Königspython

Beiträge zum Thema Königspython

Natur + Garten
Die Königspython ist hatte ich im Hausabfall versteckt und sei somit versehentlich in der Mülltonne gelandet. Foto: Archiv

Bönen: Python-Besitzerin hat sich bei der Polizei gemeldet
Hatte sich die Schlange versteckt?

Wie bereits berichtet (siehe Beitrag), ist gestern Abend eine Königspython in einer Mülltonne in Bönen entdeckt worden. Die Polizei gibt nun bekannt, dass die Besitzerin ausfindig gemacht werden konnte und sie die Schlange zurückbekommen hat.  In den Mittagsstunden des heutigen Dienstages, 10. September, meldete sich die Inhaberin der Schlange, eine 27-jährige Bönenerin, bei der Polizei und gab an, dass die Schlange in ihren Hausmüll geflüchtet sei. Da der Hausmüll regelmäßig entsorgt wird,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.09.19
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Python regius

Die Königspython wird bei Schlangenliebhabern gerne im Terrarium gehalten.

  • Duisburg
  • 21.11.17
  •  9
  •  21
Überregionales
2 Bilder

Königspython eingefangen

Am Samstagnachmittag kam es in Langenfeld auf der Richrather Straße zu einem ungewöhnlichen Einsatz. In der Gartenlaube eines Hauses hatte es sich eine Schlange gemütlich gemacht und den Besitzern einen gehörigen Schreck eingejagt. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften vor Ort, um die Schlange einzufangen. 30 Minuten langer Einsatz Wachabteilungsleiter Heiko Mühlenbein beschrieb den Einsatz, „da sich ein Kollege mit Schlangen auskennt war schnell klar, dass es sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.05.16
Überregionales

Feuerwehr fängt Königspython

Heute musste ein Fahrzeug der Feuerwache Wattenscheid zum Wellenfreibad Südfeldmark ausrücken, um eine Königspython einzufangen. Mitarbeiter der Technischen Dienste hatten die etwa 1 Meter lange Schlange in einem alten Betriebsgebäude neben dem Wellenfreibad Südfeldmark zwischen dort gelagerten Blechen entdeckt. Als die vier Einsatzkräfte der Feuerwache Wattenscheid am Einsatzort eintrafen, lag das Tier friedlich schlafend immer noch auf einem Blech. Der ebenfalls alarmierte...

  • Bochum
  • 10.07.13
Natur + Garten
In der Kiste wurde die Schlange abtransportiert.

Würgeschlange im Gebüsch

Schreck im Grünen: Einen rund einen Meter langen Königspython entdeckten Gärtner bei Pflegearbeiten für die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH. Direkt am Zaun im Grünstreifen am zentralen Betriebshof (Pferdebahnstraße 32) verbarg er sich im Gebüsch. Mit vereinten Kräften konnte das auffällig schmale Tier in einer Viertelstunde gefangen werden: Die Feuerwehr wurde alarmiert. Sie sicherte den Bereich und schritt unter den Augen der EBE-Arbeitssicherheit vorsichtig mit einer Mistgabel zur Tat....

  • Essen-Nord
  • 28.08.12
Natur + Garten
20 Bilder

Schlangenfütterung - Königspython

Da es doch einige hier interessiert,zeige ich auch Fotos von der Schlangenfütterung- in diesem Fall waren es unsere 3 Köpys,die ich vorgestern mit selbst gezüchteten Vielzitzenmäusen versorgte. Wie schon erwähnt,bekamen wir fast alle Schlangen als "Wegwerftiere",die meisten waren zu klein,zu dünn und krank. Schlangen müssen ihre Beute im Ganzen fressen-abbeissen können sie nix,und sie töten und fressen auch nur,wenn sie Hunger haben ! Und-alle Fleischfresser müssen töten-beim Löwen oder...

  • Alpen
  • 01.05.12
  •  25
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Queeny's kleiner Ausflug

Heute war Queeny aktiv-während ich das Terrarium der Königypythons reinigte,war sie der Meinung,sich -mal wieder-umsehen zu müssen. Die 2 kleineren Schlangen ruhten unter der Korkrinde-wie fast immer-und Queeny zeigte sich neugierig - das musste ich gleich filmen. Als wir diese Schlange bekamen,-sie war ein "Wegsolltier"- war sie dünn und bissig-davon ist nichts mehr zu sehen !

  • Alpen
  • 26.04.12
  •  27
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.