Alles zum Thema König-Ludwig-Straße

Beiträge zum Thema König-Ludwig-Straße

Blaulicht

Recklinghausen: Täter nach Autoaufbruch festgenommen

Am Montag, 13. Mai, brachen gegen 2.10 Uhr vier Männer auf der König-Ludwig-Straße ein Auto auf. Bei der Fahndung konnten die Täter, zwei 15 Jährige und zwei 14-Jährige, alle aus Recklinghausen, unweit vom Tatort auf der König-Ludwig-Straße festgenommen werden. Sie wurden zur Wache gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

  • Recklinghausen
  • 13.05.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Montag, 29. April, übersah um 9.35 Uhr ein 45-jähriger LKW-Fahrer aus Haltern am See auf der König-Ludwig-Straße eine 43-jährige Autofahrerin. Die 43-Jährige wollte nach links in die Alte Grenzstraße abbiegen. Der Lkw-Fahrer befand sich auf der untergeordneten Straße und fuhr ohne anzuhalten in den Kreuzungsbereich ein. Die 43-Jährige und der 58-jährige Beifahrer im Lkw verletzten sich leicht. Es entstand 9.500 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 29.04.19
Blaulicht

Recklinghausen: Frau verscheucht Einbrecher

An der König-Ludwig-Straße hat eine Frau am Mittwoch, 12. Dezember, gegen 13 Uhr aus einer Wohnung einen Einbrecher verscheucht. Der Unbekannte hatte vorher geklingelt. Die Bewohnerin öffnete nicht und hörte kurze Zeit später verdächtige Geräusche. Dann sah sie, wie ein Mann mit einem Schraubenzieher versuchte, die Terrassentür aufzuhebeln. Sie machte auf sich aufmerksam und schrie den Mann an. Der flüchtete in Richtung Florian-Polubinski-Weg. Der Mann war circa 1,70 Meter groß,...

  • Recklinghausen
  • 13.12.18
Überregionales

Recklinghäuser (52) schießt auf Mitbewohner - Opfer (27) schwebt in Lebensgefahr

Bluttat in Recklinghausen: Freitagnacht gegen 23.20 Uhr wurde auf der König-Ludwig-Straße in Recklinghausen-Süd ein 27-jähriger Bewohner des Hauses durch einen Schuss aus einer Handfeuerwaffe schwer verletzt. Bei der Verletzung handelt es sich um einen Durchschuss, der innere Organe verletzt hat. Das Opfer wurde notoperiert und befindet sich in Lebensgefahr. Im Zuge der Ermittlungen konnte ein 52-jähriger Tatverdächtiger aus Recklinghausen festgenommen werden. Im Wohnumfeld des Beschuldigten...

  • Recklinghausen
  • 20.12.15
Ratgeber

Unbekannter fährt gegen geparkten LKW und flüchtet

In der Zeit von Sonntag, 18. Dezember, 20 Uhr und Donnerstag, 22. Dezember, 11.45 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen am Fahrbahnrand der König-Ludwig-Straße geparkten LKW der Marke Piaggio. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 1.500 Euro zu kümmern. Hinweise zum Unfallflüchtigen erbittet das Verkehrskommissariat unter 02361-550.

  • Recklinghausen
  • 23.12.11