Kalkar

Beiträge zum Thema Kalkar

Blaulicht

Von-Lauff-Weg
82-Jährige Hausbesitzerin schlägt drei Einbrecher in die Flucht

Drei bisher unbekannte Täter brachen am Samstag (29. Dezember 2018)  gegen 2 Uhr das Kellerfenster eines freistehendes Einfamilienhaus am Von-Lauff-Weg in Kalkar auf und drangen so in das Gebäude. Im Obergeschoß wurden sie von der 82 jährigen Hauseigentümerin überrascht. Einer der Täter umklammerte die Frau und drückte sie gegen die Wand. Durch die Hilfeschreie der 82 Jährigen geweckt, kam der 84 jährige Ehemann sowie der zu Besuch im Haus befindliche 48 jährige Sohn hinzu, sodass die Täter...

  • Kalkar
  • 29.12.18
Blaulicht

Kinder angesprochen
Verdächtige Vorfälle am Kalkarer Schulzentrum

Eltern sollten wachsam sein:  Bereits am Donnerstag (13. Dezember 2018) gegen 7.45 Uhr sprach ein unbekannter Mann am Schulzentrum "Am Bollwerk" in Kalkar eine 11-jährige Schülerin an. Er fragte, ob er das Mädchen begleiten könne. Die 11-Jährige rannte daraufhin weg. Der Mann war 35 bis 38 Jahre alt und trug eine dunkle Mütze. Die Schule informierte die Polizei über den Vorfall. Am Freitag und am Montag hielten sich deshalb Polizeibeamte vor Schulbeginn am Schulkomplex auf. Während die...

  • Kalkar
  • 17.12.18
Vereine + Ehrenamt

Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit

Elise und Horst Lenzen aus Wissel sind 60 Jahre verheiratet. Gerade die Diamantene Hochzeit ist in der heutigen Zeit etwas ganz Besonderes. Aufgrund des außergewöhnlichen Anlasses hatte die Familie zu einem Frühstück mit Kindern, Enkeln und Nachbarn eingeladen. Das Paar hat in seiner Jugend viel erlebt und auch schwierige Zeiten hinter sich gelassen. Horst Lenzen war viele Jahre bei Texaco in Moers beschäftigt. „Ich habe immer gerne gearbeitet und würde es heute noch tun, wenn das gehen...

  • Kalkar
  • 07.12.18
Politik

Praktikum im Deutschen Bundestag
Theresa Mörsen blickte hinter die Kulissen

Sechs Wochen lang war Theresa Mörsen (24) aus Kalkar Praktikantin im Bundestagsbüro von Barbara Hendricks, SPD-Abgeordnete für den Kreis Kleve. Während des Praktikums gewann sie Einblicke in die Arbeit eines Abgeordnetenbüros sowie in die Abläufe im Deutschen Bundestag. „Das Besondere ist, dass man hier die Vorbereitung der Plenar- und Ausschusssitzungen hinter den Kulissen des Bundestags mitbekommt – normalerweise erfährt man ja nur das Wichtigste aus den Medien“, bewertet Theresa Mörsen ihre...

  • Kalkar
  • 03.12.18
Wirtschaft
Madita Brauer

Online Voting
Madita Brauer aus Kalkar ist "Azubi des Jahres 2018"

Madita Brauer aus Kalkar konnte den ersten MyHammer Azubi Award für sich entscheiden. Die Auszubildende aus Kalkar befindet sich im dritten Lehrjahr einer Ausbildung zur Anlagenmechanikerin für Heizung-, Sanitär-, Lüftung- und Klimatechnik. Mit der Leidenschaft für ihren Beruf und dem Willen, andere junge Menschen fürs Handwerk zu begeistern, konnte sie die Jurymitglieder überzeugen und trägt nun den Titel “Azubi des Jahres 2018”. Gewonnen hat Madita ein iPhone Xs sowie einen Baumarkt-Gutschein...

  • Kalkar
  • 01.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Jäger auf dem Herbstmarkt in Kalkar

Am zweiten Sonntag im Oktober fand bei strahlendem Sonnenschein der Kalkarer Herbstmarkt im historischen Stadtkern statt. Wie schon im vergangenen Jahr waren die Jäger des Hegering Kalkar mit einem eigenen Trödelstand und der Rollenden Waldschule vor Ort. Am Trödelstand gab es für die Besucher wieder einiges Interessantes zu entdecken. Allerlei Dinge, von der Funktionshose bis hin zur Jagdliteratur, konnte man dort für kleines Geld erwerben. Am Stand der Rollenden Waldschule konnten vor allem...

  • Kalkar
  • 24.10.18
Überregionales

Großeinsatz der Polizei in Kalkar: Mann (29) wollte sich umbringen

Ein 29-jähriger Kalkarer hat am Donnerstag (18.10.2018) gegen 16:50 Uhr seinen Suizid angekündigt und dadurch einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Dass sich der Mann das Leben nehmen wollte, erfuhr die Polizei aufgrund von Ermittlungen nach einer Anzeigenerstattung. Eine Polizeistreife suchte deshalb gegen 16.45 Uhr die Wohnanschrift des Kalkarers in der Nähe der Rheinstraße auf. Als der Mann die Beamten sah, drohte er mit einem großen Messer in der Hand, sich selbst zu töten. Anschließend...

  • Kalkar
  • 18.10.18
Überregionales
Ausbildungsbetriebe und Bildungseinrichtungen präsentieren auf der top4thejob in Kalkar auch in diesem Jahr wieder ein breites Angebot. Foto: WFG Kalkar

Ein ganz neues Angebot: Bewerbungsmappen-Check bei der 2. Kalkarer Ausbildungsplatzbörse "top4thejob“

Kalkar. Sie wird aus allen Nähten platzen, die 2. Kalkarer Ausbildungsplatzbörse "top4thejob“, die am kommenden Mittwoch, den 10. Oktober, zwischen 17.30 Uhr und 19.30 Uhr im Pädagogischen Zentrum (PZ) des Schulzentrums stattfinden wird. 52 Firmen, Berufskollegs, Hochschulen und weitere Bildungsträger werden vor Ort sein und über mehr als 80 Berufe und Studiengänge informieren. Bereits im vorigen Jahr erfreute sich die „Service-Insel“ im Pädagogischen Zentrum großer Beliebtheit. Auf dieser...

  • Kleve
  • 08.10.18
Politik
14 Bilder

In Kalkar verlegte Gunter Demnig die ersten Stolpersteine

In Kalkar hat der Künstler Gunter Demnig am Dienstag (2. Oktober 2018) die ersten 14 Stolpersteine in der Monrestraße 20 und 22 verlegt. Sie erinnern an die jüdischen Familien Schürmann und Spanier, die hier zuletzt gelebt hatten, bevor sie Opfer des NS-Regimes wurden. Viele davon wurden im Konzentrationslager Auschwitz ermordet. Schüler erinnerten an das Schicksal der einzelnen Familienmitglieder und legten Rosen auf die Stolpersteine nieder. Der Verein Stolpersteine in Kalkar e.V. bedankte...

  • Kalkar
  • 03.10.18
  •  1
  •  2
Politik
20 Bilder

Demonstration für Frieden und Abrüstung

Traditionell findet am 3. Oktober eine Demonstration und Kundgebund am Natostützpunkt der Luftwaffe in Kalkar statt. Auch in diesem Jahr war der Kreisverband der Partei DIE LINKE mit einem Infostand auf der Abschlusskundgebung auf dem Kalkarer Marktplatz vertreten. Wie schon von den Demoteilnehmern erwartet, wurden Infomaterialien, Kaffee, Plaumenkuchen (Prummetat) und frische Äpfel angeboten. Hier Impressionen der Veranstaltung.

  • Kalkar
  • 03.10.18
Politik
Große Freude herrschte am Freitag über die Neuansiedlung. "Ein großer Tag für den Kreis Kleve, ein großer Tag für Kalkar", so Kalkars Wirtschaftsförderer Dr. Bruno Ketteler.
3 Bilder

Chinesen sagen "Ja" zum Standort Kalkar

Neues Handels- und Dienstleistungszentrum für chinesische Existenzgründer ist in die ehemalige Bruker-Immobilie eingezogen Das Zusammenspiel von Kreiswirtschaftsförderung, Stadt Kalkar und dem Makler RE/MAX hat prima geklappt: Die ehemalige Bruker-Immobilie an der Kastellstraße wird ein Gründer- und Dienstleistungszentrum für junge Chinesen. Nur vier Monaten nach dem ersten Kennenlern-Gespräch konnte die Ansiedlung perfekt gemacht werden. Der Chinese Luohua Ye, Geschäftsführer der neu...

  • Kalkar
  • 14.09.18
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Herzenswunsch-Fotoausstellung "Ich und Du" ins Rathaus in Kalkar weitergewandert

"Ich und Du" - die Fotoausstellung der trauernden Jugendlichen von Herzenswunsch Niederrhein hat eine neue Heimat gefunden, nachdem sie zunächst 2 Monate lang in Bedburg-Hau zu Gast war. Am Donnerstag Abend wurde die Ausstellung im Rathaus Kalkar eröffnet. Die Fotos wirken super im Obergeschoss des 1445 erbauten Gebäudes und die FotografInnen freuen sich auf zahlreiche Besucher.  Die Besucher der Vernissage, darunter zwei talentierte Fotografinnen aus der Trauergruppe, einige angehende...

  • Kalkar
  • 31.08.18
  •  1
  •  10
Kultur
5 Bilder

Myriameterstein: 14,464 Kilometer bis zur Landes Grenze

Vor einigen Jahren erhielt ich den Hinweis, dass es gegenüber der Stadt Emmerich einen alten Rheinkilometerstein geben soll, einen sog. Myriameterstein. Erst jetzt, nachdem ich mich daran erinnerte und zufällig in der Gegend war, ging ich auf die Suche nach diesem Stein. Der Stein stand vor dem Bau des neuen Deiches an der Rheinuferstraße Emmericher Eyland (Kalkar) unmittelbar am Rhein, auf einem alten Deich und wurde beim Bau des neuen Deiches, in den 1960er Jahren, auf der Deichkrone, auf...

  • Kalkar
  • 28.08.18
  •  3
  •  7
Überregionales
10 Bilder

Kalkar tischte kulinarisch auf

Am Freitag Abend säumten zahlreiche Besucherinnen und Besucher den Kalkarer Marktplatz. Gemeinsam mit Kalkar aktiv e.V. organisieren zehn Gastronomen dieses einmalige Event am unteren Niederrhein. Auch am heutigen Samstag sind die kulinarischen Stände ab 18 Uhr geöffnet.

  • Kalkar
  • 26.08.18
Ratgeber

Polizei warnt vor Einladung zu Kaffeefahrten

In den letzten Wochen wurden bei der Polizei Anzeigen von Bürgern aus Emmerich, Bedburg-Hau und Kalkar erstattet, die eine Gewinnbenachrichtigung verbunden mit einer Einladung zu einer sogenannten "Kaffeefahrt" erhalten haben. Im Anschreiben der Gewinnbenachrichtigung wird darauf hingewiesen, dass der Gewinn, ein Bargeldpreis in unbestimmter Höhe, auf der "Ausflugsfahrt" ausgezahlt werden soll. Das Landeskriminalamt NRW und die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen haben Präventionstipps...

  • Kalkar
  • 25.08.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.