützen suchen Jungschützenkönig

Flaesheim. Zur Schützenfest-Nachfeier am Samstag, den 30. Juli küren die Flaesheimer Bürgerschützen wieder einen neuen Jungschützenkönig. Die Proklamation des Jungschützenkönigs ist auch in diesem Jahr einer der Höhepunkte der Schützenfest-Nachfeier. Sebastian Rüter hat im Jahre 2009 erstmalig den Titel errungen. Die Anwärter ermitteln mit einem verdeckten Schiessen am 1. und 15. Juli jeweils ab 19 Uhr auf dem Schießstand der Sportschützen Flaesheim unter der Turnhalle den neuen...

  • Haltern
  • 17.06.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der kleine Geier - Maskottchen und Schützenvogel der IBSV-Jugend zugleich vor dem Jungschützenkönigs-Schießen am 30. Juni 2013
  52 Bilder

Jungschützenvogel fiel nach dem 224. Schuss

Ein zähes Ringen war es bis Tristan Sonneborn den Jungschützenvogel um 16.33 Uhr von der Stange holte. Vorher war es ein spannender Wettkampf gewesen, denn mehrere Kandidaten/innen hätten gerne den Vogel, einen Geier, abgeschossen. Man darf gespannt sein, welche junge Dame der neue Jungsschützenkönig sich zu seiner jungen Königin auswählen wird. Die Ergebnisse: Marvin Strunden Krone (1) Björn Scherzberg Apfel (15) Martin Laskowski Zepter (25) Kai Möws Rechter Flügel ...

  • Iserlohn
  • 30.06.13
Vereine + Ehrenamt
Das Markenzeichen der IBSV-Jugend, der Geier schwebt hoch über der Alexanderhöhe
  26 Bilder

Paul Wilms neuer Jungschützenkönig 2011

Um Punkt 16:20 Uhr fiel der mit viel handwerklichem Geschick von der IBSV-Jugend aus Sperrholz gebastelte Vogel, natürlich ein Geier, von der Stange. In einem über drei Stunden stattfindenden Wettkampf hatte Paul Wilms, 17 Jahre und neuer Jungschützenkönig 2011 die Nase vorn. Wer die amtierende Jungschützenkönigin ist stand an diesem Sonntagnachmittag noch nicht fest, wird aber spätestens zum kommenden Schützenfest allen Interessierten bekannt gegeben. Wir dürfen gespannt sein. Die Ergebnisse...

  • Iserlohn
  • 27.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.