Kaffee

Beiträge zum Thema Kaffee

Kultur
Drei weitere Kapitel aus der "Ganzen Welt des Wissens" erwarten euch in dieser Woche.

Bücherkompass: Sachbücher für die Ohren

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Heute vergeben wir drei Sach(hör)bücher, die euch in die wunderbare Welt des Wissens entführen werden. Von Julius Cäsar bis zu Katharina der Großen, von der Kunst des Übersetzens bis zu Literatur im Netz – in diesen 60 Features wird jeder fündig, der seine praktische Allgemeinbildung ganz nebenbei auffrischen möchte. Amüsant, interessant und auf dem Stand der Forschung führt uns diese...

  • 07.06.16
  • 13
  • 7
Politik
Utz Kowalewski

Fairtrade - Rathaus soll Getränkeversorgung umstellen

Sitzungen, Besprechungen, Konferenzen: Seit über sechs Jahren wird im Rathaus fair gehandelter Kaffee und Tee ausgeschenkt. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN findet das gut. Aber sie möchte das Angebot noch gern erweitern. Die Fraktion wird deshalb im Ausschuss für Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen am 23. September beantragen, die fair gehandelten und produzierten Waren im Ausschank des Rathauses noch um den Bereich der Softdrinks zu erweitern. Die Linken & Piraten schlagen vor, die...

  • Dortmund-City
  • 23.09.15
  • 1
Überregionales
So absolviert der Kaffee seine Reise rund um die Welt - zollfrei und verpackt in Jutesäcke.
7 Bilder

SO - muss Kaffee: Zu Besuch in einer Dortmunder Kaffeerösterei

Immer mehr Menschen setzen beim Kauf und auch bei der Zubereitung von Kaffee wieder auf hochwertige Produkte. Damit bekommt der Kaffee die Wertschätzung zurück, die er auch verdient. Ein Trend, der sich unter anderem darin zeigt, dass es auch in Dortmund immer mehr kleine Kaffeeröstereien gibt, die ihren eigenen Röstkaffee produzieren. Wir waren zu Gast im Röstwerk an der Hörder Rathausstraße. Hier sorgt Kaffeerösterin Susanne Bräuning für frischen Wind im sonst standardisierten Kaffeeangebot...

  • Dortmund-Süd
  • 29.08.14
  • 2
  • 4
Ratgeber
29 Bilder

Aktion Staubegleiter: Noch mehr Bilder an der A40

Fast drei Stunden waren die Mitarbeiter des Dortmunder Stadt-Anzeigers und des lokalkompass im Einsatz an der A40. Weil die Autobahn zwischen Lütgendortmund und Werne wegen Bauarbeiten komplett gesperrt war, staute sich der Verkehr über bis zu sechs Kilometer. Den gestressten Autofahrern boten die Mitarbeiter heißen Kaffee und frische Brötchen an. Und sie versorgten sie mit Tipps, wie man am schnellsten zum Ziel kommen konnte. Das Geschehen hat Bürgerreporter Tim Flemer mit der Kamera...

  • Dortmund-West
  • 20.09.13
Ratgeber
78 Bilder

Lokalkompass in Aktion: Heißer Kaffee und gute Tipps für Staugeplagte an der A40 (mit Video)

Freitagmorgen. Auf der A40 vor der Abfahrt Lütgendortmund geht nichts. Baustelle, Komplettsperrung Richtung Essen - und das mitten im Berufsverkehr. An der Abfahrt Lütgendortmund-Provinzialstraße müssen alle runter von der Bahn. Hier hat das Team des Stadt-Anzeigers Dortmund und des Lokalkompass Aufstellung genommen. "Stau-Brötchen" und heißen Kaffee verteilen die Mitarbeiter ab 6.30 Uhr an der Abfahrt. Ein Service, der prima ankommt. "So etwas habe ich ja noch nie erlebt", lobt ein Autofahrer...

  • Dortmund-West
  • 20.09.13
  • 3
Ratgeber

Gemeinden im Osten sammeln "Ein Pfund Kaffee fürs ,Gast-Haus'"

Anlässlich der Fastenzeit laden die vier katholischen Gemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede wieder zur Spendenaktion "Ihr Pfund Kaffee fürs ,Gast-Haus'" zugunsten der Obdachlosen in Dortmund ein. Kaffee-Spenden können zu den Gottesdiensten in den Gemeinden abgegeben werden. Geldspenden werden erbeten aufs Konto des Vereins „Gast-Haus e.V.“, Nr. 021 029 270, bei der Sparkasse Dortmund (BLZ 440 501 99).

  • Dortmund-Ost
  • 27.02.13
Ratgeber
Kaffeespenden werden erbeten für die ökumenische Obdachlosen-Initiative.
3 Bilder

Ein Pfund Kaffee fürs Gast-Haus spenden // Fastenaktion der katholischen Gemeinden im Osten

Wie schon in den Vorjahren haben die vier katholischen Kirchengemeinden des Pastoralen Raums Dortmund-Ost in Brackel, Wickede, Neuasseln und Asseln mit Beginn der Fastenzeit eine Kaffee-Sammlung zu Gunsten der Obdachlosen in Dortmund gestartet. Die Kirchgänger werden gebeten, bis zum 21. März ein Pfund Kaffee zum Gottesdienst in einer der fünf Kirchen in den vier Gemeinden mitzubringen. Hier stehen bereits gekennzeichnete Körbe dafür bereit. Doch auch in den Pfarrbüros kann der gespendete...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.