Alles zum Thema Kaffee

Beiträge zum Thema Kaffee

Natur + Garten
Am Ufer der Maas blüht der rote Mohn
5 Bilder

Neulich an der Maas in Venlo

Zum wiederholten Mal fahren wir per Bahn in das schöne Venlo. Neuerdings wird für Ticketinhaber kein Anschlussticket zwischen Kaldenkirchen und Venlo und zurück benötigt. 12 Euro mehr um es für Backfisch auszugeben. Lecker mit Remoulade und Zwiebeln. Nächstes Mal zur Abwechselung Kibbeling. Die 2 Brüder sind wie immer voll. :-) Auf dem Markt gibt es kurz vor Schluss 5 KG Spargel für 5 Euro. Und 4 wunderschöne Blumensträuße für 8 Euro. In einem kleinen Tante Emma Laden in einer...

  • Hagen
  • 08.06.16
  •  9
  •  5
Kultur
Drei weitere Kapitel aus der "Ganzen Welt des Wissens" erwarten euch in dieser Woche.

Bücherkompass: Sachbücher für die Ohren

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Heute vergeben wir drei Sach(hör)bücher, die euch in die wunderbare Welt des Wissens entführen werden. Von Julius Cäsar bis zu Katharina der Großen, von der Kunst des Übersetzens bis zu Literatur im Netz – in diesen 60 Features wird jeder fündig, der seine praktische Allgemeinbildung ganz nebenbei auffrischen möchte. Amüsant, interessant und auf dem Stand der Forschung führt uns diese...

  • 07.06.16
  •  13
  •  7
LK-Gemeinschaft
von links: Rouven Damm (Azubi im Rewe Markt Schulte), Toyah Roovers (stellv. Filialleiterin Malzers Backstube), Ulrich Schulten (Geschäftsführer Rewe Markt Gebr. Schulten EHOHG) und Brigitte Bonaard (Kassiererin im Rewe Markt Schulten)
2 Bilder

Buntes Treiben am Brauturm

Der Wulfener Rewe Markt Schulten lädt am Mittwoch, 18. Mai, alle Senioren (gerne auch mit Enkelkindern) zu einem kostenfreien bunten Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ein. „Nachdem wir im letzten Jahr die Spendenaktion zu Gunsten der Wulfener Vereine veranstaltet haben, möchten wir uns in diesem Jahr mit einem tollen Nachmittag bei den Wulfener Senioren für ihre Treue bedanken.“, berichtet Ulrich Schulten. „Wir planen für diesen Nachmittag ein tolles und buntes Programm. Bei genügend...

  • Dorsten
  • 06.05.16
Vereine + Ehrenamt

Kaffee- & Kuchenaktion

Die Pfadfinder DPSG Edelweiss Goch veranstalten am 05.05.2016 (Christi Himmelfahrt) eine Kaffee- und Kuchenverkaufsaktion. Diese findet von 15:00 bis 17:00 Uhr im Michaelsheim in Goch statt. Hier kann man lecker selbstgemachten Kuchen, warme Waffeln und süße Muffins mit einer Tasse frischen Kaffee genießen. Die Einnahmen der Aktion gehen zu 100% an den Verein und deren Mitglieder, also zu auch zu 100% an die Jugendarbeit in Goch. Wir freuen uns auf Sie!

  • Goch
  • 30.04.16
Überregionales
2 Bilder

Unser offener Treff im Secondhand-Shop !

Jeden Montag von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr und jeden Donnerstag von 10.00 Uhr - 15.00 Uhr findet in unserem Secondhand Shop der offene Treff mit Kaffee und Kuchen statt (Kaffee und Kuchen zu je 1,00€) Vorher , zwischendurch oder nachher können Sie in aller Ruhe in unserem Shop stöbern.... eine willkommende Kombination! Kommen Sie zu uns!

  • Wesel
  • 27.04.16
Ratgeber

Kolumne „Blick ins Leben“ von Heidi Prochaska

Planen macht frei Mein Terminkalender ist eine feine Sache. Er sagt mir genau, was ich zu tun habe. Ab sofort habe ich rund fünf Stunden Zeit ein Konzept zu schreiben. Auf los geht’s los. Meine Finger berühren die schwarzen Tasten, die kaum Druck brauchen, um in Arbeitslaune zu gelangen. Mein Blick rutscht vom Bildschirm zum Schreibtisch. Wie sieht es denn hier aus, denke ich und bin froh, dass ich mein Büro kategorisch für Besucher verschließe. So kann niemand arbeiten. Ein Schreibtisch...

  • Essen-Borbeck
  • 22.04.16
  •  1
LK-Gemeinschaft

Blümchenkaffee

Die umgangssprachlich übliche Deutung führt das Wort auf Kaffee zurück, der so dünn aufgebrüht ist, dass man durch den Kaffee hindurch das Blümchen auf dem Grund der Tasse sehen kann. Besonders im obersächsischen Raum findet sich dafür Anlass in dem verwendeten Dekor Gestreute Blümchen der Meißener Porzellanmanufaktur (Quelle Wikipedia)

  • Lünen
  • 03.04.16
  •  8
  •  12
Politik

Zwangsabgabe auf Einwegbecher

Der Kaffee für unterwegs ist eine feine Sache. Ob auf dem Weg zur Arbeit, auf Reisen oder bei Veranstaltungen aller Art: überall kann man seine beste Bohne dabei haben. Die Kehrseite der Medaille: 320.000 Einwegbecher in der Stunde (2,8 Milliarden jährlich) landen so im Müll oder, wie auf dem Bild, achtlos weggeworfen in der Landschaft. Zuviel für Umweltverbände und -ministerium. Um die Verschwendung wertvoller Ressourcen einzudämmen und die Belastung für die Umwelt zu minimieren, gelten...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.04.16
  •  1
  •  10
Kultur
Brilliant an der Querflöte: Solistin Franka Behrendt
3 Bilder

Westfalen Winds spielt überragendes Konzert mit Signalwirkung

Schmallenberg - Mit „Aperta-mente!“ ist es dem sinfonischen Blasorchester Westfalen Winds gelungen, ein klanggewaltiges gesellschaftliches Zeichen zur Offenherzigkeit und Vorbehaltlosigkeit in dieser unruhigen Zeit von Flucht und Angst in Südwestfalen zu setzen. Frenetischer Applaus, zwei Zugaben, „Bravo!“-Rufe und Standing Ovations von 400 Zuhörern zeugten in Bad Fredeburg von der Qualität und Tragweite des Konzerts, zu dem Franka Behrendt als bravouröse Querflötensolistin...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.03.16
Kultur
Ulrich Schmidt, Künstlerischer Leiter von Westfalen Winds
4 Bilder

„Aperta-mente!“ – Westfalen Winds setzt Zeichen und richtet Konzert neu aus

Schmallenberg - Das sinfonische Blasorchester „Westfalen Winds“ hat das geplante Konzert am 20. März 2016 um 15 Uhr in Bad Fredeburg kurzerhand neu ausgerichtet und möchte ein gesellschaftliches Zeichen setzen: „Aperta-mente!“. Dazu wurde auch der Konzertort in den großen Saal des Kurhauses Bad Fredeburg verlegt. Der Eintritt ist natürlich weiterhin frei! Musik mehr als nur Unterhaltung Ein neuer Konzertort, ein neues Thema, ein neuer Blickwinkel. Was bewegt ein Orchester dazu, eine Woche...

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.03.16
Überregionales
2 Bilder

Löschzug Bruchhausen: Ehrenabteilung trifft aktiven Dienst

Bruchhausen. Am Sonntag, den 28. Februar wartete eine ganz besondere Veranstaltung auf die Angehörigen der Ehrenabteilung des Löschzuges Bruchhausen. Gemeinsamen mit ihren Ehefrauen wurden sie zunächst von zu Hause abgeholt. Und vielen Kameraden stand schon dabei die Begeisterung ins Gesicht geschrieben, wurden Sie doch mit einem historischen Löschfahrzeug LF 16 Magirus Rundhauber der Arnsberger Feuerwehrhistorie chauffiert. Mit Blaulicht und Einsatzhorn ging es durch Bruchhausen zum Gerätehaus...

  • Arnsberg
  • 04.03.16
Ratgeber
Ich bin schon kaffeesüchtig und habe Entzugserscheinungen, alles erscheint mir dreimal sooo groß*g)).

Ist Kaffee eine Droge?

Viele von uns trinken jeden Morgen gerne Kaffee. Er schmeckt gut und stimuliert, so dass wir kurzfristig unsere Leistungen verbessern können. Doch wenn wir keinen Kaffee trinken oder die Wirkung nachlässt, bekommen wir Kopfschmerzen, fühlen uns müde oder haben keine Lust auf unsere tägliche Arbeit. So nehmen wir erneut Koffeinhaltiges zu uns, um auf dem gleichen Leistungsniveau zu bleiben. Bei Koffeinaufnahme schüttet der Körper u. a. Adrenalin aus, ein Stresshormon, das dem Körper nur...

  • Schermbeck
  • 16.02.16
  •  23
  •  13
Kultur
Franka Behrendt, Querflöte - Solistin vom Stabsmusikkorps in Berlin - Foto (c) Franka Behrendt
16 Bilder

Solistin vom Stabsmusikkorps der Bundeswehr aus Berlin zu Gast bei Westfalen Winds

Schmallenberg - Am 20. März 2016 um 15 Uhr feiert „Westfalen Winds“ im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg das zehnjährige Dirigentenjubiläum seines künstlerischen Leiters Ulrich Schmidt. Zu diesem Anlass konnte „Westfalen Winds“ Franka Behrendt vom Stabsmusikkorps der Bundeswehr in Berlin als Solistin für ein besonderes Solo-Konzert gewinnen. In knapp zwei Wochen beginnt für „Westfalen Winds“ das Frühjahrsprojekt 2016. Organisatoren und Musiker sind sehr gespannt und voller...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.02.16
Vereine + Ehrenamt

Tanzcafé in Brünen

Die Projektgruppe „Jugend, Freizeit und Sport“ der Initiative Bürger für Brünen veranstaltet erstmalig ein Tanzcafé für jedes Alter. Dieses findet am 14.02. ab 15.30 Uhr im Landgasthof Majert in Brünen statt. Für 10,50 € können sich die Gäste am Kaffee- und Kuchenbuffett bedienen. Ernst-Dieter Lakermann sorgt für die musikalische Unterhaltung. Zur besseren Planung wird um Anmeldung unter 02856/423 gebeten. Weitere Informationen sind unter www.bruenen.de oder...

  • Hamminkeln
  • 02.02.16
LK-Gemeinschaft

Glosse: Kaffee am Morgen ...

... vertreibt Kummer und Sorgen. Sie kennen diesen Spruch! Oder war es das Lächeln am Morgen? Spinnen am Morgen? Wie dem auch sei, ich bleibe bei meinem Kaffee am Morgen. Des morgens eine frische, heiße Tasse Kaffee - so kann ein arbeitsreicher Tag am PC beginnen. Setzt jedoch voraus, dass auch Kaffee da ist! In einem Büro, wo sich mehrere Leute eine Kaffeemaschine teilen, kann das Glück schon einmal verfehlt werden. Lösung: Die eigene Kaffeepad-Maschine aufstellen. Gesagt - getan!...

  • Arnsberg
  • 28.01.16
  •  1
Überregionales
3 Bilder

„Flüchtlings Café International" wieder sehr gut besucht

Das dritte "Café International" brachte diesmal über 100 Menschen aus vielen Ländern im Wulfener Gemeinschaftshaus zusammen. Zahlreiche Flüchtlinge nutzten am vergangenen Sonntag, 24. Januar, wieder die Gelegenheit bei Kaffee, Tee und Gebäck auf ungezwungene Weise mit Bürgern aus Wulfen und Umgebung in Kontakt zu treten. Dies galt aber auch umgekehrt: Bei vielen Wulfenern und Barkenbergern herrschte ebenso großes Interesse vom Leben, der Herkunft und den Bedürfnissen der Flüchtlinge mehr...

  • Dorsten
  • 26.01.16
Überregionales
Auf ein Tässchen Kaffee
11 Bilder

Auf ein Tässchen. Der frühe Morgen in Bochum.

Kaffee .Ihm gelingt es immer wieder ein wenig Glanz in den grauen Alltag zu bringen. Ihn angenehmer zu machen, Menschen zueinander zu führen. Und schön wenn ihr genauso gerne ein Tässchen Kaffee trinkt wie ich. Die erste Tasse am Morgen sie ist Lebenselixier. In diesem Sinne habt einen schönen Tag.

  • Bochum
  • 19.01.16
  •  22
  •  16
Ratgeber

Leckerer Advent/Weihnachtskuchen

Letzte Woche habe ich einige Freunde zum Adventkaffee eingeladen. Daher suchte ich ein Rezept, das relativ schnell geht und dennoch raffiniert ist, ich fans diesen: Kirsch Schokoladen-Kuchen für den ich viele Komplmente bekam, daher stelle ich euch nun das Rezept vor: 100gr.Butter geschmeidig rühren, nach und nach 100gr.Zucker, 1P.Vanillinzucker, 4Eier, Salz, 100gr.gem. Haselnüsse, 100gr. ger. zartbitter Schokolade unterrühren 125gr. Weizenmehl mit 1Teel. Backpulver mischen, sieben und...

  • Herten
  • 19.12.15
  •  2
  •  6
Überregionales
3 Bilder

Am 06.12.2015 im Mehrgenreationenhaus!!!!

Gemütliches im Mehrgenerationenhaus Am Sonntag, den 06.12.15 können alle, die gemütliche Stunden zum Plaudern verbringen wollen, zum „Bunten Salon“ ins Mehrgenerationenhaus kommen. Von 15.00 bis 17.00 Uhr wartet eine Tasse Kaffee auf Sie. Im Anschluss, ab 18 Uhr, findet das Adventsfenster statt. Hier kann jeder, bei einer Nikolaus-Geschichte, Weihnachtsliedern und mit einem warmen Getränk die adventliche Stimmung genießen. Sie sind herzlich eingeladen!!!!

  • Wesel
  • 02.12.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Zum Schmunzeln oder Kopfschütteln

Dies ist eine wahre Begebenheit. Da gibt es dieses Kaffeeunternehmen, welches die Einkäufe mit Kaffeebohnen belohnt. Wurde genug gesammelt, wird dies in Kaffee umgerechnet. So machte sich unser Sohn (Er) nach laaanger Sammelzeit zum Umrechnen ins Geschäft auf. Das Duchziehen der Karte ergab 10 Pfund Kaffee. Die Verkäuferin (Sie): Das würde aber bedeuten, dass sie pro Pfund Kaffee 0,62 Cent zuzahlen müssten. Er: Ist in Ordnung. Machen sie den Kaffee bitte fertig. Sie packt...

  • Essen-Süd
  • 01.12.15
  •  25
  •  32
Kultur
8 Bilder

Ergreifende Klänge auf Höchstniveau von Westfalen Winds

Am Sonntag, dem 1. November, fand im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg das traditionelle „KlangKaffee“-Konzert des sinfonischen Blasorchesters Westfalen Winds statt. Ein herausragendes Konzert auf Höchstniveau, das in minutenlangem Standing Ovation von knapp 200 Zuhörern entbrannte. Bad Fredeburg - Das außergewöhnliche Projektorchester Westfalen Winds gastierte an Allerheiligen in Bad Fredeburg mit seinem traditionellen „KlangKaffee“-Konzert im neugestalteten Konzertsaal des...

  • Iserlohn
  • 10.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.