Kalender 2013

Beiträge zum Thema Kalender 2013

Kultur
Ein Kalenderblatt - Über jedem Bild gibt es Infos zur Person und unter dem Kalendarium befinden sich die Informationsveranstaltungstermine.

Ein Jahr voller Erinnerungen

Zwei Jugendliche setzten sich intensiv mit der Bücherverbrennung während der Zeit des Nationalsozialismus auseinander. Einen kleinen Ausschnitt ihrer Recherche präsentieren sie nun in einem non-profit Kalender, der ab sofort erhältlich ist. Im Rahmen des Projektes „Gelsenkirchen erinnert sich: Vor 80 Jahren - was war 1933 und was bedeutet das für heute?“ ist ein Kalender für das Jahr 2013 entstanden. Zusammengestellt wurde der Kalender vom „Filmclub Urmz“ des städtischen Jugendzentrums...

  • Gelsenkirchen
  • 24.01.13
Sport

Jahreskalender der Millinger Fußballjugend ist ab sofort erhältlich

Ab sofort gibt es den Jahreskalender 2013 der Fußballjugendabteilung des SV Millingen mit einem Blatt pro Monat, der sich auch gut als Last-Minute-Weihnachtsgeschenk eignet. Die Fotos sämtlicher Mannschaften der Abteilung von den Minis bis zu den B-Junioren zieren jeweils eine Seite. Eingerahmt werden die Mannschaftsfotos von Werbeanzeigen, die von Mario Berkenfeld zusammengetragen wurden, der derzeit ein Freiwilliges Soziales Jahr im SV Millingen absolviert. Der Kalender wurde in einer...

  • Rheinberg
  • 23.12.12
Überregionales
Kalenderblatt: Zur Safari in der Liboristraße in Körne
2 Bilder

Kalender für 2013 zeigt den Stadtbezirk Innenstadt-Ost

Das Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost hat den Stadtbezirkskalender 2013 für die östliche Innenstadt herausgegeben. Dies ist ein weiterer Mosaikstein, den Einwohnerinnen und Einwohnern den eigenen Stadtbezirk näher zu bringen. Der sechste Kalender (15,5 x 11 cm) entstand aus Fotos von Jugendlichen aus dem Jugendtreff Winkelriedweg und zeigt künstlerisch gestaltete Aufnahmen aus dem gesamten Stadtbezirk Innenstadt-Ost. Der Kalender kann an folgenden Stellen kostenlos abgeholt werden:...

  • Dortmund-City
  • 18.12.12
Kultur
2 Bilder

Grimms Märchen im Sauerland

Arnsberg Mayersche Buchhandlung Eine Märchenkalenderpräsentation gab es am 30.11.2012 in der Mayerschen Buchhandlung in Neheim. Die "Kinder und Hausmärchen" der Gebrüder Grimm wurden am 20. Dezember 1812 erstmals veröffentlicht. Zum 200 jährigen Jubiläum wurden 15 der Gebrüder Grimm Märchen von Karin Hessmann fotografisch neu inszeniert. Darsteller der Märchenfiguren waren Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Als Location dienten verwunschene Schlösser und Burgen sowie geheime...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.12.12
Vereine + Ehrenamt
GÜG Team v. l.: Pfarrer Christian Meier, Beate Jäger, Ingo Niemann und Jürgen Steinmann.

Günnigfelder Nostalgie Kalender 2013

„Falls Sie noch Bilder in der Schublade haben, die Günnigfeld und das Leben rund um die Christuskirche bis in die 70-er Jahre des letzten Jahrhunderts zeigen, dann geben Sie diese doch bitte im Gemeindebüro an der Parkallee ab.“ Diesen Aufruf hatte die evangelische Kirchengemeinde Günnigfeld im Sommer gestartet. „Die Resonanz war so gut, dass wir unser Ziel mit den Aufnahmen einen Kalender für 2013 zu gestalten, tatsächlich realisieren konnten“, freut sich Pfarrer Christian Meier. Als...

  • Wattenscheid
  • 30.11.12
Kultur
Deckblatt des Kalenders
2 Bilder

Stadtkinder-Kalender

Kalender „Stadtkinder“ - ein Kooperationsprojekt von RWE Deutschland und Atelier Susanne Nocke Was können Kinder in einer Stadt erleben? – Grundlagen für die Bilder sollten ihre Freizeitaktivitäten und die besuchten Einrichtungen der Stadt Essen sein. Mit den Ergebnissen wurde dieser Kalender gestaltet. 4 Gruppen, bestehend aus Grundschülern der 3. und 4. Klasse mit ihren Lehrerinnen und Erzieherinnen mach-ten sich auf den Weg in 4 bekannte Einrichtungen unserer Stadt: RWE Turm,...

  • Essen-Nord
  • 19.11.12
  •  6
Kultur
Titelblatt des Kalenders
2 Bilder

Stadtkinder-Kalender

Kalender „Stadtkinder“ - ein Kooperationsprojekt von RWE Deutschland und Atelier Susanne Nocke Was können Kinder in einer Stadt erleben? – Grundlagen für die Bilder sollten ihre Freizeitaktivitäten und die besuchten Einrichtungen der Stadt Essen sein. Mit den Ergebnissen wurde dieser Kalender gestaltet. 4 Gruppen, bestehend aus Grundschülern der 3. und 4. Klasse mit ihren Lehrerinnen und Erzieherinnen mach-ten sich auf den Weg in 4 bekannte Einrichtungen unserer Stadt: RWE Turm,...

  • Essen-Nord
  • 19.11.12
  •  1
Kultur

Hagener Impuls - Spuren der Belle Epoque am Rande des Ruhrgebiets

Während andere Städte schon wegen einzelner Bauwerke berühmt sind, führt Hagen immer noch ein Schattendasein. Dabei hat es viele sehenswerte und geschichtsträchtige Seiten und lässt immer wieder seine Vergangenheit als eines der kulturellen Zentren Europas durchblicken. Doch wie soll die Welt davon erfahren, wenn selbst die Hagener diese Kleinode oft nicht kennen? Das haben sich der gebürtige Hagener Ulrich Wens und die Wahl-Hagenerin Birgit Ebbert, die Hagen bereits in einigen Krimis ein...

  • Hagen
  • 15.11.12
Überregionales
12 Bilder

MEIN KALENDER 2013

Thema meines Kalenders SPIEGELUNGEN Viel Spaß beim Betrachten PS: am 11.12.12 wurden die Bilder neu hochgeladen. Ich hoffe es sind die Gleichen:-))

  • Wesel
  • 11.11.12
  •  26
Kultur
12 Bilder

Mein Bildkalender 2013

. Den Kopf ganz frei ... Blatt für Blatt lassen wir die Vergangenheit hinter uns Stunden und Tage die wir durchlebt haben sind abgehakt Freud und Leid war auf ihnen eingetragen oder angekreuzt Das letzte Blatt verbirgt noch die graue Rückwand des Vergessens Nicht mehr lange und neue bunte Blätter werden uns erwarten Ungeduldig darauf mit Leben gefüllt zu werden bis zum Rand Wir teilen gerne ein fein ordentlich auch unser Leben unsere...

  • Goch
  • 10.11.12
  •  22
  •  4
Natur + Garten
Januar
12 Bilder

Mein Kalender für 2013

Es tut mir leid, aber ich muss mich noch etwas schonen und schreibe deshalb noch keine Kommentare. Die Motive meines Kalenders: Jan. Winterzauber an der Ruhr Feb. Frostig schön März Frühlingserwachen April Blütentraum Mai Kleiner Maikäfer on tour Juni Una Festa Italiana in Unna Juli Kleine Schönheit auf der Blüte Aug. Sonnenblume im Gegenlicht Sept. Abendhimmel in Unna Okt. Raupe in der Oktobersonne Nov. Windräder auf dem...

  • Unna
  • 03.11.12
  •  20
Kultur
13 Bilder

Fotokalender 2013----Sonnenauf- und -Untergänge im Ruhrgebiet

Hier mein Beitrag zum Fotokalender 2013. Das Thema wurde von Christiane Bieneman iniziert. Eine schöne Idee, finde ich. Die anderen Kalender findet ihr hier: http://www.lokalkompass.de/kleve/natur/neuauflage-lk-fotokalender-2013-wer-macht-mit-d220569.html Januar: Oberhausen Februar: Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn März: Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn April: Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn Mai: Halde Norddeutschland in...

  • Oberhausen
  • 29.10.12
  •  17
Natur + Garten
Dickes Dankeschön an Dirk Bohlen für's Logo-Basteln! :-)
13 Bilder

Neuauflage: LK-Fotokalender 2013 - wer macht mit?

Letztes Jahr ist er mit viel Spaß und großer Resonanz gestartet - der Fotokalender 2012. Daher möchte ich nun gerne eine Neuauflage für 2013 ins Leben rufen. Wer hat Lust mitzubasteln - egal ob mit Bildern aus der Region im Wechsel der Jahreszeiten, dem letzten Traumurlaub am Mittelmeer, dem Enkelchen vorm Weihnachtsbaum oder auf dem Spielplatz, dem geliebten Haustier in allen Lebenslagen. Es müssen nur 12 Fotos sein! Einfach Bilderstrecke hochladen und eine kurze Beschreibung dazu....

  • Kleve
  • 28.10.12
  •  35
Kultur
2 Bilder

Luftbildkalender Dortmund, Dortmund Double-Gewinner, Essen, Bochum, RUB, Bochumer Osten

Unsere KALENDERNEUERSCHEINUNGEN präsentieren die Ruhrgebietsstädte auf das Beste. Das Ruhrgebiet gewinnt immer mehr an Bedeutung und Beliebtheit und die Menschen beginnen sich offen damit zu identifizieren. Auch wir lieben das Ruhrgebiet, leben gern hier und möchten uns engagieren und einbringen, damit es voran geht. Die 6 neuen Luftbildkalender, Dortmund, Dortmund Double-Gewinner, Essen, Bochum, RUB, Bochumer Osten sind soeben erschienen. Mehr Info unter: www.gimmerthal-online.de

  • Bochum
  • 27.09.12
Überregionales

Frage an die Lokalredation

Am 8.8.2012 hat Silvia Eisold den Vorschlag gemacht einen Fotokalender mit Aufnahmen aus den eingestellten Beiträgen aufzulegen. Konnte diese gute Idee weiterverfolgt werden, oder ist es zu teuer, weil es keinen Sponsor gibt, zu zeitaufwändig, weil zu viele Bilder gesichtet werden müssten, oder gibt es vielleicht auch ein wenig die Sorge vor der Reaktion der "Nichtberücksichtigten"? Es wäre doch schade, wenn Lünen und der LK auf diese Werbung verzichten müsste, denn ich denke, dass der eine...

  • Lünen
  • 25.09.12
  •  18
Natur + Garten

NABU-Kalender "NIEDERRHEIN Natur 2013" erschienen

Viele Naturfreunde warten schon darauf: auf dem neuen Kalender NIEDERRHEIN Natur 2013. Auch in diesem Jahr erscheint der großformatige Wandkalender der Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU). Der Kalender spiegelt ein Stück Heimat mit seiner typisch niederrheinischen Tier- und Pflanzenwelt wider. Stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen im Verlauf der Jahreszeit, Greifvögel und andere tierische Bewohner zieren den neuen Kalender. So zeigt das Titelbild die malerische Woy in...

  • Wesel
  • 30.08.12
  •  2
Kultur
4 Bilder

Mein Kalendertipp: Tibet-Kalender 2013

Das Jahr geht in die zweite Halbzeit. Schon bald steht wieder der Kalenderwechsel an. Wie wär's mal mit etwas Ausgefallenem? Etwa mit Bildern aus dem Himalaya? Für den Kalender Tibet 2013 bereiste der Fotograf Olaf Schubert wieder die verschiedensten Landes­teile der tibetischen Hochebene. Schwer­punkte der Reisen waren Zentraltibet mit der Haupt­stadt Lhasa und dem Kloster Reting, sowie der heilige Berg Kailash und das alte Königreich Guge in Westtibet. Seine Landes­­kenntnisse und...

  • Düsseldorf
  • 06.08.12
Überregionales
Stadtwerkerin Anna Lena Maass peppt den neuen Stadtwerke-Kochkalender mit bunten Rezepten für Bochumer Kinder auf.

Lieblingsrezepte von Bochumer Kindern gesucht

Für den traditionellen Stadtwerke-Kochkalender sucht der Bochumer Energieversorger noch bis zum 24. August die Leibspeisen Bochumer Kinder. Getreu dem Motto „Koch’s noch einmal, Mama“ werden zwölf Lieblingsrezepte von Bochumer Sprösslingen gesucht, die anschließend im Kochkalender 2013 abgedruckt werden. „Für das kommende Jahr legen wir den Kalender erstmalig als Familienplaner an. Unterteilt in mehrere Spalten, hat man auf einen Blick die Termine von allen Familienmitgliedern beisammen“,...

  • Bochum
  • 30.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.