Kalkarer Straße

Beiträge zum Thema Kalkarer Straße

Blaulicht
Verkehrsunfall mit Betonmischer.
4 Bilder

Fahrmischer umgekippt: B9 über Stunden gesperrt

Ein LKW ist am Samstag, 17. April, nach dem Abbiegen von der Kalkarer Straße auf die B9 in Richtung Kellen auf die Seite gekippt.  Um kurz nach 9 Uhr befuhr ein 49-jähriger LKW-Fahrer aus Kleve mit seinem voll beladenem Betonmischer die Überführung von der B57 (Kalkarer Straße) auf den Klever Ring mit Fahrichtung Riswicker Straße. Auf dem Klever Ring kippte der Betonmischer auf die Fahrerseite und kam im Grünstreifen zwischen Fahrbahn und Radweg liegend zum Stillstand. Aus dem Fahrzeug liefen...

  • Kleve
  • 19.04.21
Wirtschaft
2 Bilder

B57: Xanten/Marienbaum neuer Bauabschnitt beginnt
Bis Mitte Dezember Verkehrsbehinderungen

Am Samstag (10. Oktober) startet Straßen.NRW mit dem fünften Bauabschnitt auf der B57 in Xanten/Marienbaum. Dieser Bauabschnitt erstreckt sich von der Einmündung „Zur Bahn“ und „Vynener Straße“ bis kurz vor der Einmündung zum Netto – Markt. Der gesamte Bereich wird für den Verkehr voll gesperrt. Straßen NRW teilt mit: Anlieger können die Baustelle in der arbeitsfreien Zeit von Xanten in Richtung Kalkar passieren. Die K10/Vynener Straße wird im Einmündungsbereich zur B57 Kalkarer Straße...

  • Xanten
  • 07.10.20
Ratgeber
Ab Montag, 16. März, führen die Wirtschaftsbetriebe Straßenbauarbeiten in Neuenkamp auf der Kalkarer Straße zwischen der Diergardtstraße und „Im Bovefeld“ durch.

Duisburg-Neuenkamp: Verkehrseinschränkungen auf der Kalkarer Straße
Einschränkung Montag, ab 16. März

Ab Montag, 16. März, führen die Wirtschaftsbetriebe Straßenbauarbeiten in Neuenkamp auf der Kalkarer Straße zwischen der Diergardtstraße und „Im Bovefeld“ durch. Die Arbeiten finden in zwei Abschnitten statt. Die Verkehrsführung wird dem Baufortschritt entsprechend angepasst. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Juni abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 11.03.20
Blaulicht

Auf der Kalkarer Straße in Till-Moyland
Gegen Baum geprallt: Klever (76) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstagabend (4. Februar 2020) ein 76-jähriger Klever schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Auto auf der Kalkarer Straße (B57) in Richtung seiner Heimatstadt unterwegs, als er zu Beginn einer leichten Linkskurve in Till- Moyland aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort kollidierte der Nissan Pulsar mit einem Baum im Grünstreifen, schleuderte anschließend einen Abhang hinunter und kam an einem Zaun zum Stehen. Der...

  • Bedburg-Hau
  • 05.02.20
Politik
Dr. Britta Schulz

Grußwort zum Jahreswechsel der Bürgermeisterin
"Das Beste für Kalkar erreichen"

Liebe Kalkarer Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Damen und Herren! Und schon wieder fast vorbei, das Jahr 2019 … Jedes Mal zum Ende eines Jahres frage ich mich, wo die Zeit und die Jahreszeiten, wo die vergangenen Wochen und Monate geblieben sind?! Aber das Jahr 2019 entschwindet ja nicht einfach oder löst sich auf in Wohlgefallen – nein, es war ein intensives und arbeitsreiches Jahr, welches seine Spuren hinterlassen hat: im privaten wie im öffentlichen Bereich. Also ist es Zeit,...

  • Kalkar
  • 18.12.19
Blaulicht
13 Bilder

Leitpfosten-Amokfahrt auf der B 57

Auf der B 57, Kalkarer Straße, zwischen der Ortsausfahrt Kleve und Ortseinfahrt Hasselt, auf einer Strecke von 3 Kilometern wurden zahlreiche Leitpfosten umgemäht. Umgemäht im wahrsten Sinne des Wortes, durch einen Großflächenmäher für Straßengrün. Da stellen sich die Fragen: War der Fahrer des Großflächenmähers besoffen oder nur unfähig das Gerät zu bedienen? Muss er jetzt mit Schadenersatzansprüchen rechnen in Form eines Bußgeldes oder sogar mit Führerscheinentzug wegen Fahrerflucht? Oder...

  • Bedburg-Hau
  • 26.10.19
  • 6
  • 1
Blaulicht

Schutzengel
Kind bei Verkehrsunfall zum Glück nur leicht verletzt

Einen Schutzengel hatte ein 13-jähriges  Mädchen aus Kleve, dass am Freitag um 18:25 Uhr zu Fuß die Kalkarer Straße überquerte. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 32-jähriger Mann aus Goch mit seinem Pkw die Kalkarer Straße in Richtung Bedburg-Hau und bemerkte das dunkel gekleidete Mädchen erst sehr spät auf der Fahrbahn. Trotz einer eingeleiteten Vollbremsung und eines Ausweichmanövers kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Mädchen und dem Pkw. Hierbei wurde das Kind jedoch nur leicht verletzt. Zur...

  • Kleve
  • 19.10.19
Ratgeber

Hasselt Kalkarer Straße wieder frei

Die Vollsperrung der B 57 in Hasselt Kalkarer Straße ist ab heute aufgehoben. Es gibt lediglich durch Straßenmarkierungsarbeiten noch eine leichte Behinderung und im Bereich Einmündung Gewerbegebiet Hasselt Nord (Borschelstraße) wird der Verkehr durch eine Ampelanlage geregelt.

  • Bedburg-Hau
  • 13.09.19
  • 4
Ratgeber

Sanierung B 57 Hasselt: Bäume wurden bohlenummantelt

Heute wurden die Straßenbäume an der B 57, innerorts Hasselt, mit einer Schutzlattung (Bohlenummantelung) versehen. Der Bauabschnitt in Hasselt wird in den nächsten Tagen nach Fertigstellung des Bauabschnitts Holzstraße – Moyland in Angriff genommen. Innerorts Hasselt wird es drei Bauabschnitte geben. Der Erste, der jetzt vorbereitet wird, von der Holzstraße bis zu Ampelkreuzung Schulstraße. Der Zweite von der Ampelkreuzung Schulstraße bis kurz vor der Einmündung Borschelstraße (Gewerbegebiet...

  • Bedburg-Hau
  • 26.06.19
  • 2
Blaulicht

Kalkarer Straße
Motorradfahrer (43) aus Kleve bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist am Montag Abend  (5. November 2018) bei einem Verkehrsunfall auf der Kalkarer Straße schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr gegen 20.55 Uhr ein 32-jähriger Mann aus Xanten in einem Nissan Micra auf der Kalkarer Straße in Richtung Kleve. Er wollte nach links in die Auffahrt zum Klever Ring abbiegen und hielt aufgrund eines entgegenkommenden PKW an, welches in Richtung Klever Ring abbog. Anschließend fuhr der 32-Jährige zunächst an, bremste dann aber ab, weil...

  • Kleve
  • 07.11.18
Überregionales

Kalkarer Straße: LKW reißt Teil einer Bahnschranke ab

Hat der Fahrer wiklich nichts bemerkt? Am Donnerstag (15. März 2018) gegen 12 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrer eines weißen LKW auf der Kalkarer Straße in Richtung Bedburg-Hau. Offensichtlich überquerte er bei rotem Blinklicht den Bahnübergang, als die Schranken sich senkten. Dabei riss der LKW einen Teil der Schranke ab. Ein Zugführer der Nordwestbahn sah aus der Entfernung den LKW und bremste den Zug ab. Der weiße LKW hatte einen Container oder Silo Aufbau und am Heck eine andere Farbe....

  • Kleve
  • 16.03.18
Überregionales

Radfahrerin (51) bei Unfall schwer verletzt

Eine 51jährige Radfahrerin aus Bedburg-Hau ist am Montag ( 5. Februar 2018) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Gegen 13.25 Uhr war ein 78-jähriger Mann aus Kleve in einem 5er BMW auf dem Klever Ring (B9) in Richtung Emmericher Straße unterwegs. Der 78-Jährige fuhr vom Klever Ring ab und wollte nach links auf die Kalkarer Straße (B 57) in Richtung Innenstadt abbiegen. Eine Frau aus Bedburg-Hau fuhr mit einem Fahrrad auf dem Radweg rechts neben der Kalkarer Straße in Richtung...

  • Kleve
  • 06.02.18
Überregionales
4 Bilder

Ölspur durch Pannen-PKW

Heute (23.11.2017) musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau um 15:46 Uhr zu einer Ölspur im Kreuzungsbereich Kalkarer Straße (B57) und Koppelstraße ausrücken. Verursacht wurde die etwa 200 Meter lange Spur durch einen Pannen-PKW. Aufgeladen auf einem Abschleppfahrzeug hatte der defekte PKW beim Abbiegen von der Kalkarer Straße auf die Koppelstraße Öl verloren. Zunächst hatte der Mitarbeiter des Abschleppunternehmens selber versucht die Ölspur abzustreuen, alarmierte aber wegen der Länge...

  • Bedburg-Hau
  • 23.11.17
Ratgeber

Gocher Autofahrer brauchen Geduld: Pfalzdorfer Straße voll gesperrt

GOCH. Voraussichtlich am Montag, 16. Januar, beginnen Baumpflegearbeiten an der Pfalzdorfer Straße zwischen dem Ostring und der Straße „Am Gocher Berg“. Sie sollen spätestens am 27. Januar abgeschlossen sein. Während der Arbeiten tagsüber ist die Pfalzdorfer Straße in diesem Bereich voll gesperrt, also auch für Radfahrer und Fußgänger. Eine Umleitung über den Ostring, die Kalkarer Straße und die Reuterstraße ist ausgeschildert.

  • Goch
  • 12.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.