Käfer

Beiträge zum Thema Käfer

Natur + Garten
25 Bilder

Frühlingsimpressionen auf Schloss Dyck

Am Wochenende war ich mit meiner Freundin Gabi bei herrlichstem Frühlingswetter im Schlosspark von Schloss Dyck in Jüchen. Das Schloss ist eines der kulturhistorisch bedeutendsten Wasserschlösser des Rheinlandes. Der Name der Anlage steht in erster Linie für Gartenkunst und Landschaftskultur. Die historischen und modernen Garten- und Parkanlagen sowie das Schloss mit seinen Ausstellungen bietet auf mehr als 70 Hektar diverse Anschauungsmöglichkeiten. Ich möchte euch heute mit auf...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.03.12
  •  6
Vereine + Ehrenamt
Tafel-Chef Manfred Baasner und seine leitende Mitarbeiterin Larisa Rogovaja freuen sich über den restaurierten Käfer. Foto: Wolf-Dedo Goldacker
3 Bilder

Ein toller Käfer! - Und dann noch mit WAT-Kennzeichen!

Er fährt jetzt wieder auf Wattenscheids Straßen: ein toller Käfer mit dem Kennzeichen WAT - KS 30. Tafel-Chef Manfred Baasner hatte den Wagen (Baujahr 1972) in den 80er Jahren mit dem alten WAT-Kennzeichen erworben. 1999 übernahm ihn die SG Wattenscheid 09, um ihn Klaus Steilmann zum 70. Geburtstag zu schenken. Nach seinem Tod stand der Käfer auf einem Hof und vergammelte. Baasner erinnerte sich des Käfers und die Witwe Ingrid Steilmann überließ das Auto der Wattenscheider Tafel. In...

  • Wattenscheid
  • 21.02.12
Ratgeber
Schauen Sie genau hin: Dann entdecken Sie vorn auf dem Teller zwei braune Käferchen. Fotos: Backmann-Kaub
7 Bilder

Pfui: Was sind das für Käfer in den Teebeuteln?

Sie sind braun, sie sind rundlich, sie sind winzig. Und überall. Ein kleiner Käfer krabbelt neben dem Herd auf meiner Küchenarbeitsplatte. Ein anderer eilt über den Esstisch. Einen Tag später ist wieder so ein Winzling unterwegs. Diesmal an der Wand im Arbeitszimmer. Die meisten Käferchen finde ich in der Küche. Als ordentliche Hausfrau schaue ich natürlich sofort in den Schränken nach. Mehl, Zucker, Reis - alles, was man so zum Kochen braucht, habe ich gut verschlossen in Schraubgläsern...

  • Lünen
  • 31.10.11
  •  8
Kultur
5 Bilder

Kletterpartie

Der Soldatenkäfer. Er hangelt sich im zarten Gras um die dünnen Halme herum, verliert den Halt, rudert mit Beinen und Fühlern, fängt sich wieder - aber nur für einen Moment. Er muss ja weiter. Weiter krabbeln zum nächsten Halm. Er hat viel zu tun, schließlich ist ja die GANZE Wiese voll davon ...

  • Lünen
  • 20.09.11
Kultur
2 Bilder

Start frei für den Soldatenkäfer!

Es sind die Flieger, die mich immer in allerbeste Laune versetzen und die ich wirklich stundenlang beobachten kann: Der Soldier Beetle! Hier bereitet er sich gerade auf den Abflug vor und im nächsten Bild ist er nur noch ein kleiner Punkt oben rechts. Beachtet bitte die Körperhaltung: Alle Beine weit vom Körper weggestreckt, wie bei einem Klippensprung. Lauscht mal! Also, ich höre da ein leises Jauchzen!

  • Lünen
  • 20.09.11
Ratgeber

Käfer fährt Azubi-Werbung für die Kreispolizei

Landrat Dr. Ansgar Müller macht Sachen: Kürzlich übergab er den Zündschlüssel eines Polizeiwerbekäfers an die beiden Einstellungsberaterinnen der Kreispolizeibehörde Wesel, Polizeikommissarin Andrea Jung und Polizeikommissarin Sandra Müntjes. Das fast 30 Jahre alte nostalgische Liebhaberstück wurde zum "Streifenwagen" umgerüstet und unterstützt ab jetzt die Nachwuchswerbung der Polizei Wesel. "Ich hoffe, dass wir mithilfe des Käfers noch mehr junge Menschen auf den spannenden und...

  • Wesel
  • 05.09.11
Natur + Garten
Am Montag, dem 22.08.2011 auf der Fotopirsch entdeckt :  Einen Sägebock ! ( eigenes Foto )

Am Montag auf der Fotopirsch entdeckt : Einen Sägebock

Xanten-Marienbaum – 24.08.2011 (Mittwoch) von Christel und Hans-Martin Scheibner Eigentlich ist dieser Käfer nachtaktiv, doch etwas muß ihn aufgescheucht haben. Er war ziemlich hektisch unterwegs, um sich unter der Laub- und Nadelstreu des Waldbodens erneut einem sicheren Platz zu suchen, wo er den Rest des Tages ungestört verbringen konnte. Es schien ihm äußerst schwer zu fallen, sich einzugraben, und so half ich mit einer Handvoll Waldbodenstreu nach. Bei dem von mir gesichteten Tier...

  • Xanten
  • 24.08.11
  •  11
Vereine + Ehrenamt
Um die 300 Schnauferl glänzten am Wochenende in der prallen Sonne, rund 4000 Gäste bestaunten sie. Bereits zum elften Male hatten die Oldtimer-Freunde Kurl/Husen auf dem abgeernteten Feld von Bauer Breuker eingeladen zu ihrem Treffen historischer Traktoren und Landmaschinen, zwei- und vierrädiger Oldtimer eingeladen. Beim Baumstamm-Ziehen nahm in diesem Jahr auch eine junge Frau teil. Sie gewann zwar nicht, bekam aber einen Sonderpokal.
15 Bilder

Oldtimer-Freunde ohne Nachwuchssorgen - Großereignis auf Kurler Acker: Verein organisierte schon zum elften Male das Traktor-Treffen

Rund 4000 Fans alter motorisierter Schätzchen kamen beim 11. Treffen der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen auf ihre Kosten: 300 historische Traktoren, Motorräder und Autos waren am Wochenende auf dem Feld an der Kurler Straße zu bestaunen. Vor 20 Jahren war beim Oldtimertreffen zum ersten Mal um die Wette gepflügt worden. Seither findet das Event alle zwei Jahre auf dem (abgeernteten) Acker von Bauer Heribert Breuker statt. Vor gut 13 Jahren, im Juni 1998, war der Verein der Oldtimer-Freunde...

  • Dortmund-Ost
  • 22.08.11
Kultur
KdF-Wagen (Volkswagen) "Käfer" Bj. 1938, Copyright © Günter van Meegen
22 Bilder

KdF-Wagen (Volkswagen) "Käfer" Bj. 1938

1934 schloss der Reichsverband der Automobilindustrie mit Ferdinand Porsche einen Vertrag zur Entwicklung eines Volkswagens. 1935 war der erste Prototyp fertig und 1936 begannen die Testfahrten. 1937 wurde der Volkswagen in KdF-Wagen umbenannt. KdF stand für „Kraft durch Freude“, ein Motto der Arbeitsfront, ein von den Nazis erzwungener Zusammenschluss der Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbände. 1938 wurde der Grundstein für das KdF-Automobilwerk bei Fallersleben gelegt. Es entstand die Stadt...

  • Bedburg-Hau
  • 18.07.11
  •  5
Kultur
7 Bilder

Die... Biene.... und die ...Käfer.... suchen Schutz vor dem Regen in der....Blüte....

Da man heute nichts bei so einem miesen Wetter unternehmen konnte, bin ich auf Entdeckungs-Tour im Garten gewesen. Wo kann man super Makro-Aufnahmen machen? Im Garten! Und wenn es wieder regnet ab ins Haus. In einer gelben Blüte habe ich eine Biene mit vielen scharzen Käfern entdeckt. Sie suchten Schutz vor dem starken Regen. Faszinierend sah das aus. Denn die Biene brauchte viel Platz und scheuchte die Käfer aus der Blüte raus. Aber die dachten, nee nix da, wir kommen wieder rein. Und die...

  • Unna
  • 18.06.11
  •  1
Überregionales
Verliebt in Styropor-Schafe: Werkpädagogin Joanna Machura und Daniel aus der Jugendwerkstatt. WB-Fotos: B. W. Pleuser
2 Bilder

Mäuse und Hirsche erobern die VHS

Ein Igel mit 200 (!) Stoff-Stacheln und ein „Kollege“ aus geschweißten Schrauben ziehen die Blicke ebenso auf sich wie ein riesiges Stück Käse mit Löchern und Mäusen, das unter der Decke baumelt. Hinter einem Zaum grasen Schafe, im Garten wachsen Riesenpilze. Hirschköpfe äugen von der Wand, Käfer krabbeln, Schlangen schlängeln. Wo sind wir hier bloß gelandet? Ganz einfach: In der Galerie der VHS in Wanne-Eickel, Wilhelmstraße 37. Bis zum 15. Juli ist eine ganz besondere Schau der...

  • Herne
  • 10.06.11
Ratgeber
Balkenschröter
2 Bilder

Der Balkenschröter

Der Balkenschröter ist ein kleiner Bruder des Hirschkäfers, nur etwa 3 - 3,5 cm lang. Er mag morsches Holz, wo seine Raupe heranwächst. Da ich am Rande eines kleinen Eichenwaldes wohne mit viel altem Holz kommt er in meinem Garten öfters vor. Er ist sehr unbeholfen, doch vor seiner ungeheuren Kraft in seinen Zangen sollte man sich hüten.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.04.11
  •  1
Kultur
Foto: GvM
7 Bilder

Scha <i>r</i> f <i>er</i> Käfer - Käferschäfer - Schäferskäfer möchte er kein Käfer sein?

Hier die restlichen Fotos vom "Scharfen Käfer" aus Bedburg-Hau. Die Bilder 1 bis 5 wurden am 08. Feb. und die Bilder 6 und 7 am 12. Feb. 11 aufgenommen. Vielleicht möchte der Käfer auch kein Käfer sein? Die Ärzte Käfer Songtext: ... Ich will kein Käfer sein!... hier klicken Schäferskäfer, Scarabaeus Schaeseri, eine Art Käfer; s. Supplement, unter Käfer; aus Oekonomische Encyklopädie von J. G. Krünitz http://www.kruenitz1.uni-trier.de/xxx/s/ks07848.htm unter Schäfer.

  • Bedburg-Hau
  • 12.02.11
  •  3
Ratgeber
ich konnte nicht daran vorbei gehen.

Feuerwanzen...

gesehen am Fuße einer alten Eiche, wo modriges Holz die Tiere wohl angelockt hatten. Sie saßen zu Hauf dort.... irre, das Rot hat mich magisch angezogen.

  • Menden-Lendringsen
  • 13.08.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.