Köln Marathon

Beiträge zum Thema Köln Marathon

Sport
Judith Tooten, die LG-Alpen-Läuferin, die mit ihrer neuen Bestzeit auch Platz 1 bei dem virtuellen Köln-Marathon belegt.

 Mit im Bild: Christoph Schulte-Werflinghoff, der sie "gezogen" hat
44 Bilder

Der erste Dom-Marathon in Xanten
Eine von vielen virtuellen Ausführungen des GENERALI KÖLN Marathons

Auch wenn der GENERALI KÖLN Marathon 2020 wegen der Corona-Pandemie-Vorsichtsmaßnahmen nicht am 4. Oktober mit den in den letzten Jahren üblichen 20.000 Teilnehmern in Köln-Deutz gestartet werden konnte, nahmen mehr als 3.000 begeisterte Läufer an seiner virtuellen Variante teil. Aus vielen Städten in der ganzen Welt waren Anmeldungen bei dem in Köln tätigen Orgateam :) eingegangen, die Teilnehmer wollten ihre Köln-Marathon-Serie aufgrund ihres sportlichen Ehrgeizes einfach nicht abreißen...

  • Xanten
  • 10.10.20
  • 5
  • 2
Sport
A very nice pic :), don't you think so as well?

Ng :)
61 Bilder

Jetzt gehört auch der 23. Köln-Marathon der Vergangenheit an, aber die Erinnerung bleibt!!!
24.000 Teilnehmer waren am Start! Die meisten von ihnen liefen bei herrlichem Wetter über die Zielgerade ...

... und das im Schatten des jahrhundertealten Kölner Domes! In fünf Distanzen unterteilt, machten sich ab 8:30 Uhr -zig Tausende Läufer/-innen auf die bestens präparierte Laufstrecke durch einen großen Teil der Stadt Köln. Der Start war vor dem Bahnhof Köln-Deutz, es ging durch Rodenkirchen, Sülz, Braunsfeld, Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Nippes und zurück, das Ziel war am Dom. Halbmarathon, Staffelmarathon, Marathon, Schülerlauf, Kinderlauf - für jedes Alter und für jede gewünschte Länge gab es das...

  • Xanten
  • 14.10.19
  • 1
  • 1
Sport
Erfüllte auch in Köln gekonnt ihre Aufgabe. Birgit Jahn (TC Kray).

Birgit Jahn (TC Kray ) als Pacer beim Köln Marathon dabei

Strahlender Sonnenschein , aber kühle Temperaturen am Start. Beim RheinEnergie Marathon Köln konnten die Bedingungen nicht besser sein. 27.000 Starterinnen lockte die Veranstaltung auf die Strecken um den Kölner Dom. Fast 6.000 Finisher beim Marathon machen ihn zum Größten in Nordrhein-Westfalen. Eine Feste Größe bei den Tempomachern ist das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. geworden. Fast jeder große Marathon in NRW greift gerne auf die Dienste des Essener Laufteams zurück. Die Liste der Läufe...

  • Essen-Steele
  • 08.10.18
  • 7
Sport
Der Dorstener Thorben Dietz (re) wurde Zweiter beim Halbmarathon in Köln in 1:05:29 std.

Thorben Dietz Zweiter beim Halbmarathon in Köln

Dorsten. Der Dorstener Thorben Dietz, der seit Januar 2018 für die LG Filztal startet, wurde Zweiter beim Halbmarathon in Köln in 1:05:29 std.  Mehr als 15.000 Läufer hatten zum Halbmarathon im Rahmen des Köln Marathons gemeldet. Dietz sprengte die zunächst vielköpfige Spitzengruppe trotz windiger Verhältnisse durch ein konstant hohes Tempo. So blieben vier Athleten übrig, die ab Kilometer zehn (30:55 min) um die ersten Plätze kämpften. Thorben setzte einige Zwischenspurts, um die Konkurrenz...

  • Dorsten
  • 08.10.18
Sport
Scheckübergabe an den SPENDEN-SPEED!
6 Bilder

Köln Marathon geschafft! Leonhard Huckschlag übergibt dem SPENDEN-SPEED seinen Spendenscheck!

Leonhard Huckschlag hat den Köln Marathon erfolgreich bestritten! In einer Zeit von 4 Stunden 10 Minuten und 33 Sekunden. Leonhard wollte aber nicht nur laufen, sondern hat sich für den verletzten SPENDEN-SPEED in den Dienst der guten Sache stellen. Er konnte 5 Sponsoren-of-the-Day gewinnen. Jeder Sponsor zahlt für den Kilometer 1,-€! So freut sich der SPENDEN-SPEED über 210,-€ für die Kinderdörfer in Chile! Lumani-Shop sponsert auch noch 42,-€! So startet der SPENDEN-SPEED mit Unterstützung in...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.10.17
Sport
Deltef und Simon Blässe mit Benedikt Straetling und Thorsten Wagener
2 Bilder

Endurance-Team mit Höhen und Tiefen in Köln

Am ersten Oktober-Wochenende zog es einige Ausdauersportler des OTV Endurance Teams aus Oberhausen nach Köln. Detlef Blässe und Benedikt Straetling starteten dieses Jahr als Pacemaker, während es für Andre Weiß, Simon Blässe und Thorsten Wagener ein normaler Marathon werden sollte. Der Startschuss für 4700 Starter fiel in Köln-Deutz, auf der Strecke kamen die Läufer an verschiedenen Kölner Sehenswürdigkeiten vorbei, bevor sie nach 42,195 Kilometer am Kölner Dom über die Ziellinie laufen...

  • Oberhausen
  • 06.10.17
Sport
5 Bilder

Leonhard Huckschlag startet für den SPENDEN-SPEED beim Köln Marathon! Danke für die Unterstützung!

Mein Vetter Leonhard Huckschlag startet morgen für den SPENDEN-SPEED. Da der SPENDEN-SPEED verletzungsbedingt noch pausieren muss, will Leo mich unterstützen! Er wird morgen die zweiundvierzigkommaeinsneunfünf Kilometer für den SPENDEN-SPEED laufen! 3 Sponsoren-of-the-Day unterstützen Ihn. Der SPENDEN-SPEED sagt jetzt schon „ Danke!“ für die Bereitschaft sich in den Dienst der guten Sache zu stellen und die Kinderdörfer in Chile zu unterstützen! Morgen viel Erfolg und Durchhaltevermögen! Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.09.17
Sport
Ein gutes Team. Ricarda und Kirsten.
2 Bilder

11. Rheinenergie Halbmarathon war Ricardas Erster !

Kirsten Geske berichtet aus Köln Perfektes Laufwetter war es am Samstag für Ricarda Geske vom TC Kray 1892 e.V. bei ihrem ersten Halbmarathon. Lange hatte sich die 26 jährige auf diesen Tag gefreut. Ricarda, die beim TC Kray nicht nur Läuferin sondern auch Jugendwartin und Trainerin ist, hatte nicht die Zeit sich wie Andere darauf vorzubereiten. So ist sie im Training nicht mehr als 13 km gelaufen. Aber für sie war sicher „Ich komme durch“. Dass es für sie so locker wird, damit hatte sie nicht...

  • Essen-Steele
  • 03.10.16
  • 1
  • 3
Sport
Geschafft ! Kirsten,Biggi und Ulli glücklich im Ziel.
7 Bilder

"Da simma dabei " TC Kray war beim Köln Marathon am Start

"Köln ist immer wieder ein Erlebnis "berichtet Kirsten Geske vom TC Kray Köln Halbmarathon beginnt für mich schon am Tag davor. Schließlich müssen die Startunterlagen her und die Messe ist ja auch nicht uninteressant. Wer weiß, was man da mal wieder erstehen kann. Wie sagt meine Familie immer? Ich bin zwar nicht die schnellste, aber meine Ausstattung lässt keine Wünsche offen und sieht professionell aus. Also ging es am 3.10. mit Ralf schon morgens um halb zehn nach Köln. Hier hatten wir recht...

  • Essen-Steele
  • 05.10.15
  • 8
Überregionales
Wie frisch Annika aussieht, und das nach 42,195 km!
10 Bilder

Was sind das für tolle Freundinnen, die sich an einem Sonntagmorgen in aller Herrgottsfrühe (es war auf jeden Fall noch dunkel :)) auf den Weg nach Köln machen ...

... und den vielen Tausenden Marathonis dort freundlich Beifall klatschen. Es muss auch für sie ein schöner Tag gewesen sein, denn der Köln-Marathon erfreut sich ganz großer Beliebtheit, wobei das super Wetter die Veranstaltung in diesem Jahr echt krass :) begünstigt hat! Ein böses Erwachen gab es für die fünf hübschen jungen Xantenerinnen erst in dem Moment, als sie ihre Freundin Annika in den Zielbereich einlaufen sahen und sie ihr nur durch einen Drahtzaun gratulieren konnten. Ein ganz, ganz...

  • Xanten
  • 04.10.15
  • 7
  • 12
Sport
71 Bilder

Zunächst möchte ich nur ein Sammelsurium ...

... an Fotos einstellen. Dass ich mit einem echt schönen von Annika und Fernando beginne, hat so manchen guten Grund, klar!!! Es gibt aber Fotos "querbeet"; diese hab ich mittlerweile alle eingestellt. Ich hoffe, dass ich noch heute einen informativen Text zu ihnen schreiben kann. Liebe Grüße und herzlichen Dank für Ihr / euer Interesse erst einmal BR HvH P.S. Einen interessanten Text hat mittlerweile der LG-Pressesprecher Wilhelm Schmitz eingestellt. Vielen lieben Dank, Wilhelm. Darf ich ihn...

  • Xanten
  • 04.10.15
  • 1
  • 10
Sport
Das Feld in der City
105 Bilder

SportScheck Stadtlauf macht in Essen Station

Die Laufserie von SportScheck geht deutschlandweit auf Tour. An diesem Sonntag wurde in Essen mitten in der Essener Innenstadt auf dem Kennedyplatz gestartet. Strahlend blauer Himmel mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen sorgte für beste Bedingungen für Starter und Zuschauer. Leider ist Essen nicht gerade als Läuferstadt bekannt. Und trotz der tollen äußeren Bedingungen waren kaum Zuschauer in der City anzutreffen. Dabei gab es durchaus schöne Stellen in den Cafes der Innenstadt, wo man es...

  • Essen-Steele
  • 27.09.15
  • 9
Sport
Das Foto zeigt v.l.n.r.: Stefan Güdden, Michael Janssen, Helmut Leygraaf und Stefan Hermsen

Marathonstaffel der LVR-Klinik Bedburg-Hau war die Schnellste des Landschaftsverbandes Rheinland

Beim viertgrößten Marathon Deutschlands, dem Köln Marathon, konnten vier Läufer der LVR-Klinik Bedburg-Hau im September als beste Staffel aller LVR-Teilnehmerinnen und Teilnehmer ins Ziel kommen. Die Marathonstrecke (42,195 km), die sich quer durch die Kölner Innenstadt zog, legten die vier Läufer, die aus unterschiedlichen Berufsgruppen der Klinik kommen, in einer Bestzeit von 3 Stunden 16 Minuten und 56 Sekunden zurück und überzeugten damit klar die Konkurrenz. Damit kamen Stefan Hermsen,...

  • Bedburg-Hau
  • 30.09.14
Sport

Zehn Wochen Vorbereitungslaufen - Köln kann kommen

Zehn Wochen habe ich nun für den Köln-Marathon am Sonntag, 14. September, trainiert. Genau seit Montag, 7. Juli. Hat Spaß gemacht, auch wenn das viermalige Training pro Woche die Freizeit doch schon einengt. Die letzte Einheit habe ich heute Morgen um 6 Uhr über neun Kilometer bei toller Luft absolviert. Bin insgesamt knapp 560 Kilometer gelaufen, um mich für eine Marathon-Zeit rund um die vier Stunden vorzubereiten. Mal schauen, ob es klappt. Alle, die Köln schon einmal gelaufen sind,...

  • Iserlohn
  • 10.09.14
Sport

Diese Woche weitere 69 Kilometer für Köln gelaufen

Bin heute morgen schon um 6.45 Uhr ab Barendorf gelaufen, um der Hitze auf den 30 Vorbereitungs-Kilometern für den Köln-Marathon am 14. September zu entgehen. Ist mir auch fast gelungen. Aber es war schwül. Besonders am Baarbachtal und nach Hennen rein. Erst auf der Rheinermark in Höhe vom Apfelhof Küpper wurde es etwas windig. Nach Rheinen runter und dann auf dem Kaiser-Radweg nach Villigst kam die Sonne immer häufiger zum Vorschein. Auf dem "Nachhauseweg" durchs Ruhrtal (Schwerte bis Gut...

  • Iserlohn
  • 03.08.14
Sport
Das Vorbereitungs-T-Shirt haben mir die Kölner schon geschickt. Mitte September will ich dort ins Ziel laufen.

Gelaufen wird auch im kommenden Jahr

Damit der ausführliche Brunch heute im VierJahreszeiten auch verarbeitet werden kann, habe ich am Sonntag und am Montag zusammen noch 30 Kilometer "abgespult". Die letzten "Reste" werden am zweiten Weihnachtstag ab 10 Uhr Barendorf verarbeitet. Rund 18 Kilometer stehen auf dem Laufprogramm, das über Hennen und Drüpplingsen wieder nach Barendorf führt. Danach geht es zum Arbeiten. Die Ausgabe für den 27. Dezember aktualisieren. Hermannslauf und Köln-Marathon Meine Planungen für das neue Jahr...

  • Iserlohn
  • 25.12.13
Sport

Leichtathletik: Pfeiffer beim Köln-Marathon zufrieden

Er hat sein großes Ziel erreicht: Der Wattenscheider Hendrik Pfeiffer ist beim Halbmarathon in Köln unter 66 Minuten geblieben und hat sich damit fürs deutsche Junior-Elite-Team qualifiziert. Pfeiffer, der zuletzt mit Platz zwei bei den Deutschen Straßenlauf-Meisterschaften geglänzt hatte, siegte in der Domstadt in 65:11 Minuten und war damit hochzufrieden: „Es war ein geiles Ding, lief von Anfang an gut. Die Beine waren locker, die Renneinteilung hat perfekt funktioniert. Es war das beste...

  • Wattenscheid
  • 13.10.13
Sport
Gut gelungenes Foto, Annika :),  mit zwei tollen  :) Läufern!
50 Bilder

Eine Fotostrecke für all die Xantener SportlerInnen, die sich für den "Köln Marathon" interessieren

Zu den in Raum Xanten bekannten Spitzenläufern, die in Köln an den Start gingen, zählten Karsten Kruck und Carol Grunenberg, wobei Carol mit 2:28:16 eine sensationell schnelle Zeit lief. Den Sieg holte sich der Kenianer Alfred Kering in 2:07:37, gefolgt von dem Äthiopier Limenik Getochew in 2:07:39. Der leider nur zweitplatzierte Getochew "verschenkte" seinen Streckenrekord und die mit ihm verbundene Prämie von 10.000 Euro wegen eines Irrtums beim Zieleinlauf an seinen Konkurrenten. Statt...

  • Xanten
  • 14.10.12
  • 2
Sport
Geschafft! Überglückliche Krayer
5 Bilder

Krayer Läufer mit Gänsehaut beim Köln Marathon

Es bewahrheitet sich mal wieder.Köln ist nicht nur im Kareval eine Reise wert.Diese Erfahrung machte am Sonntag das dreiköpfige Laufteam des TC Kray,das beim Köln Marathon an den Start ging.Geschätzte 500.000 Zuschauer sorgten dafür,dass die Teilnehmer trotz sommerlichen 25 Grad mit einer Gänsehaut ins Ziel liefen.Und von dieser Welle der Begeisterung getragen,brachten die Krayer auch noch hervorragende Leistungen und liefen nahe an ihre Bestzeiten herran. Das herausragende Ergebnis lieferte...

  • Essen-Steele
  • 06.10.11
  • 3
Sport
Karsten, "Ocki" und Thorsten warten an der Startlinie
26 Bilder

Köln Marathon - Impressionen von einer Sportveranstaltung, die für die LeichtathletInnen und die ZuschauerInnen unvergesslich bleibt

Der Köln Marathon am 2. Oktober - ein unvergessliches Sportevent für alle beteiligten SportlerInnen und ntl :) auch für die vielen ZuschauerInnen - Es sollen laut Medienberichten 500 Tausend gewesen sein! Wann hat es jemals am 1. Oktober 25 Grad gegeben? Und hat diese Temperaturverschiebung mit dem Klimawandel zu tun? Nicht nur diese Fragen beschäftigten all die SportlerInnen und ZuschauerInnen, die sich schon ab 7 Uhr morgens an der Startlinine zum Halbmarathon versammelt hatten. Wird die...

  • Xanten
  • 03.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.