Kaffeekonzert

Beiträge zum Thema Kaffeekonzert

Sport
Die richtigen Flötentöne gibt es bei einem Konzert am Samstag, 9. November, ab 16 Uhr in Hagen-Haspe.

Die richtigen Flötentöne
Konzert zu Kaffee und Kuchen: Blockflötenkonzert der Erwachsenen im Ev. Gemeindezentrum Haspe

Ja, als Kind habe ich mich auch an der Blockflöte versucht – das ist es, woran man sich erinnert: Quietschende C-Flöten in noch ungeübter Kinderhand. Dass es sich auch anders anhören kann, wird der Flötenkreis Haspe bei seinem 16. Kaffeekonzert am Samstag, 9. November, ab 16 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Haspe, Frankstraße 5, zeigen. Der Kreis der 45- bis 80-jährigen Flötenspieler unter der Leitung des Kantors der evangelischen Kirchengemeinde Haspe Markus Klein besteht seit über 20...

  • Hagen
  • 08.11.19
Kultur
Auch Flöten die zwei Meter groß sind sorgen am 11. November in Haspe für die richtigen Töne.

Blockflötenkonzert der Erwachsenen in Haspe

Als Kind haben sich wohl einige an der Blockflöte versucht und wahrscheinlich nur quietschende Töne rausgebracht. Dass es sich auch anders anhören kann, wird der Flötenkreis Haspe bei seinem 14. Kaffeekonzert am Samstag, 11. November, im ev. Gemeindezentrum Haspe, Frankstraße 5 zeigen. Der Kreis der 47- bis -78-jährigen Flötenspieler unter der Leitung des Kantors der ev. Kirchengemeinde Haspe Markus Klein besteht seit über 20 Jahren und bereichert mit seinen Beiträgen das musikalische Hasper...

  • Hagen
  • 03.11.17
Überregionales
Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs gaben ein Kaffeekonzert. Die Senioren waren begeistert.
4 Bilder

Schüler gaben Kaffeekonzert - Senioren waren begeistert

Zu einem „Kaffeekonzert“ hat jetzt der Wahlpflichtkurs Musik der Fachoberschule für Gesundheit und Soziales (FOS 12) der Abteilung Sozialwesen des Berufskolleg Kleve des Kreises Kleve Seniorinnen und Senioren in die Evangelische Stiftung eingeladen. Insgesamt 13 angehende Fachabiturientinnen und Fachabiturienten musizierten unter der Leitung der Musikpädagogin Fabiola Hallen. Ihr Spektrum orientierte sich dabei an den Interessen der Senioren: Von alten Schlagern, wie „Marmor, Stein und Eisen...

  • Kleve
  • 26.04.16
  • 1
  • 2
Kultur

Kaffeekonzert der Musikschule

„Von Mexiko nach Lummerland“, so lautete der Titel eines Kaffeekonzertes der städtischen Musikschule im Heidehof in Niederwenigern. Die Gruppe „Qudolibet“ unternahm gemeinsam mit Werner Altenhein als Sänger mit dem Publikum eine musikalische Reise. Selbstverständlich gab es zur Musik auch Kaffee und Kuchen, so dass die Besucher einen unterhaltsamen Nachmittag erlebten. Foto: Strzysz

  • Hattingen
  • 04.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.