Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Blaulicht

Alkohol am Steuer
Verkehrsunfall in Witten mit mehreren Verletzten, Fahrer flieht vom Unfallort

Am Samstag, 15. Februar, 17.30 Uhr, kam an der Wittener Almstraße zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Der betrunkene Unfallverursacher (2,4 Promille, 44) flüchtete, leicht verletzt, von der Unfallstelle und griff Zeugen tätlich an. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und eine umfangreiche Strafanzeige gestellt. Der 44-jährige Wittener fuhr einen mit insgesamt vier Personen besetzten Wagen auf der Almstraße in Fahrtrichtung Sandstraße. In der dortigen Rechtskurve geriet er nach...

  • Witten
  • 17.02.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Strafanzeige wegen Körperverletzung: 23-Jähriger schlägt Fußgängerinnen in Witten

Die Polizei hat am Donnerstag, 21. November, einen 23-jährigen Hagener zur Wache gebracht, nachdem er drei Frauen auf einem Gehweg an der Berliner Straße attackiert hat. Die Frauen waren um 9.30 Uhr auf der Berliner Straße unterwegs. Der 23-Jährige schlug nach aktuellem Kenntnisstand zunächst einer 28-Jährigen aus Oer-Erkenschwick ins Gesicht und schlug danach zwei weitere Frauen der Gruppe(35 Jahre aus Witten, 48 Jahre aus Gevelsberg). Passanten kamen den Frauen zu Hilfe und brachten den Mann...

  • Witten
  • 25.11.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Massenschlägerei bei Fußballspiel zweier Wittener B-Jugend-Mannschaften

Am Samstag, 28. September, 18.15 Uhr, kam es im Wullenstadion während eines Fußballspiels der B-Jugend (FSV Witten - JSG Herbede/Heven) nach Aussagen von Zuschauern zu einer Massenschlägerei. Nach bisherigem Ermittlungsstand erhitzten sich zunächst die Gemüter der beiden Jugendmannschaften nach diversen Spielverstößen. Nach einer wechselseitigen Tätlichkeit auf dem Platz mischten sich weitere Spieler, Trainer, Betreuer und Zuschauer (vorwiegend Angehörige der Spieler) ein. Daraufhin brach der...

  • Witten
  • 30.09.19
Blaulicht

Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Bereits am 23. Februar 2019 ist es auf der Bergerstraße in Witten zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen. Die Polizei Witten sucht nun mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen. Gegen 15.15 Uhr hat der abgebildete Mann auf einen 25-jährigen Mann eingeschlagen. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Gerangel, in dessen Verlauf der Tatverdächtige nach aktuellem Kenntnisstand auch mit dem Fuß gegen den Kopf des Mannes getreten hat. Mit richterlichem Beschluss ist das Foto des Tatverdächtigen...

  • Witten
  • 31.05.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Männer nach Auseinandersetzung gesucht - neue Erkenntnisse

Mit einer Pressemeldung vom 17. Dezember 2018 bat die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach drei Tatverdächtigen. Drei "große Männer" hatten gegen 21.45 Uhr, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Annen, einen 41-jährigen Wittener verletzt. Die noch Unbekannten werden weiterhin gesucht. Ermittlungen des Wittener Kriminalkommissariates haben nun zu folgenden Erkenntnissen bezüglich der Beschreibung der Täter geführt: Einer der Beteiligten trug einen Kapuzenpullover, ist circa 170...

  • Witten
  • 15.01.19
Überregionales

Randalierer in Witten beleidigt, spuckt und schlägt um sich - auch Polizeibeamter verletzt

Am Samstag, 20. Oktober, gegen 18.20 Uhr, wurden Wittener Polizeibeamte auf einen Mann aufmerksam, der lautstark vor der Wache an der Casinostraße randalierte. Als die Polizisten den alkoholisierten Mann ansprachen, beleidigte er eine Beamtin mit üblen Schimpfwörtern. Direkt danach rannte die Person davon, pöbelte Passanten an, spuckte ihnen ins Gesicht und baute sich drohend vor diesen Fußgängern auf. Um weitere Übergriffe zu verhindern, entschlossen sich die Polizeibeamten, den wegrennenden...

  • Witten
  • 22.10.18
Überregionales

Randalierer in der Linie 320 in Witten

1,4 Promille - Mann hat sich Festnahme widersetzt An der Bushaltestelle Auf dem Hee in Heven ist es in einem vollbesetzten Bus zu einer Sachbeschädigung gekommen. Eine Scheibe wurde eingeschlagen. Viele Kleingruppen begaben sich bei Eintreffen der Polizei in Richtung Innenstadt, einige befanden sich noch im Bus. Hinweise auf einen möglichen Täter ließen sich nicht erlangen. Weiter kam es im Rahmen der Maßnahmen an der Haltestelle zu einer weiteren Anzeigenerstattung wegen Körperverletzung und...

  • Witten
  • 22.05.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Polizei fragt: Wem wurde eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen?

Das ist schon ungewöhnlich! Der Tatverdächtige (39) einer "Gefährlichen Körperverletzung" steht fest, dafür haben die Beamten aus dem Wittener Kriminalkommissariat 33 das Opfer noch nicht ermittelt. Was ist am Sonntag, 27. August , gegen 21.35 Uhr, auf dem Gehweg an der Berliner Straße 29 in Witten passiert? Ein Zeuge beobachtete, wie der 39-Jährige in Höhe der Gaststätte zunächst mehrfach mit der Faust auf den noch unbekannten Mann einschlug. Wenig später schlug der Wittener dann noch mit...

  • Witten
  • 15.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.