Künstler

Beiträge zum Thema Künstler

Kultur
Schaufenster
5 Bilder

Verkaufsausstellung gegenständlicher Malerei
Zeitgenössische Malerei im Rhein Ruhr Zentrum jetzt ONLINE

Eine Verkaufsausstellung mit aussergewöhnlich realistischen Gemälden ist seit Januar Im RheinRuhrZentrum in Mülheim zu sehen. Wegen der aktuellen Beschränkungen zur Vermeidung der Verbreitung der Viren bleiben die Räume ab sofort geschlossen. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der Bilder. Die ausstellenden Künstler Peter Kempf und Rainer Hillebrand sind aus dem Fernsehprogramm bekannt. In einer monatlichen Sendung werden dort bei UnityMedia und Telekom Magenta...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.20
Kultur
Das nächste Kunstwerk?

PR-Maßnahme oder klarer Blick?
Ai Weiwei verlässt raues Deutschland

Der chinesische Künstler Ai Weiwei (63) wurde als Regimefeind verfolgt und ist seinerzeit nach Deutschland ins Exil geflüchtet. Jetzt verlässt er das Land und Berlin mit Verbitterung und herber Kritik. Er empfindet die Deutschen, laut einem aktuellen Pressebericht, als intolerant, scheinheilig und autoritär. Außerdem störe ihn die Obrigkeitshörigkeit. Seine neue Wahlheimat ist England, präzise Cambridge. Er sieht dort mehr Akzeptanz, Weltoffenheit und Höflichkeit. Dagegen empfindet er...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.20
  •  11
  •  5
Kultur
Künstler Wolf D. Lipka
5 Bilder

EINLADUNG Vernissage "move 2020" in der GREENS Galerie
EINLADUNG Vernissage "move 2020" in der GREENS Galerie

„move 2020“ des Künstlers Wolf D. Lipka Am 07. Februar 2020 in der GREENS GALERIE in Mülheim an der Ruhr Am 14. Februar 2020 in der GREENS GALERIE in Ratingen Hauptmotive seiner künstlerischen Arbeiten ist der Mensch mit seiner vielfältigen Mimik und Gestik. In seinen Arbeiten lässt Wolf D. Lipka sich gern vom Theater und Tanz inspirieren, vor allem von Menschen, die sich im Bühnenraum bewegen. Es sind die spontanen Momentaufnahmen, die Bewegung und Ausdruck so besonders lebendig wirken...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.01.20
  •  1
  •  1
Kultur

Ausstellung - Spektrum der Farben
Vernissage der Künstlergruppe KUNSTFELD in der Stadtbibliothek im Medienhaus

Ausstellung - Spektrum der Farben vom 4. Juni bis 5. Juli 2019 Vernissage am 4.6. ab 18.30 Uhr Stadtbibliothek im Medienhaus,Erdgeschoß und 3. EtageSynagogenplatz 345468 Mülheim an der Ruhr Gegründet wurde die Künstlergruppe KUNSTFELD 1992 während der Erstellung eines Kulturbuches für die Mülheimer Kunstszene. Es wurde die Idee eines Künstlergesprächskreises entwickelt. Die Gründungsausstellung fand mit 23 Teilnehmern in der Villa der Feldmann-Stiftung in Mülheim statt. Zur Zeit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
13 Bilder

58. MÜLHEIMER LESEBÜHNE am 02.11.2018, 19.00 Uhr - 22.00 Uhr im Hotel Handelshof...

Am 02. November 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 58. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die teilnehmenden Autoren, Musiker und Künstler wurden vom Veranstalter Manfred Wrobel und der Initiatorin Sabine Fenner eingeladen. Die Gäste werden an diesem Abend von der Initiatorin Sabine Fenner persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen. Den Anfang...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.18
  •  6
  •  3
Überregionales
Froschkönigin, gekritzelt auf Papier, 2018, Herne.
79 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und Wochen, so konnte die Redaktion beobachten, haben sich einige BR wieder...

  • Essen-Nord
  • 14.08.18
  •  70
  •  26
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Mülheim hat viele Künstlervereine
#ARTNEWSRUHR: Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler wird e.V. / eingetragener Verein

Die Gründungsversammlung hat die Eintragung der bisherigen losen Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstlerinnen und Mülheimer Künstler auf den Weg gebracht. Hier ist die Satzung des Vereins zum Download. Auf diese Weise erhofft man sich Zuschüsse und Spenden. Die Mitgliedschaft kann ab sofort beantragt werden - der Vorstand entscheidet wer aufgenommen wird. Der erste Jahresbeitrag für das erste Geschäftsjahr soll um die 50,00 EUR betragen. Neues Kuratorium entscheidet über Teilnahme an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.18
Überregionales
Marko Kocks malt Kreideschilder für seine Kunden.
2 Bilder

Die Verbildlichung des persönlichen Glücks - Marco Kocks „beglückt“ mit seiner Kreidekunst viele Menschen

Nostalgie, Kreide und Glück spielen im Leben von Marko Kocks nachweislich eine große Rolle. Mit seiner Vorliebe zur klassischen Schildermalerei hat er sein „Kreideglück“ auf den Weg gebracht. So nennt der in Mülheim geborene und aufgewachsene Kreidekünstler, sein Ein-Mann-Unternehmen, mit dem er Zweckmäßigkeit, gelebte Visualität und künstlerische Noten auf einen Nenner bringt. Mit seiner Arbeit möchte er ein traditionelles, beinahe in Vergessenheit geratenes Handwerk...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.06.18
  •  1
Kultur
4 Bilder

Mülheimer Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3 zeigt nicht nur das Kind im Manne. Wieder Besucherrekord am Sonntag nach der Ankündigung der kostenlosen Kunstleckerbissen MIP59

Mülheimer Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3 zeigt nicht nur das Kind im Manne. Wieder Besucherrekord am Sonntag nach der Ankündigung der kostenlosen Kunstleckerbissen MIP59 Kritische Ausstellungen ziehen oft neue Besuchergruppen an. Das konnten die Kuratorin Sabine Geiger-Brée und die Museumsleitung bereits bei der Eröffnung der Ausstellung MIP59 von N.K.MIP feststellen. Die bisherige Kritik an der Ausstellung des Mülheimer Kunstmuseums an der Ruhrstraße 3 ist vielfältig – sie reicht von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.06.18
Vereine + Ehrenamt
Seit 2012 ín der Stadtmitte Mülheim an der Ruhr: Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat seine Büros in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle
2 Bilder

#MuseumWeek2018 VEREINE: Mülheimer Kunstverein KKRR lädt Samstag u. Sonntag in die "Ruhrstraße Nr. 3" ein

Kunstwochenende in der Stadtmitte - Ruhrstraße 3 auch am 28. und 29. April 2018 Der Mülheimer Kunstverein KKRR ist derzeit sehr beschäftigt. Jeden Monat wird eine neue Kunstausstellung geboten, die sorgt für Abwechslung in der Kunststadt am Fluß. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein - Ruhr (KKRR) hat seit 2012 seinen Sitz in der Stadt Mülheim an der Ruhr in der Ruhrstraße 3 (hinter der Sparkasse Mülheim / Corporate Finance) an der Ecke Delle / Ruhranlage. Am Wochenende...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.18
Kultur
Esther Samson
21 Bilder

Die 55. MÜLHEIMER LESEBÜHNE, mitten im Frühling...

Am 04. Mai 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 55. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die Gäste werden vom Veranstalter Manfred Wrobel persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Den Anfang macht die Mülheimer Autorin Dagmar Schenda. Dagmar Schenda schreibt als freie Autorin. Sie verfasst Romane und Kurzgeschichten, wirkte und wirkt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.18
  •  10
  •  3
Überregionales
Friedrich Klucken, gestorben 25.01.2018 (Archivbild, Haus Ruhrnatur)
2 Bilder

Nachruf: Friedrich (Fitti) Klucken - das Atelier wird noch ein letztes Mal geöffnet sein

Der plötzliche Tod von Friedrich (Fitti) Klucken, Meistertöpfer und Mülheimer Urgestein, hat viele seiner Freunde, Bekannte, Schüler und Kursteilnehmer erschüttert. Noch im Sommer hatte Hundefreund Friedrich Klucken, geboren 1949, dem jungen Straßenhund „Ola“ ein neues Zuhause gegeben. Die wilde Ola machte Fortschritte, und war nach kurzer Zeit auch bei Töpferkursen im Haus Ruhrnatur dabei. Im Haus Ruhrnatur leitete Fitti seit 20 Jahren nicht nur Töpferkurse, sondern war dem Team dort auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.18
  •  1
Kultur
3 Bilder

Jahreshauptversammlung des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins KKRR vom 16. Februar 2018

#ArtNewsRuhr: Jahreshauptversammlung des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins KKRR vom 16. Februar 2018 mit Planungen für 2019 JAHRESPROGRAMM FÜR DAS KUNSTJAHR 2019 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR VERABSCHIEDET Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat auf seiner Mitgliederversammlung am 16. Februar 2018 im Vereinssitz in der Ruhrstraße 3 eine Aktionsliste für das Kunstjahr 2019 in der Stadt Mülheim an der Ruhr verabschiedet und den Verein ArtHub Rhein-Ruhr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.18
Kultur
Autorin Lisi Schuur (Foto (c) Manfred Wrobel)
21 Bilder

54. MÜLHEIMER LESEBÜHNE am 02.März 2018, 19.00-22.00 Uhr im Hotel HANDELSHOF

Am 02. März 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 54. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die Gäste werden vom Veranstalter Manfred Wrobel persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Den Anfang macht die Autorin Lavinia Unger. Die Mutter zweier erwachsener Kinder wurde in Stuttgart geboren und lebt seit ihrer Schulzeit in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.02.18
  •  31
  •  4
Kultur
Blick in die Jahresausstellung 2018 der Mülheimer Kunsthauskünstler - "TAGWERK von Klaus Wiesel"
2 Bilder

Auftaktausstellung zum SAN FRANCISCO JAHR 2018 IN DER STADT MÜLHEIM startet am 11. Januar 2018

Werkschau der Mülheimer Kunsthauskünstler in der Galerie an der Ruhr Heidi Becker Jutta Dammers-Plaßmann Brigitte Zipp Manfred Dahmen Aliv Franz Martin Sieverding Lukas Benedikt Schmidt Klaus Wiesel Zur Eröffnung des SAN FRANCISCO-JAHRES in der Stadt Mülheim findet die Auftaktausstellung 2018 statt (1. Januar 2018 bis 28.Februar 2018). Eine breite Palette zeitgenössischer Kunst ist in der Jahresausstellung 2018 der Mülheimer Kunsthauskünstler in der Ruhrstr. 3 in der Galerie and...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.01.18
Kultur
Blick in die verschneite "Kleine Ruhrstraße" mit der Ruhrgalerie und Kunsthaus Mülheim Stadtmitte
3 Bilder

Winterpause im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte in der Ruhrstraße 3

Winterpause im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte in der Ruhrstraße 3 Die Mülheimer Kunsthauskünstler treffen soeben ihre Vorbereitungen für das Kunstjahr 2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Zeit für Umbauarbeiten für das bevorstehende „SAN FRANCISCO-JAHR 2018 IN DER STADT MÜLHEIM“ mit vielen spannenden Ausstellungen, Performances, Künstleraustausch und Workshops in der kleinen Ruhrstraße Nr. 3. 2018 wird das Ausstellungsjahr in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr Mit einem bunten Programm...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.12.17
Überregionales
Mülheimer Künstler spendeten Bücher an die Schüler der Gebrüder Grimm-Schule.

Künstler spenden Bücher für Schulkinder

Gerade richtig zum Weihnachtsfest bekamen die Kinder der Brüder Grimm Schule in Styrum Bücher für die neugestaltete Bücherei geschenkt. „Früher war es hier grau und kahl,“ erinnern sich die Kinder. „Jetzt fühlt man sich schon wohler in der neuen Bücherei.“ Bunte Sitzkissen und Teppiche machen die Schulbücherei zu einer Wohlfühloase. Jeden Tag ist die Bücherei geöffnet. Die Zeiten kennen die Kinder und kommen - wie in der richtigen Bücherei - mit ihrem Ausweis. Princess: „Die Bücher muss man...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.12.17
LK-Gemeinschaft
Howard Carpendale gastiert am 7. November in Oberhausen. Foto: Veranstalter

EventReporter gesucht: Howard Carpendale live

"Wenn nicht wir" heißt das neue Album von Howard Carpendale, das am 6. Oktober erschienen ist. Seine neuen Songs stellt der Künstler aktuell in einer Konzertreihe vor, am Dienstag, 7. November, gastiert er in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen. Wir stellen einem EventReporter zwei Tickets zur Verfügung. Howard Carpendale ist seit 50 (!) Jahren im Geschäft. Mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger, 17 Top-Ten-Alben und etliche Auszeichnungen sprechen eine eindeutige Sprache. „Ich freue...

  • Velbert
  • 26.10.17
  •  44
  •  14
Überregionales
55 Bilder

Kreativkraftpreis 2017 in acht Kategorien vergeben

Viele Anregungen nahmen die Besucher der Kreativkraftpreis-Veranstaltung am vergangenen Samstag, 21. Oktober, im vollbesetzten Ringlokschuppen mit. Rund 65 Mülheimer kreative Macher waren für acht Pokale nominiert und wurden in Kategorien einzeln vorgestellt. Hauptsponsor der zweiten Veranstaltung ihrer Art war Andreas Schmelzer von „Greens Immobilien“, der die Gala auch vorfinanziert hatte. Gemeinsam mit seinem Greens-Team, mit Erfolgsdesigner Hermann Rokitta und Max Bischof von der Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.17
Kultur
Barockgarten Schloss Styrum
5 Bilder

Künstler im Barockgarten beim Styrumer Schlossfest 2017

Am 9.Juli 2017 haben Künstler des Kunstkreises NAROMA wieder am Styrumer Schloss- und Familienfest teilgenommen. Viele Besucher haben bei herrlichem Sonnenschein den Weg in den Barockgarten des Styrumer Schlosses gefunden und die Arbeiten der Künstler bewundert. Die kleine Ausstellung und Malvorführung der beiden Maler Peter Kempf und Rainer Hillebrand fand lebhaftes Interesse. Die Künstler aus Mülheim, Oberhausen und Bochum treffen sich monatlich in der Mülheimer Feldmann Stiftung....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.17
Kultur
Petra Molski "Kreativität braucht Ordnung"
5 Bilder

Ausstellung im Bismarckturm als Meilenstein

Mülheim. Mit einem herzlichen Lächeln begrüßen Petra Molski und Gisela Réding neugierige Besucher in ihren lichtdurchfluteten Ateliers. Die beiden Malerinnen sind gerade vollauf beschäftigt, ihre Arbeiten für ihre erste gemeinsame Vernissage zu sichten. Jede darf die Ausstellung im Bismarckturm mit 35 Werken bestücken. Seit über zehn Jahren widmen sie sich intensiv der Arbeit mit dem Pinsel in Oel, Arcyl, Aquarell oder in Mischtechnik. Molski (64) präsentiert dabei unter anderem eine Collage...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.17
  •  1
Kultur
Beitrag von Klaus Heckhoff (200 x 350 cm) auf Leinwand zur Ausstellung "JACKSON POLLOCK VISITING" in Mülheim
4 Bilder

Klaus Heckhoff in der großen Pollock-Visiting-Ausstellung Stadt Mülheim Ruhr

Jackson Pollock motivierte 30 internationale Künstler, sich an der Schau Pollock.Visiting in der Stadt Mülheim an der Ruhr zu beteiligen. Die Ausstellung hat sich zum Publikumsmagneten in der quirligen Kunststadt an der Ruhr entwickelt. Kurator Manfred Dahmen freut sich auch über viele überregionale Besucher und Kunstliebhaber, die in den "ZIRKEL DER SCHÖNEN KÜNSTE" nach Mülheim gekommen sind. Nicht zuletzt der Artikel über die Ausstellung in der Zeitschrift "FÜR SIE" und der Beitrag im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.17
Kultur
v.l. Portrait Martina Hengsbach (FIG), Interieur Cornelia Wissel (INT), Abstrakt Heidi Becker (ABS) - Ausstellungsankündigung FIG.INT.ABS in der Galerie an der Ruhr in Mülheim - Vernissage: 9. Juni 2017 19:00 h
4 Bilder

Mülheimer Sehenswürdigkeiten
FIGürlich INTerieur ABStrakt - Künstlertrio in Mülheim: Martina Hengsbach, Cornelia Wissel, Heidi Becker in der RUHR-GALLERY

FIG(urativ) INT(erieur) ABS(trakt) – das steckt hinter dem Ausstellungtitel FIG.INT.ABS. der nächsten Ausstellung im Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr, die in der Galerie an der Ruhr in der Stadtmitte gezeigt wird. Junge zeitgenössische Kunst zum Erleben und Erwerben. FIGINTABS - wer stellt was aus ? Eine interessanter Dialog wartet auf die Kunstliebhaber aus Rhein und Ruhr. "Die drei Künstlerinnen ergänzen sich in einer einmaligen Kombination", freuen sich die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.05.17
Kultur
Harald Schmitz-Schmelzer in der Mülheimer Galerie an der Ruhr mit seinem Beitrag "Sermarkona" zur Ausstellung "Jackson Pollock Visiting" (Foto:Ivo Franz)
3 Bilder

Harald Schmitz-Schmelzer in der Pollock-Visiting-Schau in der Stadt Mülheim Ruhr

Harald Schmitz-Schmelzer in der großen Pollock-Visiting-Schau Galerie an der Ruhr Harald Schmitz-Schmelzer erfreut mit seinen Skulpturen Kunstliebhaber in der ganzen Welt. Der Künstler beteiligt sich derzeit zusammen mit 30 internationalen Künstlerkollegen an der Ausstellung „Jackson Pollock Visiting“ in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim. Alle Künstler haben sich mit dem Werk des amerikanischen Ausnahmekünstlers Jackson Pollock auseinandergesetzt, jeder auf seine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.