Kaffeetrinken

Beiträge zum Thema Kaffeetrinken

Reisen + Entdecken
19 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Stippvisite in Letmathe im Märkischen Kreis

Um unseren Kaffeedurst zu löschen, machten wir eine kleine Pause und nahmen die Gelegenheit zu einem kleinen Bummel durch Letmathe wahr. Die ehemals eigenständige Stadt Letmathe gehört seit Januar 1971 zu Iserlohn. Der Stadtteil Letmathe liegt im Südwesten am Nordufer der Lenne. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Dechenhöhle.

  • Witten
  • 07.07.20
  • 6
  • 3
Kultur
2 Bilder

Kaffeezeit
Wieder entdeckt

Die alte Kaffeemühle, jahrelang als Dekoration gedient, ich habe sie für mich wiederentdeckt. Wieder mal Kaffee trinken wie früher, richtig auf selbst gemahlenem Kaffee aufbrühen. Es ist wie eine Zeremonie, dazu der intensive Duft der frisch gemahlenen Bohnen, gemütlich ist es, fast wie früher bei Mutti in der Küche. 

  • Bochum
  • 12.11.19
  • 5
  • 2
Politik

Faire Woche 2019 in Herne und Wanne-Eickel
Auftakt mit Herner Kaffeefest und Titelerneuerung Fairtrade-Stadt

Vom 13. bis zum 30. September 2019 findet in Herne und Wanne-Eickel zum 19. Mal die Faire Woche statt. Das Motto in diesem Jahr lautet "Gleiche Chancen durch Fairen Handel". Es geht dabei in erster Linie um die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern. Der Auftakt der Fairen Woche findet am Samstag, 14. September von 12 bis 14 Uhr im Weltladen Esperanza (plus ehemaliges Ladenlokal der Barmer-Versicherung) in der Freiligrathstr. 19 in Herne-Mitte statt. Im Rahmen des Herner Kaffeefests...

  • Herne
  • 12.09.19
Kultur

Wie ein Urlaubsnachmittag am Meer

Das St. Vinzenz-Haus lädt zum Kaffeetrinken ein Eine frische Brise, Sonne, Sand und Mee(h)r sind die idealen Bedingungen für Erholung und Entspannung. Das dachte sich auch das Team des St. Vinzenz-Hauses bei der Suche nach einem Motto für den Nachmittag in der Offenen Cafeteria. Am Donnerstag, 15. August 2019 wird sie um 14:30 Uhr in der Kirchstraße 32 wieder ihre Pforten öffnen. Zwar steht das Café nicht am Meer, aber mit den entsprechenden kulinarischen Köstlichkeiten werden Claudia Chalupka...

  • Gelsenkirchen
  • 09.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die rot-weißen Zeichen waren weithin zu sehen, als die Arbeiterwohlfahrt zum Geburtstags-Kaffeetrinken auf dem Heinrich-König-Platz einlud. 100 Jahre wollen gefeiert werden!
2 Bilder

Arbeiterwohlfahrt Gelsenkirchen
100 Jahre für Bürger

Das 100-jährige Jubiläum feiert die Arbeiterwohlfahrt Gelsenkirchen in diesem Jahr mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. Am letzten Mittwoch lud sie zum großen Bürger-Kaffeetrinken auf den Heinrich-König-Platz ein. Zwei Stunden vor dem Feierabendmarkt startete die Veranstaltung der Awo, zu der sich viele Besucher auf den Weg in die Gelsenkirchener City machten. Schließlich lässt es sich auch mit Kaffee sehr gut auf 100 Jahre Einsatz für Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.19
Wirtschaft
v.l. n. re.: Linda Gey, Carsten-André Gey (SPD Ratsherr), Werner Kerski, Dimitrios Axourgos (Bürgermeister der Stadt Schwerte), Familie Wiesberg, Ulla Meise (SPD Ratsfrau u. stellvertr. Bürgermeisterin), Angelika Nappert (SPD Ratsfrau)

Bürgermeister und SPD gratulierten zur Eröffnung
Café Note in Schwerte-Ergste öffnet seine Pforten

Am Dienstag, den 2. April 2019 hat "CaféNote - Das Café in Ergste" eröffnet. Seitdem heißt es "wohlfühlen reden genießen treffen Kuchen essen Kaffee trinken träumen verlieben sehen schmecken lachen sprechen sitzen ausruhen nachdenken freuen hören schauen probieren fühlen erleben plaudern entdecken lieben" bei Familie Wiesberg im Café Note auf der Letmather Str. 133 in Ergste. Am Eröffnungstag waren unter vielen Gästen auch Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Vertreter der SPD-Fraktion...

  • Schwerte
  • 04.04.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Kaffee und Kuchen für die guten Seelen von der städtischen Flüchtlingshilfe
Stadt Wesel lädt alle Helfer/innen am 20. März um „Ehrenamtskaffee“ ein

Die Stadt Wesel lädt alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die in der Flüchtlingshilfe tätig sind am Mittwoch, 20. März, 16.30 Uhr, in den Fachbereich Soziales, Integration und Wohnen (Herzogenring 34) zu Kaffee und Kuchen ein. In gemütlicher Atmosphäre soll gemeinsam auf die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre zurückgeblickt werden. Zudem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen. Wer Interesse an dem „Ehrenamtskaffee“ hat, kann sich bei der...

  • Wesel
  • 17.03.19
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Seniorengemeinschaft Platte Heide hofft auf Unterstützung
"Geht es weiter?"

Menden. Zu den Themen "Wir blicken zurück" und "Geht es weiter?" traf sich die Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide zur Jahreshauptversammlung im Marienheim. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken eröffnete Marianne Janowsky den offiziellen Teil mit dem Kassenbericht. Es stellte sich heraus, dass man sich dieses Mal nicht mit einem "Minus" abfinden musste, sondern sich über ein kleines "Plus" freuen konnte. Der Jahresrückblick zeigte, dass auch 2018 ein ereignisreiches Jahr war. Zwölfmal...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.01.19
Kultur

Zum Kaffeetrinken aufs Land

Das St. Vinzenz-Haus lädt zum Ländlichen Kaffeetrinken ein 7.11.2018 Mehrmals im Jahr lädt das St. Vinzenz-Haus seine Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Angehörigen und externe Gäste in die „Offene Cafeteria“ ein. Diese Veranstaltungsreihe mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten hat einen festen Platz im Angebot der Pflege- und Betreuungseinrichtung. Am Donnerstag, dem 8. November 2018 ist es wieder soweit: Die Cafeteria des St. Vinzenz-Hauses, Kirchstr. 32, öffnet ab 15 Uhr ihre Pforten zum...

  • Gelsenkirchen
  • 07.11.18
Kultur
So sehen frisch geerntete Kaffeebohnen aus

Die wichtigsten Kaffee-Anbauregionen

Die Kaffeepflanze stammt ursprünglich aus Afrika. Wo liegen mittlerweile die zehn wichtigsten Anbaugebiete? Ein Blick auf die Landkarte genügt, um zu erkennen, dass sich die wichtigsten Regionen um den Äquator befinden. Sie werden unter der Bezeichnung "Kaffeegürtel" zusammengefasst. Der Kaffeebaum oder Strauch lässt sich im Grunde genommen nur dort kultivieren, wo auch die klimatischen Bedingungen stimmen. Es darf kein Frost aufkommen. Unter dem Begriff "Kaffee" gibt es 124 verschiedene...

  • Witten
  • 11.10.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues Programm ab Oktober bei "Vital + Aktivplus" in Castrop-Rauxel

Der Treffpunkt "Vital + Aktivplus" in Castrop-Rauxel hat sein Programm für Oktober bis Dezember herausgebracht. Im Angebot sind verschiedene Aktivitäten wie Kegeln, Ratespiele, Steine verzieren, Adventsplätzchen Backen und eigene Weihnachtskarten gestalten. Im Dezember findet eine gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen. Das Treffen findet jeden Samstag von 13.30 - 16.00 Uhr im Besprechungsraum Caféteria des Ev. Krankenhauses Castrop-Rauxel,...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.09.18
Vereine + Ehrenamt

"Vital + Aktivplus" startet mit neuem Programm für aktive Ältere in den Oktober

Der Treffpunkt "Vital + Aktivplus" hat sein Programm für das letzte Quartal 2018 auf der Seniorenmesse am Wittener Rathaus vorgestellt. Im Angebot sind neben gemeinsamem Kaffeetrinken unter anderem Ausflüge, Minigolf, Basteln und ein Musiknachmittag. Zum Jahresende findet eine gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Das vollständige Programm liegt im Ev. Krankenhaus Witten aus und kann unter www.revital-herne.de eingesehen werden. Die Treffen finden ab Oktober samstags von 14.00 - 16.30 Uhr im...

  • Witten
  • 20.09.18
Ratgeber
Das Brustzentrum in Datteln lädt zum "Kaffee Spezial" ein.

Datteln: Brustzentrum lädt ein

Das Brustzentrum am St. Vincenz-Krankenhaus, Rottstraße 11, lädt am Mittwoch, 11. Juli, zum "Kaffee Spezial" ein. Dort treffen sich Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen. Die lockere Runde findet an jedem zweiten Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr in der Mitarbeiter-Cafeteria des St. Vincenz-Krankenhauses in der sechsten Etage statt. Viele Frauen, die unter Brustkrebs leiden, erleben eine völlig neue Situation in ihrem Leben und müssen zunächst den Schock...

  • Datteln
  • 10.07.18
Ratgeber
Im St. Vincenz-Krankenhaus haben pflegende Angehörige Gelegenheit, sich im Gespräch auszutauschen.

Datteln: Café für Pflegende Angehörige im St. Vincenz-Krankenhaus Datteln

Das Team zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen lädt am Donnerstag,12. Juli von 15 bis 16.30 Uhr ins Angehörigen-Café in der sechsten Etage des St. Vincenz Krankenhauses in Datteln ein. Das Café steht allen pflegenden Angehörigen aus Datteln, Waltrop und der näheren Umgebung offen. An jedem zweiten Donnerstag im Monat haben Betroffene hier bei Kaffee und Gebäck Gelegenheit für Gespräche und Austausch. Das Unterstützungsangebot richtet sich an alle Betroffenen und Angehörige, die sich auf...

  • Datteln
  • 07.07.18
LK-Gemeinschaft
Bildquelle Google CC

Emmerich - Kleve - Niederrhein: Mir reicht es langsam mit der Lattemacchiatisierung!

Neulich in Düsseldorf: Ich hätte gerne einen ganz normalen Kaffee. Ich wusste was da kommen könnte als ich mir die Bedienung ansah. Sie lässt sich nicht von mir aus der Ruhe bringen. ,,Den Tageskaffee oder verlängerter Espresso?" fragt Sie mich höflich. ,,Mir egal, wie das alles heißt. Einen ganz normalenKaffee!" - Mit stoischer Miene gießt die - vermutlich Studentin? Verkannte Künstlerin? Derzeit engagementlose Schauspielerin? - Schwarzen Kaffee aus einer Thermoskanne in die Tasse und stellt...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.05.18
  • 33
  • 25
Ratgeber

Die Huckinger Schützen haben für den heutigen Tag ein fantastisches Programm aufgelegt - Modenschau, Kaffee trinken und Tanz in den Mai 2018

Die Huckinger Schützen trumpfen heute gleich zwei Mal auf. Um 14:45 Uhr wird mit einem Modenschau - Kaffeetrinken im Huckinger Steinhof  der Reigen eröffnet.              Wir beginnen am 30.04.2018 um 14.45 Uhr mit einem Modenschau-Kaffeetrinken. Der Kostenbeitrag für Kaffee und hausgebackenen Kuchen beträgt 5,00 € und wir bitten wieder das Kaffeegedeck mitzubringen. Im Anschluß wird den Besuchern dann ab15.30 Uhr bei der Modenschau die aktuelle Frühjahrs- und Sommermode, sowie Trends in der...

  • Duisburg
  • 30.04.18
  • 1
Überregionales

Volksbank Rhein-Lippe sagt "Danke" bei einem Kaffeetrinken mit langjährigen Mitgliedern

Die Volksbank Rhein-Lippe eG sagte „Danke“, und zwar allen Kunden, die in diesem Jahr bereits seit 50 oder sogar schon 60 Jahren Mitglied der Bank sind. Rund 100 Gäste begrüßten Bankdirektor Gerhard Wölki und der Aufsichtsratsvorsitzende Dirk Bottermann kürzlich bei einem gemütlichen Kaffeetrinken im Landhaus Ridder in Dingden. Eingeladen waren alle Mitglieder, die im Jahre 1957 und 1967 „Bankteilhaber“ geworden sind. Lang lang ist das her und weil so viel Treue ein schöner Anlass zum Feiern...

  • Wesel
  • 28.04.17
  • 1
Überregionales

Pro Gelenk lädt zum Kaffee ein

Menden. Die Selbsthilfegruppe Pro Gelenk lädt zum diesjährigem Kaffeetrinken am Dienstag, 2. Mai, um 16 Uhr ins Paul Gerhard-Haus auf der Platte-Heide ein. Die Bilder des Jahres 2016 werden gezeigt. Ein Kaffeegedeck ist mitzubringen.

  • Menden-Lendringsen
  • 25.04.17
  • 1
Überregionales

Kaffeegedeck mitbringen

Lendringsen. Die Frauenhilfe Lendringsen lädt zum Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 3. März, um 14.40 Uhr in die evangelische Christuskirche ein. Für das im Anschluss stattfindende Kaffeetrinken im Matthias-Claudius-Haus sollte ein komplettes Kaffeegedeck mitgebracht werden. Alle Frauen sind eingeladen.

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.17
Überregionales
Hobbykoch Jürgen Frey richtete ein Abendessen für die Damen her.

Für Entbehrungen bewirtet

Platte Heide. Die Damen des Schützenverein 1959 Menden-Platte Heide wurden am Samstag von den Offizieren als Dankeschön für ihre Entbehrungen aufgrund der vielen Veranstaltungen im Laufe des Schützenjahres 2016 beim alljährlichen Damenkaffeetrinken bewirtet, zu dem Oberst Walter Remmel eingeladen hatte. Hobbykoch Jürgen Frey ließ es sich nicht nehmen, in diesem Jahr mit Ehrenoberst Franz Mertens ein Abendessen für die Damen herzurichten. Vom amtierenden Königspaar Lothar Drolshagen und Rosi...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.11.16
  • 1
Überregionales

"Albert und August" beim Bezirksseniorentag

Fröndenberg. Die Kolpingsfamilie Fröndenberg lädt für den Donnerstag, 13. Oktober, zum Bezirksseniorentag ein. Um 14.30 Uhr startet der Tag mit einer Hl. Messe in der Heilig-Kreuz-Kirche in Menden. Nach dem anschließenden Kaffeetrinken mit einem Vortrag von Diplom-Theologe Matthias Menke zum Thema "Papst Franziskus - Hoffnungsträger im Vatikan" gibt es noch Spaß mit dem Duo "Albert und August".

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 26.09.16
Überregionales

„Bunter Nachmittag“ für Seniorinnen und Senioren in der Nordschule am 25. September

Am Sonntag, 25. September, laden der Verein Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede e.V. und die Gemeinde Holzwickede ab 15 Uhr (Einlass 14 Uhr) zu einem „Bunten Nachmittag“ in die Nordschule (Nordstraße 50) ein. Das Musiker- und Gesangsduo „Erika & Franz“ aus Bergkamen, präsentiert an diesem Nachmittag ein buntes Potpourri aus Stimmungsliedern aber auch aktuellen und alten Schlagern, zu dem natürlich auch getanzt werden kann. Des Weiteren wartet auf die Besucherinnen und Besucher noch ein...

  • Holzwickede
  • 25.08.16
  • 1
Kultur
13 Bilder

Ein besonderer Nachmittag

Das war heute wirklich ein besonders schöner Nachmittag - dazu trugen bei: herrlicher Sonnenschein, ein wunderschönes Cafe mitten im Grünen (echter Geheimtipp), dort ein besonders leckerer Kuchen zum Kaffee, und nicht zuletzt eine nette, interessante Unterhaltung mit einem ebenso netten jungen Mann! ;-) - Seinen Namen verschweige ich hier besser, sonst habe ich seine boshaften Stalker sofort wieder auf meiner Seite, und damit möchte ich mir doch nicht den Rest eines schönen Tages verderben. ;-)...

  • Ense
  • 22.06.16
  • 29
  • 17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.