Körne

Beiträge zum Thema Körne

Überregionales
Einigen Wildwuchs zu roden haben die Arbeiter auf der ehemaligen Bahntrasse - hier im Bild in Körne.
2 Bilder

Ab Dienstag beginnt die Räumung der Trasse für den Gartenstadt-Radweg

Es tut sich was am geplanten Gartenstadt-Radweg: Der Regionalverband Ruhr (RVR) startet voraussichtlich ab Dienstag, 13. Februar, die Vorarbeiten für den ersten, knapp vier Kilometer langen Teilabschnitt der Trasse auf der ehemaligen Güterzugstrecke zwischen der Paderborner Straße in Körne und dem Phoenix-See in Hörde . Zunächst wird die Strecke geräumt, das heißt die alten Gleise werden zurückgebaut, die Trasse wird auf einer Breite von sieben Metern gerodet, kranke sowie nicht...

  • Dortmund-Ost
  • 09.02.18
Überregionales
Die Polizeiwache Körne.

Polizei sucht Zeugen nach Alleinunfall im Kreisverkehr im Körner Norden: Wer fuhr Ford S-Max?

Aus bislang nicht geklärter Ursache kam am Samstag, 3. Februar, gegen 5.25 Uhr im Norden Körnes im Kreisverkehr Berliner/Hannöversche Straße ein Ford S-Max von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Der Fahrer soll geflüchtet sein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der Fahrer des Ford mit hoher Geschwindigkeit in den Kreisverkehr ein, verlor die Kontrolle und kam von der Fahrbahn ab.Bei Eintreffen der Einsatzkräfte lag ein Fahrzeuginsasse, ein 39-Jähriger aus...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.18
LK-Gemeinschaft
"Die Hände zum Himmel..." - klar dass Jung und Alt auf den Plätzen im großen Libori-Pfarrsaal in Körne fleißig mitmachten.
2 Bilder

Körner Katholiken gestalten ihr Karnevalsprogramm selbst

Bestens gestärkt durch eine Mahlzeit am kalten Büfett feierten die Körner Katholiken jetzt wieder einmal ihren Gemeindekarneval im großen Libori-Pfarrsaal an der Paderborner Straße. Vom Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Hans-Peter Heinrich bestens eingestimmt genossen die Körner Närrinnen und Narren das wieder einmal in Gänze von den Gemeindemitgliedern selbst gestaltete Karnevalsprogramm auf der Bühne und in der Bütt. Schließlich spielte Christoph Greven zum Tanz auf, so dass noch bis weit in...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.18
Überregionales
Vom Jugendtreff Winkelriedweg (siehe Foto) hatte sich die 15-Jährige auf den Heimweg gemacht.

Zeugen gesucht: 15-Jährige auf dem Winkelriedweg von jungem Täter-Trio belästigt

Drei unbekannte jugendliche Männer haben gestern Abend, 25.Januar, gegen 20 Uhr auf dem Winkelriedweg eine 15-jährige Dortmunderin belästigt, als diese sich auf dem Heimweg nach dem Besuch des Jugendtreffs Winkelriedweg (Jugi) befand. Nach Angaben der Dortmunderin lief das Trio hinter ihr. Plötzlich legten die jungen Männer ihr die Arme um die Schulter und "grapschten" ihr an das Gesäß. Parallel versuchte die Gruppe, sie hinsichtlich ihrer Schule und ihres Alters auszufragen. Auf ihre...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.18
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Apotheken-Notdienst Nordost, 20.1.- 24.1.

Samstag, 20.1. Körnebach-Apotheke, Berliner Straße 31, Tel. 599013 Adler-Apotheke, Lange Straße 26, 44532 Lünen, Tel. 02306/18001 Sonntag, 21.1. Apotheke am Phoenixsee, Am Kai 10, Tel. 22201818 Landgrafen-Apotheke, Saarlandstraße 90, Tel. 123203 Montag, 22.1. Regenbogen Apotheke, Niesenstraße 2, 59423 Unna, Tel. 02303/12686 Stein-Apotheke, Leopoldstraße 10, Tel. 7281010 Dienstag, 23.1. Märkische-Apotheke, Bergstraße 104, 59174 Kamen, Tel. 02307/40125 Markt Apotheke...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.18
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Apotheken-Notdienst Nordost, 17.1.- 21.1.

Mittwoch, 17.1. Eulen-Apotheke, Hertinger Straße 18, 59423 Unna, Tel. 02303/16400 Delphin-Apotheke, Kaiserstraße 17, Tel. 525868 Donnerstag, 18.1. Kosmos-Apotheke, Brackeler Hellweg 138, Tel. 9250330 Glückauf-Apotheke, Alsenstr. 5, 44532 Lünen, Tel. 02306/942410 Freitag, 19.1. Hirsch-Apotheke, Asselner Hellweg 93, Tel. 279506 Ring-Apotheke, Bahnhofstraße 41, 59423 Unna, Tel. 02303/12244 Samstag, 20.1. Körnebach-Apotheke, Berliner Straße 31, Tel. 599013 Adler-Apotheke, Lange...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.18
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Apotheken-Notdienst Nordost, 13.1.- 17.1.

Samstag, 13.1. Neue Apotheke Derne oHG, Altenderner Straße 20 b, Tel. 98189667 Hafen-Apotheke, Mallinckrodtstraße 230, Tel. 823188 Sonntag, 14.1. Olympia-Apotheke, Wambeler Hellweg 105, Tel. 597622 Tauben-Apotheke, Markt Königsborn 2, 59425 Unna, Tel. 02303/65201 Montag, 15.1. Rathaus-Apotheke, Allee 6a, 59439 Holzwickede, Tel. 02301/5912 Münster-Apotheke, Münsterstraße 45, Tel. 813310 Dienstag, 16.1. Zehnthof-Apotheke, Am Zehnthof 1, Tel. 595344 Steinbock-Apotheke oHG,...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.18
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Apotheken-Notdienst Nordost, 10.1.- 14.1.

Mittwoch, 10.1. Apotheke im Kaufland Körne, Körner Hellweg 142, Tel. 9256647 Apotheke am Lippepark, Dortmunder Straße 8, 44536 Lünen, Tel. 02306/7530070 Donnerstag, 11.1. Hindenburg-Apotheke, Münsterstraße 119, Tel. 813136 Marien-Apotheke, Konrad-Adenauer-Str. 50, 44534 Lünen, Tel. 02306/72041 Freitag, 12.1. Bären-Apotheke Brackel, Brackeler Hellweg 123, Tel. 9252060 Apotheke auf dem Höchsten, Wittbräucker Straße 370, Tel. 3951388 Samstag, 13.1. Neue Apotheke Derne oHG,...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.18
Überregionales
Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiwache Körne, Körner Hellweg 113, zu wenden.

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in der Straßenbahn-Linie U43 in Körne

Bereits am Donnerstag, 28. Dezember 2017, war es in einer Stadtbahn der Linie U43 in Dortmund-Körne zu einem Unfall gekommen, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Nun sucht die Polizei Zeugen. Zwischen 17 und 18 Uhr war die 72-Jährige an der Haltestelle "Berliner Straße" in die Straßenbahn in Richtung "Am Zehnthof" ein. Da kein Sitzplatz mehr frei war, hielt sie sich an einer Stange fest. Hinter ihr stieg ein stark korpulenter Mann in die Bahn. Als die Straßenbahn anfuhr, stürzte...

  • Dortmund-Ost
  • 03.01.18
Ratgeber
Apotheken-Leuchtreklame Hirsch-Apotheke, Ecke Ostwall/Ostenhellweg

Apotheken-Notdienst Nordost, 3.1.- 7.1.

Mittwoch, 3.1. St.-Barbara-Apotheke, Schulstraße 45, 59192 Bergkamen, Tel. 02307/69761 Märkische Apotheke, Märkische Straße 207, Tel. 413657 Donnerstag, 4.1. Funkturm-Apotheke, Arcostraße 78, Tel. 253247 Michael-Apotheke, Färberstraße 23, Tel. 29552 Freitag, 5.1. Wittekind-Apotheke, Westfalendamm 268, Tel. 597253 Apotheke am Externberg, Evinger Straße 273, Tel. 855429 Samstag, 6.1. Apotheke im Pued, Deutsche Straße 7, Tel. 8780340 Campus-Apotheke, Falkstraße 4, 59423 Unna, Tel....

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.17
Überregionales

Kleinbrand in Lichtschacht an der Hannöverschen Straße in Körne // Haus an Heiligabend vorsorglich geräumt

Ein Kleinbrand hat an Heiligabend (24.12.) die Weihnachtsfeiern in einem Haus an der Hannöverschen Straße in Körne unterbrochen. Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Am Sonntag (24.12) um 21.05 Uhr wurden die Wehrleute der Feuerwachen 1 (Mitte) und 3 (Neuasseln) zu einem Feuer in einem Gebäude an der Hannöverschen Straße gerufen. Aus unbekannten Gründen war dort Unrat und/oder Laub in einem Kellerl-Lichtschacht in Brand geraten. Die anfängliche starke Verrauchung ließ erst auf einen...

  • Dortmund-Ost
  • 26.12.17
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Mitglieder und Gäste der AWO Körne-Wambel feierten in der Aula der Libori-Schule Weihnachten und das 70-Jahr-Jubiläum des Ortsvereins. Hier vorne links am Tisch sitzend Bezirksbürgermeister Udo Dammer, AWO-Unterbezirksvorsitzende Gerda Kieninger und Ursula Bliese, Vorsitzende der AWO Körne-Wambel.

AWO Körne-Wambel feiert Weihnachten und 70-jähriges Bestehen // Jubilare geehrt

Sein 70-jähriges Bestehen hat der AWO-Ortsverein Körne-Wambel im Rahmen der Weihnachtsfeier in der Aula der Körner Libori-Grundschule begangen. Geehrt wurden eine ganze Reihe von Jubilaren und Aktivposten der Arbeiterwohlfahrt. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Ursula Bliese begann die Feier mit der Kaffeetafel undweihnachtlicher Musik durch Helmut Grandt. Die Dortmunder AWO-Unterbezirksvorsitzende Gerda Kieninger ehrte den Ortsverein Körne-Wambel zum "70-Jahr-Jubiläum". In Ihrer...

  • Dortmund-Ost
  • 19.12.17
Überregionales
Schüler, Elternvertreter und Schulleitung des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Asseln überreichten die Spende fürs Sleep In an Katja Band, die Leiterin der Jugendnotschlafstelle in Körne.

IKG-Schüler haben bei Spendenaktion Hygieneartikel für die Jugendnotschlafstelle Sleep In in Körne gesammelt

Während der Adventszeit hat das Immanuel-Kant-Gymnasiums in Asseln zum wiederholten Male unter Regie der IKG-Elternschaft eine Spendenaktion für das Sleep In "Stellwerk", die Dortmunder Notschlafstelle für 13- bis 17-Jährige am Körner Hellweg 19, durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei alle Arten von Hygieneartikeln gesammelt, zum Beispiel Seife, Duschgel, Haarwaschmittel, Bürsten, Haarspray, Zahnpasta usw. Dinge, die die Jugendlichen im Sleep In immer sehr gut gebrauchen...

  • Dortmund-Ost
  • 19.12.17
  •  1
Sport

Samstag ist Familientag beim SV Körne

Am Samstag, dem 26.08., lädt der SV Körne zu einem Familientag ein, der bereits  um 10 Uhr mit Freundschaftsspielen der Jugendmannschaften beginnt. Ab 16:30 Uhr startet ein Fußball-Event für Groß und Klein. Während ein Spiel- und Sportparcours von der Firma TRIXITT aufgebaut wird, gibt es bei zahlreichen parallel stattfindenden Spielen auch etwas zu gewinnen. Der Verein freut sich, die Veranstaltung zu familienfreundlichen Konditionen anbieten zu können. Die Teilnahme kostet 10€...

  • Dortmund-Ost
  • 22.08.17
Überregionales
Obligatorisch ist das Erinnerungsbild beim Ehemaligen-Treffen der Westfalenhütten-Stahlbauer bei Triton.

66 ehemalige Stahlbauer der Westfalenhütte treffen sich im Körner "Freiland-Aquarium"

Zum traditionellen Stahlbauertreffen der Westfalenhütte waren jetzt am Freitag (4.8.) von 71 angemeldeten immerhin 66 Ehemalige ins Körner "Freiland-Aquarium" des Dortmunder Aquarien- und Terrarienvereins Triton gekommen. "Der älteste, ein 92 Jahre alter ehemaliger Montagemeister", berichtet Horst J. Wesnigk schmunzelnd, "musste bei dem einen oder anderen zwar nach dem Namen fragen, war sonst aber geistig voll dabei." Auch der ehemalige Bereichsbetriebsrat und Betriebsrats-Vorsitzende...

  • Dortmund-Ost
  • 07.08.17
Überregionales
Bei zwei tollen Aufführungen in der Uhland-Turnhalle an der Heilbronner Straße brillierten die kleinen Musical-Darsteller, Kostüm- und Bühnenbildner mit dem Disney-Musical "Das Dschungelbuch".

Körner Uhland-Schüler bezaubern mit Musical-Aufführungen des "Dschungelbuch"

Wolfsjunge Mogli, Balu, der Bär, und die vielen anderen bekannten Charaktere aus Rudyard Kiplings Dschungelbuch verzauberten jetzt am Samstag (1.7.) bei gleich zwei gelungenen Aufführungen in der Turnhalle der Körner Uhland-Grundschule ihr kleines und großes Publikum. Zum Ende ihrer Musical-Projektwoche, in der sich die Körner Uhland-Schüler in Zusammenarbeit mit der Brackeler balou-Jugendkunstschule unter der Anleitung vier freischaffender Künstlerinnen mit dem Disney-Musical befasst...

  • Dortmund-Ost
  • 03.07.17
LK-Gemeinschaft
Über die Verleihung des neu geschaffenen Körner Ehrenamtspreises "Körner Kissen" freuten sich (v.l.n.r., vorne) Wolfgang Pflug, Ursula Bliese, Hildegard Cassebaum und Helmut Feldmann sowie (stehend) Liane Hamelmann (2.v.l.), Gesine Schulte (3.v.l.) und Heinz Gerlinger (4.v.l.); es fehlten Karin Dröge und Heinz Gobbrecht. Mit den Preisträgern freuten sich KKK-Chef Udo Dammer (l.), sein Stellvertreter und Festorganisator Heinz-Dieter Düdder (2.v.r.), Karola Jaschewski (r.) und Thomas Westphal (3.v.r.).
14 Bilder

Körne blüht auf: "Einfach nur schön!" // Veranstalter ziehen positives Fazit der neunten Auflage des Familienfests

"Einfach nur schön!", zieht ein zufriedener Heinz-Dieter Düdder, 2. Vorsitzender des Körner Kultur- und Kunstvereins (KKK), ein rundum positives Fazit der neunten Körner Familienveranstaltung "Körne blüht auf", zu der KKK und Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost am Samstag (10.6.) auf den Körner Platz eingeladen hatten. „Fantastisches Wetter, guter Besuch mit begeisterten Gästen, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, engagierte Personen an 40 Ständen mit interessanten Informationen und ein...

  • Dortmund-Ost
  • 12.06.17
  •  1
Überregionales
Die "Lighthouse-Band".
2 Bilder

"Blut ist dicker als Wasser" ist Thema in der FeG in Körne

„Blut ist dicker als Wasser“ ist das Thema von „Lighthouse“, dem etwas anderen Gottesdienst am Sonntagnachmittag, 21. Mai, in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Dortmund, Körner Hellweg 6. Den Input zum Thema hält Judith Petersmann. Sie geht den Fragen auf den Grund: Was ist es, das uns durch das Leben trägt? Was hilft in schwierigen und ausweglosen Situationen? Petersmann geht dem Sprichwort „Blut ist dicker als Wasser“ nach und wird einige spannende Aspekte aufzeigen, denn bei dem...

  • Dortmund-Ost
  • 18.05.17
Überregionales

Räuber auf dem Fahrrad entreißt 29-Jähriger in Körne die Geldbörse // Polizei hofft auf Hinweise

Einer 29-jährigen Dortmunderin ist am Freitagnachmittag (12.5.) gegen 16.25 Uhr in Körne die Geldbörse geraubt worden. Die Frau war auf dem südlichen Gehweg des Körner Hellwegs unterwegs, als in Höhe des Hauses Nummer 41 von hinten ein Mann auf einem Fahrrad angefahren kam und ihr das Portmonee aus der Hand entriss. Der Täter flüchtete dann mit seinem Rad über den Hellweg in die Heilbronner Straße. Der Mann wird auf Ende 20 geschätzt und als circa 170 bis 180 cm groß und schlank...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.17
Kultur
In Anwesenheit des Künstlers Rolf Sablotny (mit Hut) wurde die vom Körner Kultur- und Kunstverein ermöglichte noch namenlose Holzskulpturen-Gruppe im Grün am Körner Platz offiziell übergeben. Sehr zur Freude auch des KKK-Ehrenvorsitzenden Helmut Feldmann.
5 Bilder

Holzskulpturen-Gruppe des Neuasselner Bildhauers Rolf Sablotny am Körner Platz eingeweiht

Der Körner Kultur- und Kunstverein (KKK) hat eine weitere Skulptur der Öffentlichkeit übergeben. Es handelt sich um ein Ensemble von drei großen farbigen Holzskulpturen des Neuasselner Bildhauers Rolf Sablotny. Diese drei Figuren, aufgestellt auf einer Grünfläche südöstlich des Körner Platzes vor dem Wand-Graffiti von "kolorist" Friedrich Lohmeier, stehen stellvertretend für die drei großen religiösen Weltströmungen: Die gelblich gestaltete Figur hat einen asiatischen Anklang und vertritt...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.17
Überregionales
Vor Ort bei Rewe Grubendorfer am Körner Hellweg stellten KKK-Vorsitzender Udo Dammer (r.) und seine beiden Stellvertreter Heinz Dieter-Düdder (l.) und Rolf Sobottka (3.v.l.) gemeinsame mit Rewe-Kaufmann Stefan Grubendorfer (2.v.l.) und dessen Mitarbeiter Niklas Wehner die Pfandbon-Spendenaktion für "Körne blüht auf" vor.

Pfandbon-Spendenaktion zugunsten der Angebote für Kinder bei "Körne blüht auf"

"Gemeinsam für Körne" ist das Motto der diesjährigen Familienveranstaltung "Körne blüht auf" am 10. Juni auf dem Körner Platz. Und wie in den Vorjahren können die Körner/innen mit einer Spendenaktion dazu beitragen, dass die Angebote für Kinder beim Fest kostenfrei angeboten werden. Bei Rewe Grubendorfer am Körner Hellweg 37 können die Bons von der Pfandrückgabe im Eingangsbereich des Supermarkts gespendet werden. Für Inhaber Stefan Grubendorfer ist die Unterstützung der Veranstaltung...

  • Dortmund-Ost
  • 20.04.17
Überregionales
Auch die diesjährige Müllsammelaktion der Körner endete am kleinen Park am Hellweg mit Bratwurst und Getränken. Stolz präsentierte man dort auch den zusammengetragenen Abfall.
2 Bilder

Körner Kultur- und Kunstverein sehr zufrieden nach Müllsammelaktion "Körne räumt auf"

Sehr zufrieden zeigte sich Udo Dammer, Vorsitzender des Körner Kultur- und Kunstvereins (KKK) mit der Müllsammelaktion "Körne räumt auf" am Samstag, 8. April. Seine Mitstreiter Rolf Sobottka und Heinz-Dieter Düdder hatten schon in den Tagen zuvor mit den Quartierskümmerern die Kinder der Körner Grundschulen und Kindergärten bei der Müllsuche im Zentrum des Stadtteils unterstützt. So konnten sich die gut 70 Aktiven am Samstag auf die Schmuddelecken im Randbereich konzentrieren. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 10.04.17
  •  1
Überregionales
Dank Überwachungskamera im Drogeriemarkt gelangen die Fotos der beiden Tatverdächtigen.

Taschendiebe im Körner Drogeriemarkt werden nun per Foto gesucht

Bereits am 16. Januar haben zwei bislang unbekannte Männer in einem Drogeriemarkt in Dortmund-Körne die Geldbörse eines 80-jährigen Dortmunders entwendet. Eine Überwachungskamera filmte die Tat. Mit der Veröffentlichung von Fotos der Männer hofft die Polizei nun auf neue Hinweise. Auf den Bildern war zu sehen, wie die beiden Tatverdächtigen gegen 16.30 Uhr gemeinschaftlich vorgingen. Während der eine Schmiere stand, entnahm der andere die Geldbörse des älteren Mannes. Anschließend flüchteten...

  • Dortmund-Ost
  • 06.04.17
Überregionales
In Körne an der Berliner Straße wurde ein 26-jähriger Taxifahrer überfallen.

26-jähriger Taxi-Fahrer auf der Berliner Straße in Körne beraubt // Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Täter hat bereits am vergangenen Freitagabend (31. März) gegen 22.30 Uhr einen Taxifahrer in Dortmund-Körne mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Der Mann verließ an der Berliner Straße das Taxi und flüchtete unerkannt. Nun hofft die Polizei auf Zeugen und Hinweise. Nach ersten Erkenntnissen war der Tatverdächtige am Taxi-Halteplatz an der Reinoldikirche in den Wagen eines 26-jährigen Dortmunder Taxifahrers eingestiegen. Als Fahrtziel gab der Mann die Berliner...

  • Dortmund-Ost
  • 03.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.