Kaiserstraße

Beiträge zum Thema Kaiserstraße

Blaulicht

Zeugen gesucht
Männer stiegen aus Fahrzeugen und griffen Opfer an

WETTER. Am Samstagabend, 30. April, wurde die Polizei gegen 20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Kaiserstraße gerufen. Vor Ort konnte nur noch der Geschädigte und sein 28-jähriger Begleiter angetroffen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen mehrere Personen (vermutlich vier) aus zwei Fahrzeugen gestiegen sein und den 33-jährigen Wetteraner angegriffen haben. Die Unbekannten schlugen und traten den Mann, wodurch er zu Boden fiel. Anschließend...

  • Wetter (Ruhr)
  • 03.05.22
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Automatensprengung
Drei Täter in Haan

Geldautomat in der Kaiserstraße gesprengt Hilden. Am frühen Donnerstagmorgen, 3. März, haben bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten an der Kaiserstraße in Haan gesprengt und dabei erheblichen Schaden angerichtet. Gegen 3 Uhr wählten mehrere Anwohner den Notruf, weil sie von einer lauten Detonation geweckt wurden. Zeugenangaben zufolge machten sich drei bislang unbekannte Tatverdächtige an der Eingangstüre einer Bankfiliale an der Kaiserstraße zu schaffen und traten diese schließlich ein....

  • Hilden
  • 03.03.22
LK-Gemeinschaft
Die Evangelische Ladenkirche, Kaiserstraße 4.

Renovierung nach Wasserschaden zu Ende
Ladenkirche eröffnet

Nach den Renovierungsarbeiten aufgrund eines Wasserschadens ist die Evangelische Ladenkirche, Kaiserstraße 4, nun wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten liegen montags und freitags zwischen 10 und 13 Uhr, dienstags zwischen 11 und 13 Uhr, mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr und donnerstags zwischen 11 und 14 Uhr. Während dieser Öffnungszeiten sind die Teammitglieder als Ansprechpartner für persönliche Gespräche, aber auch für jegliche Informationen rund um die Evangelische Kirche da. Außerdem können...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.02.22
Blaulicht
Unbekannte Täter haben am Sonntag, 2. Januar, sechs Mülltonnen an verschiedenen Orten in Velbert-Mitte in Brand gesetzt.

Einsatz der Polizei Velbert
Brandserie in Velbert-Mitte

Sechs Mülltonnen sind am Sonntag, 2. Januar, in Velbert-Mitte in Brand gesetzt worden. Das war geschehen: Den ersten Brand - eine brennende Restmülltonne an der Friedrich-Ebert-Straße auf Höhe der Hausnummer 121 - meldeten Zeugen gegen 15.40 Uhr. Die Feuerwehr Velbert war schnell vor Ort und löschte den Brand. Der zweite Brand wurde gegen 16.15 Uhr auf dem Parkplatz des Hockeyclubs Velbert auf Höhe der Poststraße 121 gemeldet. Dort brannte ein Altpapiercontainer, das Feuer konnte ebenfalls...

  • Velbert
  • 03.01.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Nachts Scheibe eingeworfen

Am Montag, 27. Dezember, gegen 23.20 Uhr, beschädigten unbekannte Täter die Fensterfront eines Wohnhauses in der Kaiserstraße. Dabei warfen sie einen Stein gegen ein Fenster, die Scheibe splitterte dabei erheblich. Eine Bodenplatte unterhalb des Fensters wurde ebenfalls beschädigt. Die Täter entfernten sich anschließend. Ein Bewohner wurde durch das laute Klirren aufgeschreckt und informierte die Polizei. Hinweise bitte an die Polizei Menden unter Tel. 02373/9099-0.

  • Menden (Sauerland)
  • 28.12.21
Ratgeber
Die ersten Kinder-Impfungen im Kreis Mettmann finden am kommenden Sonntag, 19. Dezember, in den dezentralen Impfstellen in Haan (Kaiserstraße 10-14) und Velbert (Fontanestraße 7) statt.

Corona-Virus: Impfungen am Sonntag
Die ersten Kinder-Impfungen im Kreis Mettmann

Die ersten Kinder-Impfungen im Kreis Mettmann finden am kommenden Sonntag, 19. Dezember, in den dezentralen Impfstellen in Haan (Kaiserstraße 10-14) und Velbert (Fontanestraße 7) statt. Daher war geplant, dass diese Impfstellen am Sonntag für alle Personen ab 12 Jahren geschlossen bleiben. Nun kann dennoch ein Angebot für alle Impfwilligen gemacht werden: Von jeweils 16 bis 18 Uhr können sie sich dort - nach den Kinderimpfungen - impfen lassen. Auffrischungsimpfungen Es sind Erst-, Zweit- und...

  • Ratingen
  • 16.12.21
Blaulicht
Die Velberter Polizei stoppte einen 37-jährigen Velberter, der mit 2,2 Promille Auto gefahren war.

Einsatz der Polizei Velbert
Aggressives Verhalten nach Trunkenheitsfahrt

Konkrete Zeugenhinweise auf eine Trunkenheit eines Audi-Fahrers erhielt die Velberter Polizei am Montagabend, 25. Oktober, gegen 20.15 Uhr, die daraufhin den schwarzen Audi A3 auf der Kaiserstraße in Velbert stoppte. Bei einer durchgeführten Kontrolle des 37-jährigen Fahrzeugführers aus Velbert bestätigte sich der Verdacht der Trunkenheit bei einem durchgeführten Alkoholtest sehr eindeutig. Das Gerät zeigte einen Wert von 1,1 mg/l an, was einem Wert von rund 2,2 Promille entspricht. Daraufhin...

  • Velbert
  • 26.10.21
Wirtschaft
SPD-Landtagsabgeordnete Volkan Baran in Ettics Füllbar.

Null Abfall ist das Prinzip im Dortmunder Unverpacktladen
Die "Füllbar" macht Plastikmüll überflüssig

Null Abfall ist das Prinzip der Füllbar, die von neun jungen Leuten, überwiegend Studierenden an der Kaiserstraße 52 gegründet wurde. Mit dem Ziel Plastikmüll zu vermeiden entwickelte sich der Unverpacktladen, für Lebensmittel und Kosmetik, der zugleich auch Fashionstore für faire Mode und Café ist. Da die faire Woche dazu anregte, sich mit der Herkunft und den Produzenten von Waren zu beschäftigen, besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Volkan Baran die Ettics Füllbar. Preise, faire Mode und...

  • Dortmund-City
  • 06.10.21
Blaulicht
Auf der Kaiserstraße wurde ein Junge angefahren.

Ein Verletzter bei Unfall auf Kaiserstraße in Herten
9-jähriger Junge angefahren

Am Donnerstag, 27. Mai, ist gegen 17.40 Uhr auf der Kaiserstraße in Herten ein 9-jähriger Junge aus Herten angefahren und verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen lief der Junge in Höhe der Lidl-Einfahrt plötzlich über die Straße. Ein 30-jähriger Autofahrer aus Herten konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß mit dem Jungen zusammen. Der 9-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde er zur weiteren Beobachtung auch stationär aufgenommen. Sachschaden...

  • Herten
  • 28.05.21
Blaulicht
Die Fußgängerbrücke "Ibach-Steg" wird ersatzlos zurückgebaut.

Abriss des „Ibach-Steg“
Fußgängerbrücke wird nun zurückgebaut

Die Technischen Betriebe Schwelm teilen mit, dass im Zeitraum ab kommender Woche der Rückbau der Fußgängerbrücke „Ibach-Steg“ erfolgen wird. Die Fußgängerbrücke wird in drei Teilen abgebrochen und ersatzlos zurückgebaut. Der „Ibach-Steg“ wurde 1961 durch die Deutsche Bundesbahn als Gleisquerung für den Fußgängerverkehr in Form einer Spannbetonbrücke errichtet. 1986 wurde der Überbau durch eine Stahlkonstruktion ersetzt und das Bauwerk insgesamt in die Unterhaltungspflicht der Stadt Schwelm...

  • Schwelm
  • 18.04.21
Vereine + Ehrenamt
Auch die "To-Go"-Variante des Reparaturcafés ermutigt zum Reparieren und ermöglicht so, defekte Alltagsgegenstände vor dem Wegwerfen zu bewahren.

Dortmunder Ehrenamtliche bieten Variante des Veranstaltungsformates an
Repair-Café to go

Das Repair-Café im Kaiserviertel bietet Reparaturhilfe auch dann, wenn pandemiebedingt keine Reparaturcafés stattfinden können. In dringenden Fällen können Dortmunder ab dem 26. März können freitags von 18 bis 19 Uhr entweder ihr defektes Gerät abgeben oder sich direkt mit einem Reparateur im Projektraum KA!SERN, Kaiserstraße  75 treffen. Bei einer ersten Diagnose kann mit Tipps bei der Reparatur unterstützt werden. Bedingung ist, sich vorher unter post@kaisern.de anzumelden.

  • Dortmund-City
  • 11.03.21
Wirtschaft
Kaiserstraßenviertel: hier entstehen rund 133 barrierefreie Wohnungen sowie ein Lebensmittelmarkt plus Arztpraxen.

Auf Dortmunder Baustelle entstehen auch Arztpraxen und ein Lebensmittelmarkt
Neues Kaiserquartier bietet bald 133 Wohnungen

Rund wird die Ecke dieser Neubauten des zukünftigen Kaiserquartiers an der Kreuzung Kaiser-/Klönnestraße. Hier werden bis Ende des Jahres rund 133 barrierefreie Wohnungen sowie ein Lebensmittelmarkt und Arztpraxen gebaut. Im Innern des neuen Quartieres zur Wismarer Straße hin werden sieben vierstöckige Neubauten citynahes, mit der Stadtbahn perfekt angeschlossenes Wohnen, nah an einer Kita, einem Kindergarten und zwei Grundschulen bieten. Bauherr des Projektes ist die Eric Schmidt...

  • Dortmund-City
  • 18.02.21
Blaulicht
In der Kaiserstraße drohten in Höhe einer Bushaltestelle mehrere große Eiszapfen von der Dachrinne eines Mehrfamilienhauses auf den Gehweg zu fallen.

Zwei Einsätze für Feuerwehr Wetter
Eis-Einsatz am Dienstag: Eiszapfen drohten in Wetter auf Gehweg zu fallen

Zwei weitere, wetterbedingte Einsätze musste die Feuerwehr Wetter (Ruhr) am Dienstag bearbeiten. Die Löscheinheit Alt-Wetter und der Tagesdienst wurden zunächst um 10.51 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. In der Kaiserstraße drohten in Höhe einer Bushaltestelle mehrere große Eiszapfen von der Dachrinne eines Mehrfamilienhauses auf den Gehweg zu fallen. Die Feuerwehr sicherte den gefährdeten Bereich und entfernte aus einem Fenster heraus mittels Einreißhaken die Eisgebilde. Weitere...

  • Hagen
  • 11.02.21
Blaulicht
Die Polizei konnte einen Verdächtigen nach seiner Verkehrsunfallflucht ermitteln.

16.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf Akkoallee in Recklinghausen
Verdächtiger flüchtet und kommt in Herten wegen Sommerreifen nicht weiter

Am Sonntag, 7. Februar, verursachte gegen 1.30 Uhr ein zunächst unbekannter Autofahrer auf der Akkoallee in Höhe der Autobahnausfahrt Recklinghausen einen Verkehrsunfall. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einer Ampel. Anschließend flüchtete der Fahrer mit seinem Fahrzeug. Ein Stück weiter, auf der Kaiserstraße (Stadtgebiet Herten), fiel den Polizeibeamten ein Auto mit eingeschaltetem Warnblinker auf. Das Fahrzeug hatte Mühe eine Steigung hochzufahren. Der 41-jährige...

  • Recklinghausen
  • 08.02.21
Blaulicht
Moers: Zeugen gesucht - Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr stellten Polizeibeamte an der Kaiserstraße einen teilweise aus dem Erdreich ausgegrabenen Zigarettenautomat fest. 
Unbekannte hatten offenbar versucht, diesen auszugraben und mitzunehmen.

Polizei Wesel: Moers - 200 KG sind kein Pappenstiel
Zeugen gesucht

Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr stellten Polizeibeamte an der Kaiserstraße einen teilweise aus dem Erdreich ausgegrabenen Zigarettenautomat fest. Unbekannte hatten offenbar versucht, diesen auszugraben und mitzunehmen. Sie scheiterten an dem Gewicht, das die verhinderten Diebe falsch eingeschätzt haben dürften. 200 Kilogramm sind eben nicht so einfach mitzunehmen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

  • Moers
  • 21.10.20
Blaulicht
Die Polizei in Schwelm sucht öffentlich mit Fotos (siehe Link im Text) nach drei Männern, die im April an einem Einbruch beteiligt waren.

Öffentlichkeitsfahndung in Schwelm
Wer kennt diese Männer?

In Schwelm sucht die Polizei mittekls Öffentlichkeitsfahndung nach drei Männern, die in Zusammenhang mit einem Einbruch stehen sollen. Drei unbekannte Täter gelangten am Montag, 20. April, in Schwelm in der Kaiserstraße durch Auftreten der Eingangstür in ein Geschäft. In den Büroräumlichkeiten entwendeten sie eine EC-Karte, dabei wurden sie gefilmt. Wer erkennt die Männer? Um zu den Bildern von den Gesuchten zu gelangen, klicken Sie bitte HIER! Hinweise können Sie unter dem Link, oder unter der...

  • Schwelm
  • 06.08.20
Ratgeber
Die Sperrung der Kaiserstraße wurde aufgehoben. Foto: ST

Bauarbeiten sind abgeschlossen
Kaiserstraße in Herten ist wieder frei für den Verkehr

Die Wiederherstellung der Straßenoberfläche waren der Grund für die Sperrung auf der Kaiserstraße. Die Arbeiten wurden durch die Emschergenossenschaft vorgenommen und kürzlich fertiggestellt, so dass die Vollsperrung seit Montagmorgen wieder aufgehoben ist. Der Verkehr fließt wieder ungehindert. In der laufenden Woche kann es nochmals zu geringfügigen Einschränkungen aufgrund von Markierungsarbeiten kommen. Sperrungen sind jedoch keine mehr erforderlich. Kleinere Einschränkungen wegen...

  • Herten
  • 27.07.20
Ratgeber
Die Vollsperrung der L675 (Kaiser Straße) zwischen Wetter und Herdecke wird bis Freitag (06.03.) verlängert.
Straßen.NRW weist darauf hin, dass sich bitte währen der Arbeiten keine Personen in dem Baufeld oder auf dem gesperrten Abschnitt des Fuß- und Radweges aufhalten. Es besteht Lebensgefahr durch eventuell herabfallende Steine.

Baustelle Kaiserstraße
L675: Vollsperrung zwischen Wetter und Herdecke bleibt noch gesperrt

Die L675 (Kaiserstraße) zwischen Wetter und Herdecke wurde am Montag (24.2.) gesperrt. Diese Sperrung dauert nun bis Freitag (28.2.) an. Die Sperrung beginnt etwa 500 Meter hinter dem Cuno-Kraftwerk und endet am Ortseingang von Wetter. Aus Sicherheitsgründen wird in diesem Bereich zugleich der Fuß- und Radweg entlang des Harkortsees gesperrt. Eine entsprechende Umleitung des Straßen-, Fuß- und Radverkehrs wird ausgeschildert. Der entlang der L675 verlaufende Steinschlagschutzzaun muss durch...

  • Hagen
  • 28.02.20
Vereine + Ehrenamt
Martin Sträßer, Landtagsabgeordneter der CDU, informiert sich im Gespräch mit Lisa Lilienthal über das Konzept des Gebrauchtwarenhauses von BePro in Velbert.
2 Bilder

CDU-Landtagsabgeordneter zu Gast im Velberter Gebrauchtwarenhaus
Martin Sträßer ist begeistert von dem Konzept

Im Gebrauchtwarenhaus von "BePro" (Beratung und Projekte Velbert), wird erwerbslosen Menschen bei ihrer Integration ins Arbeitsleben geholfen. Der Landtagsabgeordnete Martin Sträßer (CDU) war im Rahmen seiner Unternehmensbesuche zu Gast bei dem gemeinnützigen Verein, der Mitglied der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe ist. Martin Sträßer: "Ich bin begeistert von diesem Angebot in Velbert. Das ist ein Musterbeispiel für nachhaltiges Handeln. Das soziale Angebot der Wiedereingliederung von...

  • Velbert
  • 06.02.20
  • 1
  • 2
Blaulicht
Der Schaden an den Autos ist deutlich zu sehen.
3 Bilder

Massenkarambolage in Mülheim
++Update:++ Sieben Autos krachen auf Kaiserstraße zusammen

Zu einer Massenkarambolage mit sieben beteiligten Autos ist es am frühen Dienstagabend auf der Kaiserstraße in der Mülheimer Innenstadt gekommen. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist vor Ort. Ein Autofahrer ist beim Befahren der Kaiserstraße in Richtung Innenstadt auf zwei Fahrzeuge aufgefahren. Die Unfallursache ist noch unklar. Nachdem eines der beiden Autos auf drei weitere Fahrzeuge aufgefahren ist, schleuderte es in den Gegenverkehr der Kaiserstraße und krachte in einen weiteren Wagen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
  • 1
Blaulicht

Drei Verletzte nach Auffahrunfall am frühen Morgen
Notarzteinsatz an der Kaiserstraße

Heute Morgen, 21. Januar,  fuhren zwei PKW gegen 8.30 Uhr im Kreuzungsbereich Dickswall / Kaiserstraße aufeinander.  Zufällig fuhr ein Notarzteinsatzwagen der Feuerwehr Mülheim an der Unfallstelle vorbei.  Der Notarzt und ein Notfallsanitäter der Feuerwehr Mülheim konnten sofort Hilfe leisten und weitere Fahrzeuge alarmieren. Bei dem Unfall wurden insgesamt drei Personen verletzt. Die Verletzten Personen wurden nach notärztlicher Behandlung mit Rettungswagen in die beiden Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.01.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Unfall im Kreuzungsbereich
Zwei leicht Verletzte in Schwelm

Am 31. Juli, gegen 13.15 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße Ecke Kaiserstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Eine 18-jährige Sprockhövelerin wollte mit ihrem Pkw Skoda von der Bahnhofstraße nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw Audi, es kam zum Zusammenstoß. PKW nicht mehr fahrbereit Die Beifahrerin im Audi blieb unverletzt, die beiden Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt im Rtw...

  • Schwelm
  • 01.08.19
Ratgeber

Auf der Kaiserstraße
Anmeldungen für 5. Mondscheintrödelmarkt: Wer mittrödeln möchte, kann sich bis 14. August anmelden

Am Samstag, 24. August, findet von 17 bis 22 Uhr der fünfte Mondscheintrödel auf der Kaiserstraße in der Wetteraner Innenstadt statt! Das Anmeldeverfahren läuft bereits seit einiger Zeit und viele Trödlerinnen und Trödler haben ihren Stand bereits gebucht. Anmeldungen sind noch bis zum 14. August bei der Bücherstube Draht (Bismarckstraße 52) möglich. Mit der Anmeldung ist dort auch die Standgebühr zu zahlen. Diese liegt, wie im letzten Jahr, für einen Stand von drei Metern Breite bei 15 Euro....

  • Hagen
  • 01.08.19
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise auf diesen Mann.

Recklinghausen/Herten: Motorraddieb gesucht

Am Sonntag, 13. Januar, meldete gegen 9 Uhr ein Zeuge ein auf der Kaiserstraße in Herten liegendes blaues Motorrad Honda Rebel mit Recklinghäuser Kennzeichen. Bei dem Motorrad lag auch ein grauer Helm. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass das Motorrad aus einer Garage auf der Akkoallee in Recklinghausen gestohlen worden war. Der Täter wurde vor der Tat auf dem Garagenhof videografiert. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 20.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.