Kalli

Beiträge zum Thema Kalli

Natur + Garten
Optisch ist der Appenzeller Mix-Rüde Kalli recht imposant, im Herzen aber ein sehr Lieber.

Seine fröhliche Umgangsart hat er behalten
Kalli ist Waise

Der achteinhalb-jährige Appenzeller Mix-Rüde Kalli ist kastriert und hat eine Schulterhöhe von etwa 60 Zentimetern. Sein Besitzer ist verstorben und ihm ist der Umgang mit Menschen und Artgenossen nicht bekannt, da er sein ganzes Leben lang isoliert mit seinem Herrchen und einer Katze verbracht hat. Durch intensive Vertrauensübungen in der Tierherberge Kamp-Lintfort hat er sich mittlerweile zu einem fröhlichen, aufgeschlossenen und umgänglichen Hund entwickelt. Der Grundstein zu einem tollen...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.03.20
Kultur

Tatort München unklare Lage
Ein Krimi-Highlight 2020 Unklare Lage der Tatort München

Vor vier Jahren am 22. Juli 2016 gab es in München , im Olympia-Einkaufszentrum ein Amoklauf eines Teenager. Dieser erschoss neun Menschen und dann sich selbst. Diese Tat hat sich wegen der Panik, und der Unklaren Lage in das Bewusstsein festgesetzt. Gab es bis dato diese Ereignisse doch nur in den USA. Dieses Thema war sicher auch die Grundlage des Tatorts aus München "Unklare Lage". Sehr realitätsnah wird der Ablauf im Hintergrund gezeigt und baut Spannung auf. Ebenso wird die Nervosität...

  • Essen-Süd
  • 28.01.20
Kultur
Obermöhne Elli Schröder, stv. Obermöhne Alexandra Arnolds, Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt und Vizepräsident des Festausschusses Manfred Friske stellen den "Kalli"-Orden vor.

Bürgermeister stellt Möhnenorden für Session 2019/2020 vor
Möhnen werden mit „Kalli“ ausgezeichnet

Den Möhnenorden der Stadt Kamp-Lintfort hat Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt gemeinsam mit Obermöhne Elli Schröder, der stellvertretenden Obermöhne Alexandra Arnolds und dem Vizepräsidenten des Festausschusses Manfred Friske vorgestellt. Der Orden, den Landscheidt am Altweiber-Donnerstag (20. Februar) bei der Machtübernahme im Rathaus allen Möhnen überreichen wird, ist in diesem Jahr ein besonders begehrtes Sammlerstück. Es handelt sich um das Landesgartenschaumaskottchen...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.01.20
LK-Gemeinschaft
Die Florian Singers aus Dortmund zauberten eine vorweihnachtliche Atmosphäre ins EK3.
8 Bilder

Florian Singers luden beim 9. Laga Countdown zum Mitsingen ein
Weihnachstzauber im EK3

„Da geht einem doch das Herz auf!“, schwärmt eine Besucherin des 9. Laga Countdowns, denn im EK3 waren nun gefühlvolle Songs zu hören. Die Florian Singers aus Dortmund waren zu Gast und bescherten den Kunden und Gästen ein ganz besonderes Konzert. Die 25-köpfige Truppe stimmte Weihnachtslieder an und jeder konnte aus vollem Herzen mitsingen. Auch Melanie Mesenhol und ihre Mutter Karin hörten davon und reihten sich in den schnell wachsenden Halbkreis ein, um dabei zu sein: „Das macht einfach...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.12.19
LK-Gemeinschaft
Letzte Woche hat Kalli schon mal bei der Polizei in Unna hineingeschnuppert. Foto: Polizei Kreis Unna
2 Bilder

Kreispolizei Unna freut sich über tierischen Schüler mit "Supernase"
Kalli will mal ein großer Polizeihund werden

Etwa 16 Wochen ist der kleine Kalli alt, hat aber schon große Pläne – oder zumindest seine Ausbilder: Wenn alles klappt, wird er möglicherweise in ein paar Jahren bei der Polizei eingesetzt, eventuell hier im Kreis Unna. Momentan ist für Kalli ein familiäres Umfeld wichtig, erklärt Bernd Pentrop, Polizeihauptkommissar und Leiter der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Unna. „Sein Hundeführer ist sein festes Herrchen, bei dem er auch lebt.“ Das wird auch in seinem Ruhestand so sein. Noch ist...

  • Kamen
  • 25.11.19
LK-Gemeinschaft
Fleißig bepflanzten die Kinder ihre Blumenkästen und Obstkisten.
15 Bilder

1. Laga-Countdown läuft – Kinder bepflanzten ihre Blumenkästen
Den Frühling begrüßen

Was für ein blühender Auftakt zur Landesgartenschau 2020! Auf dem Platz vor dem EK3 wimmelt es von Kindern, die ganz aufgeregt sind. Mit im Gepäck haben die rund 80 Knirpse aus zehn Kamp-Lintforter Kindergärten jeweils zwei Blumenkästen oder Obstkisten pro Einrichtung. Die wurden zuvor bemalt oder anderweitig von den Kids aufgehübscht. „Herzlich willkommen zum 1. Countdown der Laga“, eröffnete Imma Schmidt, Pressesprecherin der Laga, die bunte Aktion, bei der das Maskottchen „Kalli“ natürlich...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.04.19
Kultur
So war es in diesem Jahr bei der Tombola in Ossenberg. Hund Sam ist auf alle Fälle beim Maskottchenrennen am Start. Initiator Guido Lohmann und seine Frau Monika (3.u.4.v.links) freuen sich drauf.
2 Bilder

Maskottchenrennen in Ossenberg
Maskottchen gesucht - Tolle Aktion für "Bewegen hilft" geplant!

So etwas hat Ossenberg und der gesamte Niederrhein sicherlich noch nicht gesehen. Wenn das klappt, was Carsten Kämmerer und sein Team sich vorgenommen haben und viele Firmen und Verbände diese Aktion unterstützen, dann sollte sich jeder NIederrheiner den 24. August 2019 dick im Kalender anstteichen. Doch der Reihe nach: „Bewegen hilft“ ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Spass am Sport und der eigenen Bewegung mit dem konkreten sozialen Engagement am...

  • Rheinberg
  • 21.10.18
  •  3
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Kalli und das Dreigestirn

Nachdem in den Vorjahren zum Karneval mit der Tradition gebrochen wurde, wo es in Kamp-Lintfort es einen Prinzen gab und ein Dreigestirn gegeben hat mit Bauer Prinz und Jungfrau, wurde in diesem Jahr wieder ein weiterer Schritt vollzogen. In diesem Jahr gibt es das erste weibliche Dreigestirn. Es besteht aus Prinz Andrea I. (Andrea Bengs), Bauer Sabine I. (Sabine Stahl) und Jungfrau Kathrin I. (Kathrin Fabricius-Sudmann). Darüber wurde auch schon im Wochenmagazin im November 2017 drüber...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.02.18
  •  2
Politik
3 Bilder

Neujahrsempfang des Bürgermeisters

Wie in jedem Jahr fand auch in 2018 der Neujahrsempfang des Bürgermeisters der Stadt Kamp-Lintfort statt. Geladen waren wieder Vertreter des Rates, der Betriebe in der Stadt, Vertrter der Vereine und noch weitere Personen die sich um das Interesse der Stadt bemühen. Der Bürgermeister bat die Gäste direkt in den Theatersaal der Stadthalle und begrüßte dann dort die erschienenen Personen. Er präsentierte auch das endlich fertigestellte Maskottchen der LAGA 2020, "Kalli" das Erdmännchen. Es soll...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.01.18
  •  3
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.