Alles zum Thema kalt

Beiträge zum Thema kalt

Fotografie
Dieses Foto hat Hans-Jürgen Smula am Freitag im Lokalkompass veröffentlicht.

Foto der Woche
Raureif

Der Beitrag von Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen hat mich inspiriert. Er hat heute ein Foto zum Thema Raureif eingestellt. Raureif entsteht, wenn die Lufttemperatur unter -8 Grad Celsius beträgt und eine Luftfeuchtigkeit von über 90 Prozent herrscht. In diesem Klima verfestigt sich Wasserdampf entweder aus der Luft direkt oder Wassertröpfchen gefrieren aus leichtem Nebel.  Während Autofahrer vom Gas gehen sollten, wenn Wiesen und Felder mit Raureif überzogen sind (dies kann ein Zeichen...

  • Velbert
  • 24.11.18
  •  25
  •  4
Kultur
In der City wird es ab Freitag vorweihnachtlich und der blau-weiße Baum leuchtet dazu.

Weihnachtsdorf
Mit Rodelrutsche für die Kleinen

„Weihnachten bei Freunden“ heißt es in der Gelsenkirchener City vom 23. November bis zum 23. Dezember. Zum ersten Mal lädt auf dem Heinrich-König-Platz ein Weihnachtsdorf zum geselligen Verweilen ein. Ob Almhütte, Spezialitäten aus verschiedenen Ländern oder Kunsthandwerk, im Weihnachtsdorf auf dem Heinrich-König-Platz findet sich etwas für jeden Geschmack. Auch die kleinen Besucher kommen nicht zu kurz: Ein Karussell und vor allem eine 25 Meter lange Rodelrutsche sorgen für Spaß und...

  • Gelsenkirchen
  • 20.11.18
Natur + Garten
16 Bilder

Es wird kühler, die Natur bereitet sich vor

Draußen wir es kühler, die Natur bereitet sich vor auf den Winter. Die Eichhörnchen kommen kaum nach mit dem Nüsse verstecken. Die Bäume fangen an ihr Blätterkleid zu färben um zu zeigen wie schön sie sein können, denn es könnte weiß werden. Die ersten Prognosen sprechen von einem weißen Winter.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  •  2
Natur + Garten
26 Bilder

Der höchste Punkt Deutschlands

Wenn man schon mal in Garmisch-Partenkirchen ist, ist der Weg zur Zugspitze eigentlich schon eine Pflicht. So machten wir uns auf den Weg den höchsten Punkt Deutschlands auch zu erreichen. Natürlich haben wir dafür den leichten Aufstieg bevorzugt. Also mit der Zugspitzbahn rauf auf den ersten Teil und dann mit der Lift weiter bis ganz nach oben. Dort war es herrlich warm und man konnte die Aussicht und Sonne genießen. Trotz der Angabe auf der Wettertafel am Lift von -1°C kam es uns vor wie im...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  1
  •  2
Ratgeber
30 Bilder

Edelsteine durften wir nicht mitnehmen

Ein Ausflug zum Kaulenberg bei Idar-Oberstein lohnt sich für Kleine und Große. Nach einer kurzen Wartezeit bekommt man die entsprechende Ausrüstung und schon geht es los in den Egon Morschhäuser Stollen, in dem Edelsteine abgebaut wurden. Der Führer erklärt einem die ganzen Sehenswürdigkeiten und hat auch mal einen kleinen Spaß auf Lager. Wer da mal hin möchte, sollte an eine Jacke denken, den es ist doch recht frisch im Stollen. Außerdem sollte er nicht schreckhaft sein, denn der Weg zum...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.18
  •  4
  •  4
Ratgeber
6 Bilder

Das weite tiefe Meer

So kann man sich täuschen wenn man an die See denkt und an ihre Untiefen. Es gibt Strände da kann man laufen, laufen , laufen....... Aber es ist ja auch das Wattenmeer! Hier Bilder aus Harlesiel

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  •  6
  •  5
LK-Gemeinschaft
Ist das kalt! Sie ließen sich bei 8 Grad Außentemperatur nicht davon abhalten für die Challange ins 1 Grad eisige Wasser zu steigen.
5 Bilder

Eisiges Bad mit 1live bei 1 Grad im Volkspark in Dortmund

So kalt war es selten und diese Unerschrockenen setzten heute noch einen drauf: Bei Minustemperaturen folgten sie den Radio-Moderatoren von 1live ins Freibad. Tobi Schäfer und Andreas Bursche luden zum Anbaden mit Daniel Danger ins Freibad am Stadion ein. Um 8 Uhr trafen sich die hartgesottenen Badegäste am Heizpilz, um kurz darauf ins 1 Grad kalte Wasser zu klettern. Ganz schön mutig: gerade noch standen diese Badegäste dick eingepackt mit Schal, Mütze und Handschuhen im Volkspark am...

  • Dortmund-City
  • 02.03.18
Natur + Garten
4 Bilder

Haben wir es überstanden?????

Man sagt ja, wenn die Schneeglöckchen anfangen zu blühen, nimmt der Winter Abschied. Auch ein Zeichen über das Ende des Winters sollen die Krokusse sein. Na wenn das stimmt, haben wir wohl den Winter am Nierderrhein mal wieder gut überstanden. Seit einigen Tagen erscheinen immer mehr Schneeglöckchen und Krokusse im Vorgarten und beginnen damit ihre Blüten zu zeigen.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.01.18
  •  7
  •  6
Natur + Garten
2 Bilder

Massenangriff

Der erste Schnee ist nun auch am Niederrhein angekommen und hat das Land unter einer weißen Decke versteckt. Da nun einige Tiere Probleme haben Nahrung zu finden sind sie auf unsere Hilfe angewiesen. Bei uns kommt immer eine kleine gestreifte Katze, die wohl nirgendswohin gehört. Sie hat ihren festen Tagesablauf. Es werden alle Nachbarn abgegrast  und überall bekommt sie was Leckeres. Also dachte sich meine Frau, bei dem Wetter muss die kleine Katze auch was haben und hat ihr an einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.12.17
  •  20
  •  5
Natur + Garten
4 Bilder

Er gibt einfach nicht auf.....

.... und da hatte ich doch so gehofft, das es vorbei wäre. Aber nachdem ich heute morgen früh einen Blick aus dem Fenster geworfen hatte, wurde ich entäuscht. Da war er wieder dieser ungeliebte kalte und nasse Schnee.

  • Kamp-Lintfort
  • 11.02.17
  •  10
  •  6
Natur + Garten

Das Wetter in Wesel........

Wetterbericht der nächsten Tage - so schlecht schaut es ab Sonntag gar nicht aus - es soll kalt aber.... trocken bleiben ! Samstag Kühler Mix mit Regen und Schnee. Am Vormittag gibt es wolkige und sonnige Abschnitte. Am Nachmittag wird es winterlich nass-kalt, es gibt Schneeregen, und die Temperaturen steigen am Tage auf 3 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf -1 Grad. Der Wind bläst schwach, in Böen mäßig aus östlichen Richtungen. Sonntag Am Vormittag dominieren Wolken, die Sonne...

  • Wesel
  • 10.02.17
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Vielleicht lässt sich der Winter vertreiben

Immer dieses auf und ab mit der Temperatur ist ja kaum noch zu ertragen. Für mich könnte der Winter schon seit Wochen sich in seinen verdienten Urlaub zurückgezogen haben. Daher mal einen kleinen Frühlingsgruß an alle mit der Hoffnung das dieser kalte Miesepeter endlich sich verkrümelt.

  • Kamp-Lintfort
  • 07.02.17
  •  7
  •  9
Ratgeber

Ist dir kalt???? Dann brauchst du was, was wärmt

Es ist das Gleiche. Sobald der Winter Einzug hält geht es los mit dem frösteln und frieren. Dagegen braucht man was heißes zu Essen. Eine Suppe ist da meisten die perfekte Lösung. Hier nun mal wieder ein Tipp. Weißkohlsuppe mit Mettwurst. Schnell und einfach ist diese auf dem Tisch. Was braucht man dazu, eigentlich nicht viel. Einen Weißkohl, ein paar Kartoffeln, ein bischen Suppengrün (getrocknet),Fleisch-oder Gemüsebrühe und natürlich Mettwurst. Die Kartoffeln schälen und in...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.02.17
  •  12
  •  6
LK-Gemeinschaft

Winterfell, ade!

Mir ist kalt. Die Menschen husten und niesen allerorts vor sich hin. Jeder Tag beginnt mit Eiskratzen. Ohne Schal und Handschuhe kann man nicht vor die Tür. Aber da will man ja eigentlich sowieso nicht hin. Kurzum: Ich mag den Winter nicht. Und so wie es aussieht, bleibt er noch eine Weile. Seit dem Wochenende habe ich jedoch einen Frühlings-Strohhalm, an den ich mich (mit eisigen Fingern) klammern kann: Bei einem Ausflug auf den Reiterhof habe ich ein Pony gesehen, dass büschelweise sein...

  • Recklinghausen
  • 27.01.17
  •  2
Natur + Garten

Eis

Hängt das Eis dick an den Bäumen hast du endlich Zeit zum Träumen

  • Herten
  • 07.01.17
  •  4
  •  6
Natur + Garten
Sonntagsspaziergang am frühen Morgen.
23 Bilder

Sonntagsspaziergang am frühen Morgen.

Sonntagsspaziergang am frühen Morgen. Die Sonne wärmt die frostige Natur aus ihrem eisigen Schlaf. Viel Spaß bei meinem Rundgang. Leidenschaftliche Wärme – leidenschaftliche Kälte. Novalis

  • Dorsten
  • 04.12.16
  •  7
  •  4
Natur + Garten

Sommer

Als Rudi Carell einst sang "Wann wird's mal wieder richtig Sommer?", da kam er, vielleicht klappt es auch nach meinem Gemecker grins Sommer Es war einmal ein Sommer, der dann doch keiner war er kam nicht in die Gänge, wurde nicht richtig gar. Alles tropft vor Nässe und es ist bitterkalt wo bist du lieber Sommer, kommst du denn nicht gar bald? Wir frieren und wir bibbern, wir meckern und wir schreien, oh so ein mieser Sommer, der ist ja gar nicht fein. Sonnen durchglühte Tage, wie...

  • Herten
  • 18.07.16
  •  8
  •  9
Überregionales
...noch ist es frisch und regnerisch
5 Bilder

B A L D sitzen wir wieder mehr draußen und genießen ...

FRÜHLING BALD sitzen wir wieder draußen Bald ist es angenehm warm genug, um auch mal´einige Minuten länger zu verweilen... Bald, einfach den ganzen Tag draußen sein und die Nase gen´Himmel, der Sonne entgegen strecken. Bald, ja schon SEHR bald! ( heute sah ich die Ersten in den Cafés draußen sitzen und verweilen...) BALD sind diese Tische nicht mehr mit kleinen Pfützen gesprengelt, nein, bald, oder ... ab sofort pulsiert hier das LEBEN um sie herum: DER...

  • Essen-Ruhr
  • 01.04.16
  •  27
  •  18