Jusos

Beiträge zum Thema Jusos

Politik
Axel Echeverria

Auf dem Weg nach Berlin
Jusos unterstützen Kandidatur von Axel Echeverria

Die Jusos im Ennepe-Ruhr-Kreis unterstützen Axel Echeverria bei seiner Kandidatur um das Bundestagsmandat im Wahlkreis 139 in Hattingen, Herdecke, Sprockhövel, Wetter und Witten. Der Wittener SPD-Chef konnte die Jusos in einer Diskussion mit der Mitbewerberin Tanja Knopp mehrheitlich überzeugen. „Wir haben uns viel Zeit genommen mit beiden Bewerbern gemeinsam zu diskutieren. Sie mussten sich beide, in einer für alle Jusos offenen Fragerunde, schwierigen Fragen stellen und konnten mit...

  • Hattingen
  • 19.11.20
Politik

Verkaufsoffener Sonntag kann Infektionsgeschehen verschlimmern - Jusos Lünen fordern Verzicht auf verkaufsoffenen Sonntag

Die Corona-Pandemie kann nur durch Abstand halten und Kontaktbeschränkungen bekämpft werden. Darunter müssen Gastronomiebetriebe und Kulturschaffende leiden — während die Stadt Lünen am 29. November trotzdem einen verkaufsoffenen Sonntag veranstalten will. „Wir befürchten, dass der Shoppingsonntag zu einer vollen Fußgängerzone führt, Menschen aus Nachbarstädten anzieht und die Einkäufe, die ansonsten werktags erfolgen würden, gebündelt an einem Tag stattfinden. Damit bewirkt der verkaufsoffene...

  • Lünen
  • 17.11.20
  • 3
Politik
Nina Kotissek
3 Bilder

Jusos Lünen im Stadtrat
Jungen Menschen eine Stimme im Rat geben

Der Rat der Stadt Lünen muss jünger werden, um die gesamte Gesellschaft besser zu vertreten — mit dieser Überzeugung ist die SPD Lünen zur Kommunalwahl angetreten. Zum Amtsantritt des neuen Rates am 01. November freuen sich die Lüner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten über die drei jüngsten neuen Ratsmitglieder in der SPD-Fraktion: Nina Kotissek (27), Kevin Przygodda (29) und Robin Wojtak (31) wurden von den Lünerinnen und Lünern direkt in den Stadtrat gewählt und wollen nun frischen Wind...

  • Lünen
  • 05.11.20
Politik

Dattelner Jusos wählen neuen Vorstand – Pascal Buddäus (27) übernimmt den Vorsitz von Pascal Joswig

Datteln. Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen fand die Jahreshauptversammlung der Dattelner Jusos statt. Die Vorstandswahlen standen hierbei im Vordergrund der diesjährigen Versammlung. Einstimmig wurde dort Pascal Buddäus (27 Jahre alt) zum neuen Vorsitzenden des Juso-Stadtverbandes gewählt. „Ich bedanke mich für das Vertrauen und freue mich auf die kommende Arbeit“, so Buddäus direkt nach der Abstimmung. Übernommen hat dieser das Amt von Pascal Joswig, der für seine engagierte Arbeit...

  • Datteln
  • 30.10.20
Politik
Sie lassen sich als Beisitzer aufstellen.

SPD Kreis Kleve
Jusos wollen Verantwortung übernehmen

Kleve. Jusos im Kreis Kleve wollen Verantwortung übernehmen und unterstützen ihre Kandidaten: Auf dem am kommenden Samstag stattfindenen Unterbezirksparteitag der SPD Kreis Kleve werden insgesamt vier Jusos für den Vorstand der SPD Kreis Kleve kandidieren. Als Beisitzer lassen sich Marek Tietjen (Kranenburg, Foto o.li.), Anna Beckers (Issum, Foto u.li.) und Michael Mölders (Geldern,  Foto: u.re.) sowie Kelly Tucker (Rheurdt, Foto o.re.) als Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit aufstellen.  Der...

  • Kleve
  • 08.10.20
  • 1
Politik
4 Bilder

Guerrilla Gardening gegen Flächenversiegelung
Rote Blumen verschönern den Kreis

Sie kamen über Nacht und im Schutz der Dunkelheit. Wer in den letzten Tagen aufmerksam im Kreis Recklinghausen unterwegs war, konnte an einigen Stellen rote Blumen bewundern. Ob in den vormals tristen städtischen Blumenkörben, auf Verkehrsinseln, Kreisverkehren oder auch mitten in der Stadt – plötzlich waren sie da. Egal ob in der Fußgängerzone in Hüls (Marl), vor der Berufsschule in Dorsten oder im Kreisverkehr an der Klöckner-Straße (Castrop-Rauxel), das städtische grau-grün wurde mit roten...

  • Recklinghausen
  • 11.09.20
Politik
2 Bilder

Spontane Aktion vor dem Hattinger Rathaus
Mahnwache zum Flüchtlingsdrama

Das Flüchtlingsdrama auf der griechischen Insel Lesbos wollten die Hattinger Jungsozialisten und die Jungen Liberalen nicht unkommentiert stehenlassen. Sie organisierten am Mittwochnachmittag via Facebook eine spontane Mahnwache, um auf die Dringlichkeit dieses humanitären Problems hinzuweisen. Erst waren es zwölf Teilnehmer, nach Feierabend folgten immer mehr Menschen dem Aufruf.

  • Hattingen
  • 10.09.20
  • 2
Politik
Rainer Marschan übergibt in jüngere Hände. Romina Eggert wird bei der Kommunalwahl im September für die SPD Borbeck ins Rennen gehen.

Romina Eggert will für die SPD Borbeck / Gerschede in den Rat der Stadt einziehen
Ein neues Gesicht bei den Borbecker Genossen

Das Thema "Studiengebühren" hat sie kurz nach dem Abitur dazu gebracht, sich politisch zu engagieren. Erst bei den Jusos, später dann auch in der SPD. Am 13. September möchte Romina Eggert als Ratskandidatin ihrer Partei für Borbeck/Gerschede in das Stadtparlament einziehen. Und auch im Ruhrparlament möchte sie mitmischen. Damit tritt die 30-Jährige im Wahlkreis die Nachfolge von Rainer Marschan an. von Christa Herlinger Es ist der erste große Wahlkampf der Borbeckerin. Und der findet in...

  • Essen-Borbeck
  • 17.08.20
Politik
Auch SPD-OB-Kandidat Oliver Kern (Mitte, mit Kevin Kühnert) unterstützte das Juso-Team. Fotos: Janz
4 Bilder

SPD-Vize Kevin Kühnert
Überraschungsbesuch in Essen

Überraschend besuchte der Juso-Bundesvorsitzende und stellvertretende SPD-Chef Kevin Kühnert Essen. Gemeinsam mit den Juso-Kandidaten für den Rat der Stadt Essen ging es in gleich mehreren Stadtteilen zum Kneipenwahlkampf – natürlich unter strenger Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Kneipen- WahlkampfAuch SPD-OB-Kandidat Oliver Kern unterstützte das Juso-Team. Vom Start in Borbeck führte die Tour über Frohnhausen und das Südviertel nach Rüttenscheid. Thematisch im Mittelpunkt...

  • Essen-Steele
  • 17.08.20
Politik

SPD Wesel
Insektenfreundliche Blumenwiesen

Wesel, den 23.07.2020 Insektenfreundliche Blumenwiesen Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, im Namen der Jusos Wesel bitte ich den Rat der Stadt Wesel, den folgenden Antrag beraten zu lassen: Die Verwaltung der Stadt Wesel wird beauftragt, die städtische Grünfläche hinter der Zitadelle (insbesondere den Graben) möglichst großflächig zu einer insektenfreundlichen Blumenwiese mit Stauden umzuwandeln. Dabei sind einerseits die jeweiligen Standorteigenschaften zu berücksichtigen als...

  • Wesel
  • 23.07.20
  • 3
  • 2
Politik

Jusos Wattenscheid unterstützen SPD Wahlprogramm
Wattenscheid wird jünger und bunter

An diesem Donnerstag trifft sich die Wattenscheider SPD zum Stadtbezirksausschuss um über das Programm zur Kommunalwahl zu beschließen - Natürlich unter Einhaltung der Corona-bedingten Hygiene- und Abstandsregeln. Mit dabei werden auch die Wattenscheider Jusos sein. Diese blicken den Termin bereits jetzt gespannt entgegen: „Wir freuen uns auf einen besonderen Wahlkampf in schwierigen Zeiten. Aber vor allem freuen wir uns, dass die SPD am Donnerstag ein Wahlprogramm beschließen wird, das unsere...

  • Wattenscheid
  • 29.06.20
  • 1
Politik

JUNGE LIBERALE WESEL
Schmutziger Wahlkampf: SPD und JUSOS packen die Rassismus Keule aus.

Einmal kurz zu mir ich bin Klemens Drobnicki, Vorsitzender der Jungen Liberalen (Jugendverband der FDP) in Wesel, Hamminkeln und Schermbeck. Ich bin selber Kind einer Migrantenfamilie und habe mit dafür gestimmt sich bei der Plakataktion der JUSOS zu enthalten. Das folgende muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Jetzt darf ich mir als jemand anhören, der in seiner Jugend trauriger weise selber mit Diskriminierung konfrontiert wurde. Dass uns jetzt niveaulos und unterschwellig...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 4
  • 2
Politik
70 Teilnehmer, 16 Redner und viele weitere Zuhörer rund um den Willi-Müller-Platz vor dem Musiktheater ließen sich den traditionellen 1. Mai nicht nehmen und folgten der Einladung von Auf Gelsenkirchen, wenn auch in etwas ungewohnter Weise. Denn wie das Foto zeigt wurde der Abstand eingehalten, die Beteiligten waren mit Mund-Nase-Schutzmasken ausgerüstet. Damit wurde ein Zeichen gesetzt, dass Betriebsschließungen auch in Zeiten wie diesen auf Protest stoßen.

Auf Gelsenkirchen, Die Linke und Jusos gehen auf die Straße
1. Mai trotz(t) Corona

So einen 1. Mai hat es in Gelsenkirchen noch nie gegeben. Während viele Aktivisten, die ansonsten bei Marsch und Kundgebung zugegen waren, in diesem Jahr vor ihrem Computer saßen und virtuell einer Veranstaltung des DGB beiwohnten, gab es doch kleinere Veranstaltungen ganz im Sinne des 1. Mai. Die Linke, die Jusos und Afa sowie Auf Gelsenkirchen ließen es sich nicht nehmen, den 1. Mai auch in Corona-Zeiten nicht unter den Tisch fallen zu lassen. Die Partei Auf Gelsenkirchen setzte ihre...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.20
  • 1
Politik
3 Bilder

Kurzarbeitergeld
Kurzarbeitergeld auch für Mini-Jobs

In der aktuellen Corona-Epidemie profitieren zahlreiche Unternehmen und Arbeitnehmer*innen vom Kurzarbeitergeld. Zusammen mit den Gewerkschaften fordert die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) bereits eine Erhöhung auf 90% bzw. 100% für geringe Einkommen, damit die Arbeitnehmer*innen auch weiterhin ihre Kosten decken können. Nicht berücksichtigt beim Kurzarbeitergeld sind jedoch Mini-Job-Verhältnisse. Diese sollen nach Ansicht der SPD-Arbeitsgemeinschaften AfA, Jusos und 60plus...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.20
Ratgeber
Die Jusos Hagen bieten Nachbarschaftshilfe für ältere Menschen an.

Jusos helfen in Corona-Krise
Einkaufshilfe für Ältere: Hagener Nachbarschaftshilfe in Krisenzeiten

Im Zuge der schnellen und umfassenden gesellschaftlichen Entwicklungen im Rahmen des Corona-Virus ist Solidarität gefragt. Um eine unkontrollierte Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden, müssen Risikogruppen effektiv geschützt werden. Hierzu wird die Hilfe derer benötigt, die nicht zu dieser Gruppe zählen. Um ihren Teil zum gesellschaftlichen Zusammenleben in schweren Zeiten zu liefern, bieten die Jusos Hagen allen Bürgern der Stadt ihre Hilfe an. Wer über 65 Jahre alt ist, ein...

  • Hagen
  • 20.03.20
Vereine + Ehrenamt
Ein Teil der Jusos Wattenscheid. In der Mitte: Moritz Dünzer (Vorsitzender), zweite von links und erster von rechts: Dilara Isik und Jan Bühlbecker (stellvertretende Vorsitzende). Ganz links: Der Bochumer Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer.

Jusos Wattenscheid unterstützen Ehrenamtsagentur
Es ist spürbar, wie wichtig Solidarität ist. Wir wollen helfen!

Die aktuelle Corona-Krise fordert uns alle besonders: Geschäfte, die nicht Bedarfe des täglichen Lebens decken, haben ebenso geschlossen wie sämtliche Freizeiteinrichtungen und wir alle sind aufgerufen, den persönlichen Kontakt zu anderen möglichst auf das absolute Mindestmaß des Nötigen zu reduzieren. Denn nur so kann die Anzahl der Neuinfektionen mit dem sogenannten Coronavirus reduziert werden. Das wiederum ist wichtig, um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten und Zeit zu gewinnen, eine...

  • Wattenscheid
  • 18.03.20
Vereine + Ehrenamt
Bildquelle: Millingen-Vereine

Millinger sammeln Müll

Am Samstag, den 07.03.2020 fand wieder eine Müllsammelaktion in Millingen statt. Hierzu trafen sich alle freiwilligen Helferinnen und Helfer um 10:00 Uhr am Sportplatz Millingen. Bewaffnet waren alle mit Arbeitshandschuhen, Müllsäcken sowie Warnkleidungen. Auch ein Trecker der Familie Spandik nebst Anhänger stand bereit, denn der gesammelte Müll musste ja auch nach der Aktion im Anschluss irgendwie wegtransportiert werden. Aufgerufen zu dieser Aktion hat die Gemeinschaft aller Vereine in...

  • Rheinberg
  • 08.03.20
Politik

Jetzt wird es bunt
SPD und Jusos Schwelm setzen sich für eine tolerante Gesellschaft ein

Die SPD-Fraktion und die Jusos Schwelm setzen sich konsequent für eine tolerante Gesellschaft ohne Ausgrenzung und Hass ein. "Wir alle müssen uns mit denjenigen solidarisieren, die Ausgrenzung und Ablehnung erfahren, und ihnen aktiv zeigen, dass wir an ihrer Seite stehen und sie nicht alleine lassen", so die Fraktion. Im letzten Hauptausschuss wurde deshalb beschlossen am Sonntag, 17. Mai, am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie („IDAHOBIT“) die Regenbogenflagge in...

  • wap
  • 05.03.20
Politik
Neuer Vorstand des Juso Kreisverband Recklinghausen

Juso Kreisverband Recklinghausen stellt sich neu auf

„Haben wir irgendwo noch Stühle?“ hallt es durch den Raum als an diesem 10. November um kurz vor 11 Uhr so langsam der Raum im Herbert-Wehner-Haus in Recklinghausen zu klein wird. Der 467 Mitglieder starke Juso Kreisverband lud zur Neuwahl des Kreisvorstandes ein und konnte dabei auf rege Beteiligung aus 10 Kreisstädten blicken. In der Kandidatur um den Vorsitz setzte sich der 22-jährige Jan-Stefan Heinemann aus Marl durch, der den langjährigen Vorsitzenden Shoaiub Nazir, nach dessen...

  • Recklinghausen
  • 14.11.19
  • 1
Politik

"Halte-Stelle" auf der Jägerstraße in Lünen-Süd
Jusos und SPD-Fraktion loben Halte-Stelle und fordern Ausweitung des Angebots

Im Jahr 2015 eröffnete die Stadt Lünen die erste Halte-Stelle in Brambauer. Aufgrund der guten Erfahrungen richtete sie Anfang 2019 zwei neue Halte-Stellen ein — auf der Münsterstraße und auf der Jägerstraße in Lünen-Süd. Diese besichtigten am Donnerstag Mitglieder der Jusos Lünen und des Arbeitskreises Jugend der SPD-Fraktion. Dort stellten Beigeordneter Horst Müller-Baß, der Fachdezernent für Jugend und Soziales Ludger Trepper, der Abteilungsleiter für Jugend Thomas Stroscher und die...

  • Lünen
  • 30.10.19
LK-Gemeinschaft
"Die Give-Box ist zur Müllbox verkommen", sagt Johanna Lattner. Foto: privat

Schweriner Anwohnerin: "Der Müll liegt überall herum"
"Die Give-Box muss weg!"

"Die Give-Box ist zur Müllbox verkommen", sagt Anwohnerin Johanna Lattner und fordert: "Sie muss weg!" Seit dem Sommer 2013 steht die Give-Box am Neuroder Platz auf Schwerin. Die Jusos hatten sie seinerzeit gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Schwerin-Frohlinde-Dingen aufgestellt. Die Idee: Gegenstände auszutauschen, Altes, aber noch gut Erhaltenes abzugeben, und dafür vielleicht etwas zu finden, das man selbst gebrauchen kann. Dass Müll in und an der Give-Box entsorgt wird, ist ein...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
Vereine + Ehrenamt
Die vier Müllketiere D’Artagnan (Lukas Kwiatkowski), Athos (Stefan Schwarz), Porthos (Carl Hermann Theiß) und Aramis (Thomas Frischmuth).
12 Bilder

Schmutzfinkus treibt sein Unwesen.
Es zogen aus gen Kray vier Müllketiere.

Die vier Müllketiere D’Artagnan (Lukas Kwiatkowski), Athos (Stefan Schwarz), Porthos (Carl Hermann Theiß) und Aramis (Thomas Frischmuth) versuchen alles, um ihr Königreich Kray vor Müll zu bewahren. Dies wird jedoch immer schwieriger. Da ihr größter Feind, der böse Zauberer Schmutzfinkus, immer gedankenloser und ohne Rücksicht auf die Umwelt Zigarettenkippen und Unrat allerorten fallen lässt. Doch an ein Aufgeben ist für die WasteWalker nicht zu denken. Trotz widriger Wetterumstände waren die...

  • Essen
  • 04.10.19
  • 1
Politik
Benedikt Lechtenberg mit Hunde-Dame Abby.

Kompostierbare Hundekotbeutel: Jusos Hünxe an Moerser Pilotprojekt interessiert

Die Jusos Hünxe zeigen sich an einem Pilotprojekt für kompostierbare Hundekotbeutel interessiert, welche aus organischen Materialien wie Mais und Fette bestehen. Plastik wird dabei vermieden. Die Moerser Stadtwerke stellen derzeit erste Spender auf. „Viele Menschen in der Gemeinde Hünxe haben einen Hund. Wer Gassi geht und einen Hundekotbeutel aus dem Spender nimmt, nutzt Plastikbeutel. In Moers wird jetzt ein umweltfreundlicherer Weg getestet, der Plastik einspart. Bewährt sich das Projekt...

  • Hünxe
  • 22.08.19
Politik

DIN-Tage: Nachhaltigkeitsmesse „Grüner Trubel: Zukunft? JETZT!“
Seedbombs selber machen beim Stand der Jungen Union

Nachhaltigkeit ist ein Thema, das besonders seit dem Aufkommen der Fridays-for-Future-Bewegung wieder in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit gerückt ist. Auch an Dinslaken geht dieses Thema nicht spurlos vorbei. So öffnet am 25. August ab 11 Uhr, dem Sonntag der DIN-Tage, die erste Dinslakener Nachhaltigkeitsmesse „Grüner Trubel: Zukunft? JETZT!“ im Stadtpark ihre Türen für die Besucher. Da für die Junge Union Dinslaken (JU) nachhaltiges Handeln seit jeher ein sehr wichtiges...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.