küssen

Beiträge zum Thema küssen

Überregionales
2 Bilder

65 Jahre verheiratet: Eiserne Hochzeit in Unterrath

Henriette und Johannes Wilms feierten am 28. Februar ihr 65. Ehejubiläum - die so genannte Eiserne Hochzeit - in Unterrath. Der gelernte Lehrer und die ehemalige Kontoristin und Lehrerin für Katholische Religion haben sich in der Katholischen Jugend kennengelernt. Die gebürtigen Düsseldorfer sind ihrer Heimat immer treu geblieben, so haben sie im Jahr 1953 im Standesamt auf der Inselstraße geheiratet. Aus der Ehe gingen drei Söhne und zwei Töchter hervor, die in Deutschland sowie Österreich...

  • Düsseldorf
  • 02.03.18
  • 5
  • 3
LK-Gemeinschaft
Biyon Kattilathu, Zwiebelkönigin Lilly I. und Kerstin Weindorf vom Centermanagement übergaben die Kusshaltestelle den Wittener Liebenden. Foto: ThM
4 Bilder

Küssen kann man nicht alleine - Die Kusshaltestelle in der Stadtgalerie lädt Liebende ein, einen Augenblick zu verweilen

"Küssen kann man nicht alleine", singt Max Raabe in einem seiner vielen Chansons. Und die Wittener können dies ab sofort in der Stadtgalerie vorführen. Innenstadt. Denn an der ganz frisch eingerichteten Kusshaltestelle sind Liebende aufgerufen, einander und anderen gegenüber ihre Zuneigung zu beweisen. Im Erdgeschoss der Stadtgalerie wurde dazu ein großer, runder Aufkleber am Boden fixiert und jetzt in Anwesenheit von Zwiebelkönigin Lilly I. und des Erfinders der Kusshaltestelle Biyon...

  • Witten
  • 28.04.17
LK-Gemeinschaft

Vom Knutschen und Flaschendrehen

GOTT was war das doch für ein Stress..Da versuchte unser Mathelehrer uns verzweifelt etwas von gleichschenkeligen Dreiecken beizubringen..oder Zügen..die von A nach B fuhren..in 3 Stunden,während ein PKW für die gleiche Strecke 5 Stunden bräuchte! Ich war damals schon überzeugt , er hatte die Rechnung ohne die DB aufgestellt..Was sollte der ganze Murks, wenn der Zug eh Verspätung hat oder gar nicht kommt.Das Dreieck hatte Schenkel..ok..aber wir pupertierenden Schüler doch auch! UND an einigen...

  • Essen-Steele
  • 15.10.15
  • 27
  • 24
LK-Gemeinschaft

mit sechs Fliegen nach Wattenscheid

es hat ja heute ganz normal angefangen, so mit Frühstück und Kaffee und so. Meine Frau, ihr kennt sie nicht, hatte so eine Idee: , ihr müsst wissen, sie hat ihr Pferd "Albo" umgestellt an eine anderen Pferdestall, komm wir stellen heute den Schrank um. Mit wir, da meint sie mich immer. Schrank umstellen? heute? ja wieso, du bist doch Rentner! ja und?, sage ich! also, so folgsam wie ich ja bin, nach über 40 jahren Ehe, habe ich das Wekzeug zusammengepackt und bin nach Waltrop gefahren, da wo...

  • Bochum
  • 30.08.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
40 Bilder

Foto der Woche 27: Internationaler Tag des Kusses

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Internationaler Tag des KussesDer 6 Juli ist der internationale Tag des Kusses. das wollen wir hier an dieser Stelle natürlich gebührend zelebrieren: zeigt her Eure Kussmünder, Bussis, Luftküsse, Handküsse - geizt nicht an Ausdruck und Eindruck - wir sind gespannt auf Eure Vorschläge! Das sind die üblichen...

  • Essen-Süd
  • 01.07.13
  • 28
Kultur
Winterstimmung in Gelsenkirchen, Februar 2013
5 Bilder

Vorsichtig... (Winterliche Stimmung im Ruhrgebiet)

zu vorsichtig... vielleicht wanderte sie durch den Schnee vorsichtig jeden Schritt beobachtend gute Luft schnuppernd fröhlich plappernd dennoch vorsichtig vielleicht fast ein wenig schüchtern wie nah wie weit darf sie sich vorwagen vorsichtig wie auf dünnem´ Eis zart vielleicht jetzt oder nein, doch nicht noch nicht... vorsichtig vielleicht fast ein wenig zu vorsichtig weiter gehend abwartend es ist doch keine Angst oder? vorsichtig langsam... ein...

  • Essen-Ruhr
  • 06.02.13
  • 12
Überregionales

Schmatzer, Kussi und Bussi

Am Freitag ist internationaler Tag des Kusses. Nach Aktionen wie „Free Hugs“ (engl. kostenlose Umarmungen), bei denen einem Wildfremde einfach die Arme um den Hals schlingen, schwant mir nichts Gutes. Ursprünglich hatte der Kuss übrigens einen ganz anderen Zweck: Schimpansen und Menschen verabreichten per Knutscher ihrem Nachwuchs die vorgekaute Nahrung. Da macht man doch lieber Diät. Wenigstens war diese Handhabe noch nützlich, Knutschflecke hingegen sind eher peinlich. Da hilft nur ein...

  • Essen-Ruhr
  • 06.07.12
Überregionales
Sabine und Michael
10 Bilder

Das sind die Küsse im Kampf um das Candlelight-Dinner

Hier sind nun alle Einsendungen zu unserem Gewinnspiel "Kuss" am Valentinstag. Dazu startet hier auch gleich das Voting am Dienstag, 14. Februar, (Das Voting geht dann bis Rosenmontag, 20. Februar 23.59 Uhr). Der Einsender des schönsten Fotos gewinnt ein exklusives Candlelight-Dinner, spendiert vom Restaurant „Diana´s – feine deutsche Küche“, Münsterstraße 206, in Lünen. Entscheiden Sie hier mit im Online-Voting, welches Bild gewinnt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

  • Lünen
  • 13.02.12
Überregionales
Samuel (25) und Monika (26) sind seit sechseinhalb Jahren zusammen. Das süße Ergebnis ihrer Liebe lag beim  Kuss im Kinderwagen.
12 Bilder

Küsst Euch und gewinnt ein Candlelight-Dinner

Mit Ihrem Kussbild gewinnen! Küssen ist schön. Das bewiesen gleich sieben Pärchen, die sich trotz Eiseskälte knutschten und dabei von unserem Fotografen ablichten ließen. Schicken Sie uns doch auch Ihr persönliches Kussfoto, das wir im nächsten Lüner Anzeiger und hier im Lokalkompass veröffentlichen. Der Einsender des schönsten Fotos gewinnt ein exklusives Candlelight-Dinner, spendiert vom Restaurant „Diana´s – feine deutsche Küche“, Münsterstraße 206, in Lünen. Sie können Ihr Bild direkt...

  • Lünen
  • 10.02.12
LK-Gemeinschaft

Kommentar: Streunende Hunde auf dem Fußballplatz

Ich bin es leid. Am Wochenende in der Kreisliga schießt ein Spieler ein Tor und küsst das Vereinsemblem auf seinem Hemdchen. Abgeguckt hat er sich das bei den Profis. Die machen genau das und sind dennoch in den meisten Fällen so vereinstreu wie ein streunender Hund. Pure Fanverarsche nenne ich so etwas. Wenn es Gelb gibt fürs Trikotausziehen nach einem Treffer, sollte es auch dafür eine Strafe geben. Und, wenn man sich das bunte Wechselspiel in den Amateurligen anschaut, finde ich eine solche...

  • Herten
  • 10.11.11
Überregionales

Endlich: Tag des Kusses

Hätten Sie es gewusst? Am 6. Juli ist offiziell der Tag des Kusses. Super - endlich. Da wird sich wohl mein Sohn auch nicht mehr wirklich ausklinken können! Seit einiger Zeit bekomme ich regelmäßig vor der Abgabe im Kindergarten gesagt: „Mama, bitte - mach jetzt nicht wieder so ein Theater (höre ich da etwa meine Worte?). Und bitte: Nicht wieder so viel küssen!“ Kann ich mich mal wieder nicht beherrschen, wird demonstrativ und mit leicht angewidertem Gesichtsausdruck der Mund abgewischt. Sein...

  • Essen-Werden
  • 04.07.11
  • 2
Überregionales

"Löwes Lunch": Wenn Schalke heute nicht rausfliegt, knutsch’ ich ´ne blau-weiße Blondine...

„Drei Ecken, ein Elfer!“, „Der Gefoulte schießt nie selbst“, „Jogis-Glückspulli“, „Kloppos Dreitagebart“ – Fußball hat immer auch etwas mit Aberglauben zu tun. Und mit Wundern! Ein solches benötigt Schalke heute Abend beim Champions League-Rückspiel gegen Manchester United. Glauben Sie, dass Neuer, Raul und Co. dort noch einen Blumentopf gewinnen können? Was würden Sie tun, wenn die „Königsblauen“ das Unmögliche möglich machen? Mit blau-weißem Bodypainting zur Dortmunder Meisterfeier...

  • Essen-Steele
  • 04.05.11
  • 17
Ratgeber
9 Bilder

Wer möchte einen Prinz haben ??????

Pünktlich zur Hochzeit von William und Kate kann ich den Damen vom Lokalkompass auch zu einem Prinzen verhelfen. Es ist ganz einfach, er muß nur noch wachgeküßt werden. Das ist doch wohl kein Problem??????? In der folgenden Bildserie die Reihe der Bewerber. Na wer versucht sein Glück??? Noch gehören sie alle mir!

  • Kamp-Lintfort
  • 28.04.11
  • 49
Überregionales

"Löwes Lunch": Einmal ein Anderer sein...

Meine Frau macht es an „Altweiber“ und auch die Lokalkompass-Community-Managerin ist dabei: Karneval feiern. Für den echten Narren stellt sich dann sofort die Frage „Als was gehe ich?“ Die Einfallslosen wählen wie in Kindertagen „Cowboy und Indianer“, was ihnen allerdings den Vorteil bringt, dass sie sich bei Olaf Hennings „Lassotanz“ stilecht eine schöne Squaw zum Bützen einfangen können. Ein total jecker Bekannter erzählte mir, dass man sich für die großen TV-Sitzungen in...

  • Essen-Steele
  • 10.02.11
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.