Küppersstraße

Beiträge zum Thema Küppersstraße

Politik
Nach dem Abriss der alten Gebäude zeigt sich, wie groß das Gelände ist, das nun bebaut wird.
2 Bilder

Quartier Küppersstraße: „Phönix aus der Asche“

Aufmerksame Beobachter haben es längst registriert. Das Straßenbild an der Kreuzung Castroper Straße und Stadionring hat sich verändert. Die Gebäude auf der linken Seite Richtung A40 sind abgerissen worden. Hier investiert die VBW Wohnen rund 22 Millionen Euro in neue Eigentums- und Mietwohnungen sowie Gewerbeflächen. „Der jetzt angelaufene dritte Bauabschnitt der Quartiersentwicklung ‚Küppersstraße/Stadionring‘ zeigt, dass wir nicht nur neue Wohnungen und Gewerbeflächen errichten wollen,...

  • Bochum
  • 16.12.13
Politik
10 Bilder

Als hätte eine Bombe eingeschlagen: Es tut sich was in der Oberstadt

Auf dem Mittelweg unterwegs, beschloss ich einen Abstecher zum Baugebiet Küppersstraße zu machen. Wo die Bagger schon fleißig bei der Arbeit sein sollten. Eine beeindruckende Tristesse, die sich mir darbot: Geröllhalden wie "kurz nach dem Krieg", Restbauten mit weit aufgerissenen Augen und Mündern, wie es mir erschien. Wollten mir die alten Häuser kurz vorm Abriss etwa noch ihre wechselvolle Geschichte erzählen? Als es dann auch noch zu regnen anfing, machte ich mich nach ein paar...

  • Kleve
  • 27.06.13
  •  4
Natur + Garten
Von Schnee und Frsot behindert sind einige Baumaßnahmen der Stadtwerke Bochum.

Stadtwerke: Schnee und Frost lässt Baustellen erstarren

Schneefall und Minusgrade führten an mehreren Stellen im Stadtgebiet zu einem Stillstand der Baustellen des Bochumer Energieversorgers. „Wir wissen, dass unsere Baustellen zu Einschränkungen bei den Anwohnern und Verkehrsteilnehmer führen. Natürlich sind wir bemüht unsere Baumaßnahmen ohne Verzug abzuschließen“, erklärt Heike Paplewski, Pressesprecherin der Stadtwerke Bochum. „Bei Schneefall oder lang anhaltenden Minustemperaturen sind uns jedoch zum Teil physikalische Grenzen gesetzt,...

  • Bochum
  • 06.02.13
  •  1
Überregionales
Küppersstraße 17
2 Bilder

Küppersstraße: Mann (22) getötet, Verdächtiger (20) in U-Haft

Am Dienstag, den 04.09.2012, meldete die Kreisleitstelle an die Leitstelle der Polizei, dass ein Hilfeersuchen für die Küppersstr. 17 in Kleve eingegangen sei. Eine Person sei verletzt. Die Rettungskräfte fanden in einer Wohnung des Mehrfamilienhauses einen 22jährigen Mann im Durchgang zwischen Flur und Küche auf dem Boden liegend vor. Reanimationsmaßnahmen hatten keinen Erfolg mehr. Der Kopf des Mannes lag in einer Blutlache und es war bereits ohne nähere Untersuchung ersichtlich, dass ein...

  • Kleve
  • 05.09.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.